Vorwurf der fahrlässigen Tötung Herzstillstand auf dem Zahnarztstuhl

Eigentlich sollte Christiane E. nur Zahnimplantate erhalten. Doch nach der OP kam die Frau mit Down-Syndrom nie mehr zu Bewusstsein, später starb sie in einem Pflegeheim. Zwei Ärzte stehen nun wegen fahrlässiger Tötung in Augsburg vor Gericht. Von Stefan Mayr, Augsburg mehr...

Hypo Alpe Adria Streit um Hypo Alpe Adria Streit um Hypo Alpe Adria Aggressive Nachbarn

So schlecht war das Verhältnis zwischen Bayern und Österreich seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr. Die Nachbarn führen einen Milliarden-Streit um die Altlasten der Landesbank und der Hypo Alpe Adria - er droht zu eskalieren. Von Klaus Ott mehr...

Landtag Bayern Regierungserklärung "Heimat 2020" Söder wirft das Netz aus

In seiner Regierungserklärung zum Thema Heimat verkündet der Minister allerlei Initiativen, die die Online-Anbindung auf dem flachen Land verbessern sollen. Die SPD spricht von einem "Durchbruch", Ilse Aigner applaudiert damenhaft. Von Frank Müller mehr...

Kirchensteuer für gleichgeschlechtliche Paare Gesetzesänderung im Landtag Homosexuelle Paare bei Kirchensteuer gleichgestellt

Der bayerische Landtag hat ein Gesetz verabschiedet, das schwule und lesbische Paare bei der Kirchensteuer Verheirateten gleichstellt. Und das rückwirkend bis zum Jahr 2001. Manche Paare könnten dadurch sogar sparen. mehr...

Universität Eichstätt Katholische Universität Eichstätt Friede sei mit euch

Von den Personalquerelen hat man an der Katholischen Universität Eichstätt genug. Die Universität will endlich zur Ruhe kommen - obwohl noch immer kein neuer Präsident gefunden ist. Von Anna Günther, Eichstätt mehr...

Betreuungsgeld - Strampler auf der Leine Zahlen aus Bayern Familien kassieren offenbar beim Betreuungsgeld ab

Exklusiv 52 Prozent der bayerischen Kleinkinder gehen in die Krippe, zugleich zahlt der Freistaat für 73 Prozent Betreuungsgeld. Wie passt das zusammen? Kassieren manche Familien die Leistung zu unrecht? Die Grünen verlangen Aufklärung. Von Frank Müller mehr...

Länderfinanzausgleich Länderfinanzausgleich Länderfinanzausgleich Erwin Huber warnt CSU vor übertriebenen Erwartungen

Nehmerländer wollen nichts abgeben, der Bund nicht mehr zuschießen. Erwin Huber warnt: Bayern dürfe nicht mit großen Entlastungen beim Finanzausgleich rechnen - am Ende könnte der Freistaat sogar als großer Verlierer dastehen. Von Mike Szymanski mehr...

Fall Haderthauer Modellbau-Affäre kann nun untersucht werden

Die CSU und die Oppositionsparteien haben sich auf einen zwölfseitigen Fragenkatalog für den Untersuchungsausschuss "Modellbau" geeinigt. Anfang Dezember soll es losgehen - dann soll es auch um die Rolle der früheren Staatskanzleichefin Christine Haderthauer gehen. mehr...

Prozess um mutmaßlichen Auftragsmord beginnt Rocker-Prozess in Coburg "Warum wollen Sie denn böse sein?"

Eine Frau soll zwei Rocker zu ihrem Partner geschickt haben, um ihm einen Denkzettel zu verpassen. Doch danach ist der Mann tot. Jetzt stehen alle drei vor Gericht - denn auch die Frau könnte beim Tod ihres Partners nachgeholfen haben. Von Olaf Przybilla, Coburg mehr...

Babyleichen-Fund - Mordprozess Landgericht Hof Freispruch im Babyleichen-Prozess

Nur durch Zufall sind die zwei Babyleichen im Garten der Angeklagten gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft warf der 53-jährigen Mutter Mord vor und verlangte eine mehrjährige Haftstrafe. Das Landgericht Hof sah den Fall anders - und sprach die Frau frei. mehr...

Zeppelintribüne in Nürnberg Zeppelintribüne in Nürnberg Bauschutt mit Nazi-Vergangenheit

Die Sanierung der Zeppelintribüne, eines der letzten großen Relikte aus der NS-Zeit, ist in Nürnberg ein Streitthema. Das Plädoyer eines Historikers für den "kontrollierten Verfall des Bauwerks" dürfte den Konflikt jetzt neu anheizen. Von Olaf Przybilla, Nürnberg mehr...

Ai Weiwei - Besuch aus Deutschland Bause Besuch in China Außenministerin der Herzen

Seit dem Besuch von Margarete Bause beim chinesischen Dissidenten Ai Weiwei herrscht Funkstille zwischen Schwarz und Grün: Mit ihrem Coup hat die Grünen-Fraktionschefin zwar Seehofers Zorn auf sich gezogen. Er macht sie aber parteiintern zum Star. Von Frank Müller mehr...

103. Bayreuther Festspiele - Eröffnung Nach Verkauf von GBW-Wohnungen Hoher Stundenlohn für Beckstein

Die Immobilienfirma Patrizia entlohnt Günther Beckstein mit 250 Euro pro Stunde für seine Tätigkeit als Ombudsmann. Der ehemaligen Ministerpräsident verdient so indirekt am umstrittenen Verkauf der einst landeseigenen GBW-Wohnungen - Beckstein selbst findet die Summe "sicher nicht unverschämt". Mike Szymanski mehr...

Streit um Erbe Erbstreit in Oberbayern Erbstreit in Oberbayern Vom Hof geklagt

Seit zwölf Generationen führen die Oberhubers einen Bauernhof in Oberbayern. Der Betrieb floriert, doch eine 13. Generation wird es nicht geben. Die Altbäuerin hat sich mit ihrem Sohn überworfen und vor Gericht erzwungen: Die siebenköpfige Familie muss am 1. Advent ausziehen. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Hausarztpraxis Studie zu Übergriffen auf Ärzte Angst vorm Hausbesuch

Wenn der Patient ausrastet: Mehr als 90 Prozent der Mediziner haben schon Aggressionen erlebt, zeigt eine Studie der TU München. Hausärzte werden im Dienst angegriffen - von Bedrohungen mit dem Messer bis zur versuchten Vergewaltigung kommt alles vor. Von Dietrich Mittler mehr...

Sudelfeld Skigebiet Sudelfeld Skigebiet Sudelfeld Bereit für den Kunstwinter

Startet die Saison schon am Nikolaustag? Der Ausbau der umstrittenen Beschneiungsanlage am Sudelfeld ist abgeschlossen - das komplette Skigebiet kann bei entsprechenden Temperaturen innerhalb von 72 Stunden beschneit werden. Von Heiner Effern, Bayrischzell mehr...

Prozess Gustl Mollath Fall Mollath Anwalt geht gegen Urteil vor

Vom Vorwurf der Körperverletzung ist Gustl Mollath freigesprochen worden. Doch das Gericht sah die Anschuldigung grundsätzlich als richtig an. Das will Mollath nicht auf sich sitzen lassen - sein Verteidiger hat nun die Revisionsbegründung gegen den Freispruch eingereicht. mehr...

G7-Gipfel G7-Treffen in Elmau G7-Treffen in Elmau Gipfel der ehrenamtlichen Retter

1500 Retter für Politiker, Polizisten und Gegendemonstranten: Der G7-Gipfel in Elmau wird für das Bayerische Rote Kreuz und die Bergwacht zu einem der größten Einsätze in ihrer Geschichte. Doch sie fühlen sich von der Politik nicht ausreichend unterstützt. Von Heiner Effern mehr...

Bause trifft Ai Weiwei in Peking Treffen mit Ai Weiwei in China Grünen-Politikerin stiehlt Seehofer die Schau

Brisanter Besuch außerhalb des Protokolls: Grünen-Polikerin Margarete Bause trifft während einer China-Reise heimlich den Regimekritiker Ai Weiwei - und bringt damit Delegationsleiter Horst Seehofer gegen sich auf. mehr...

Winhöring: Altmodischer Friseur-Salon Oberbayern Der Barbier von Eisenfelden

Bis zum Rauchverbot gab es Zigarren zum Haarschnitt, heute immer noch ein Bier: Thomas Schmidt versteht etwas von Kundenbindung. Sein Geschäft im Landkreis Altötting wirkt wie ein Museum. Dabei gehört der Friseur in gewisser Hinsicht schon wieder zur Avantgarde. Von Rudolf Neumaier, Winhöring mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Bayern