Kochel am See

Aktuelle Nachrichten aus Kochel am See

SZ PlusAusstellungen in Oberbayern
:Künstlerinnen, Musen, Macherinnen

Von Gabriele Münter und Marianne von Werefkin bis Elisabeth Epstein: Das Netzwerk "MuSeenLandschaft Expressionismus" widmet sich in diesem Jahr verstärkt "Starken Frauen".

Von Sabine Reithmaier

Politischer Aschermittwoch in Bad Tölz-Wolfratshausen
:Wider den Verbalradikalismus

Der SPD-Kreisverband veranstaltet als einzige Gruppierung einen rhetorischen Schlagabtausch nach Fasching - auch wenn der Fisch den Fluss stört.

Von Claudia Koestler

Franz Marc Museum Kochel
:Neue Museumschefin

Jessica Keilholz-Busch tritt zum 15. April als Direktorin des Franz Marc Museums an. Cathrin Klingsöhr-Leroy verabschiedet sich in den Ruhestand.

Von Sabine Reithmaier

Ultraläufe
:"Man tritt gegen sich selbst an"

Ein Marathon ist 42,195 Kilometer lang. Ultraläuferinnen wie Susann Lehmann wagen sich auf Distanzen, die noch viel länger sind. Für ihre Dezember-Challenge ist die Kochlerin 1200 Kilometer in 31 Tagen gelaufen.

Interview von Benjamin Engel

Wegen Felssicherung
:B 11 am Walchensee halbseitig gesperrt

Wenn sich an einem Berghang plötzlich ein Felsbrocken löst und auf die Straße kracht, kann dies für Verkehrsteilnehmer tödlich sein. Das Staatliche Bauamt Weilheim nimmt deshalb sogenannte Felssicherungsarbeiten an den Böschungen entlang der ...

Wegen Bauarbeiten
:Kochelsee wird abgesenkt

Die Uniper Kraftwerke GmbH sanieren sechs Wochen die Steinschwelle am Auslauf des Sees. Dabei werden auch Hubschrauber und Spezialbagger eingesetzt.

Von Klaus Schieder

Vereidigung in Kochel
:Jens Müller will "Reset-Knopf" drücken

Der neue Bürgermeister von der UWK legt den Amtseid ab und will nun für alle Kochler da sein. Die Diskussionskultur im Gemeinderat soll verbessert werden.

Von Petra Schneider

Kreis-SPD in Klausur
:"Die Kreisklinik wird bewusst in der Schwebe gelassen"

Die Sozialdemokraten befassen sich bei ihrem Treffen in Kochel mit der Situation des Wolfratshauser Krankenhauses, dem Walchenseekraftwerk und der Daseinsvorsorge.

Von Alexandra Vecchiato

Stichwahl in Kochel am See
:Jens Müller ist neuer Kochler Bürgermeister

Der UWK-Kandidat setzt sich klar gegen Rosi Marksteiner durch. Er kündigt an, alle mit ins Boot zu holen.

Von Petra Schneider

Stichwahl
:Jens Müller ist neuer Kochler Bürgermeister

Der UWK-Kandidat setzt sich gegen Rosi Marksteiner durch.

100 Jahre Walchenseekraftwerk
:Ein Garant für grünen Strom

Das Wasserkraftwerk, das von 2000 Arbeitern unter harten Bedingungen gebaut wurde und am 26. Januar 1924 in Betrieb ging, liefert durchschnittlich 300 Millionen Kilowattstunden im Jahr. Für die Energiewende ist die Anlage unverzichtbar, unter Umweltschützern eher umstritten.

Von Klaus Schieder

Aus dem Landtag
:Holz ist Tourismus-Sprecher der CSU

Der frühere Kochler Bürgermeister will Bayern als "Reiseland Nummer 1" fördern.

Jubiläumsfeier
:Walchenseekraftwerk wird 100 Jahre alt

Das von Oskar von Miller konzipierte Wasserkraftwerk ging am 26. Januar 1924 an den Start. Zum Geburtstag veranstaltet Betreiber Uniper das ganze Jahr über ein Programm mit Vorträgen, Konzerten, Publikationen und Tagen der offenen Tür.

Von Klaus Schieder

Wer erringt das Bürgermeisteramt?
:Kochel hat die Wahl

Am 28. Januar fällt die Entscheidung zwischen Rosi Marksteiner und Jens Müller, der im ersten Urnengang am stärksten abgeschnitten hat.

Von Petra Schneider

Kochel am See
:Rosi Marksteiner und Jens Müller in der Stichwahl

Thomas Bacher abgeschlagen. CSU verliert nach Jahrzehnten den Bürgermeisterposten.

Von Petra Schneider

Freizeitaktivitäten im Oberland
:Skilaufen bis ins Flachland

In dieser Wintersaison können die kleinen Lifte im Landkreis dank der anhaltenden Kälte erstmals öffnen. Das Brauneck meldet ein gutes Weihnachtsgeschäft. Derzeit sind auch viele Loipen gespurt.

