1. FC Nürnberg gegen St. Pauli Fußballverein lädt 3500 Flüchtlinge ins Stadion ein 1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern

Für die Asylbewerber soll es ein bisschen Ablenkung sein, für den Club zusätzliche Unterstützung: Der 1. FC Nürnberg hat 3500 Flüchtlingen eine Karte für das Spiel gegen St. Pauli geschenkt. Oberbürgermeister Ulrich Maly hofft auf einen Impuls für Amateurvereine. mehr...

Nach versuchtem Totschlag Tatverdächtiger zum dritten Mal gefasst

Vor seiner Festnahme flüchtete ein Mann erst aus Bayern, dann sprang er aus dem Fenster: Zweimal ist ein Messerstecher aus Weilheim der Polizei schon entwischt. In Hamburg ist er nun zum dritten Mal gefasst worden. mehr...

Horst Seehofer besucht den Vatikan. Nachfolgedebatte in der CSU Seine Heiligkeit übernimmt

In der CSU toben derzeit mehrere Kämpfe: Aigner gegen die Energiewende, Dobrindt gegen die Maut und Söder gegen Seehofer. Wer da irgendwann die Nachfolge antreten soll? Unser Autor hat da einen Vorschlag. Von Roman Deininger mehr... Glosse

Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag Ein Parlament schafft sich ab

Exklusiv Kaum Gesetze, inhaltsleichte Regierungserklärungen vor leeren Rängen, ein bizarrer Streit um Redeminuten. Im Bayerischen Landtag ist die Krise des Parlaments zum Thema geworden. Jetzt rufen einflussreiche Abgeordnete nach einer Reform. Von Mike Szymanski mehr...

Überfall in Rottach-Egern Ermittlungen am Tegernsee Tatverdächtige eines brutalen Raubüberfalls gefasst

Sie sollen ein Ehepaar überfallen, geschlagen und gefesselt haben: Zehn Monate nach einem brutalem Raub im oberbayerischen Rottach-Egern hat die Polizei zwei Männer geschnappt. Auch ein Teil der millionenschweren Beute wurde sichergestellt. mehr...

NSU Prozess Justiz in Bayern Elektronische Akte macht Richtern Sorgen

Bis 2018 sollen die Schreibtische in Bayerns Justiz papierfrei sein: Mit der elektronischen Akte will Justizminister Bausback die Kommunikation untereinander erleichtern. Doch viele Richter haben Sorge vor der E-Akte. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Mord an Dealer Schüsse auf Dealer in Burghausen Schüsse auf Dealer in Burghausen Halt, Polizei!

Wann darf ein Zivilfahnder schießen? Im oberbayerischen Burghausen ist ein junger Mann gestorben, weil er Marihuana verkauft haben soll - und vor zwei Beamten wegrannte. Der Polizist schweigt, ein Anwalt spricht von "Jagdfieber". Von Heiner Effern und Katja Riedel, Burghausen mehr... Reportage

Winfried Bausback, 2013 Zu wenig Justiz-Personal Freigelassen wegen zu langer Verfahren

Es passierte in München, Nürnberg und Bamberg: Weil die Gerichtsverfahren zu lange dauerten, mussten seit 2001 41 mutmaßliche Straftäter freigelassen werden. Nun fordern Opposition und Bundesverfassungsgericht mehr Personal. Von Mike Szymanski mehr...

Babyleichen-Fund - Mordprozess Prozess um Babyleichen Kinder, die nicht existieren sollten

Sie soll die Schwangerschaften verheimlicht haben, aus Angst vor dem Gerede der Leute: Einer 53-Jährigen wird vorgeworfen, zwei Babys getötet und vergraben zu haben. Nun steht die Frau in Hof vor Gericht. Doch sie schweigt - und weint. Von Katja Auer, Hof mehr...

Asyl-Notunterkunft in Garmisch-Partenkirchen Flüchtlingsunterkünfte Aufschub bis Dreikönig

300 Flüchtlinge dürfen nun doch im General-Abrams-Komplex in Garmisch-Partenkirchen bleiben. Aber im Winter müssen sie raus. Weil die Polizei das Gebäude für den G-7-Gipfel braucht - der im Juni stattfindet. Von Sarah Kanning mehr...

