Meine Woche

Liverpool statt Leipzig

Thomas Mutz begleitet den FC Bayern nach Liverpool

Von Stefan Galler, Feldkirchen

Bürgermeisterkandidatur

Generationswechsel vor der Wahl

Feldkirchner SPD nominiert 29-jährigen Christian Wilhelm für Nachfolge van der Wecks

Feldkirchen

Friedhofsparty mit Untoten

Feldkirchen

Stabile Verhältnisse

Feldkirchen investiert in Bahnhof und Turnhalle und bleibt trotzdem schuldenfrei

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Berauscht am Steuer

Schäffler

Der Tanz ihres Lebens

Disziplin, gute Nerven und Trinkfestigkeit - das Schäfflerdasein ist anstrengend. Ein Tag mit der Ismaninger Truppe, die im Fasching viele Menschen glücklich macht.

Von Sabine Wejsada

Feldkirchen

Kommunion- und Firmkleider

Bauarbeiten

Pendler kommen kaum zum Zug

Der S-Bahnhof Feldkirchen wird barrierefrei ausgebaut. Deshalb müssen die Fahrgäste seit fast einem Jahr über eine provisorische Treppenkonstruktion über die Gleise steigen. Vor allem im Winter ist das gefährlich.

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Alkoholisiert am Steuer

Symbolische Entfernung der Hindenburg-Büste in Dietramszell, 2014
Belastete Straßennamen

Abschied vom Reichspräsidenten

Mit großer Mehrheit beschließt der Feldkirchner Gemeinderat eine Umbenennung des Hindenburgplatzes. Nun soll ein neuer Name gesucht und eine Informationstafel zu den Hintergründen aufgestellt werden

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Der Rest vom Fest

Ute Schlicht will einen Markt für getragene Kommunion- und Firmkleidung etablieren

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Einbruch in Getränkemärkten

Belastete Straßennamen

Abschied vom Reichspräsidenten

Feldkirchen beschließt, den Hindenburgplatz umzubenennen

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen Hindenburgplatz bei Schnee und Raureif, Reif
Belastete Straßennamen

Mehrheit gegen Hindenburgplatz wackelt

CSU und Unabhängige im Feldkirchner Gemeinderat lehnen die von SPD und Bürgerversammlung befürwortete Umbenennung ab. Grüne und Parteifreie wollen sich vor der Sitzung am Donnerstag nicht festlegen

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Kommentar

Die zweite Chance nicht vergeben

Die Feldkirchner CSU und die parteilosen Gemeinderäte sollten ihre Haltung überdenken und für die Umbenennung des Hindenburgplatzes stimmen

Von Lars Brunckhorst

Aschheim/Feldkirchen

Umbaupläne am Heimstettener See

Feldkirchen/Aschheim

Baumesse beginnt

Feldkirchen

Gabelstapler klemmt Mann den Kopf ein

Feldkirchen

Glasfaser für zwei Gebiete

Feldkirchen

"Leit, hoit's z'samm"

Bürgermeister Werner van der Weck ruft beim Neujahrsempfang zu Toleranz und Solidarität auf - und entschuldigt sich für das holprige Verfahren beim Einheimischenmodell

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Wandern mit Schneeschuhen

Feldkirchen

Urlaub mit der Polizei

Feldkirchen

Fast fehlerfreie Vergabeliste

Endlich steht jetzt fest, wer vom Einheimischenmodell profitiert

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen

Feldkirchen

Asylbewerber ziehen um

Feldkirchen

Nicht beschlussfähig

Der Gemeinderat muss die umstrittene Baulandvergabe erneut vertagen

Von Anna-Maria Salmen, Feldkirchen