Von Benjamin Engel

Aus dem Polizeibericht
:Hausfriedensbruch am Campingplatz

Die Betreiberin des Campingplatzes in Kochel hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Polizei verständigt: Zwei unbekannte Personen würden um das Gebäude "schleichen", weshalb sie einen Einbruch vermutete, berichtet die Polizei. Die Beamten ...

Freizeit im Oberland
:Skibetrieb am Herzogstand eröffnet

Der Skibetrieb am Herzogstand ist seit Dienstag eröffnet. So teilt es Jörg Findeisen, Geschäftsführer der Herzogstandbahn GmbH, in einer Pressemeldung mit. Bei etwa 90 Zentimetern Schnee hätten in den vergangenen Tagen am Fahrenberglift beste ...

Hagel und Sturm
:Katastrophe von oben

Am 26. August zieht ein verheerendes Unwetter über den Landkreis und schlägt eine Schneise der Verwüstung. Die Folgen werden noch Jahre zu sehen und zu spüren sein.

Von Claudia Koestler

Chronik 2023 für Bad Tölz-Wolfratshausen und die Region
:Höhen und Tiefen im ersten Quartal

1. Januar: Kaum hat das neue Jahr begonnen, kommt es in Kochel am See zu einem Großbrand in einem Mehrfamilienhaus. Das Gebäude an der Kalmbachstraße brennt zwar vollständig aus, doch alle Bewohner können sich selbständig ins Freie retten. Eine Frau ...

Beutegreifer in den Alpen
:Schutz oder Schuss

Für den BN-Kreisvorsitzenden löst das angekündigte Absenken des Status für Wölfe das Problem nicht.

Von Benjamin Engel

Nach dem Landtagsmandat von Thomas Holz
:Alles offen in Kochel

Bei einer Podiumsdiskussion präsentieren sich die drei Bürgermeisterkandidaten gut vorbereitet. Die Wahl dürfte spannend werden.

Von Petra Schneider

Bayerischer Landtag
:Datenschutz, Umwelt und kommunale Fragen

Der neu gewählte Stimmkreis-Abgeordnete Thomas Holz sitzt im Landtag für die CSU in zwei Ausschüssen und wurde zudem in eine Kommission bestellt.

Von Claudia Koestler

Positives Resümee der Polizei
:Sperrzeiten am Kesselberg zeigen Wirkung

Die Zahl der Motorradunfälle ist seit dem Fahrverbot deutlich zurückgegangen. Die Regeln gelten auch im kommenden Jahr.

Von Petra Schneider

Beeinträchtigungen im Zugverkehr
:Schienen im Schnee

Am Dienstag haben die Regionalzüge der BRB ihren Verkehr im Landkreis wieder aufgenommen. Die S7 steht jedoch noch immer still. Und Pendler müssen ohne Ersatzverkehr auskommen.

Von Konstantin Kaip

Freizeit im Oberland
:Kalt erwischt

Gerade liegt Schnee satt, aber Skifahrer müssen dennoch warten: Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen kämpfen die Liftbetreiber von Groß bis Klein gegen die weißen Massen. Der Skibetrieb startet frühestens am zweiten Adventswochenende.

Von Benjamin Engel

SZ PlusAusstellung in Kochel
:Bewegung wird Skulptur

Eine Retrospektive im Franz Marc Museum widmet sich dem Bildhauer Norbert Kricke. Anlass ist die dauerhafte Aufstellung einer seiner großen Raumplastiken im Museumspark.

Von Sabine Reithmaier

Tourismus im Zweiseenland
:Willkommenskultur für Ausflügler

Kochel soll neue Ortsschilder bekommen und will Verhaltensregeln in Routenplaner integrieren.

Von Petra Schneider

Luxus-Bauvorhaben
:Asklepios will Privatklinik am Kochelsee errichten

Der Gemeinderat billigt einstimmig den Bauantrag für das einstige Verdi-Areal.

Von Petra Schneider

Aufgrund von Felssicherungen
:Sperrung der St 2072 zwischen Walchensee und Jachenau

Das Staatliche Bauamt Weilheim führt von Montag, 27. November, an Felssicherungs­arbeiten an Böschungsbereichen entlang der Staatsstraße 2072 zwischen Walchen­see und Jachenau durch. Das hat weitreichende Folgen für den Verkehr: Für die Dauer von ...

Arbeiten beendet
:Straße auf der Halbinsel Zwergern saniert

Die Sanierung der Gemeindestraße auf der Halbinsel Zwergern am Walchensee ist abgeschlossen. Lediglich kleine Restarbeiten werden noch in Teilbereichen getätigt, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus. Nach der Vollsperrung der ...

Parlamentarische Aufgaben
:Innen und Umwelt für Thomas Holz

CSU-Landtagsabgeordneter sitzt in den Ausschüssen Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport sowie Umwelt und Verbraucherschutz.

Von Alexandra Vecchiato

Aus dem Polizeibericht
:"Saunafan" im Landschaftsschutzgebiet

Jachenauer Landwirt erwischt Münchner mit mobiler Sauna am Walchenseeufer.

