Rechtskolumne: Darf man das - Rechtsfragen rund ums Bauen, Mieten und Wohnen - SZ.de

Rechtskolumne: Darf man das

Rechtsfragen rund ums Bauen, Mieten und Wohnen

Wie werden Nebenkosten korrekt abgerechnet? Sind Haustiere erlaubt? Was tun bei Lärmbelästigung? Rund ums Bauen, Mieten und Wohnen stellen sich viele rechtliche Fragen. Oft geraten Nachbarn darüber sogar in Streit. Hier finden Sie Antworten von Experten und Tipps, wie sich Konflikte vermeiden lassen.

Rechtskolumne
:Darf der Vermieter die Kündigung im Vertrag ausschließen?

Manche Mietverträge enthalten Klauseln, die einem den Auszug erschweren. Welche Regelungen Mieter kennen sollten.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man dem Mieter grundlos kündigen?

Wenn Vermieter Eigenbedarf anmelden, müssen sie erklären, für wen und warum sie die Räume benötigen. In einigen Fällen dürfen die Mieter aber trotzdem bleiben – nicht nur, wenn ein Härtefall vorliegt.

Von Katharina Wetzel

Wohnen mit Kindern
:Wie sicher darf die Wohnung sein?

Treppen, Fenster, Steckdosen: Das Zuhause ist für neugierige kleine Kinder nicht ganz ungefährlich. Welche Veränderungen man als Mieter vornehmen darf – und welche nicht.

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Dürfen Vermieter Schrottfahrräder entsorgen?

Manche Radständer vor Mehrfamilienhäusern werden von Modellen verstopft, die eigentlich auf den Wertstoffhof gehören. Können die nach einer gewissen Zeit entfernt werden? Was der Gesetzgeber dazu sagt.

Von Julian Gerstner

Rechtskolumne
:Darf man einen Naturteich anlegen?

Wer ein kleines Biotop auf dem eigenen Grundstück plant, hat vergleichsweise große Gestaltungsfreiheit. Ein paar Dinge gibt es aus rechtlicher Sicht aber schon zu beachten.

Von Johanna Pfund

Cannabis-Legalisierung
:Darf der Vermieter das Kiffen verbieten?

Ein Joint auf dem Balkon? Die Hanfplantage im Wohnzimmer? Seit April sind der Konsum und der Anbau von Cannabis legal, aber nicht uneingeschränkt erlaubt. Was in der Wohnung gestattet ist. Und was nicht.

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man für mehr Klimaschutz die Miete erhöhen?

Vermieter können Mieter an den Kosten für eine energetische Modernisierung beteiligen: Wie sich das Heizungsgesetz dabei auswirkt und welche Berechnungsmethoden es für die Umlage gibt.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man ein Baumhaus bauen?

Viele Gartenbesitzer wollen hoch hinaus. Aber die Planung kann Streit mit Behörden oder Nachbarn provozieren. Wie sich das vermeiden lässt.

Von Laura Weißmüller

Rechtskolumne
:Sollte man ein Paket für den Nachbarn annehmen?

Wer eine Sendung für jemand anderen im Haus entgegennimmt, tut ihm einen Gefallen. Aber sich selbst auch? Warum man genau überlegen sollte, was man annimmt - und was nicht.

Von Julian Gerstner

Rechtskolumne
:Darf man beim Nachbarn eine Leiter aufstellen?

Das Hammerschlags- und Leiterrecht erlaubt das Betreten des angrenzenden Grundstücks für Baumaßnahmen. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten - insbesondere im Vorfeld.

Von Dominik Prantl

Rechtskolumne
:Darf man vom Vermieter Geld für den Klimaschutz verlangen?

Die neuesten Nebenkostenabrechnungen liefern erstmals Informationen zur CO₂-Abgabe. Wer von ihr profitiert und welche Rechte Mietern zustehen.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man Gift im Garten verwenden?

Für den Einsatz von Chemie auf Terrassen und in Beeten gelten strikte Regeln. Selbst einfache Hausmittel wie Kochsalz sind verboten. Eine umweltschonende Alternative jedoch gibt es.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Wildtiere als Nachbarn

Fledermäuse, Igel oder Vögel siedeln gerne in Menschennähe. Manche stört das. In welchen Fällen muss man es trotzdem tolerieren?

Von Stefan Fischer

Rechtskolumne
:Darf man auf dem Balkon ein Insektenhotel aufhängen?

Nisthilfen für Wildbienen sollen dem Artenschutz dienen. Aber was tun, wenn die Nachbarn protestieren, weil sie sich von den Tieren gestört fühlen?

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man eine Steinmauer bauen?

