Flüchtlinge protestieren in Zirndorf
Bayern Polizei berichtet von Verpuffung nahe Flüchtlingsunterkunft bei Nürnberg

In der Nähe einer Erstaufnahmeeinrichtung im mittelfränkischen Zirndorf gibt es einen Polizeieinsatz. Zunächst war von einer Explosion die Rede. Verletzt wurde niemand. mehr...

Oberpfalz Regensburger Polizei ermittelt Trittbrettfahrer nach Amoklauf

In einem Facebook-Post hatte die Person geschrieben, in einem Fastfood-Lokal etwas spendieren zu wollen - und weckte damit Erinnerungen an die Ankündigung des Täters in München. mehr...

Autobahn A9 Baustelle
Baustelle Täglich grüßt der Stau auf der A 9

Die Autobahn nördlich von München gehört zu Deutschlands wichtigsten Verkehrsverbindungen. Autofahrer ärgern sich über die 17 Kilometer Baustelle. Von Matthias Köpf mehr...

Anschlag in Ansbach Video
Anschlag in Ansbach Ansbach: Herrmann bestätigt Verdacht auf Hintermann

Der Attentäter von Ansbach hat vor seinem Anschlag mit einer unbekannten Person gechattet, sagt Bayerns Innenminister. mehr...

Nach Anschlag in Ansbach
Mittelfranken "Das Gemeinschaftsgefühl in Ansbach ist stark"

Arne Bister ist Mitgründer der Flüchtlingsinitiative "Ansbach hilft". Im Interview erklärt er, wie sich die Stimmung in der Stadt mit dem Anschlag verändert hat. Von Hannah Beitzer mehr...

Police photographes a flat where the 27-year-old Syrian suspect lived, after an explosion in Ansbach near Nuremberg Video
Anschlag Rätselhafte Verbindungen des Täters von Ansbach

Ein mysteriöser Geldgeber half Mohammad D. auf seiner Flucht aus Syrien. Vieles an dem Fall ist ungeklärt: Hat ihn der IS gezielt nach Deutschland geschleust? Klar ist nur: Es gibt Hintermänner. Von Stefan Mayr, Dietrich Mittler, Uwe Ritzer und Annette Ramelsberger mehr...

Miesbach Miesbach
Miesbach Warum Landschaftsschutzgebiete nicht viel für die Natur bringen

Der Umgang mit den Zonen im Landkreis Miesbach zeigt exemplarisch, warum die Areale schwierig für die Gemeinden sind und ihren Zweck nicht immer erfüllen. Von Matthias Köpf, Miesbach mehr...

Prozess wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern
Niederbayern Mit Pentagon-Lüge Mädchen gefügig gemacht - Haftstrafe für Onkel

Sie werden vom US-Verteidigungsministerium überwacht und müssten mit ihm intim werden. Ansonsten kämen sie ins Heim, behauptete der Mann. Die Mädchen glaubten ihm. mehr...

Selbstmordattentat in Ansbach
Ansbach Ein Grauschleier über der Stadt

In Ansbach hat der Selbstmordanschlag die Stimmung vergiftet: Neonazis marschieren auf und ehrenamtliche Helfer werden beschimpft. Währenddessen demonstrieren Flüchtlinge für Frieden. Von Stefan Mayr mehr...

Auftakt Kabinettsklausur
Reaktionen Was Bayerns Politiker nach den Gewalttaten fordern

Opposition und Regierung ziehen unterschiedliche Schlüsse aus den drei Anschlägen: Die CSU setzt auf Polizei, die Opposition auf Schulpsychologen. Von Maximilian Gerl, Anna Günther und Lisa Schnell mehr...

Bavarian state premier and leader of the CSU Seehofer attends a news conference in Sankt Quirin
CSU Seehofer: "Der islamistische Terror ist in Deutschland angekommen"

Abschiebungen in Krisengebiete, Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung, Bundeswehr im Innern: Nach den Anschlägen stellt die CSU harte Forderungen. Von Birgit Kruse mehr...

Bayreuther Festspiele 2016 - Eröffnung
Nach Ansbach-Attentat Wenn der Profiler die Fans beobachtet

Wie können Großveranstaltungen wie die Wagner-Festspiele in Bayreuth besser geschützt werden? Personal wäre eine Lösung - aber der Markt ist leergefegt. Von Maximilian Gerl und Jens-Christian Rabe mehr...

Nach Gewalttaten Die Grünen entdecken ihre Liebe zur Polizei

Wer nach den Bluttaten von München und Ansbach die Tweets der Politiker liest, reibt sich verwundert die Augen. Kommentar von Lisa Schnell mehr...

Erwin Huber, 2012
CSU Erwin Huber, ein Haudegen aus Überzeugung

Erwin Huber hat als Politiker alles erreicht und noch mehr verloren. Nun wird er 70 und bereitet sich auf seinen beruflichen Endspurt vor. Von Wolfgang Wittl mehr...

Anschlag in Ansbach Attentat
Attentat Nie war Ansbach gespaltener als an diesem Montag

Nach dem Selbstmordanschlag eines Flüchtlings schwankt die Stimmung in der Stadt zwischen Wut und Trotz. Von Katja Auer, Stefan Mayr und Uwe Ritzer, Ansbach mehr...

Anschlag in Ansbach Asylbewerber
Asylbewerber Wenn traumatisierte Flüchtlinge alleingelassen werden

Geschätzt jeder dritte Flüchtling in Deutschland leidet an Depressionen oder posttraumatischer Belastungsstörung. Theoretisch werden sie in Kliniken psychiatrisch betreut. Doch in der Praxis ist das oft anders. Von Bernd Kastner mehr...

Munich The Day After Shooting Spree Leaves Ten Dead Video
Videokommentar Die Anschläge setzen die CSU unter Druck

Sicherheit ist eines der wichtigsten Themen für die Christsozialen. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer reagiert erstaunlich besonnen auf die jüngsten Anschläge im Freistaat. Von Wolfgang Wittl mehr...

Anschlag in Ansbach Anschlag in Ansbach Video
Anschlag in Ansbach Erster Selbstmordanschlag in Deutschland - Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen

Bayerns Innenminister Herrmann teilte am Nachmittag neue Ermittlungsergebnisse mit: Sie deuteten sehr auf einen islamistischen Hintergrund hin. mehr...

Eröffnung der Siemens-Zentrale in München, 2016
Anschlag in Ansbach Münchens OB erwägt Rucksackverbot fürs Oktoberfest

Nach dem Anschlag in Ansbach fordern Politiker Konsequenzen. Die Reaktionen im Überblick. mehr...

Anschlag in Ansbach Anschlag in Ansbach
Anschlag in Ansbach "Man kann niemandem mehr trauen, und man traut sich nichts mehr"

Wie reagiert Ansbach auf die jüngste Bluttat in Bayern? Nach dem Anschlag von Sonntagabend scheinen manche Anwohner ihre fränkische Gelassenheit verloren zu haben. Von Tanja Mokosch, Ansbach mehr...