Bürgermeisterwahl
:Junger Kandidat für Kochel

Thomas Bacher (CSU) will mit seiner Erfahrung in der Verwaltung punkten.

Von Petra Schneider

Aus dem Kochler Polizeibericht
:Dieb schleicht sich in Hotel ein

Ein Dieb hat aus einem Kocheler Hotel im Herzogstandweg Bargeld in vierstelliger Höhe gestohlen. Der ungebetene Gast, so die Polizei habe sich vergangene Woche zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen eingeschlichen. Vermutlich, so heißt es ...

Wahl außer der Reihe
:"Ich hätte richtig Lust auf den Job"

Rosi Marksteiner (Mitte) kandidiert für das Bürgermeisteramt in Kochel.

Von Petra Schneider

Nach der Landtagswahl
:Jens Müller will Bürgermeister in Kochel werden

Der Jurist will die Zusammenarbeit im Gemeinderat verbessern und sich für den Tourismus einsetzen.

Von Petra Schneider

Reden wir über
:Heilige Berge

Für sein neues Projekt war der Kochler Fotograf Bernd Ritschel auf Gipfeln in Europa unterwegs.

Interview von Benjamin Engel

Aus dem Polizeibericht
:Walchensee: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Wohnmobil ist ein Motorradfahrer auf der B 11 zwischen Urfeld und Walchensee am Dienstag schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 81-Jähriger gegen 14.20 Uhr mit seinem Wohnmobil aus einem nicht ...

Nachfolger von Thomas Holz
:Thomas Bacher bewirbt sich als Bürgermeister

Nach der Wahl von Thomas Holz (CSU) in den Landtag braucht Kochel einen neuen Bürgermeister, respektive Bürgermeisterin. Die Kochler CSU hat bereits einen Aspiranten: Thomas Bacher, 28-jähriger Kämmerer der Verwaltungsgemeinschaft und Schatzmeister ...

Walchenseekraftwerk
:Juwel der Stromversorgung wird poliert

Die Bayernwerk AG saniert das 100 Jahre alte Portal des Umspannwerks für rund 215 000 Euro. Die Arbeiten an dem 44 Meter hohen Metallgerüst sind aufwendig und ein richtiger Knochenjob.

Von Klaus Schieder

Schmuckfoto
:Schwerelos

Das Werk Norbert Krickes (1922-1984) beleuchtet die Ausstellung "Versuch über die Schwerelosigkeit", die am Sonntag, 8. Oktober, im Kochler Franz-Marc-Museum eröffnet wird. Darunter ist auch diese vier Meter große Raumplastik mit dem Titel "Gelb ...

Aus dem Polizeibericht
:Sachbeschädigung nach Streit in Kochel

Weil er sich laut Polizei durch das nächtliche Gebell eines Hundes in Kochel am See gestört gefühlt hat und der Streit darüber eskaliert ist, muss sich ein 42-jähriger Mann aus Strausberg in Brandenburg nun wegen Sachbeschädigung und Erregung ...

Tourismus in Bad Tölz-Wolfratshausen
:Parksensorik soll Besucher lenken

Um auf den Ausflügler-Ansturm aus der Stadt zu reagieren, hat die Gemeinde Kochel am See an drei Parkplätzen Sensoren aufgestellt, die online in Echtzeit über die Belegung informieren.

Aus dem Polizeibericht
:Auto überschlägt sich am Kesselberg

Ein Verkehrsunfall auf der Kesselbergstrecke am Donnerstagabend hat zwei Verletzte und einen Sachschaden von etwa 25 000 Euro gefordert. Laut Polizei war gegen 19.30 Uhr ein 22-Jähriger aus Icking mit einem Firmenfahrzeug dort bergaufwärts ...

Landtagswahl im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen
:In Lenggries wählt knapp die Hälfte per Post

Viele Stimmberechtigte haben schon vor dem eigentlichen Wahltag am 8. Oktober ihr Kreuzchen gemacht. In den Gemeinden ist eine klare Tendenz zur Briefwahl zu erkennen.

Von Celine Chorus

Landtagswahl im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen
:"Jeder hat das Recht, barrierefrei zu wählen"

Wie können inklusive Abstimmungen gelingen? Markus Ertl zeigt am und im Kochler Rathaus, wo die Hürden für Menschen mit Behinderung liegen.

Von Celine Chorus

Lohnsteuerhilfe Bayern erklärt
:Steuererleichterungen nach Unwetterschäden

Lohnsteuerhilfe Bayern gibt Tipps, wer als Opfer der Hagel-Katastrophe welche Kosten über die Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung geltend machen kann.

Von Claudia Koestler

Straßensanierung in Kochel am See
:Zufahrt zu Kristall-Therme beschränkt

Gemeinde erneut Asphalt, Gehweg und Beleuchtung und möchte generell die Zuwegung zum Kochelsee schöner gestalten.

Franz Marc Museum
:Wertvolles Geschenk

Dank eines anonymen Mäzens gehört der "Eselsfries" von Franz Marc nun der Stiftung und kann dauerhaft im Museum in Kochel gezeigt werden.

Gutscheine: