Feldkirchen, Renate Stettner in ihrer Wachsstube, Foto: Angelika Bardehle
SZ-Serie "Die Weihnachtsmacher"

Schöner Schein

Renate Stettner verkauft in Feldkirchen individuell gestaltete Kerzen

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Maxi Schafroth wird neuer Fastenprediger bei der Salvatorprobe in München, 2018
Kulturprogramm

Vom Nockherberg nach Feldkirchen

Der Auftritt von Maxi Schafroth gehört zu den Höhepunkten

Feldkirchen

Radfahrer erschreckt sich und stürzt

Feldkirchen

Senioren feiern

Feldkirchen/Aschheim

Feldkirchen fürchtet Lastverkehr

Feldkirchen

Wodka im Handschuhfach

Feldkirchen

Betrunken und ohne Schein

Industriegebiet

Feldkirchen sagt Nein zu Vaterstettener Plänen

Feldkirchen

Bauherren müssen noch warten

Feldkirchen

LED-Lampen ersetzen Quecksilberleuchten

Feldkirchen

Volksmusik bei der VHS

Feldkirchen/Vaterstetten

Ein zweites Kleeblatt?

Autobahndirektion hat große Pläne für die A 94 und die A 99

Von Wieland Bögel, Feldkirchen/Vaterstetten

Feldkirchen

Schmankerl aus Südtirol

Feldkirchen

Bushaltestellen werden vorerst nicht umgebaut

Feldkirchen

Latz ab

Der Jagdverband präsentiert seine Kulturgeschichte online

Von Rudolf Neumaier

Feldkirchen

Mit dem Kanu unterwegs

Symbolische Entfernung der Hindenburg-Büste in Dietramszell, 2014
Belastete Straßennamen

Gespenster aus der Vergangenheit

100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs und 80 Jahre nach den Juden-Pogromen wird in Feldkirchen über eine Umbenennung des Hindenburgplatzes diskutiert. Auch andernorts erinnern immer noch Straßennamen an umstrittene Personen der Nazi-Zeit. Warum?

Von Martin Mühlfenzl

Einheimischenmodell

Minuspunkte für die Verwaltung

In Feldkirchen wächst der Unmut über das Durcheinander bei der Vergabe von Grundstücken im Einheimischenmodell

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Singen und Musizieren

Aus dem Polizeibericht

Mehr Einbrüche und mehr Unfälle

Protest formiert sich

Das Kreuz mit dem Verkehr

Der Autobahnanschluss in Feldkirchen soll großzügig ausgebaut werden. Das gefällt nicht allen. Ein Anwohner kündigt eine Bürgerinitiative an, die Politiker setzen auf Dialogforen mit Nachbargemeinden

Von Martin Mühlfenzl, Feldkirchen

Feldkirchen

Das Kreuz mit dem Verkehr

Der Autobahnanschluss in Feldkirchen soll großzügig ausgebaut werden. Das gefällt nicht allen. Ein Anwohner kündigt eine Bürgerinitiative an, die Politiker setzen auf Dialogforen mit Nachbargemeinden

Von Martin Mühlfenzl, Feldkirchen

Unterhaching, Eröffnung des Restaurant Leonardo im Hotel Hilton nach Umbau und Neugestaltung
Hotelgewerbe

Bettenschlacht

Immer mehr große Ketten bauen im Landkreis neue Standorte auf. Das gefällt nicht allen Kommunen, doch ihre Mittel dagegen sind begrenzt. Der Hotel- und Gaststättenverband fürchtet um alteingesessene Betriebe

Von Irmengard Gnau und Iris Hilberth, Landkreis

Einheimischenmodell Unterföhring
Bauland

Schwere Vorwürfe

Die Gemeinde Feldkirchen muss ihre Liste zur Vergabe der 24 Parzellen im Einheimischenmodell wegen eines Fehlers überarbeiten, die Bürger sind wütend

Von Patrik Stäbler, Feldkirchen

Straßennamen

Bruch mit Hitlers Steigbügelhalter

In der Feldkirchner Bürgerversammlung spricht sich eine Mehrheit für die Umbenennung des Hindenburgplatzes aus. Nun muss sich der Gemeinderat innerhalb von drei Monaten zum dritten Mal in acht Jahren mit dem Thema befassen.

Von Patrik Stäbler, Feldkirchen