Neueste Artikel zum Thema

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Neue Regeln für Familiennachzug

Ab dem 1. August soll 1000 Ehepartnern, minderjährigen Kindern und Eltern von Minderjährigen aus humanitären Gründen der Nachzug zu Personen mit eingeschränktem Schutzstatus ermöglicht werden. mehr...

Julia Klöckner Interview mit Julia Klöckner "Wir müssen Glyphosat überflüssig machen"

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner über Bauern, denen zu viel Schuld zugewiesen wird - und über überforderte Verbraucher, die es sich mitunter auch gerne einfach machen. Interview von Markus Balser und Detlef Esslinger mehr...

Bundeskabinett Ein Team - immerhin

Der Mannschaftsgeist wächst, jetzt müssen Ergebnisse folgen. Von Robert Roßmann mehr...

Seehofer und Merkel Kabinettsklausur Machtworte vor Meseberg

Auf Schloss Meseberg wollen Union und SPD einen gemeinsamen Regierungskurs finden, doch der Start der großen Koalition gerät so zäh wie ihre Bildung. Ausgerechnet CSU-Chef Seehofer rät zur Gelassenheit. mehr...

FILE PHOTO: GermanyâÄÖs Social Democrats (SPD) parliamentary group leader Andrea Nahles gives a statement about coalition talks forming a new coalition government in Berlin Bundesregierung Nahles attackiert Spahn und Seehofer

Die SPD-Fraktionsvorsitzende wirft den beiden Unions-Politikern Eigenprofilierung vor. Anstatt "oberschlaue Interviews" zu geben, solle Spahn sich "um seinen eigentlichen Job kümmern". mehr...

Politik CSU Islam-Debatte Islam-Debatte Seehofer muss sich nach rechts abgrenzen

Die Erklärung des Innenministers vor dem Bundestag ist betont friedfertig. Gut so, denn Rassismus und Islamhass sind die großen Herausforderungen seiner Amtszeit. Kommentar von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Unterzeichnung Koalitionsvertrag Neue Regierung "Wir können auch gerne freundlich gucken"

Zunächst einmal scheinen sich die Großkoalitionäre nicht schlecht zu verstehen. Doch schon jetzt ist absehbar, bei welchen Themen sie aufeinanderprallen könnten - und wo es vielleicht menschlich hakt. Von Nico Fried, Berlin mehr...

SZ-Magazin InstaKram: Promis im Netz Merkels Kabinett im Instagram-Check

Zeit für eine tiefenpsychologische Analyse des vierten Kabinetts von Kanzlerin Merkel - und was eignet sich da besser als ein Blick auf die Instagram-Accounts der künftigen Minister? Von Anja Rützel mehr... SZ-Magazin

SPD-Chef Martin Schulz Koalitionsverhandlungen Warum Martin Schulz ins Kabinett gehen sollte

Sozialdemokraten, die den Parteichef nicht im Kabinett sehen wollen, schaden ihrer Partei. Ohne Ministeramt wäre Schulz versucht, sich auf Kosten der Parteifreunde in der Regierung zu profilieren. Kommentar von Nico Fried mehr...

Bundestag zum Haushalts-Etat 2017 Bundespolitik Deutschland 2017 wird so erfrischend wie der Inhalt eines Staubsaugers

Die Aussichten: Steinmeier wird Bundespräsident, Schulz sein Nachfolger im Auswärtigen Amt - und Merkel wieder Kanzlerin. Das Land will jetzt aber neue Gesichter an sehen. Kommentar von Constanze von Bullion mehr...

Ursula von der Leyen bei  Truppenbesuch in Torgelow Änderung des Soldatengesetzes Abschirmdienst soll alle Bundeswehranwärter durchleuchten

24 Islamisten sind seit 2007 in der Truppe aufgeflogen. Die Regierung will mit einer Gesetzesänderung verhindern, dass Extremisten die Armee nutzen, um sich an Waffen ausbilden zu lassen. mehr...

Integrationsgesetz Integrationsgesetz Integrationsgesetz Wer den Sprachkurs schwänzt, darf nicht dauerhaft bleiben

Die Regierung verschärft die Regeln für die Integration von Flüchtlingen. Doch Frauen und Kinder will die Regierung besser schützen. Von Stefan Braun und Constanze von Bullion mehr...

