Tracht Die älteste bayerische Lederhose kommt nach Benediktbeuern Oberhaching, Wagner-Haus, Alexander Wandinger präsentiert eine 206 Jahre alte Lederhose,

Das Meisterstück des Oberhachinger Säcklers Anton Baptist Moser aus dem Jahr 1810 ist ungetragen und bestens erhalten. Von Lenja Hülsmann mehr...

Oberhaching, Wagner-Haus, Alexander Wandinger präsentiert eine 206 Jahre alte Lederhose, Tracht Die älteste bayerische Lederhose sieht aus wie neu

Das Meisterstück von Anton Baptist Moser aus dem Jahr 1810 wurde nie getragen. Die Hirschlederne wird nun im Trachten-Informationszentrum Benediktbeuern konserviert. Von Lenja Hülsmann mehr...

Oktoberfest 2014 Oktoberfest 2017 "Nein heißt Nein" - ab jetzt auch auf der Wiesn

Nach der Änderung des Sexualstrafrechts kann jetzt auch Grapschen strafrechtlich geahndet werden. Die "Aktion sichere Wiesn" rechnet mit deutlich mehr Frauen, die Übergriffe anzeigen. Von Elisa Britzelmeier mehr...

Oktoberfest Oktoberfest 2017 Oktoberfest 2017 Was neu auf der "längstmöglichen Wiesn" in diesem Jahr ist

Lola Montez auf dem Krug der Wirte, neue Fahrgeschäfte und zwei Apps. Das Oktoberfest feiert überraschend viele Premieren. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Oktoberfest 2.0 Bezahlen per Smartphone möglich

In sieben Wochen heißt es in München wieder "O'zapft is". In diesem Jahr soll erstmals eine App die Besucher durch das Getümmel leiten. Doch das ist nicht die einzige Neuheit. mehr...

München Impressionen Impressionen Impressionen Kocherlball-Freunde trotzen dem Regen

Sie ließen sich von dem schlechten Wetter nicht abhalten: Tausende tanzten im Englischen Garten in den Morgen. mehr...

Oktoberfest 2014 Sicherheitskonzept Oktoberfest-Besucher dürfen erst ab 9 Uhr aufs Gelände

Aus Angst vor Anschlägen wird das Sicherheitskonzept dieses Jahr verschärft: Lastwagen und Gäste sollen nicht gleichzeitig auf der Wiesn unterwegs sein. Von Heiner Effern mehr...

Süddeutsche Zeitung München Oktoberfest Oktoberfest 150 Jahre Schottenhamel: Von der Bretterbude bis zum Zeltpalast

Als Michael Schottenhamel das erste Bier auf der Wiesn verkaufte, war die Bavaria gerade jungfräuliche 17 Jahre alt. In einer neuen Ausstellung geht es nun um die älteste Institution auf dem Oktoberfest. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Oktoberfest 2017 Oktoberfest 2017 Auf der Oiden Wiesn darf dieses Jahr mehr reserviert werden

Der Stadtrat genehmigt eine größere Quote für das Herzkasperlzelt und das neue Volkssängerzelt. Denn wer reserviert, singe auch eher mit. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Die Wiesn wird noch besser überwacht

Ein Messenger-Dienst schickt Polizisten Fotos von Straftätern aufs Handy. Auch werden mehr Rundum-Kameras eingesetzt Von Franz Kotteder, Thomas Schmidt mehr...

Oktoberfest 2015 Oktoberfest Wiesn-Polizei bekommt Bilder von Kriminellen aufs Handy

Dafür wird ein neuer Messenger-Dienst eingesetzt. Außerdem ist ein Teil der 600 Beamten auf dem Oktoberfest mit Bodycams unterwegs. Von Franz Kotteder mehr...

Prozess Steuerberater soll Studentin nach Wiesnbesuch vergewaltigt haben

Die Frau arbeitete als Werkstudentin in derselben Kanzlei wie der 47-Jährige. Erst ging die Kollegenrunde aufs Oktoberfest, dann in den Club. Vor Gericht geht es darum, was dort passierte. Von Andreas Salch mehr...

Nürnberg Oktoberfest-Attentat: Rechtsextremist klagt gegen Journalisten

Ulrich Chaussy hinterfragt die These vom Einzeltäter und verweist auf die mittlerweile verbotene Wehrsportgruppe Hoffmann. Deren Gründer geht dagegen vor. Von Claudia Henzler mehr...

Oktoberfest 2012 Wiesn So kam es zur Limo-Bremse fürs Oktoberfest

Plötzlich soll es in Wiesnzelten vergleichsweise billige Getränke ohne Alkohol geben. Das liegt auch am Bierkrach zwischen Dieter Reiter und Josef Schmid. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Wiesnwirtesprecher für billiges Familiengetränk

Der Vorschlag von Toni Roiderer: In jedem großen Zelt soll es ein günstigeres alkoholfreies Getränk geben. Von Franz Kotteder mehr...

General Views - Oktoberfest 2012 Oktoberfest Was die Mass auf der Wiesn teurer macht

Eine Teilschuld tragen die hohen Sicherheitskosten wegen der gestiegenen Terrorgefahr. Der Liter Bier bleibt unter elf Euro, doch die Preise für Limo und Wasser steigen überproportional. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Wiesnmass bleibt bei knapp unter 11 Euro

Die Mass Bier auf dem Oktoberfest soll in diesem Jahr erneut um etwa 25 Cent teurer werden - der Höchstpreis liegt wohl bei 10,95 Euro. Jetzt schimpft Bürgermeister Schmid. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Die Oide Wiesn bekommt eine "Schönheitskönigin"

So heißt das neue Zelt, das Peter Reichert und seine Frau betreiben. Volksmusik wird dort im Mittelpunkt stehen - aber Trachten spielen keine Rolle. Von Franz Kotteder mehr...

TÜV überprüft Fahrgeschäfte auf Wiesn Verwaltungsgerichtshof Urteil: Wiesn-Fahrgeschäfte müssen stets neueste Standards erfüllen

Für in die Jahre gekommene Karussells auf Volksfesten gibt es keinen Oldtimer-Bonus, entscheidet der Bayerische Verwaltungsgerichtshof. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Was sich in der Ochsenbraterei ändert

Die Wirte-Familie Schneider bekommt auf der Wiesn ein neues Zelt und wird ein bisschen verrückt. Nur an der Tradition wird nicht gerüttelt. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Prozess Prozess Betreiber von Wiesn-Fahrgeschäften müssen womöglich nachrüsten

Als das Fahrgeschäft "Magic" von Eduard Hohmann gebaut wurde, galt eine EU-Norm noch nicht. Ein Gericht entschied, dass der Schausteller nicht modernisieren muss. Doch nun könnte das Urteil aufgehoben werden. Aus dem Gericht von Maximilian Gerl mehr...

Oktoberfest 2015 - General Features Day 1 Oktoberfest "Hier wird Weltpolitik gemacht"

Wie der Münchner Stadtrat den Vorstoß von Wiesn-Chef Schmid für eine Bierpreisbremse abbügelt. Von Franz Kotteder mehr...

Wiesn-Bierpreis Oktoberfest Keine Bierpreisbremse auf der Wiesn

Der Stadtrat lehnt den Vorschlag von Bürgermeister Schmid ab. Aber die Wirte sollen mehr Pacht zahlen. Von Heiner Effern mehr...

Opening Day - Oktoberfest 2016 Wiesn Was aus Josef Schmids Plänen für das Oktoberfest wird

Münchens Zweiter Bürgermeister will die Wiesn reformieren. Doch mit den meisten Vorhaben kann im Stadtrat nur die CSU etwas anfangen. Von Franz Kotteder mehr...