Flughafen München Seehofer verärgert Startbahngegner Freising Flughafen München

Erst Gesprächsbereitschaft signalisieren, und dann das: Die Staatskanzlei schickt die Einladung an Startbahngegner mitten in den Ferien ausgerechnet an eine Lehrerin - und setzt eine äußerst knappe Antwortfrist. Von Kerstin Vogel mehr...

Franz Josef Strauß Franz Josef Strauß Franz Josef Strauß Einer der nahm, was er kriegen konnte

Franz Josef Strauß war als Politiker verschlagen und prinzipienlos. Die CSU schwelgt dennoch gern in verklärten Erinnerungen - und wird sich auch von der Forderung, den Flughafen umzubenennen, nicht beirren lassen. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Flughafen München FDP will Strauß streichen

Nach neuen Enthüllungen über Franz Josef Strauß fordern die bayerischen Liberalen die Umbenennung des Münchner Flughafens. mehr...

Menschen mit Behinderung So hilft der Flughafen Passagieren ins Flugzeug

Viele Reisende am Münchner Flughafen sind nicht mehr gut zu Fuß, manche gelähmt, andere sehbehindert. Um sie kümmern sich mehr als 200 Mitarbeiter mit modernster Technik - und vor allem mit Fingerspitzengefühl. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen Ab auf die Welle

Surf-Stars kommen am Wochenende an den Flughafen mehr...

Flughafen-Prozess Haftstrafen auf Bewährung für illegales Lohnmodell

Ein Mammutverfahren neigt sich nach 35 Sitzungstagen dem Ende zu: Das Landgericht Landshut hat die Chefs der Sicherheitsfirma CAP verurteilt. Die sind sichtlich erleichtert. Von Katja Riedel mehr...

Flughafen Menüs aus der "emmasbox"

Einkaufsservice versorgt Flugpassagiere mit frischer Kost mehr...

Flughafen-Baby Eltern der Mutter wollen Schwangerschaft nicht bemerkt haben

Neues Rätsel im Fall um das Findelkind vom Münchner Flughafen und seine Mutter: Die Eltern der 23-Jährigen sagen, ihre Tochter sei gar nicht schwanger gewesen. Von Martin Bernstein mehr...

Flughafen dritte Startbahn Dritte Flughafen-Startbahn Dritte Flughafen-Startbahn Jetzt soll Karlsruhe entscheiden

Um den Ausbau des Münchner Flughafens doch noch zu verhindern, will der Bund Naturschutz vor das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ziehen. Von Marco Völklein mehr...

Findelkind vom Flughafen Franziskas Mutter sitzt in Haft

Ein DNA-Test bestätigt den Verdacht, es folgt die Festnahme in Baden-Württemberg. Dennoch ist im Fall um die Frau, die ihr Neugeborenes in einer Flughafentoilette liegen ließ, noch vieles ungeklärt. Von Martin Bernstein mehr...

Neugeborenes auf Toilette am Münchner Flughafen gefunden Flughafen München Mutter des ausgesetzten Babys gefunden

Sie soll ihr Neugeborenes auf einer Toilette im Flughafen ausgesetzt haben: Jetzt hat die Polizei eine 23-Jährige festgenommen. Der entscheidende Hinweis kam aus München. mehr...

Flughafen München Wenn der Staat den Staat prellt

Mit Abrechnungstricks am Flughafen sei ein Schaden in Millionenhöhe entstanden: Im Prozess fordert der Staatsanwalt nun Haftstrafen - und eine Millionenbuße. Von Katja Riedel mehr...

Flughafen München Dritte Startbahn Seehofer will reden

Die Gegner einer dritten Startbahn am Münchner Flughafen sind endgültig vor Gericht gescheitert - jetzt will Ministerpräsident Seehofer höchstpersönlich mit allen Beteiligten sprechen. Auch mit seinen Widersachern. mehr...

Münchner Flughafen Findelkind ist wohlauf

Das Baby, das in der vergangenen Woche auf einer Toilette am Münchner Flughafen gefunden wurde, ist außer Lebensgefahr. Das Mädchen wird weiter in einer Klinik behandelt - und hat inzwischen einen Namen. Von Christiane Lutz mehr...

Flughafen München Zwei Kilo Crystal in Bonbonpapier

Eine Britin wollte Drogen als Süßigkeiten tarnen - das ist nicht der erste kuriose Fall, den die Ermittler des Münchner Zolls in den vergangenen Jahren aufgedeckt haben. Von Melanie Staudinger mehr...

Flughafen München Was wird aus dem ausgesetzten Baby - und seiner Mutter?

Die fünf wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Flughafen Alle Partikel zählen

Ein Experte aus Mainz erklärt, warum die FMG behauptet, nicht für die erhöhten Feinstaubwerte verantwortlich zu sein Von Sophie Vondung mehr...

Flughafen München Mehrheit gegen Startbahn

Laut einer Umfrage lehnen die meisten Bayern eine dritte Piste ab mehr...

Dritte Startbahn Streit um Dritte Startbahn Streit um Dritte Startbahn Mal schön auf dem Boden bleiben

Sowohl Gegner als auch Befürworter einer dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen argumentieren mit Verkehrsstatistiken. Das könnte falsch sein. Ein Überblick. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Flughafen München Flughafen München Flughafen München Inferno auf Knopfdruck

Kerosin auf eine Jet-Attrappe kippen, anzünden, löschen. So sah früher das Training der Flughafenfeuerwehr aus. Nun üben sie Ernstfälle per Knopfdruck. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen München Dritte Startbahn Wer zu schnell ist, wird bestraft

Die Befürworter einer dritten Startbahn übersehen eines: Es reicht nicht, einen Bürgerentscheid zu organisieren, man muss ihn auch gewinnen. Und das ist im Moment nicht abzusehen. Von Dominik Hutter mehr... Kommentar