SZ-Gespräch Unbeirrt weiterarbeiten Freising SZ-Gespräch

Reinhard Kendlbacher und seine Mitstreiter im Bürgerverein messen mit zwei Geräten die Ultrafeinstaub-Belastung im Flughafenumland. Was sie bisher vermissen, ist die Unterstützung durch die Politik Interview von Johann Kirchberger mehr...

Erneuter Drohen-Zwischenfall am Münchner Flughafen Flughafen München Die unsichtbare Gefahr

Trotz verschärfter Regelungen wurden seit Anfang Januar von Piloten fünf Drohnen gemeldet, die sich unerlaubt in ihrem Luftraum bewegen. Von der Flugsicherung können sie auf dem Radar nicht entdeckt werden Von Gerhard Wilhelm mehr...

Münchner Flughafen Hochschwangere Frau wehrt sich gegen Abschiebung

Wenige Tage vor dem Beginn des Mutterschutzes sollte die 21-Jährige nach Italien geflogen werden. Am Münchner Flughafen scheitert die Polizei beim Versuch, sie ins Flugzeug zu setzen. mehr...

Flughafen 185 000 LEDs installiert

Flughafen rüstet Leuchten auf dem Vorfeld um mehr...

Lab Campus Flughafen München Neufahrn "Die Mieten werden weiter rasant steigen"

Die Pläne des Flughafens für einen "Lab-Campus" mit Unternehmen, Start-ups und Universitäten sowie einem "Isar-Boulevard" mit Restaurants und Läden stoßen auf heftige Kritik. Von Birgit Grundner mehr...

Flughafen München Luftamt lenkt ein

Für Erweiterungsbau am Terminal 1 gibt es Planfeststellungsverfahren Von Regina Bluhme mehr...

Flughafen Ideenfabrik für 5000 Menschen

Firmen und Forschungszentren interessieren sich für Lab Campus am Flughafen. Umland fürchtet um Wohnungsmarkt Von Alexandra Vettori mehr...

Warnstreiks im öffentlichen Dienst  - Köln Bundesweite Warnstreiks Kölner Verkehrsbetriebe: "Heute fahren keine Bahnen"

In ganz Deutschland fallen wegen der Streiks im öffentlichen Dienst zudem Hunderte Flüge aus. Bei den Sicherheitskontrollen erwartet Fraport massive Einschränkungen. Verdi-Chef Bsirske warnt vor "Eskalationen ganz anderen Ausmaßes". mehr...

Wirtschaft in München Streiks im öffentlichen Dienst Streiks im öffentlichen Dienst Warum die Stadt am Dienstag stillsteht

Von Kita bis Klinik, von Schwimmbädern bis zur Straßenreinigung. In vielen Betrieben des öffentlichen Dienstes wird gestreikt - für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Von Melanie Staudinger mehr...

Diese Riesenkrabbenspinne hatte das Paar aus München im Gepäck. Flughafen München Riesenkrabbenspinne reist im Rucksack mit

Bei der Landung am Münchner Flughafen entdeckt ein Paar den blinden Passagier. mehr...

Flughafen München Zwei Promille Zwei Promille Randalierender Flugpassagier verletzt Polizisten am Kopf

38-Jähriger randaliert im Flughafen, nachdem er von seinem Flug ausgeschlossen wurde. Von Alexander Kappen mehr...

A380 München Urteil Airline muss Mehrkosten bei Flugausfall nicht erstatten

Der Flug fiel aus, die Familie wollte trotzdem früh wieder in München sein und buchte kurzerhand Tickets für einen anderen Flug - in der Business Class. Auf diesen Upgrade-Kosten bleibt sie nun sitzen. Von Gerhard Wilhelm mehr...

A380 München Aktionswoche Großer Bahnhof

Münchner Flughafen begrüßt den ersten "A 380" der Lufthansa Von Jens Flottau mehr...

A380 München Flughafen München Lufthansa stationiert fünf A380 in München

Lufthansa-Chef Carsten Spohr zeigt damit auch, dass er nicht ausschließlich auf Frankfurt angewiesen ist. Von Jens Flottau mehr...

Flughafen Offene Fragen zum "Lab Campus"

Christian Magerl (Grüne) zweifelt an den rechtlichen Vorgaben des Projekts für das Areal südlich der Nordallee. Von Kerstin Vogel mehr...

Dritte Startbahn München Flughafen Auf Wiedersehen im Land der Diktatorenfamilie

Aladdin Almasri vergleicht den Münchner Flughafen mit dem in Damaskus, wo die Assads zum Abschied im Großformat lächeln. Von Aladdin Almasri mehr...

Flughafen München Flughafen München Flughafen München Bezahlbare Wohnungen für Mitarbeiter

Die FMG will in den nächsten Jahren 600 Appartements vermieten, ohne damit Gewinn machen zu wollen. Ebenfalls geplant: Geschosswohnungen im Umland Von Regina Bluhme mehr...

Freising Startbahngegner Startbahngegner Weiter Nadelstiche setzen

Obwohl der Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen vorerst verschoben worden ist, wollen die Widerstandskämpfer des Bündnisses "Aufgemuckt" wachsam bleiben. Das Thema soll durch Aktionen im Landtagswahlkampf präsent sein. Von Johann Kirchberger mehr...