Münchner Stadtviertel: Schwanthalerhöhe Einmal Westend - immer Westend Münchner Stadtteile - Schwanthalterhöhe

Das Westend auf der Schwanthalerhöhe hatte einen schwierigen Start. Früher galt es als Räuber- und Glascherbenviertel. Heute ist es trendy, schick und multikulti. Wer einmal hier wohnt, will so schnell nicht mehr weg. Von Christian Jocher-Wiltschka mehr...

Münchner Stadtteile - Schwanthalterhöhe Münchner Stadtviertel: Schwanthalerhöhe Geschichte, Daten, Fakten

Von einer leeren Haide zur Industrie-Boomtown: Die Schwanthalerhöhe, oder auch Westend genannt, war ein klassisches Arbeiterviertel in der Industriephase - der Ruf des Viertels war nicht immer der Beste. Heute ist das Westend eine beliebte Wohngegend mit Wohlfühlcharakter. Von Christian Jocher-Wiltschka mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Genossenschaftliches Wohnen in München, 2011 Wohnen in München Genossenschaften lassen Bagger rollen

Plötzlich treten in München ganz neue Immobilienakteure auf den Plan: Mehr als 2500 neue Wohnungen wollen die Genossenschaften bis 2020 bauen. Zum einen ermuntert sie die Stadt dazu, zum anderen ändert sich in der Szene gerade einiges. Von Bernd Kastner mehr...