Rezept für Karfreitag Fisch, der sich selbst zubereitet Dorade Kochnische Foodblog

In vielen Haushalten gehört am Karfreitag Fisch auf den Tisch. Damit niemand am Feiertag in Hektik verfallen muss, hier ein Rezept, das Genuss ohne großen Aufwand garantiert. Und auch Gäste lassen sich damit beeindrucken: Dorade auf Gemüsebett - aus dem Ofen. Von Christina Metallinos mehr... Kochnische

Messe Veggie-World 2014 Vegan in Berlin Fleischlos glücklich

Burger, für die kein Tier sterben musste, eifreie Crêpes: Nirgendwo in Europa ist die vegane Szene größer und lebendiger als in Berlin. Und sie wächst und wächst. Tipps für Fast und Slow Food. Teil 1 einer Mini-Serie aus Berlin. Von Ruth Schneeberger mehr...

SZ-Magazin Das Kochquartett Rinderbacke

Die chinesische Vorspeise "Five Spice Beef" hat für Tim Raue einen entscheidenden Nachteil: Sie wird ohne Flüssigkeit serviert. Deshalb hat unser Koch das Gericht nun mit seinen drei Lieblingsaromen ergänzt. von Tim Raue mehr... SZ-Magazin

Von der Leyen besucht Bundeswehr in Afghanistan Bilder
Lästereien eines Modezars Lagerfeld: "Diese Kriegsministerin finde ich sehr niedlich"

Er besitzt keine Uhr, lehnt Computer und Telefone ab. Eine eigene Meinung hat er jedoch. Karl Lagerfeld gehört zu den gefürchtetsten Lästermäulern überhaupt. Neustes Opfer des Modezars: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Eine Galerie seiner Bonmots. mehr...

SZ-Magazin Schlafmöbel Liegen lernen

Was ist bequemer, Badewanne oder Gartenbank? Wie schlaftauglich Möbel sind, sieht man oft erst auf den zweiten Blick. Unser Illustrator hat die Neuheiten der Saison deshalb dem Praxistest unterzogen. Illustration: Andy Rementer mehr... SZ-Magazin

Diane Kruger, Hamish Bowles - 180 Trendsetter Mutige Mode fordert Charakter

Mode ist vor allem ein Spiel. Ein Stück, das die Kleiderordnung neu definiert, nennt man deshalb gerne Gamechanger. In dieser Saison verändern freie Bäuche und Karos unsere Looks - zumindest derer, die Charakter haben. Von Julia Werner und Max Scharnigg mehr...

SZ-Magazin Schattenspiele Warte, bis es dunkel wird

Spinnen, Roboter, Monster - wenn schöne Möbel ihre Schatten vorauswerfen, kann das auf den ersten Blick auch ganz schön gruselig sein. Eine Bilderstrecke. Von Reinhard Hunger mehr... SZ-Magazin

US-ENTERTAINMENT-MUSIC-PEOPLE-PALTROW-MARTIN-FILES Stilkritik zum Ehering nach der Trennung Jetzt wissen es alle

Den Ring auch nach der Trennung zu tragen, zeigt: Wir geben noch nicht auf. Nun hat Coldplay-Sänger Chris Martin seinen Ehering abgenommen - mitten im Prozess der bewussten Entpartnerung von Gwyneth Paltrow. Was sollen jetzt die Leute denken? Von Violetta Simon mehr...

Roger-Vivier-Ausstellung im Deutschen Leder- und Schuhmuseum in Offenbach Bilder
Stilettos von Roger Vivier Skulpturen mit Absatz

Von Frauen verehrt, von Orthopäden gehasst: Stilettos. Ihr Erfinder Roger Vivier wurde nicht nur von der Dietrich und der Bardot geschätzt, sondern entwarf auch die Krönungsschuhe für die Queen. Eine Ausstellung zeigt seine schönsten Kreationen. mehr...