Luftwaffen-Tornado Kabinettsbeschluss Was das Mandat für den Kampf gegen den IS vorsieht

1200 Soldaten, 134 Millionen Euro, ein Jahr: Die Regierung hat den Einsatz gegen den IS auf den Weg gebracht. Er könnte noch vor Weihnachten beginnen. Von Deniz Aykanat mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt

+++ Regierung beschließt Erdkabel +++ Seehofer droht wegen Flüchtlingen mit "Notwehr" +++ Chemie-Nobelpreis für Forschung zu DNA-Reparatur +++ Pötsch neuer VW-Chefkontrolleur +++ mehr...

Leere Ministerbüros - Sigmar gabriel Sommerferien Arbeitszimmer der Bundesminister

So sehen die Arbeitszimmer von Wanka, Gröhe, Steinmeier und Gabriel aus. mehr...

Leere Ministerbüros - Sigmar gabriel Bilder
Leere Ministerbüros zur Sommerpause Erstaunlich aufgeräumt

Während das Land in den Sommerferien weilt, erlauben einige Minister Einblicke in ihre leeren Amtszimmer. Wohnungen sind der Spiegel der Seele, heißt es gerne. Gilt das auch für Büros? Von Anne Kostrzewa mehr...

Kabinett Vertreter der Bundeskanzlerin Eintagskanzler

Wenn Angela Merkel in den Urlaub fährt, dürfen ihre Vertreter auch mal auf den Chefsessel. Aber nur kurz. mehr... Bilder

Bundeskabinett Öffentliche Aufträge sollen sozialer werden

Bei der Vergabe von Aufträgen sollen öffentliche Einrichtungen zukünftig auch soziale und ökologische Kriterien berücksichtigen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Bakken Turns Oasis Into Target As Fracking Costs Slide Umstrittene Gasförderung Diese Fracking-Regeln sollen in Deutschland gelten

Die Methode ist höchst umstritten, die Folgen für die Umwelt sollen gefährlich sein. Ob und wie in Deutschland Fracking erlaubt ist, darauf haben sich die Minister nun geeinigt. Die wichtigsten Punkte. mehr...

Anti-Doping-Gesetz Anti-Doping-Gesetz "Dopern droht schlimmstenfalls auch Gefängnis"

Im Kampf gegen Doping hat das Bundeskabinett am Mittwoch einen neuen Entwurf beschlossen. Das Gesetz soll noch dieses Jahr verabschiedet werden - Verstöße werden dann deutlich härter bestraft als bisher. mehr...

Wechsel von Ministern in die Wirtschaft Frau Reiche kriegt gerade noch die Kurve

Mindestens zwölf Monate sollen Mitglieder der Regierung künftig warten, bis sie in die freie Wirtschaft wechseln dürfen. Eine solche Frist hat das Bundeskabinett an diesem Mittwoch beschlossen. Eine Staatssekretärin der CDU wechselt da lieber jetzt noch schnell den Job. mehr...

Ursula von der Leyen Großen Koalition Von der Leyen soll Verteidigungsministerin werden

Exklusiv Spektakulärer Ämterwechsel: Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" soll Ursula von der Leyen das Verteidigungsressort übernehmen. Die bisherige Arbeitsministerin wäre die erste Frau in diesem Amt. mehr...

Ronald Pofalla Posten der Union in der großen Koalition Kanzleramtsminister Pofalla zieht sich aus der Politik zurück

Auf einen wichtigen Vertrauten muss Kanzlerin Merkel Medieninformationen zufolge in der nächsten Regierung verzichten. Kanzleramtschef Ronald Pofalla will nicht weiter im Amt bleiben. Er setzt stattdessen andere Prioritäten - und wechselt möglicherweise in die Wirtschaft. mehr...

Kabinettsbeschlüsse Alte Heizungen müssen ausgetauscht werden

Der Energieverbrauch in Deutschland soll reduziert werden: Das schwarz-gelbe Bundeskabinett beschließt bei seiner letzten Sitzung neue Verordnungen zur Einsparung von Energie. Entscheidungen fallen auch zum Thema Sozialabgaben. mehr...