Landkreis

Der Sommer naht

Anmeldung für Tag der offenen Gartentür beginnt

Schule
Bildung

Bahn frei für die Realschule

Das Kultusministerium genehmigt die Einrichtung in Oberhaching. In drei Jahren könnten die ersten Klassen starten

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Grasbrunn, Neukeferloh, KFZ-Zulassungsstelle, wegen Personalmangels lange Wartezeiten,
Behördenärger

Stundenlanges Warten aufs Nummernschild

Wegen einer Krankheitswelle unter den Mitarbeitern der Kfz-Zulassungsstelle in Neukeferloh müssen Autofahrer seit Monaten viel Geduld mitbringen.

Von Nadine Schobert, Grasbrunn

Landkreis

Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Quote liegt im November im Landkreis bei 2,2 Prozent

Einfahrende S Bahn aufgenommen in Muenchen Bayern am 20 Dezember 2016
MVV-Tarifreform

Viele Gewinner, aber auch einige Verlierer

Unterschleißheim rückt nach der neuen Tarifreform näher an die Innenstadt, Garching und Ismaning bleiben dagegen draußen. Der MVV geht davon aus, dass weniger als tausend Pendler künftig mehr zahlen.

Von Bernhard Lohr

Landkreis

Umzug im Landratsamt

München

Der Schuldenberg wächst

Durch neue Kredite gerät der Landkreis München im Etat 2019 mit rund 200 Millionen Euro in die Miesen.Der Hebesatz der Kreisumlage allerdings wird nicht angetastet und liegt wie im Vorjahr bei 48 Prozentpunkten

Von Stefan Galler, Landkreis München

Germany Bavaria Munich Scientist doing medical research in laboratory model released property rel
Frauen und Technik

Begehrte Forscherinnen

Frauen sind in technisch-naturwissenschaftlichen Berufen immer noch klar in der Minderheit. Schulen, Universitäten und der Landkreis bemühen sich, das mit Initiativen zu ändern

Von Iris Hilberth

Unterföhring

Seilbahn ins Gewerbegebiet

Sollte München eine Seilbahn über dem Frankfurter Ring errichten, möchte Unterföhring diese gerne bis in sein Gewerbegebiet fortführen. Der MVV ist von der Idee angetan.

Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Ausgezeichnete Ehrenamtliche

Eine Bereicherung für alle

Sie retten Leben oder entzücken als Vollblutmusiker: 27 Ehrenamtliche aus dem Landkreis bei einem Festakt geehrt.

Von Anna-Maria Salmen, Landkreis München

Landkreis

Julis zerpflücken Thesenpapier der SPD

Landkreis

Frist für Radlerumfrage läuft ab

Sterbebegleitung
Oberhaching

Hilfe am Ende des Lebens

Seit 15 Jahren betreut das ambulante Hospizzentrum in Oberhaching Betroffene und ihre Familien.

Von Patrik Stäbler, Oberhaching

Symbolische Entfernung der Hindenburg-Büste in Dietramszell, 2014
Belastete Straßennamen

Gespenster aus der Vergangenheit

100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs und 80 Jahre nach den Juden-Pogromen wird in Feldkirchen über eine Umbenennung des Hindenburgplatzes diskutiert. Auch andernorts erinnern immer noch Straßennamen an umstrittene Personen der Nazi-Zeit. Warum?

Von Martin Mühlfenzl

Grünwald

Das Gymnasium wächst

Am Montag beziehen Grünwalds Gymnasiasten ihre neuen Klassenräume im vierten Finger.

Von Michael Morosow, Grünwald

Testfahrt mit den Wegbereitern der neuen Buslinie 218 in Unterschleißheim am 09.11.2018.
Nahverkehr in Unterschleißheim

Alles einsteigen, bitte

In Unterschleißheim wird im Dezember das Busangebot ausgeweitet. Die Linie 218 verbindet dann beide S-Bahnhöfe. Bürgermeister Böck preist auf einer Jungfernfahrt die Vorteile eines starken Nahverkehrs.

Von Gudrun Passarge, Unterschleißheim

München

Region der Rekorde

Die längste Floßrutsche, die zweitgrößte Porzellansammlung, das einzige Autokino: der Landkreis in Zahlen

Von Iris Hilberth, Landkreis München

Polizei - Symbolbild
Unfall

A 99 gesperrt

Ein Schwerverletzter und kilometerlanger Stau in Richtung Nürnberg. Derzeit geht nichts auf dem Ring.

Sportlerkarriere

Zieleinlauf im Paradies

Joachim Reiter war starker Raucher, ehe er das Laufen für sich entdeckte. Im kommenden Jahr organisiert er den ersten Halbmarathon in seiner Heimatgemeinde Straßlach-Dingharting

Von Iris Hilberth, Straßlach-Dingharting

Peter Paul Gantzer

Absprung

Nach 40 Jahren als Abgeordneter der SPD im Landtag endet für den Haarer seine politische Karriere. Weggefährten würdigen den Einsatz des 79-Jährigen für die Polizei und auch seine Partei

Von Martin Mühlfenzl

Neues Berufsbild

Die Web-Pioniere

Victoria Zellner und Lissa Pongratz zählen zu den ersten "Kaufleuten für E-Commerce". In Aschheim lernen sie, on- und offline zu verbinden

Von Jacqueline Kluge

Handwerk

Wenn die Altmeister aussterben

Die Arbeitswelt in der Boomregion München verändert sich nachhaltig - Start-ups und Cluster kommen, eingesessene Betriebe verschwinden. Viele Besitzer finden keine Nachfolger, doch manche wagen Neues.

Von Angela Boschert, Bernhard Lohr und Kaja Weber , Landkreis München

Oberhaching, Friedhof, Grabpflege, Allerheiligen,
Bestatter als Berufung

Der allerletzte Dienst

Jürgen Schußmann ist ein Spätberufener, der sich bewusst für die Arbeit als Bestatter entschieden hat. Er versteht sich als Berater, dem die Wünsche des Toten eben so wichtig sind wie die der Hinterbliebenen.

Von Iris Hilberth, Landkreis

Protest formiert sich

Das Kreuz mit dem Verkehr

Der Autobahnanschluss in Feldkirchen soll großzügig ausgebaut werden. Das gefällt nicht allen. Ein Anwohner kündigt eine Bürgerinitiative an, die Politiker setzen auf Dialogforen mit Nachbargemeinden

Von Martin Mühlfenzl, Feldkirchen

München, Grünwald, bei der Menterschwaige, Ortsschild ins gemeindefreie Gebiet, Foto: Angelika Bardehle
Trambahn

Lärmende Lebensader

Die meisten Grünwalder sind froh über die Straßenbahnlinie, die sie mit München verbindet. Doch manche Anwohner leiden unter dem Rattern. Sie versuchen, Verbesserungen zu erzielen

Von Claudia Wessel, Grünwald