Niederbayern Schleuser setzen 100 Flüchtlinge an Autobahn aus

Bevor die Polizei kam, hatten einige schon zu Fuß die A3 überquert: 100 Flüchtlinge, darunter 50 Jugendliche ohne Begleitung, sind in Niederbayern von Schleusern ausgesetzt worden. Von Dietrich Mittler mehr...

Huehner Eierproduzent in Niederbayern Die Keimzelle der Salmonellen-Seuche

Zerrupfte Hühner, sterbende Hennen und Tierkadaver - Videoaufnahmen aus einem Stall der Firma Bayern-Ei zeigen ein Bild des Grauens. Hier soll die Salmonellen-Seuche ihren Ursprung genommen haben. Von Frederik Obermaier mehr... Video

Großbrand in einem Eventhotel Feuer im Berchtesgadener Land Nach Großbrand werden sechs Menschen vermisst

Es sind dramatische Stunden in Schneizlreuth: In einem Bauernhof, der zu einer Gästunterkunft umgebaut worden ist, ist in der Nacht Feuer ausgebrochen. Sechs Männer werden noch vermisst. mehr...

Handwerk Feuersteine aus Niederbayern Feuersteine aus Niederbayern Stahl der Steinzeit

Ein Bergwerk in Niederbayern versorgte früher halb Europa: Denn dort gab es Silex. Mit dem Feuerstein lassen sich rasiermesserscharfe Klingen und Waffen herstellen. Die Werkzeuge aus der Steinzeit sind so gut, dass sie mit heutiger Technik mithalten können. Von Hans Kratzer mehr...

Salmonellen Salmonellen-Ausbruch Salmonellen-Ausbruch Gefährliche Eier

Im Sommer 2014 kommt es zu einem Salmonellen-Ausbruch in Europa. Die Spur führt schnell nach Niederbayern in eine Eierfabrik. Bayerns Behörden reagieren auf ihre Weise. Von P. Grüll und F. Obermaier mehr... Die Seite Drei

Bayern-Ei Bayern-Ei-Skandal Bayern-Ei-Skandal Auf der Suche nach dem Bio-Ei

Bio-Eier? Freilaufende Hühner? Im niederbayerischen Gäuboden kann man danach lange suchen. Hier dominiert inzwischen die industrielle Landwirtschaft mit all ihren Risiken. Eine Fahrt durchs Land der Mega-Ställe. Von Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Spezi Mischgetränk aus Cola und Limonade Kratzers Wortschatz Als der Spezi noch Gwasch hieß

Früher mischten die Wirte Cola und Limo selbst zu einem Spezi zusammen. Damals hatte das Getränk auch den Namen Gwasch. Doch woher kommt dieses Wort? Und warum kann auch ein Kaffee diese Bezeichnung verdienen? Von Hans Kratzer mehr...

Bayern-Ei Bayern-Ei-Skandal Video
Bayern-Ei-Skandal Staatsanwaltschaft durchsucht Eierfabrik

Ist Stefan Pohlmann mitverantwortlich für einen europaweiten Salmonellen-Ausbruch? Vieles spricht dafür. Nun hat die Staatsanwaltschaft Büros seiner Firma Bayern-Ei durchsucht. Auch die Behörden müssen sich auf unangenehme Fragen einstellen. Von Frederik Obermaier, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Kirchseeon Kirchseeon Kirchseeon "Im Krieg gibt es keine Helden"

Elmar Kramer verliert im Krieg als kleiner Junge seinen Bruder und muss zu den Großeltern fliehen. Die Gräueltaten der Nazis notiert er all die Jahre akribisch. Von Christoph Hollender mehr...

Legehennen in Niedersachsen Produktion von Eiern Legehennen geht es mies - egal, wie sie gehalten werden

Mehr Platz macht Hühner nicht gesünder: Die Verbraucherorganisation Foodwatch beklagt eklatante Missstände in allen Haltungsformen. Besonders verpönt sind Käfigeier, doch ihr versteckter Konsum ist hoch. Von Silvia Liebrich mehr... Analyse

Foodwatch für Verbot bedenklicher Eier-Farbstoffe Tipps für Einkauf und Verzehr Eier aus der Legehölle

Eigentlich ist das Ei ein hochwertiges Nahrungsmittel. Wären da nicht die Skandale - zuletzt um Salmonellen, die offenbar aus Niederbayern stammen. Wie Sie dennoch zu guten Eiern kommen. mehr...

Kursschwenk Landtags-SPD für Konzertsaal

Fraktionschef Rinderspacher fordert aber Geld für Kultur in ganz Bayern Von Daniela Kuhr mehr...

Flüchtlinge in Bayern Krisenkonferenz  Krisenkonferenz  Asylproblematik in Niederbayern spitzt sich zu

Kommunen schlagen wegen der ständig wachsenden Zahl unbegleiteter Minderjähriger Alarm - Erstaufnahmeeinrichtung in Deggendorf schon überbelegt Von Dietrich Mittler mehr...

Fußball-Regionalliga Aufgetankt

Bayern II dreht die Partie in Schalding nach der Pause und gewinnt 2:1 mehr...

Passau Streit an der Uni Passau Streit an der Uni Passau Ist Fensterln sexistisch?

Beim Sportfest der Uni Passau sollten Burschen über Hindernisse und Leitern die Kammer einer Angebeteten erobern. Die Frauenbeauftragte sieht in dem Brauch einen Gesetzesverstoß. Nun ist ein bizarrer Streit entbrannt. Von Hans Kratzer mehr...

Don Bosco Altenheim Germering Allein in Niederbayern

Eine Asylbewerberin aus Nigeria muss mit ihrer zwei Monate alten Tochter in ein Dorf umziehen. Ihre Germeringer Helferinnen sorgen sich um die weitere Betreuung von Mutter und Säugling. Von Sebastian Mayr mehr...