SZ-Magazin Das Kochquartett Gemüsesuppe mit Gamberi

Eine neue, kreative Küche kann nur auf der Basis alter Tradition entstehen. Das Rezept der Woche ist die verfeinerte Version eines Gerichtes aus Großmutters Zeit. Von Maria Luisa Scolastra mehr... SZ-Magazin

Die Zierde des Mannes: Bart-Olympiade in Österreich Video
Barttrends im Frühjahr 2014 "Wer auffallen will, trägt Schnauzer"

Man(n) trägt in diesem Frühjahr Vollbart. Doch es ist ein schmaler Grat zwischen Modell Waldschrat und verwegenem Trendsetter. Helfen kann da: ein Besuch beim Barbier. Eine Videokolumne von Philipp Crone mehr...

SZ-Magazin Handtaschen Französische Evolution

Die erste It-Bag der Geschichte war das Abendtäschchen von Madame Pompadour. 250 Jahre später lassen sich Designer wieder von ihrem Stil inspirieren. Und wir wissen ja: Alles kommt irgendwann wieder in Mode. mehr... SZ-Magazin

Mode Kopien in der Mode Kopien in der Mode Wie Anfüttern mit sanften Drogen

Dior oder Zara, Givenchy oder H&M: Kurz nachdem die Designer ihre neue Mode auf den Schauen gezeigt haben, ziert sie auch schon die Schaufenster der Billigketten. Davon profitieren aber längst nicht nur die Kopisten. Von Silke Wichert mehr...

Groomed Bilder
Bildband zu Hundekunst Mit uns kann man's ja machen

Micky Maus auf dem Rücken, Papagei am Po: Was Hunde von solchen Kreationen halten, lässt sich nur vermuten. Der US-Fotograf Paul Nathan zeigt in einem Bildband die absonderlichsten Werke des Hundefriseurs Jorge Bendersky. Von Violetta Simon mehr...

Tory Burch Portrait In New York Unternehmerin Tory Burch Uniformen für die Upper East Side

Strandblondes Haar, Dauerlächeln, grenzenlose Nettigkeit. Modemacherin Tory Burch hat ihren ersten Laden in Deutschland eröffnet. Das "All American Girl" verkauft Tuniken und Ballerinas an Frauen, die gerne so wären wie sie. Von Lena Jakat mehr...

SZ-Magazin Das Kochquartett Rumpsteak

Billig-Küche und Hochleistungsproduktion haben die Vielfalt der Kulturrassen dezimiert. Um dagegen anzugehen muss man laut Slow-Food-Slogan "Essen was man retten will." Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

BESTPIX - Mercedes-Benz China Fashion Week Autumn/Winter 2014/2015 - Day 6 Bilder
Fashion Week Peking Bunt, bunt, bunt

Sind alle diese Kleider, die Designer gerade auf der Fashion Week in Peking präsentieren. Ginge es nach dem Kinderlied, wären die Modeschöpfer Pumuckl-verliebte Elfenkönige und Amsterdam-Fans. mehr...

Tiramisù (Schichtspeise mit Mascarponecreme, Italien) Ein Besuch bei den Tiramisù-Schöpfern Schichtende

Löffelbiskuits, Doppelrahmkäse, Eigelb, Zucker, Kakao und ungesüßter Kaffee - fertig ist das Tiramisù. Italiens berühmteste Nachspeise wurde im Restaurant "Le Beccherie" erfunden. Nun muss das Lokal schließen. Ein Abschiedsessen. Von Thomas Steinfeld, Treviso mehr...

Coco Chanel Chanel-Ausstellung in Hamburg Chanel-Ausstellung in Hamburg Mythos ohne lästige Details

Flakons, Bonmots und Abendkleider - eine Ausstellung in Hamburg spürt Coco Chanel nach. Die Macher verzichten darauf, die Schönheit der Dinge mit zu viel zweifelhaften Details aus der Biografie der Modemacherin zu beschämen. Schließlich entstand der Mythos Chanel vor allem durchs Weglassen. Von Till Briegleb mehr...

Cupcake Shop Installs 24 Hour Cupcake ATM On Manhattan's Upper East Side Cupcake-Automat in New York Minitörtchen auf Knopfdruck

Ob mitten in der Nacht oder am Feiertag: Cupcakes in zwölf Geschmacksrichtungen lassen sich in New York nun rund um die Uhr kaufen. 800 Küchlein fasst der rosafarbene Automat - und er hält sogar eine Überraschung für Hunde bereit. mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Stil