107-jähriger Zeitzeuge "Der Kaiser war wie der liebe Gott"
Erster Weltkrieg 107-jähriger Zeitzeuge Video

Wilhelm II. ist mitverantwortlich für den Ausbruch des Ersten Weltkrieges, doch für Fritz Koch war der Kaiser ein friedfertiger Mensch. Besuch bei einem Zeitzeugen, der sich an die Monarchie in Deutschland erinnert - und an den Kriegsausbruch vor 100 Jahren. Von Anna Günther mehr...

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler 60. Geburtstag der Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Udo van Kampen ZDF Ständchen Merkel Video
ZDF-Mann singt für Merkel Zwischen Nähe und Distanz

Meinung Ein Geburtstagsständchen von einem Journalisten für die Bundeskanzlerin? Nein, das geht nicht. Ein paar Gedanken zum Verhältnis von Politikern und Journalisten. Ein Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

- Merkels Wirtschaftspolitik Abkehr von Erhard

Es gibt zwei Merkels: Die von vor ihrer Kanzlerschaft und die danach. In der alten Welt pflegte Merkel die Erinnerung an die CDU-Größe Ludwig Erhard, heute dagegen baut sie den Staat aus, führt Betreuungsgeld und Mindestlohn ein. Von Marc Beise mehr...

Ex-Kanzler Schröder in russische Wissenschafts-Akademie aufgenommen Straßburger Urteil zur Pressefreiheit Schröder muss es aushalten

Axel Springer gewinnt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte: Der Verlag darf den Gazprom-Job von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder mit den Neuwahlen des Bundestages 2005 in Verbindung bringen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Kooperation von Geheimdiensten Immerwährende Freundschaft

CIA und BND waren schon immer die besten Freunde. Ausgerechnet der Gründer des deutschen Auslandsgeheimdienstes versorgte die USA nach dem Zweiten Weltkrieg mit Informationen - und er war nicht der Einzige, der eifrig zuarbeitete. Von Willi Winkler mehr...

Altkanzler Kohl wird 80 Dokumente von Altkanzler Kohl Begehrtes Altpapier

Helmut Kohl will sie, die Adenauer-Stiftung auch, das Bundesarchiv sowieso: Der Streit um die Akten des Altkanzlers zeigt, dass der Umgang mit politischen Nachlässen nicht geklärt ist. Was passiert dann erst mit Merkels SMS? Von Jochen Arntz mehr...

Niebel geht zum Rüstungskonzern Rheinmetall Politiker in der Wirtschaft Seitensprünge zahlen sich aus

Als Entwicklungshilfeminister hat Dirk Niebel über Waffenexporte mitentschieden. Nach seiner Politiker-Laufbahn wird er Lobbyist beim Rüstungskonzern Rheinmetall. Der FDP-Mann setzt damit eine bemerkenswert lange Liste prominenter Seitenwechsler fort. Überblick in Bildern. mehr...

Eduard Schewardnadse Früherer sowjetischer Außenminister Schewardnadse, Helfer des Mauerfalls

Als Außenminister der Sowjetunion trat Eduard Schewardnadse im Kalten Krieg für Abrüstung ein. Er gilt als einer der Wegbereiter der Deutschen Einheit. mehr...

Dirk Niebel FDP-Politiker zu Rheinmetall Ex-Entwicklungsminister Niebel wird Rüstungslobbyist

Während seiner Zeit als Entwicklungshilfeminister bewilligte Dirk Niebel mit anderen Ministern den Export von 200 Leopard-Kampfpanzern nach Saudi-Arabien. Nun wechselt der FDP-Mann zum Rüstungskonzern Rheinmetall. mehr...

US-Botschaft mit Bundeskanzleramt Ausländische Spione in Deutschland Streng gegen Pjöngjang, lasch gegen Washington

Die deutsche Spionageabwehr kennt nur Gut und Böse. Gegen Agenten aus China, Russland, Nordkorea wird ermittelt. Ein US-Spion hat hingegen kaum etwas zu befürchten. Das soll sich jetzt ändern. Angeblich. Von Hans Leyendecker mehr...

Diego Maradona Deutsche WM-Duelle gegen Argentinien Als Maradona Matthäus entwischte

Trinkverbote, Spickzettel und übles Schuhwerk: Zum dritten Mal stehen sich Deutschland und Argentinien in einem WM-Endspiel gegenüber, historisch waren alle bisherigen WM-Duelle der beiden Länder. Ein Überblick. Von Andreas Babst und Matthias Schmid mehr...

Mata Hari Geheimdienste Spione, Agenten, Verräter

Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes und des Verteidigungsministeriums haben offenbar für die USA spioniert. Was bewegt Menschen dazu, Spione oder Informanten zu werden? Ein Blick auf historische Fälle gibt Aufschluss - von Mata Hari bis zu Günter Guillaume. mehr...