Plenarsitzung bayerischer Landtag Redezeit im Landtag CSU erteilt sich selbst das Wort

Acht Minuten für die CSU, sechs für die SPD und je fünf für Grüne und Freie Wähler: So wird die Redezeit im Landtag künftig verteilt, wenn es nach der CSU geht. Die Opposition spricht von einer "Kriegserklärung". Von Frank Müller mehr...

Prozess in Würzburg Zwölf Jahre Haft nach tödlichem Messerstich gegen Nachbarn

Ein Mann sticht in Unterfranken seinen Nachbarn mit einem Messer nieder. Für die Tat gibt es keine Augenzeugen, auch die Tatwaffe bleibt unauffindbar. Und doch haben Spuren den Mann überführt - nun ist er verurteilt worden. mehr...

Barbara Stamm Barbara Stamm wird 70 Das Feierbiest der CSU

Bei Festen gehört sie zu den letzten Gästen, für die CSU ist sie das soziale Gewissen und bei den Bürgern die beliebteste Politikerin: Landtagspräsidentin Barbara Stamm feiert ihren 70. Geburtstag. Von Katja Auer und Frank Müller, Würzburg mehr...

Babyleichen im Garten Mordprozess gegen eine Mutter

Eine Frau soll zu Hause zwei Babys geboren und nicht versorgt haben. Die Leichen soll sie dann im Garten vergraben haben. Die Staatsanwaltschaft in Hof geht von niedrigen Beweggründen als Motiv aus: Die bereits vierfache Mutter habe wohl Angst vor dem Gerede der Leute gehabt. mehr...

Streik Amazon Graben Arbeitskampf bei Amazon "Schubladen voller Krankmeldungen"

Die Vorwürfe wiegen schwer: Bei Amazon sollen Krankmeldungen nachlässig bearbeitet worden sein und Mitarbeiter ungerechtfertigt Abmahnungen erhalten haben. Die Mitarbeiter des Logistikzentrums in Graben bei Augsburg ziehen erstmals vor die Zentrale in München. Von Stefan Mayr, Graben mehr...

Kuckuck Flug in den Kongo Flug in den Kongo Käpt'n Kuck im Raupenparadies

Nach 5700 Flugkilometern ist der SZ-Kuckuck jetzt im Kongo-Becken angekommen. Ein guter Ort zum Überwintern, denn Nahrung gibt es ohne Ende. Nicht nur die Nonstop-Flüge des kleinen Vogels haben die Experten vom Landesbund für Vogelschutz beeindruckt. Von Christian Sebald mehr...

Vereidigung des bayerischen Kabinetts Ministerpräsidenten in Bayern Gnadenlose CSU

Streibl, Stoiber, Beckstein - die CSU hat noch nie einen friedvollen Übergang von Ministerpräsident zu Ministerpräsident hingekriegt. Ausgerechnet Seehofer will das jetzt besser machen. Daraus wird wohl nichts. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Die Erzieherin mit dem Kuenstlernamen Julia Pink. Jobverlust wegen Pornodrehs "Das ist doch lächerlich!"

Sie bezeichnet sich als gläubig. Weil sie in ihrer Freizeit aber als "Julia Pink" Pornos dreht, wurde einer Erzieherin der Diakonie in Mittelfranken fristlos gekündigt. Ein Gespräch über Kirche, Doppelleben und Doppelmoral. Von Dario Nassal, Oettingen mehr... Interview

Eindruck vom Spatenstich zur Neufahrner Kurve. Spatenstich Baustart für die Neufahrner Kurve

Zehn Jahre wurde über die Neufahrner Kurve gestritten, nun wird sie gebaut: Die Strecke bindet die Bahntrasse Regensburg-München an den Flughafen im Erdinger Moos an. Davon sollen Tausende Reisende profitieren. mehr...

Menschen mit Behinderung Oberstdorf Oberstdorf Bergtouren für Rollstuhlfahrer

Mit dem Rollstuhl in die Berge: Immer mehr Hotels in Bayern spezialisieren sich auf Urlauber, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Mit barrierefreien Zimmern allein ist es aber nicht getan. Von Kathleen Hildebrand, Oberstdorf mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Bayern