NSA US-Spähangriff auf die Bundesregierung NSA NSA

Exklusiv Neue Wikileaks-Dokumente enthüllen: Die NSA forschte nicht nur Kanzlerin Merkel aus, sondern auch Minister und hohe Beamte. Womöglich läuft die Überwachung noch heute. Von John Goetz, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Direkter Draht ins Finanzministerium Direkter Draht ins Finanzministerium Aufschluss unter dieser Nummer

Die Überwachung der Bundesregierung durch die NSA hat Tradition. Schon Finanzminister Lafontaine stand auf der Liste des Geheimdienstes. Von N. Fried, J. Goetz, H. Leyendecker, G. Mascolo und U. Schäfer mehr...

Tsipras remains firm on referendum Schuldenkrise So könnte Griechenland wieder unter den Rettungsschirm schlüpfen

Für Geld aus dem Euro-Rettungsfonds ESM wäre es egal, ob Griechenland die Auflagen erfüllt - sondern nur von Bedeutung, ob seine Krise die gesamte Euro-Zone gefährdet. Von Cerstin Gammelin mehr...

Tabakwerbung Letzte Zigarette

Neue Runde im Kampf des Bundes gegen das Rauchen: Die Warnhinweise auf den Zigarettenschachteln sollen mit drastischen Bildern versehen werden. Auch die Tabakwerbung soll womöglich weiter eingeschränkt werden. Von Markus Balser mehr...

Kommentar Ein notwendiger Eingriff

Der Mindestlohn in Deutschland ist genau ein halbes Jahr alt. Von den vielen Warnungen ist nichts geblieben: Er hat keine Jobs vernichtet. Damit das so bleibt, muss die Politik auch weitere Weichen richtig stellen. Von Alexander Hagelüken mehr...

Deutsche Bahn Willkommen im Normalbetrieb

Der längste Tarifkonflikt in der Geschichte der Deutschen Bahn ist vorbei. GDL-Chef Weselsky kann seinen Triumph nur schwer verbergen. Von Thomas Öchsner mehr...

Griechenland Euro-Länder lassen Tsipras abblitzen

Vor einer Entscheidung über Athens Hilfsbegehren wollen die Finanzminister der Euro-Länder das Referendum am Sonntag abwarten. Auch die Bundesregierung lehnt weitere Verhandlungen für diese Woche ab. Von Alexander Mühlauer mehr...

Neues Forschungszentrum der TU Berlin für Nanosatelliten Am Verhandlungstisch Das Blatt des Gegners kennen

Unlängst versuchte der BND-Chef die Deutschen zu beruhigen: Die USA betrieben keine Wirtschaftsspionage. Wirklich? Nun zeigt sich ein ganz anderes Bild von den Geheimdiensten. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Haushaltsentwurf 2016 Haushaltsentwurf 2016 Die Null ist feminin

Ein Bundeshaushalt, der ohne neue Schulden auskommt und sogar noch die Gleichberechtigung im Blick hat - das stimmt Finanzminister Wolfgang Schäuble richtig fröhlich. Von Guido Bohsem mehr...

Breitbandausbau CDU will Rechtsanspruch auf schnelles Surfen

Exklusiv Bis 2018 will die CDU ganz Deutschland mit Breitbandinternet versorgen - und das Recht auf eine leistungsfähige Verbindung gesetzlich garantieren. Von Robert Roßmann mehr...

Deutschland Deutschland Deutschland Merkels gebundene Hände

Die Kanzlerin gibt sich im Bundestag demonstrativ gelassen. Dafür attackiert Finanzminister Schäuble die Regierung in Athen umso schärfer. Von Cerstin Gammelin mehr...

Agentur für Arbeit Frau vergeblich gesucht

BA-Vorstand Heinrich Alt geht, Detlef Scheele soll nachfolgen. Eigentlich sollte eine Frau in die Führung der Arbeitsagentur, doch es fand sich keine. Von Thomas Öchsner mehr...

Deutschland, Berlin, Mitte. Kiosk im Fruehjahr 1990 kurz vor der Waehrungsunion. Wirtschaftsgeschichte Der Preis der Einheit

Vor einem Vierteljahrhundert ebnete die Währungsunion zwischen der BRD und der DDR den Weg zur Wiedervereinigung. Wer die damaligen Weichenstellungen für alternativlos hält, versteht das heutige Deutschland nicht. Von Philipp Ther mehr...

der tote Punk Opfer rechtsextremer Gewalt Tod eines Punks

Falko Lüdtke stellt einen Rechtsextremisten zur Rede - wenig später ist er tot. Das Gericht gibt Lüdtke eine Teilschuld. Erst 15 Jahre später wird er rehabilitiert. Von Antonie Rietzschel mehr... Report

European Leaders Attend EU Summit Euro-Krise Diesen Deal wollte Tsipras nicht

Was die Gläubiger Griechenland wirklich angeboten haben. Von Cerstin Gammelin mehr... Analyse

Demonstration supporting the Greece's exit from the eurozone Schuldenkrise So reagiert Europa auf den Griechenland-Schock

Früher waren sie selbst Risikoländer: Was Frankreich, Spanien, Italien und Portugal jetzt über Griechenland denken. mehr... Überblick

Überwachung Reporter ohne Grenzen verklagen BND

Die Organisation verdächtigt den Geheimdienst, ihre E-Mails mitgelesen zu haben. Seine Überwachungspraxis verstoße gegen geltendes Recht. Notfalls wollen die Journalisten durch alle Instanzen gehen. Von Franziska Schwarz mehr...

 worker carries sunloungers past parasols on an empty beach in Kavouri, Greece, Urlaub Was Touristen wissen müssen

Kann man in Griechenland noch ruhig Urlaub machen? Von Michael Kuntz mehr... Fragen und Antworten

Greece Anxiously Awaits ECB Decision On Emergency Lending Video
Kapitalverkehrskontrollen Griechenland kämpft gegen den Bank Run

Aus der Spieltheorie wird bitterer Ernst. Von Bastian Brinkmann mehr... Analyse

Feuer in künftiger Asylbewerber-Unterkunft Schleswig-Holstein Brandanschlag auf Asylunterkunft in Lübeck

Nach Meißen nun Lübeck: Wieder brennt in Deutschland eine entstehende Flüchtlingsunterkunft. mehr...

Linke Hoffen auf ein "klares Nein"

Die Linkspartei verteidigt die Entscheidung der griechischen Regierung, ein Referendum durchzuführen. Sahra Wagenknecht hofft, dass die "Leute sich nicht verunsichern und einschüchtern lassen". Von Constanze von Bullion mehr...

Erding Kaufvertrag steht vor dem Abschluss

Bis am Fliegerhorst aber Flüchtlinge einziehen, vergehen noch Monate Von florian tempel mehr...

Europa Den Griechen sei Dank

Die EU sollte die Griechenland-Krise als Chance nutzen. Denn die jüngsten Ereignisse deuten auf eine strukturelle Schwäche der Währungsunion. Von Cerstin Gammelin mehr...

Klimaschutz Kohlekonsens gefordert

Im Streit um den Klimaschutz-Beitrag deutscher Kraftwerke hat sich der Sachverständigenrat für Umweltfragen für einen Kohlekonsens ausgesprochen. Von Michael Bauchmüller mehr...