Wörthsee - Aktuelle Nachrichten aus Wörthsee - SZ.de

Wörthsee

Aktuelle Nachrichten aus Wörthsee

Nachrichten, Bilder und Informationen aus der Gemeinde Wörthsee im Landkreis Starnberg.

Städtebau
:Fördergelder vom Freistaat

Fünf Gemeinden im Landkreis Starnberg dürfen sich über Fördergelder vom Freistaat freuen: Die Gemeinden Pöcking, Tutzing, Feldafing, Wörthsee und Krailling sollen mit den Mitteln „städtebauliche Sanierungsmaßnahmen“ realisieren. Dazu zählen etwa die ...

Architektur
:Wohnen auf dem Supermarkt

Das Wörthseer Ensemble vereint Gewerbe und Wohnen. Bei den Architektouren können die Besucher die Anlage mit Vorbildcharakter besichtigen.

Von Patrizia Steipe

An S-Bahnhöfen in der Region
:38 Autos aufgebrochen

Unbekannte Täter verursachen laut Polizei einen Schaden von insgesamt rund 20 000 Euro.

Wörthsee
:Ortsdurchfahrt Auing für drei Tage gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten in Auing, einem Ortsteil der Gemeinde Wörthsee, ist die Staatsstraße 2348 von Montag, 6. Mai, an bis Mittwoch, 8. Mai, gesperrt. Für die Straßenbauarbeiten auf der Ortsdurchfahrt wird ein Teilstück der Hauptstraße im Bereich ...

Wörthsee
:Einbrecher in Steinebach unterwegs

Gleich zweimal hat ein bislang unbekannter Einbrecher am vergangenen Samstag im Wörthseer Ortsteil Steinebach erfolgreich zugeschlagen. Wie die Polizei Herrsching mitteilte, ist der Täter in den Abendstunden in der Tulpenstraße sowie in der ...

SZ PlusMeinungFlüchtlingsunterkünfte
:Die Angst vorm schwarzen Schaf

In Krisenzeiten ist der Staat oft auf wenige Anbieter aus der Privatwirtschaft angewiesen. Die Beispiele aus Tutzing und Wörthsee zeigen: Eine solche Situation birgt Gefahren.

Kommentar von Linus Freymark

Geflüchtete
:Unterkünfte in Tutzing und Wörthsee verzögern sich weiter

Das Landratsamt kündigt die Verträge mit dem Erbauer der Anlagen. Nun muss ein neues Unternehmen her - doch die Zeitpläne kommen dadurch erneut durcheinander.

Von Linus Freymark

Wörthsee
:Pachtverträge für den Kirchenwirt sind unterschrieben

Die Verpachtung des Kirchenwirts sowie der gegenüberliegende Wein- und Feinkosthandlung in Wörthsee ist beschlossene Sache. Wie die Gemeinde mitteilte, hat der künftige Pächter Dawood Shukri beide Verträge unterschrieben. Der Gastronom ist bereits ...

Wörthsee
:Es geht voran am Teilsrain

Nach dem Ausstieg der Genossenschaft Wogeno hofft die Gemeinde darauf, das Projekt mit rund 60 Wohnungen mit einem neuen Investor zu realisieren. Doch auch in Wörthsee ist man von den Entwicklungen in der Baubranche abhängig.

Von Linus Freymark

Naturschutz
:Bacherner Moos wird revitalisiert

Das Gebiet am Wörthsee ist deshalb an diesem Mittwoch für acht Stunden gesperrt.

Requiem
:Über sich hinausgewachsen

Chorleiterin Sul Bi Yi gelingt mit dem Vokalensemble Fünfseenland in Wörthsee ein traurig-schönes Konzert zu Ehren des Komponisten Gabriel Fauré.

Von Reinhard Palmer

Nachhaltigkeit
:"Anstelle von Autos könnten die Konzerne Personenkilometer verkaufen"

Alexis Katechakis gehört in den nächsten Jahren zu einem UN-Expertenrat, der Ideen zum Schutz der Ozeane entwickeln soll. Was er dabei genau macht und wie er Automobilkonzerne zu mehr Nachhaltigkeit bewegen will, erklärt er im Interview.

Interview von Armin Greune

Auschwitz-Befreiung
:"Die Traumata werden von Generation zu Generation weitergegeben"

Wie soll man an den Holocaust erinnern? Und was hat sich für Juden in Deutschland seit dem Krieg in Nahost verändert? Anlässlich des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wird in Wörthsee darüber debattiert.

Von Linus Freymark

Jahresrückblick
:Die Tiere des Jahres 2023

Von niedlich bis kurios - auch einige Tiere haben es in diesem Jahr in die Schlagzeilen geschafft.

Silvester
:Wo man spontan feiern kann

Vom Fünf-Gänge-Menü bis zur wilden Party: Im Fünfseenland ist rund um den Jahreswechsel einiges geboten.

Von Yara van Kempen

Strom aus regenerativen Quellen
:Neue Energie

Windräder und Photovoltaikanlagen erleben einen Boom, von "Goldgräberstimmung" ist die Rede. Die Technologie der Seethermie wird erstmals diskutiert.

Von Michael Berzl

Rezeptideen für Weihnachten
:So gelingen die Plätzchen

Beispiele aus dem neuen Backbuch von Food-Bloggerin Kathrin Runge.

Gruß aus der Küche
:Plätzchen aus Wörthsee begeistern das Internet

Mit ihren Rezepten erreicht Kathrin Runge Hunderttausende Follower. Ihr Foodblog "Backen macht glücklich" wird millionenfach angeklickt - und das jeden Monat.

Von Patrizia Steipe

Erneuerbare Energien
:Der Wind dreht sich

Nach langem Stillstand erlebt die Nutzung der Windkraft für die Stromerzeugung nun einen Boom. In den Gemeinden Gauting, Krailling, Gilching und Wörthsee sind neue Anlagen geplant.

Von Michael Berzl

Kinder
:Die Spielewerkstatt am Wörthsee

Ursprünglich haben Manuela und Michael Bothe nur für die eigene Tochter Lernspiele entwickelt. Doch daraus ist mittlerweile ein ganzer Online-Shop entstanden.

Von Patrizia Steipe

Klimawandel und Naturschutz
:Holzweg zu Geisterwesen und Dämonen

Der Rotary Club Wörthsee hat vor neun Jahren einen Bohlenweg im "Bachener Moos" angelegt, der nun erweitert wurde: Ein Spaziergang durchs Moor am See.

Von Patrizia Steipe

Geflüchtete
:Landkreis droht Bund mit Beschlagnahmung von Immobilien

Die neuen Unterkünfte in Tutzing, Wörthsee und Feldafing verzögern sich, gleichzeitig laufen für bestehende Gebäude Verträge aus. Doch Flüchtlinge kommen weiterhin beständig viele. Im Landratsamt prüft man deshalb nun radikale Maßnahmen.

Von Viktoria Spinrad

Ortsmitte
:Schöner Wohnen in Steinebach

Die Gemeinde Wörthsee hat das Zentrum rund um den "Kirchenwirt" neu gestaltet und 18 Wohnungen gebaut. In wenigen Wochen ziehen die ersten Mieter ein - vorher durften Besucher die Anlage in Augenschein nehmen.

Von Patrizia Steipe

Artenschutz
:Paarungsräume für Molch und Unke

Im Fünfseenland werden Toteiskessel für bedrohte Amphibien ausgebaggert. Mit den Tümpeln werden "Trittsteine" für stark gefährdete Arten geschaffen.

Von Armin Greune

Wirtschaft im Landkreis Starnberg
:"Wir mussten Robert Habeck versprechen, nicht an Google zu verkaufen"

Die Friendly Captcha GmbH aus Wörthsee hat den Deutschen Gründerpreis gewonnen. Im Gespräch erklärt Gründer Benedict Padberg seine Idee von Sicherheit im Internet - und wie er gegen globale Tech-Konzerne wie Google bestehen will.

Interview von Tim Graser

Pflegeplätze am Wörthsee
:Freistaat schießt 600 000 Euro zu

Mit dem Programm "Pflege so nah" fördert der Freistaat heuer bayernweit 41 Projekte. 600 000 Euro aus dem insgesamt gut 85 Millionen umfassenden Fördertopf sollen dabei der Einrichtung von zehn Pflegeplätzen in der ambulant betreuten ...

Wörthsee
:Seltene Spinnenart entdeckt

Ein Biologe entdeckt drei Exemplare des Schilf-Streckspringers in einem Sumpf bei Etterschlag. Gewöhnlich leben diese Tiere in wärmeren Gefilden.

Wörthsee
:Mann bedroht Passanten mit Säbel

Ein bislang unbekannter Mann mit Säbel und in historischer Kriegsuniform soll am Sonntag in Wörthsee zwei Passanten bedroht haben. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall gegen 12.40 Uhr in der Etterschlager Straße im Ortsteil Steinebach. Ein ...

SZ-Serie: Vergessene Orte im Münchner Umland
:Im Dornröschenschlaf

Früher kamen im "Wörthseeblick" Fischer, Frühschopper und Sommerfrischler zusammen. Seit zwölf Jahren übernimmt hier der Wildwuchs. Über ein Filetgrundstück ohne Aussicht.

Von Viktoria Spinrad

Wörthsee
:Aktionstag für Natur- und Umweltschutz

Die Gemeinde Wörthsee bietet Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Programm.

Von Mascha Plücker

Sommer im Fünfseenland
:Für jeden Badetyp der richtige Strand

Eine abgelegene Kiesbucht am Ammersee oder "sehen und gesehen werden" in Starnberg: Die Badeplätze im Fünfseenland sind so vielfältig wie die Bedürfnisse der Erholungssuchenden. Aber wie findet man für sich selbst den richtigen Spot? Ein kleiner Wegweiser.

Von Astrid Becker, Carolin Fries, Pauline Graf, Renate Greil, Katja Sebald und Florian Zick

Triathlon
:"Da ist Gänsehautfeeling garantiert"

Am Sonntag findet am Wörthsee der alljährliche Triathlon statt. Während die Teilnehmer auf insgesamt 51,5 Kilometern zu Höchstleistungen auflaufen, können Zuschauer das Sport-Spektakel entlang der Strecken mitverfolgen.

Von Madeleine Rieger

Kultur
:Spagatsprung am Seesteg

Improvisierende Balletttänzer, eine gleitende Gondel und ein fliegendes Klavier: Bei der Premiere des Kurzfilms "Lake of Dreams" des Regisseurs Axel Werner wird der Wörthsee zur Bühne.

Von Patrizia Steipe

Internet
:Kampfansage an die Datenkrake Google

Ein ambitioniertes Start-up aus Etterschlag verändert das Internet und wird für den Deutschen Gründerpreis nominiert: Benedict Padberg und Guido Zuidhof setzen auf "Friendly Captcha".

Von Tim Pohl

Essen und Trinken
:Fastfood auf nicaraguanische Art

Dalila Lennon-Davis und ihr Partner Sven Brandes betreiben am Wörthsee einen außergewöhnlichen Kiosk: Beim "Mamanica" gibt es neben Pommes und Wurst auch mittelamerikanische Leckereien.

Von Patrizia Steipe

Wörthsee
:Polarlichter im Rathaus

Werner Zschau zeigt Bilder von einer Norwegenreise.

Lindauer Autobahn
:Auffahrunfälle führen zu langem Stau

Zwei Unfälle auf der Lindauer Autobahn zwischen Wörthsee und Oberpfaffenhofen haben am Mittwochmorgen zu einem neun Kilometer langen Stau im Berufsverkehr geführt. Laut Polizei war gegen 7.45 Uhr auf der linken Spur ein 49-jähriger Inninger in das ...

Wörthsee
:Wortakrobatik im Zirkuszelt

Tagsüber üben Schulkinder Kunststücke, abends gibt es eine Woche lang ein buntes Programm mit Blasmusik, Jazz und Lesungen.

Von Patrizia Steipe

Wörthsee
:Rehkitz in Seenot

Die Polizei rettet das verirrte Jungtier, das von Schwänen attackiert wird.

Städtebauförderung
:Geldsegen für fünf Gemeinden

Geldsegen für fünf Gemeinden im Landkreis Starnberg aus dem bayerischen Städtebauförderungsprogramm: Die mit 114 000 Euro größte Summe erhält Pöcking zur Sanierung des Ortskerns und von Possenhofen, teilt die CSU-Landtagsabgeordnete Ute Eiling-Hütig ...

Erinnerung an Anton Leitner
:"Ein Buch nur zum Weinen, das hätte meinem Vater nicht entsprochen"

Der Poet Anton G. Leitner blickt auf das besondere Verhältnis zu seinem Vater zurück. Weil es der erste Auftritt vor heimischem Publikum ist, fällt die Lesung umso anrührender aus.

Von Patrizia Steipe

Wörthsee
:Bauarbeiter bei Betriebsunfall schwer verletzt

41-Jähriger stürzt aus sieben Meter Höhe von einem Baugerüst und verletzt sich an Wirbelsäule und Sprunggelenk.

Wörthsee
:Leserbrief

Zum Beitrag " Das letzte Röhren " vom 5. April und zum Leserbrief "Mit zweierlei Maß gemessen" vom 14. April:

Gilching
:Einquartiert und nicht bezahlt

Die Polizei nimmt einen mutmaßlichen Betrüger in seinem Hotelzimmer fest. Auch in anderen Häusern hat er seine Rechnungen nicht beglichen.

Asylpolitik
:"Der Druck ist nach wie vor groß"

Etwa 4000 Geflüchtete leben derzeit im Landkreis Starnberg - und es werden stetig mehr. Landrat Stefan Frey (CSU) fordert vor dem Treffen der Länder mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) deshalb erneut Hilfen vom Bund.

Von Linus Freymark

Schlussverkauf
:Glump und Gloria

Seit über 30 Jahren betreiben Gabi und Oliver Scheller ein gemeinsames Antiquitäten- und Restaurationsgeschäft in Wörthsee. Doch bald ist Schluss. Über alte Bauernschränke und neue Träume.

Von Kathrin Kessler

Hirsche am Wörthsee
:Das letzte Röhren

Weil ihnen die Tiere zu laut sind, beschweren sich Nachbarn über einen Landwirt, der Rotwild züchtet. Darauf werden die Behörden tätig - und stellen noch andere Mängel fest. Nun mussten alle Hirsche erlegt werden.

Von Patrizia Steipe

Gastronomie
:"Buschenschank" im Seekiosk

Die neue Pächterin Barbara Tavernini möchte am Badeplatz Rossschwemme in Wörthsee Südtiroler Spezialitäten anbieten. Und sie hat noch viel mehr Ideen.

Von Patrizia Steipe

Integration
:Die Helfer stehen bereit

Wörthsee stellt sich auf die 132 Geflüchteten ein, die im Herbst in Wohncontainer auf der ehemaligen Blumenwiese ziehen sollen.

Von Patrizia Steipe

Gastronomie in Steinebach
:Neuer Schwung im alten Bahnhof

Schon länger hatten Willy Müller und Ayu Saraswati ein Auge auf das historische Gebäude geworfen. Nun ist alles unter Dach und Fach - ab Herbst soll dort eine "Bali-Welt" entstehen.

Von Tim Graser

Gutscheine: