Messi im Spießer-Outfit Funky Brothers mit Busfahrer Stilkritik Messi im Spießer-Outfit

Ein fragwürdiges Instagram-Foto von Barcelona-Stars in Designer-Outfits kursiert derzeit im Netz. Vor allem der modische Blindgänger Messi wirft die Frage auf: Lieber gar kein Stil als schlechter Geschmack? Von Violetta Simon mehr... Stilkritik

eva mendes Nummer Eins der Woche Scheidungsgrund Jogginghose

Jogginghosen seien der Scheidungsgrund Nummer Eins, sagt die Schauspielerin Eva Mendes. Und korrigiert ihre Aussage: Croc-Schuhe seien noch schlimmer. Ist bequeme Kleidung das Ende der Liebe? Moritz Baumstieger mehr... SZ-Magazin

MetalH&M Modekollektion H&M und die Neonazi-Metaller

Seit Tagen fragt sich das Netz, ob H&M aus Versehen Logos von rechten Metalbands verwendet hat. Jetzt stellt sich heraus: alles ein Fake - von einem bekannten Metal-Musiker. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

SZ-Magazin Osterfladen Gebäck wie ein Weihnachtsbaum

Die Schoko-Osterhasen warten in den Geschäftsregalen seit Wochen auf ihren Einsatz. Wie wäre es, dieses Jahr etwas selbst gebackenes ins Osternest zu legen? Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Privat-Garderobe der Designer Gegensätze ziehen uns an

Was von Models am Laufsteg präsentiert wird, ist meistens nicht unbedingt das, was wir im Büro tragen würden. Wer soll diese schrillen Outfits eigentlich anziehen? Die Designer selbst jedenfalls nicht, denn die tragen lieber Pulli und Jeans. Von Silke Wichert mehr... SZ-Magazin

Schönheit Mode Mode Jenseits der Norm

Dicke, Amputierte, Tätowierte: Immer mehr spezielle Typen werden von Designern für Schauen gecastet. Hat der Modezirkus den Menschen für sich entdeckt, schlägt sein Herz gar für die Inklusion? Oder ist es nur ein weiterer Versuch, sich abzuheben? Von Violetta Simon mehr...

Selfilets Smartphone-Fotos Selfiletstücke

Jede Körperregion hat ihr eigenes Selfie, jedes dieser Bilder einen eigenen Fachbegriff. Höchste Zeit, die wichtigsten Teilstücke schematisch zu ordnen. Von Kathrin Hollmer und Sina Pousset mehr... jetzt.de

Birkin Bag Bilder
Statussymbole Worauf selbst Millionäre warten müssen

Millionäre können alles haben? Vielleicht. Wahre Statussymbole sind allerdings so knapp, dass es auch für Menschen mit viel Geld heißt: Bitte hinten anstellen! Zehn Mal exklusives Warten. Von Lisa Frieda Cossham mehr... Bilder

BARNEYS NEW YORK and FRANCESCO RUSSO Host Cocktails to Celebrate The SERGIO ROSSI Fall Collection and PERFECT PAIRS - The Opening of the New Shoe Floor at BARNEYS NEW YORK Der Schuhmacher Gegen die Absatzkrise

Wo steht denn geschrieben, dass hohe Schuhe unbequem sein müssen? Francesco Russo entwirft High Heels, die komfortabel sind. Von Stefanie Schütte mehr...

Mode Designer Roberto Cavalli Designer Roberto Cavalli Aus der Mode

Nun also doch: Mit 74 Jahren gibt Designer Roberto Cavalli die kreative Verantwortung für seine Kollektionen ab. Ihm folgt mit Peter Dundas ein Mann, der schon einmal drei Jahre im Unternehmen gearbeitet hat. Von Dennis Braatz mehr...

Cronuts Kochnische zu Cronuts Drei Tage, ein Bissen

Das Beste aus Hefe- und Croissantteig, vereint in einem teuflischen Gebäck: Der Cronut machte einen französischen Konditor in New York berühmt. Nun hat er sein Rezept verraten. Doch dafür braucht man Zeit. Viel Zeit. Von Christina Metallinos mehr... Foodblog

SZ-Magazin Das Kochquartett Geschmorte Petersilienwurzel mit Yuzu und weißem Pfeffer

Sauer macht ja bekanntlich lustig. Die japanische Yuzu-Frucht macht nicht nur gute Laune, sondern bringt auch gleich den Frühling auf den Teller. Von Tim Raue mehr... SZ-Magazin

Paulina Vega Streit um Schönheitswettbewerb "Miss Japan" ist nicht japanisch genug

Der Vater schwarz, die Mutter Japanerin: Ariana Miyamoto ist die erste "Miss Japan" mit Migrationshintergrund. Ihre Wahl könnte ein Signal sein, doch konservative Kreise kritisieren die Entscheidung. mehr...

SZ-Magazin Die Gewissensfrage Soll ich die Oliven abbestellen?

Wenn ich keine Oliven auf der Pizza mag: Soll ich das dem Kellner sagen oder die Dinger lieber übrig lassen? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Iris Van Herpen : Runway - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2015/2016 Frankreich Gesundheitsministerin will Magermodels verbieten

Was, wenn alle Models auf der Pariser Fashion Week normalgewichtig wären? Ein Gesetzesentwurf im französischen Parlament soll ultradünne Models verbieten. mehr...

Dolce&Gabbana - Runway - Milan Fashion Week F/W 2015 Nach Kritik an Leihmutterschaft Dolce & Gabbana im Shitstorm

"Kinder der Chemie": Der italienische Designer Domenico Dolce spricht abfällig über von Leihmüttern ausgetragene Kinder von homosexuellen Paaren. Er löst einen Sturm der Empörung aus, Elton John ruft zum Boykott auf. Von Oliver Meiler, Rom mehr...

SZ-Magazin Bedrohte Lavendel-Ernte Lila Pause

Ein Insekt lässt in der französischen Provence den Lavendel verdorren. Vor allem für die Parfümindustrie ist das ein Problem. Viele Bauern haben aufgegeben - ein einfallsreicher Wissenschaftler nicht. Von Nadia Pantel mehr... SZ-Magazin

arabic baklava Süßigkeiten aus dem Orient Sieben süße Sünden

Orientalische Süßigkeiten sind Honigbomben, der Zucker-Overkill, der kurze Weg zu Diabetes? Es kommt drauf an. Syrer gelten als Meister arabischer Zuckerbäckerei. Sie setzen auf wenig Sirup, wenig Fett und das Ergebnis ist knusprig. Hier sind sieben gute Sünden. Von Ronen Steinke mehr...

Gastronomie Hipster-Restaurants Hipster-Restaurants Schmeckt locker!

Ein paar kunstvolle Bauschäden, Bioessen und der Koch ist regional tätowiert: Jeden Monat eröffnet ein total individuelles Hipster-Restaurant. Super Sache, wenn die Läden nicht alle gleich wären. Eine Anleitung zum Selbermachen in zehn Schritten. Von Marten Rolff und Max Scharnigg mehr...

Schokosahnetorte Kochnische zu Schokosahnetorte Süß und cremig

Einst gab es sie in jedem Café. Inzwischen wurde die Schokosahne weitgehend von Donuts, Cupcakes und anderem Kleingebäck verdrängt. Wer Torte will, muss also selbst tätig werden - ein Rezept für Anfänger und kleine Küchen. Von Christina Metallinos mehr... Foodblog

Mehr Artikel aus dem Ressort Stil