MS 'Bayern' auf dem Starnberger See
Starnberger See

18-Jähriger fährt mit Elektroboot gegen MS Bayern und flieht

Leoni Assenbucherstr.20, Grundstück.
Vor Gericht

Millionenstreit am Starnberger See

Die Erben eines exklusives Seegrundstücks in Berg klagen gegen den Freistaat Bayern. Der macht sein Vorkaufsrecht geltend - will aber nur den halben Preis zahlen.

Von Christian Deussing

Neue Pretiosen auf der Roseninsel; Neu auf der Roseninsel
Starnberger See

Die lustigen Fährmänner von der Roseninsel

Am Jubiläumswochenende bringen Stefan Seerieder und Bernhard Zillner mehrere Hundert Besucher von Feldafing zum Museum. Um einen Spruch sind sie nie verlegen.

Von Sylvia Böhm-Haimerl

Starnberger See

Taucher stirbt an Steilwand

Allmannshauser Steilwand

Taucher stirbt im Starnberger See

Der 57-Jährige aus dem Landkreis München war in einer Gruppe unterwegs. Immer wieder ereignen sich an der Seeburg schwere Unglücke.

Starnberger See

Tutzing will Dampfersteg verlängern und Knotenpunkt für Schiffe werden

Die Bayerische Seenschifffahrt will ihre Routen komplett umstellen. Die Gemeinde wittert Chancen für den Tourismus.

Von Manuela Warkocz

Starnberger See

Vom Lüßbach ins Meer

Grundschüler erforschen das Problem Plastik

Von Benjamin Engel, Münsing

Platzregen über Starnberg; Skulpturenpark vor dem Rathaus
Schweres Unwetter

Land unter in Starnberg

Feuerwehren sind im Dauereinsatz. Das Gewitter legt den Verkehr in der Kreisstadt und ihrer Umgebung lahm. Am Pilsensee muss die Suche nach einem Vermissten eingestellt werden.

Von Astrid Becker und Christian Deussing, Starnberg

Naturschutz mit und für Münsinger Kinder

Was die Eisgabel gefährlich macht

In einer Projektwoche lernen die Münsinger Grundschüler, wie Plastik Mensch und Natur schaden kann.

Von Benjamin Engel, Münsing

Ein junger Mann springt am Montag (18.06.2012) mit Kopfsprung in einen Badesee in Plüderhausen (Rems-Murr-Kreis) 13 Bilder
Ausflugsziele

Das sind die schönsten Badeseen in Bayern

Türkis wie der Walchensee, warm wie der Staffelsee oder idyllisch wie der Alpsee: 13 Tipps.

Starnberg Ägyptisches Floß auf dem Starnberger See
Segel-Experiment

Auf den Spuren der alten Ägypter

Dominique Görlitz schippert mit seinem Schilffloß "Dilmun S" über den Starnberger See. Er will Sponsoren für seine waghalsigen Fahrten auf den Weltmeeren gewinnen.

Von Otto Fritscher

Mit E-Boards übers Wasser

Wellenreiten unter Strom

Auf den Seen in der Region verbreitet sich eine neue Trendsportart. Die Surfer können auf ihren elektrobetriebenen Brettern mit bis zu 30 Stundenkilometern über das Wasser flitzen.

Von Sabine Bader und David Costanzo, Starnberg/Münsing

Percha

Zwei Segelboote gekentert

Schloss Berg

Der Herzensort des Märchenkönigs

Eine Ausstellung über Schloss Berg im Kloster Benediktbeuern zeigt, wie sehr Ludwig II. das Herrschaftshaus liebte - doch die Villa war auch sein Domizil in den letzten Stunden vor seinem Tod.

Von Hans Kratzer

Starnberger See

Sicher paddeln

Auch wenn die Sonne scheint und die Temperaturen steigen: Das Wasser der Seen ist immer noch kalt. Der erste Ausflug mit dem SUP-Board will daher sorgsam vorbereitet sein.

Von Otto Fritscher

Starnberger See

Schöne Aussichten

Eine Kamera bietet nun einen Rundblick live über das Ufer im Süden. Die Bilder werden auch im Fernsehen gezeigt

Von Otto Fritscher, Münsing

Gemeinden am Starnberger See

Abwasser wird teurer

Der Entsorgungsverband erhöht die Gebühr um fast 50 Prozent. Die Mehrbelastung pro Haushalt hält sich aber in Grenzen.

Von Michael Berzl

Berg: Erneuerung eines Stegs
Starnberger See

Schwieriger Stegbau

Die Anlegestellen der Dampfer am Starnberger See müssen sicher sein und werden regelmäßig generalüberholt

Von Sabine Bader, Starnberg

Starnberg See Dampfersteg
Saisonbeginn

Schneller aufs Wasser

Die Bayerische Seenschifffahrt will die Routen auf dem Starnberger See komplett umkrempeln. Künftig sollen die Dampfer häufiger ablegen.

Von Astrid Becker

Prozess

Pfleger versucht, Kollegin in der Nachtschicht zu vergewaltigen

In einer Klinik am Starnberger See attackiert der 32-Jährige die 23-Jährige, die sich massiv wehrt. Der Mann wird auf Bewährung verurteilt.

Von Christian Deussing

Starnberg Archäologie in Oberbayern
Roseninsel

Badegäste bringen Weltkulturerbe in Gefahr

Trotz aller Warnungen verwittern die 5000 Jahre alten Pfahlbauten im Starnberger See immer mehr. Wassersportler müssen sich künftig an noch schärfere Regeln halten.

Von Astrid Becker, Feldafing

Besatzung des Paten-U-Boots U36 zu Besuch in Starnberg. Ganz rechts U-Boot-Kommandant Michael Rudat, in der MItte Bürgermeisterin Eva John
Marine-Besuch in Starnberg

U-Boot-Fahrer sitzen auf dem Trockenen

Die Besatzung der U34 ist von ihrem Stützpunkt in Eckernförde an der Ostsee angereist, um ihre Partnerstadt zu besuchen.

Von Otto Fritscher

Starnberger See

Tutzing hat jetzt einen Heimatkrimi - geschrieben von zwei Schülern

Zusammen mit einer Autorin haben die beiden den Roman "15 Tage" über vier Jahre geschrieben. Darin verschwindet ein Jugendlicher, doch die Ermittlungen laufen ins Leere.

Von Ana Genz

Starnberger See

Für 1,9 Millionen Euro gibt es Leni Riefenstahls Villa zu kaufen

Sie lebte für die Ästhetik - und ließ sich von den Nazis für Inszenierungen einspannen. Später zog sie sich zurück, ihre selbstentworfene Villa am Starnberger See gewährt einen letzten Blick in die Welt von Leni Riefenstahl.

Von Christian Deussing und Susanne Hermanski

Starnberg Bürgerpark
Stadt gegen Landratsamt

Streit um Parkplätze für Kiosk am Starnberger See

Bis zu 200 Sitzplätze soll die Gaststätte laut Landratsamt haben, das entspreche 30 Stellplätzen. Der Stadtrat weigert sich, 600 Quadratmeter betonieren zu lassen.

Von Sylvia Böhm-Haimerl