Geretsried

Aktuelle Nachrichten aus Geretsried

Jubiläum in Geretsried
:Spagat zwischen Breiten- und Spitzensport

30 Personen haben den TuS Geretsried vor 75 Jahren gegründet, der heute mit um die 2500 Mitgliedern der größte Verein der Stadt ist. Ein Überblick zum sportlichen Auf und Ab in der Historie.

Von Benjamin Engel

Rund um die Neue Mitte
:Aktionstag "Geretsried blüht auf"

Die Stadt Geretsried lädt für Freitag, 12. April, ein zu einem Aktionstag unter dem Motto "Geretsried blüht auf". In einer Pressemeldung heißt es dazu: "Der Frühling ist eingezogen. Die frisch bepflanzten Inseln in der Egerlandstraße und das mobile ...

Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen
:1000 neue Plätze für Geflüchtete

Einige der Unterkünfte sind bereits genehmigt, gegen andere laufen Klagen. Auch das Containerdorf Am Kranzer in Reichersbeuern soll wieder aufgebaut werden und Platz für 240 Menschen bieten. Eine Übersicht.

Von Petra Schneider

Ausstellung
:Den Sturm im Auge

Fotoclub Geretsried zeigt Bilder vom "Wetter".

Kinderbetreuung in Geretsried
:Interims-Kita noch im ersten Halbjahr fertiggestellt

Das modulare Gebäude bietet bis zur Eröffnung der Kindertagesstätte an der Johann-Sebastian-Bach-Straße Platz für drei Kindergruppen.

Fernwärme
:"Wesentlicher Baustein der Energiewende"

Eavor und Tochter der Geretsrieder Stadtwerke unterzeichnen Liefervertrag für Geothermie.

Von Claudia Koestler

Geretsried
:Polizei verhindert Trunkenheitsfahrt

Mit einem Blutalkoholwert von 1,09 Promille ist am Dienstagnachmittag ein 81-jähriger Geretsrieder auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Sudetenstraße in Geretsried gestürzt. Laut Polizei war er gerade im Begriff, wieder in sein Auto ...

Aus dem Geretsrieder Stadtrat
:Fünfzig Millionen Euro für die Mittelschule

Die Stadt Geretsried beginnt im kommenden Jahr mit der seit 2016 diskutierten Sanierung und Erweiterung an der Adalbert-Stifter-Straße. Erst 2030 kann die Schule in Betrieb gehen.

Von Susanne Hauck

Nach 33 Jahren
:Ausgeflogen

Jahrzehntelang wurde das Vogelhaus in Geretsried vom Kleintierzüchterverein betreut. Nun muss das Gebäude wegen der Erweiterung der Mittelschule abgerissen werden. Der Verein steht vor der Auflösung.

Von Philipp Rahn

Untersuchungen des Untergrunds
:Bohrungen am Loisach-Isar-Kanal

In zwei Erkundungsbereichen soll der Grund für die massive Überschwemmung im Dezember in Gelting geklärt werden. Die Ergebnisse sind Grundlage für eine Sanierung.

In der Wuselvilla Geretsried
:Neue Spielgruppe "Rasselbande"

Im Geretsrieder Familienzentrum "Wuselvilla" gibt es eine neue Spielgruppe für Kinder, die drei Jahre und älter sind. Die "Rasselbande" trifft sich jeden zweiten Dienstag von 15 bis 17.30 Uhr. Kleine Geschwister sind auch willkommen. Hier geht es ...

Ausgezeichnete Biometzgerei
:Mehr Tierwohl, kürzere Transporte

Seit 20 Jahren beliefert die Biometzgerei Pichler das Ammer Wiesn-Festzelt mit Hendl. Jetzt ist der Familienbetrieb von der Staatsregierung ausgezeichnet worden.

Von Philipp Rahn

Reden wir über
:Eine lebendige Partnerschaft

Im vergangenen Jahr feierten Geretsried und Chamalières 40-jährigen Austausch. Edith Peter sagt, die Verständigung klappt sehr gut.

Von Philipp Rahn

Aus dem Polizeibericht
:Taschendieb im Kaufland

In der Geretsrieder Kaufland-Filiale sind am Freitag mindestens zwei Personen von einem "dreisten Dieb", so die Polizei, bestohlen worden. Ein 57-jähriger Penzberger stellte an der Kasse fest, dass der Geldbeutel mit 200 Euro und mehreren Dokumenten ...

Leserbrief
:Eklatante Verletzung der Grundrechte

Resi Harth kritisiert Regelung für Rollstühle und Kinderwagen in Bussen.

Denkmalschutz im Oberland
:Online-Spenden für Nikolauskapelle

Die Interessengemeinschaft will die Sanierung des drei Jahrhunderte alten Gotteshauses in Geretsried dieses Jahr beenden. Für die Dachschindel-Patenschaft setzt der Verein auf die Digitalisierung.

Von Benjamin Engel

Unterwegs in Geretsried
:"Gemeinsam nachhaltig mobil"

Aus einer Bestandsanalyse der Verkehre hat ein Planungsbüro ein Zielkonzept erarbeitet. Auch erste konkrete Maßnahmen wurden vorgestellt.

Von Philipp Rahn

Schule in Geretsried
:Willkommen zurück

Thomas Wendl wird am Gymnasium Geretsried offiziell als Schuldirektor eingeführt.

Flucht und Migration
:Dreimal Nein zu Asylunterkünften

Die Geretsrieder Stadträte betonten, sie lehnten die Unterbringung von Geflüchteten nicht grundsätzlich ab. Lediglich seien die Standorte ungeeignet. Die Kreisbehörde könnte das Einvernehmen jedoch ersetzen.

Von Philipp Rahn

Starkbierfest Geretsried
:So genga di Gang

In den Geretsrieder Ratsstuben predigt Ludwig Schmid alias Bruder Barnabas der lokalen Politik, was das Volk so denkt.

Von Claudia Koestler

Geretsrieder Flüchtlingsarbeit
:"Wir brauchen Menschen, die sich um Menschen kümmern"

Beim 21. Geretsrieder Integrationsforum geht es um Willkommenskultur und um den Abschied der Koordinierungsstelle Integration aktiv.

Von Felicitas Amler

Ausgezeichnete Schülerzeitung
:Die Stimme der Schulgemeinschaft

Nachdem die "MS Voice" der Mittelschule Geretsried bereits zweimal in Bayern ausgezeichnet wurde, hat sie nun auch einen bundesweiten Preis erhalten.

Von Philipp Rahn

ÖPNV
:Linie 310 mit Notfahrplan

Wegen Fahrermangel: Die Taktung der Geretsrieder Stadtbuslinie wird reduziert.

Engagement im Oberland
:Geretsried sucht Bürgerpreisträger

Seit dem Jahr 2008 verleiht die Stadt Geretsried den Bürgerpreis für vorbildliche Leistungen auf dem Gebiet der Neuen Sozial- und Bürgerkultur. Dies können neue Wege des Bürgerengagements im sozialen, kulturellen, kommunalen, sportlichen und ...

Quartierstreff Geretsried-Stein
:"Ein bisschen gnädig mit sich sein"

Sozialpädagogin Irmi Jaud spricht zum Internationalen Frauentag in Geretsried über "Mental Load", die Last, die Frauen im Alltag tragen.

Von Felicitas Amler

Protest in Geretsried
:"Keine Stimme für Neonazis"

Bei der Fahrrad-Demo gegen Rechtsextremismus nach Geretsried-Stein erinnert Werner Sebb an die menschenverachtende Zwangsarbeit in der Nazizeit.

Von Felicitas Amler

Osterferien
:Geretsried bietet Ferienbetreuung an

Der "Ferienspaß" wird auf die Osterferien ausgeweitet. Das Betreuungsangebot kann ab dem 5. März gebucht werden.

Streit im Bus
:Zu wenig Platz für Kinderwagen und Rollstuhl

Wenn nur eine Stelle reserviert ist, entscheidet der Busfahrer, wer bleiben darf. In Geretsried ist darüber ein Streit eskaliert, den die Polizei beendete.

Von Felicitas Amler

Starkbierfest in Wolfratshausen
:Vom Bunker auf die Bühne

Im ehemaligen Kunstbunker in Geretsried probt die Loisachtaler Bauernbühne ihr Singspiel. Was hinter diesen Türen passiert, hält sie streng geheim. Einen kleinen Einblick gibt es trotzdem.

Von Veronika Ellecosta

Geretsrieder Wohnungspolitik
:Alles im grünen Bereich

Für das 770 Wohnungen umfassende Quartier an der Banater Straße hat der Stadtrat einige Veränderungen genehmigt. Bauträger Krämmel lobt das Vorhaben als besonders ökologisch.

Von Felicitas Amler

Geretsrieder im Ehrenamt
:"Ich bin noch nicht fertig"

Gerhard Hasreiter wird mit der Kommunalen Verdienstmedaille ausgezeichnet und sagt weiteres Engagement zu.

Geretsried verabschiedet den städtischen Etat
:Ein Haushalt für Kinder und Jugend

Bürgermeister Michael Müller und CSU-Sprecher Meinl heben die Zukunftsfähigkeit der Stadt hervor.

Von Felicitas Amler

Initiative des Jugendrats
:Pumptrack nimmt nächste Hürde

Der Geretsrieder Stadtrat hat das Bebauungsplanverfahren auf den Weg gebracht. Für den Bau des Rundkurses sind 200 000 Euro eingeplant.

Von Philipp Rahn

In Geretsried
:Früherer Start der Demokratie-Demo

Teilnehmende treffen sich am Freitag mit Fahrrädern um 17 Uhr statt um 18 Uhr am Neuen Platz.

Geretsried
:"Integration aktiv" lädt zum Frauenfest

Zum internationalen Frauentag lädt die Gruppe Integration aktiv des Trägervereins Jugend- und Sozialarbeit in Geretsried am Samstag, 9. März, zu einem Fest ein. Die Veranstaltung findet im Quartierstreff "Wir sind Stein" am Steiner Ring 10 statt ...

Kundgebung in Geretsried
:Fahrrad-Demo gegen rechts

Die Initiative "Wir zusammen für Demokratie" lädt zu einer Rundfahrt und einem Vortrag am 1. März ein.

Unternehmen in Geretsried
:Biometzgerei ausgezeichnet

Das Familienunternehmen Pichler beliefert seit vielen Jahren das Münchner Oktoberfest mit Bio-Hendl. Jetzt ist es für die ganzjährige Vermarktung von Wiesnhendl ausgezeichnet worden.

Festakt
:70 Jahre und kein bisschen leise

Der CSU-Ortsverband feiert mit Gästen seinen Geburtstag im Gasthof Geiger. Laudator Edmund Stoiber würdigt die Integrationsleistung der Stadt in der Nachkriegszeit.

Von Alexandra Vecchiato

Geretsried
:Runderneuertes Familienzentrum

Die "Wuselvilla" hat ihre Räume neu und farbenfroh gestaltet. An der Spitze steht jetzt Elena Heringer.

Von Felicitas Amler

Lesen, leihen, lernen
:Von der Bücherei zum Begegnungszentrum

Leiterin der Geretsrieder Stadtbibliothek zieht positive Bilanz.

Von Gartenberg bis Stein
:Radwegebau in Etappen

Geretsried gibt die Planung für das auf 1,15 Millionen Euro kalkulierte Projekt in Auftrag.

Aus dem Entwicklungs- und Planungsausschuss Geretsried
:Hier schnarcht der Amtsschimmel

Veränderungen an einem Bebauungsplan können nach öffentlicher Auslegung ein dickes Paket an Bürokratie nach sich ziehen.

Von Felicitas Amler

Trägerverein Jugend- und Sozialarbeit Geretsried
:Hilfe beim Ankommen

Beim 21. Integrationsforum in Geretsried geht es um Orientierungshilfen nach Flucht oder Migration.

Naherholung Geretsried
:Holzarbeiten im Stadtwald

Die Stadt Geretsried meldet, dass an diesem Dienstag, 20. Februar, im Stadtwald eine sogenannte Hiebsmaßnahme stattfinden wird. Bei dieser werden tote, schwache oder "schlagreife" Bäume entfernt, erklärt die Kommune. Durch die gezielte Holzentnahme ...

In Wolfratshausen und Geretsried
:"Bei jeder Kundgebung kommen neue Leute dazu"

Die Organisatoren sehen die Demonstrationen gegen Rechtsextremismus als erfolgreich an und setzen sie alle 14 Tage fort. Schwerpunkt ist der Blick zurück in die deutsche Geschichte.

Von Felicitas Amler und Philipp Rahn

Aus dem Polizeibericht
:Geldautomaten-Häuschen demoliert

Die Polizei Geretsried sucht nach Zeugen und Hinweisen in einem Fall von Fahrerflucht, auch wenn ein dringend Tatverdächtiger bereits ermittelt werden konnte. Nach Angaben der Beamten fiel einer Streifenbesatzung ein stark demoliertes ...

Im Café Servus
:Einfach mal rauskommen

Sozial engagierte Frauen starten in Geretsried-Gelting einen Pflege-Stammtisch für Angehörige.

Galerie an der Elbestraße
:Mit und ohne Ente

Die Stadt Geretsried und der Kulturverein Isar-Loisach zeigen eine Loriot-Ausstellung.

Aus dem Polizeibericht
:Jugendliche verwüsten ehemaliges Hallenbad

Die Polizei hat am Montagabend drei Täter fassen können, die zuvor schwere Verwüstungen im ehemaligen Hallenbad an der Jahnstraße angerichtet hatten, weil sie an den Tatort zurückkehrten und dabei beobachtet wurden. Als die Beamten die drei in ...

Demografie in Bayern
:Der Landkreis wächst und wird deutlich älter

Bis 2042 soll es 140 000 und damit 8,1 Prozent mehr Einwohner in Bad Tölz-Wolfratshausen geben. Ein gutes Siebtel wird dann mindestens 75 Jahre alt sein. So prognostiziert es das Landesamt für Statistik in seiner aktuellen Vorausberechnung.

Von Benjamin Engel

Gutscheine: