"Verblendung" im Kino Faszinierendste Figur seit langem Verblendung

David Fincher verfilmt Stieg Larssons "Verblendung" neu auf amerikanisch - mit Daniel Craig und Rooney Mara in den Hauptrollen. Ein Wiedersehen des Thrillers lohnt sich. Aber ist ein Film das Zehnfache wert, nur weil er das Zehnfache gekostet hat? Von Susan Vahazabdeh mehr...

lisbethagainstpresident Filmheldin Lisbeth Salander als Protest-Ikone Occupy Cinema

Lisbeth Salander heißt die Protagonistin des Stieg-Larsson-Krimis "Verblendung", der nun neu verfilmt wurde. Ist diese junge, autarke Hackerin die perfekte Galionsfigur für die weltweite Occupy-Bewegung? Von Tim Rittmann mehr... jetzt.de

verblendung im kino Im Kino: "Verblendung" Männer, die Frauen hassen

Ein kleiner Film über Faschismus, Sadismus und über die Pippi Langstrumpf unseres Jahrtausends: die Verfilmung von Stieg Larssons Erfolgsroman "Verblendung". Von Fritz Göttler mehr...