Mit Mauerwerk aus Granit, Schiefer oder Muschelkalk kann man Refugien im Garten und neue Lebensräume für Tiere schaffen. In manchen Fällen kann es für Gartenbesitzer jedoch heikel werden.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Darf man den Vermieter beleidigen?

"Dümmliche Schlampe" oder "promovierter Arsch": Mietverhältnisse können enden, weil einer den anderen beleidigt oder bedroht hat. Welche Fälle mit Sicherheit zur fristlosen Kündigung führen.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man Solarmodule an den Balkon montieren?

Mit einem Balkonkraftwerk kann jeder selbst zum Energieerzeuger werden. Noch sind allerdings die rechtlichen Hürden hoch, aber das dürfte sich bald ändern.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man in der Nacht duschen?

Manche Menschen widmen sich der Körperpflege oder kochen, während die meisten anderen schlafen. Wann der Nachbar das akzeptieren muss - und wann nicht.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man einen Treppenlift einbauen?

Viele Menschen sind auf den barrierefreien Umbau ihrer Wohnanlage angewiesen. Welche Rechte Mieter und Wohnungseigentümer haben und wer die Kosten trägt.

Von Stephanie Schmidt

Versicherungen für Haus und Wohnung
:Wer zahlt bei Sturmschäden?

Zerstörte Dächer, umgestürzte Bäume - das kann richtig teuer werden. Wie man sich absichert und welche Pflichten Mieter und Eigentümer haben.

Von Eva Dignös

Kolumne: Darf man das?
:Welche Hausmeisterkosten Mieter nicht bezahlen müssen

Hausmeister erledigen viel, doch nicht alle Kosten dafür muss der Mieter über die Nebenkostenabrechnung zahlen. Was man zurückweisen kann.

Von Katharina Wetzel

Rechtskolumne
:Wie lange darf man noch mit Gas oder Öl heizen?

Jetzt schon ein neues Energiekonzept oder erst später: Was das novellierte Heizungsgesetz für Hauseigentümer bedeutet – die wichtigsten Regeln.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Kabelfernsehen: Was sich jetzt für Mieter ändert

Künftig dürfen Mieter selbst entscheiden, auf welchem Weg sie das TV-Programm empfangen. Worauf man dabei achten muss.

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man in der Wohnung feiern?

Wer daheim feiern will, muss Rücksicht auf seine Nachbarn nehmen. Was die Rechtslage dazu sagt und wann Lärm ein Kündigungsgrund ist.

Von Ayça Balcı

Rechtskolumne
:Darf man auf der Garage wohnen?

Wenn man sich mehr Wohnraum wünscht, sind kreative Lösungen gefragt, zum Beispiel ein Apartment auf dem Garagendach. Dafür müssen Grundstückseigner aber mehrere Bedingungen erfüllen.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Darf man Schnee liegen lassen?

Wenn es schneit, müssen Hauseigentümer für Sicherheit sorgen, auf dem Grundstück und in seinem Umfeld. Die Räum- und Streupflicht hat aber ihre Grenzen. Ein Blick auf die Details.

Von Stephanie Schmidt

SZ PlusHeizen mit Holz
:Welche Kaminöfen verboten werden - und welche nicht

Holzöfen müssen bald strengere Abgasregeln erfüllen. Ist es nun vorbei mit dem gemütlichen Platz am Feuer?

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man einen Wintergarten bauen?

Ein erweitertes Wohnzimmer mit Ausblick in die Landschaft, das wünschen sich viele Hauseigentümer. Doch bevor man mit der Wintergartenplanung loslegt, sollte man die baurechtlichen Bestimmungen dafür kennen.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Wohnen mit Hund

Es gibt verschiedene Vorschriften für die Haltung von Vierbeinern. Aber nicht alle sind zulässig.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Dürfen Vermieter spontan die Wohnung betreten?

Wenn Vermieter ihre Mieter aufsuchen wollen, müssen sie dafür bestimmte Gründe nennen. Was eine Besichtigung rechtfertigt und welche Regeln dafür gelten.

Von Leonie Georg

Rechtskolumne
:Was darf man in der Mietwohnung renovieren?

Neue Fliesen im Bad, eine bunte Tapete im Kinderzimmer oder ein großer Einbauschrank - wann der Vermieter zustimmen muss und was für die Kosten von Renovierungen gilt.

Von Katharina Wetzel

Rechtskolumne: Nebenkosten
:Wie werden die Müllgebühren aufgeteilt?

Der Nachbar wirft viel mehr Abfall in die Tonne. Muss er dann auch mehr bezahlen?

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man eine Kamera-Attrappe installieren?

Auch Videokameras, die nicht aufzeichnen, können verboten werden. Warum das häufig der Fall ist und wie Richter argumentieren.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf der Vermieter den Müll kontrollieren?

Papier, Glas, Bio, Plastik: Abfall muss getrennt werden. Aber wer trägt die Verantwortung und die Kosten, wenn sich Hausbewohner nicht daran halten?

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man einen Löwen zu Hause halten?

Manche Menschen liebäugeln damit, sich exotische Tiere zu halten. Um sich eine Giftschlange, einen Affen oder gar ein Krokodil privat anschaffen zu dürfen, muss man zahlreiche Auflagen erfüllen.

Von Maren Müller

Rechtskolumne
:Wann Laubbläser verboten sind

Lärm ist im Zusammenleben ein großes Streitthema. Kein Wunder, dass gerade Laubbläser und Rasenmäher immer wieder für Konflikte sorgen. Wie man sie entschärfen kann.

Von Stephanie Schmidt

Wohnungskauf
:Dürfen Makler eine Reservierungsgebühr kassieren?

Wenn Käufer für eine Wohnung oder ein Haus vorab eine Extrazahlung leisten sollen, geht das nicht mit rechten Dingen zu.

Von Katharina Wetzel

Rechtskolumne
:Darf man das Obst des Nachbarn naschen?

Reif und süß hängen die Früchte über den Gartenzaun. Aber darf man sie auch pflücken? Kommt darauf an.

Von Eva Dignös

Rechtskolumne
:Darf man bei der Eigentümerversammlung vom Café aus abstimmen?

Die hybride oder rein digitale Eigentümerversammlung hat Vorteile - aber auch Tücken. Das hängt nicht nur mit technischen Störungen zusammen.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf der Vermieter die Mietkaution behalten?

Schäden in der Wohnung können Vermieter mit der vom Mieter geleisteten Kaution verrechnen. Was man dazu wissen sollte.

Von Carim Soliman

Rechtskolumne
:Darf man im Kleingarten wohnen?

Im Schrebergarten übernachten oder gleich ganz in die Laube ziehen - gerade im Sommer ist das eine verlockende Idee. Aber ist es auch legal?

Von Eva Dignös

Kolumne: Darf man das?
:Ramsch wegwerfen

Ob kaputte Fahrräder, ein alter Grill oder ein noch brauchbares Regal: Es ist oft ein großes Ärgernis, wenn Mieter Gegenstände im Garten oder Keller parken. Was Vermieter dagegen tun können.

Von Katharina Wetzel

Rechtskolumne
:Darf man seine Wohnung während der Wiesn einfach vermieten?

Zum Oktoberfest nach München oder zum Karneval nach Köln: Viele Besucher übernachten am liebsten privat. Aber dürfen Mieter Zimmer und Wohnungen einfach so an sie untervermieten?

Von Stephan Radomsky

Rechtskolumne: Darf man das?
:Gartenhaus errichten

Ein Schuppen gehört für viele zum Garten. Wann es dafür eine Baugenehmigung braucht.

Von Joachim Becker

Rechtskolumne: Darf man das?
:Nackt sein

Ohne Kleidung im eigenen Garten oder auf dem Balkon: Müssen andere das tolerieren? Kommt darauf an.

Von Stephanie Schmidt

Kolumne: Darf man das?
:Ein Wespennest entfernen

Vor Wespen haben viele Menschen Angst, erst recht, wenn sich die Insekten im Haus oder im Garten ansiedeln. Doch die Panik ist oft unbegründet - und Selbsthilfe eine ganz schlechte Idee.

Von Eva Dignös

Rechtskolumne: Darf man das?
:Schadenersatz verlangen

Was tun, wenn Mieter einziehen wollen, die Handwerker aber noch nicht fertig sind? Wann Vermieter entgangene Einnahmen einfordern können.

Von Katharina Wetzel

Kolumne: Darf man das?
:Exzessiv kochen

Essensgerüche führen häufig zu Streit. Im Freien haben Hobbyköche weniger Freiheiten als in der Wohnung. Aber auch drinnen geht nicht alles.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Training zu Hause: Wie laut darf Sport sein?

Joggen im Wohnzimmer, Tischtennis spielen auf der Terrasse, Kicken im Garten: Für die Nachbarschaft kann das ganz schön laut werden. An welche Regeln man sich halten muss.

Von Eva Dignös

Kolumne: Darf man das?
:Miete mindern

Der Rollladen ist defekt, der Warmwasser-Boiler heizt nicht mehr richtig oder der Aufzug bleibt immer wieder stehen. Doch nicht in jedem Fall darf die Miete gekürzt werden.

Von Katharina Wetzel

Gutscheine: