Oktoberfest Zur Wiesn 2017 soll im Olympiastadion Rugby gespielt werden Rockavaria in München, 2015

Auch Fußballspiele könnten dort in Zukunft stattfinden, sagt der Olympiapark-Geschäftsführer Arno Hartung. Von Christian Krügel und Ludger Schulze mehr...

Lokal "Paulaner-Wirtshaus am Nockherberg" in München, 2015 Großgastronomen Wie die Wiesnwirte die Münchner Gastronomie beherrschen

Auf dem Oktoberfest verdienen 14 Wirte mit den großen Zelten gutes Geld, doch auch jenseits der Theresienwiese mischen die meisten mit ihren Familien kräftig mit. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Großgastronomen Großgastronomen Wo die Wiesnwirte in München mitmischen

Nockherberg oder Löwenbräukeller, der Biergarten am Chinesischen Turm oder im Hirschgarten: Die Wiesnwirte sind auch abseits des Oktoberfests umtriebig. Zehn Beispiele. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest 2011 - Last Day Polizei Prozess um Wiesn-Messerstecherei: Millionärsfreund der Verurteilten verhaftet

Die Frau hatte vergangenes Jahr auf einen Wiesn-Gast eingestochen. Ihr Partner und ein weiterer Mann sollen einen Zeugen zur Falschaussage angestiftet haben. Von Susi Wimmer mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Peta erstattet Anzeige wegen Brauereipferden

Was Brauereien auf der Wiesn als Traditionspflege verkaufen, sei eine Qual für die Tiere. mehr...

Schwan fährt Streifenwagen Impressionen Schwan fährt im Streifenwagen mit

Das orientierungslose Tier war auf der stark befahrenen Else-Rosenfeld-Straße unterwegs. Polizisten bringen den Schwan zurück in den Ostpark. mehr...

Oktoberfest München München Auer Dult und Oktoberfest im direkten Vergleich

Hier geht es beschaulich und bodenständig zu, dort in jeder Hinsicht extrem. Eine Gegenüberstellung. mehr...

Auer Dult in München, 2015 Volksfest Die Auer Dult ist die bessere Wiesn - oder?

Schon mal von einem mobilen Sicherheitszaun rund um den Mariahilfplatz gehört? Natürlich nicht. Allerdings von einem Dult-Hit ebenso wenig. Ein Vergleich in zehn Punkten. Von Franz Kotteder mehr...

Wiesn Masskrugschläger stellt sich der Polizei

Der 21-Jährige hatte auf dem Oktoberfest einen anderen Besucher mit einem Masskrug ins Gesicht geschlagen - dieser ist nach wie vor auf einem Auge so gut wie blind. mehr...

Oktoberfest Österreicher landet nach Wiesn-Besuch in Würzburg statt in Salzburg

Nach einem Wochenende auf dem Oktoberfest wollte der Mann mit dem Zug zurück in die Heimat fahren und schlief ein. Dann wachte er in Unterfranken auf. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Zombieparade in Tracht

Wenn die Wirte den Ausschank stoppen und das Bier vom Tisch und die Besucher aus dem Zelt wischen, beginnt die ehrlichste Zeit auf der Wiesn. Sie ist zugleich eine der schönsten. Von Laura Kaufmann mehr...

Oktoberfest Wiesn-Abschluss Wiesn-Abschluss Kehraus beim Münchner Oktoberfest

Das Münchner Oktoberfest dauerte dieses Jahr wegen des angehängten Feiertags am 3. Oktober sogar einen Tag länger. Der Kehraus beendet das Fest traditionell. mehr...

183. Münchner Oktoberfest Oktoberfest Mit Bierruhe gegen die Angst

Es ist schlimm, wenn Menschen aus Angst nicht aufs Oktoberfest gehen. Aber es war auch die entspannteste Wiesn seit langem. Das macht Hoffnung. Kommentar von Franz Kotteder mehr...

München:  Oktoberfest - Wiesn / Impressionen Oktoberfest 2017 dauert die Wiesn länger: Braucht's des?

Sind 18 Tage Oktoberfest wirklich eine gute Idee? Ist der Hendlhut eine Bereicherung für die Wiesn? Mehr oder weniger praktische Erfindungen rund ums größte Volksfest der Welt. mehr...

Oktoberfest Die Wiesn-Bilanz 2016 Die Wiesn-Bilanz 2016 Weniger Stress, weniger Gewalt, weniger Besucher

Die Oktoberfest-Leitung feiert einen Erfolg. Weniger Stress, weniger Gewalt - aber auch weniger Besucher. Das Oktoberfest hat sich milder gezeigt als sonst. Und trotzdem seine Stellung als Nummer eins der Welt bewahrt. mehr...

Oktoberfest 2011 - Ende Oktoberfest in München Lob auf den ersten Tag nach der Wiesn

Der Tag nach dem Ende des Oktoberfests ist der Tag der verkaterten Touristen. Und darum der schönste Tag der ganzen Wiesn-Zeit. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

183. Münchner Oktoberfest Oktoberfest Dieb verspeist 50-Euro-Schein

Der Mann wollte seine Beute vor der Polizei verstecken. Zwei Handy-Diebinnen werden per Ortungssystem geschnappt und es gibt ein Wiesn-Baby aus der Wurfbude. Kurzmeldungen vom Oktoberfest. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Weniger Wiesn-Besucher - wie schön!

Das Oktoberfest wird zur "Wohlfühl-Wiesn", sein Zaun zum "Maschendrahtvorhang": Wie Stadt und Polizei ein Fest feiern, das der üblichen Rekordlogik nicht folgt. Von Franz Kotteder, Christian Rost und Andreas Schubert mehr...

Oktoberfest Australierin auf der Wiesn vergewaltigt

Ein Oktoberfest-Besucher fällt über sie in einem Gebüsch her. Auch ein Mann wird Opfer eines sexuellen Übergriffs. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest München verzeichnet schwächste Wiesn seit 15 Jahren

5,6 Millionen Besucher kamen auf die Theresienwiese. Auch der Getränke- und Speisekonsum ging deutlich zurück. mehr...

SZ-Magazin Oktoberfest Foto-Tagebuch einer Wiesn-Kellnerin

Kellnerin Sonja Herpich hat sich jeden Tag vor und nach der Wiesn fotografiert - und verrät im Interview, wie sie zwei Wochen Wahnsinn überstanden hat und welche Besucher am meisten nerven. Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

Oktoberfest 2014 - Last Day And Riflemen's Salute Oktoberfest Die ultimative Herausforderung wartet im Teufelsrad

Nirgendwo sonst können sich Wiesnbesucher so schön mit Schadenfreude berauschen. Und nirgendwo sonst werden sie so herrlich beleidigt wie in diesem Fahrgeschäft. Wären da nicht diese grenzwertigen Sprüche. Wiesn-Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Und nach der Wiesn noch ins Bordell

Der Alkohol lässt die Hemmschwelle sinken: Bei manchem Oktoberfest-Besucher steigt die Lust auf Sex enorm. Von Katharina Blum mehr...

Oktoberfest 2014 Oktoberfest Tracht to go

Noch auf dem Weg von der S-Bahn zur Wiesn können sich Touristen mit 40-Euro-Dirndl und Lederhosen-Shorts ausstatten. Auch das Geschäft mit der Billig-Tracht hat Tradition. Von Lars Langenau mehr...