Überführung der Leichen von Franz Ferdinand und Sophie zum Bahnhof, 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 11. Juli 1914 Mit Napoleon gegen Adelsdünkel

Kaiser Wilhelm spaziert durch Norwegen. Die Ermittler in Sajarevo halten die Thronfolger-Ermordung für aufgeklärt. Und das Schmalspur-Begräbnis Franz Ferdinands kontert die SZ-Vorgängerzeitung mit dem Statement eines Ex-Revolutionärs. Was heute vor 100 Jahren zu lesen war. Von Barbara Galaktionow mehr...

Erika Steinbach Polnische Reaktionen auf Erika Steinbach Abschied von der bösen Deutschen

Erika Steinbach war in Polen die unbeliebteste deutsche Politikerin. Dass sie als Präsidentin des Bunds der Vertriebenen zurücktritt, wird im Nachbarland gefeiert - wenn auch nur leise. Von Klaus Brill mehr...

Fernsehen TV-Doku zur Fußball-WM TV-Doku zur Fußball-WM "Komm, Andi, eins geht schon noch!"

Vom nackten Matthäus bis zum grinsenden Bundeskanzler Kohl: Torwarttrainer Sepp Maier hat die letzten beiden Titelgewinne der DFB-Elf mit der Kamera hinter den Kulissen begleitet. Aus seinen Aufnahmen ist nun die launige Dokumentation "Wir haben den Pokal!" entstanden. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Europawahl Juncker EU Jean-Claude Juncker Polit-Junkie mit Humor

Keine Kinder, keine besonderen Hobbies: Jean-Claude Junckers Leben ist die Politik. Mit 28 wurde er Staatssekretär, mit 40 luxemburgischer Premier, später Mister Euro. Nun soll er neuer EU-Kommissionspräsident werden. Ein Porträt. mehr...

World Cup 2014 - Germany vs Portugal Kanzlerin bei der Fußball-WM Merkels Jungs

Kann das sein? Dass sich die Bundeskanzlerin ernsthaft für Fußball begeistert? Es sieht ganz danach aus. Wenn Angela Merkel in Brasilien für Deutschland jubelt, ist das die Fortsetzung einer bemerkenswerten Geschichte. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Angela Merkel, David Cameron Folgen der Juncker-Kür Der Ärmel-Graben

"Falsche Person, falsches Prinzip": David Cameron hat es nicht geschafft, Juncker als EU-Kommissionspräsident zu verhindern. Am Ende ging es dem Briten nur um Schadensbegrenzung. Doch trotz der Zugeständnisse an London vertieft sich die Kluft zwischen dem Kontinent und den britischen Inseln. Von Cerstin Gammelin mehr...

Reinfried Pohl gestorben DVAG-Gründer Reinfried Pohl Deutschlands erster Vermögensberater ist tot

Reinfried Pohl gründete 1970 die DVAG - und damit die erste Vermögensberatung des Landes. Der Kohl-Freund besaß ein Milliardenvermögen. Von Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Schröder feiert Geburtstag Ex-Bundeskanzler Bombendrohung bei Schröder-Party

Nach der Feier zu seinem 70. Geburtstag mit Kreml-Chef Putin begrüßt Gerhard Schröder nun eine illustre Gästeschar im Taunus. Doch das Menü mit Seeteufelmedaillons und Schokoladenvariationen wird jäh durch eine Bombendrohung unterbrochen. mehr...

File photo of Russian President Putin and German Chancellor Schroeder Ukraine-Krise Schröders respektlose Umarmung

Meinung Vier Deutsche sind Geiseln prorussischer Separatisten, und der Altkanzler feiert mit Russlands Präsidenten Putin. Der Privatmann Schröder kann empfangen, wen er mag - aber ein Amt wie das des Bundeskanzlers legt man nie ganz ab. Ein Kommentar von Nico Fried mehr...

Prince Charles Camilla Nazi-Vergleiche Wie Hitler, wie Auschwitz, wie der Holocaust

Vergleiche mit dem Nationalsozialismus verbieten sich eigentlich immer. Das beweist auch der aktuelle Fall von Prince Charles, der den russischen Präsidenten Wladimir Putin in die Nähe von Adolf Hitler gerückt hat. Dennoch versuchen es Politiker und Prominente immer wieder - ein Rückblick. mehr...

SPD Schulz Europawahl SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz Herr Schulz hat einen Traum

Martin Schulz' Karriere liest sich wie die europäische Variante vom amerikanischen Traum: Vom arbeitslosen Trinker zum Präsidenten des europäischen Parlaments. Bei der Europawahl landet er mit den Sozialdemokraten auf dem zweiten Platz. Ein Porträt in Bildern. mehr...