3. Liga

Weitere Artikel

SSV Jahn Regensburg
:In die Relegation reingegurkt

Nach einer schwarzen Serie im Saisonfinale muss der SSV Jahn Regensburg gegen Wehen Wiesbaden um den Aufstieg in die zweite Liga kämpfen. Spieler und Trainer versuchen dennoch, Zuversicht zu verbreiten.

Von Linus Freymark

Zweite Bundesliga
:Rostock steigt ab - begleitet von Ausschreitungen

Hansa Rostock verliert 1:2 gegen den SC Paderborn und verpasst den Relegationsplatz. Das Spiel steht wenige Minuten vor Schluss wegen Fankrawallen kurz vor dem Abbruch. St. Pauli beendet die Saison als Zweitliga-Meister.

TSV 1860 München
:Die Zukunft sieht düster aus

Nach Platz 15 am Ende einer Saison, die den Löwen als schlechtester der vier bayerischen Klubs in der 3. Liga deutlich die sportlichen Grenzen aufgezeigt hat, steht ein großer Umbruch bevor: 13 Spieler verlassen die Mannschaft.

Von Christoph Leischwitz

3. Liga
:Auch Münster steigt direkt in die zweite Liga auf

Nach dem SSV Ulm gelingt auch Preußen Münster der Durchmarsch von der Regionalliga in die zweite Liga. Zuletzt spielte der Klub 1991 in der zweithöchsten deutschen Spielklasse.

Klassenverbleib des TSV 1860
:Matchball-Spiel mit Testballons

Sechzig holt in Essen aus eigener Kraft die noch fehlenden Punkte für den Klassenverbleib. Trainer Giannikis probiert schon mal einiges für die kommende Saison aus, das Siegtor schießt jedoch einer, der die Löwen definitiv verlassen wird.

Von Christoph Leischwitz

3. Liga
:Feierabend

1860 München entledigt sich mit einem 1:0-Erfolg in Essen aller Abstiegssorgen. Geburtstagskind Fynn Lakenmacher trifft entscheidend.

Von Christoph Leischwitz

Fußball
:Schalke bleibt in der zweiten Liga

Der FC Schalke hat sich den Klassenverbleib gesichert dank eines Sieges gegen den VfL Osnabrück - der nun in die dritte Liga abrutscht.

Ingolstädter Trainerin Wittmann
:Abseits aller Schubladen

"Wir leben in einer modernen Welt": Sabrina Wittmann erlebt bei ihrem Debüt als erste Cheftrainerin im Männer-Profifußball ein aufregendes 1:1 ihrer Ingolstädter gegen Mannheim. Jetzt hoffen alle, dass es zur Normalität wird, wenn Frauen Männer coachen.

Von Christoph Leischwitz

Der SSV Jahn in der dritten Liga
:Weder grimmig noch entschlossen

Regensburg verliert bei Absteiger Freiburg II und bleibt im vierten Spiel in Serie ohne Sieg. Nun geht es laut Trainer Joe Enochs bereits um den "letzten Strohhalm" im Kampf um den Aufstieg.

Von Stefan Galler

Aufstieg des SSV Ulm
:Einfach durchgerauscht

Als Sammelbecken für Außenseiter ist Aufsteiger Ulm in die dritte Liga gestartet - und steigt direkt noch einmal auf. Und das mit einem Trainer, der zwei Jahre vereinslos war.

Von Christoph Leischwitz

1860 in der 3. Liga
:"Jetzt brennt der Baum natürlich"

1860 München verliert sein Heimspiel gegen Dortmund II mit 1:2 und vermiest den Anhängern damit mehr als nur die Geburtstagsfeier der Fußballabteilung: Es droht schon wieder der Abstieg in den Amateurfußball.

Von Christoph Leischwitz

Nach 23 Jahren
:Ulm kehrt in die zweite Liga zurück

Nach Jahren des unterklassigen Fußballs und drei Insolvenzen gelingt dem SSV Ulm der Durchmarsch von der Regionalliga in die zweite Liga. Nach einem Sieg gegen Viktoria Köln ist den Spatzen der Aufstieg nicht mehr zu nehmen.

FC Ingolstadt
:Trainer Köllner muss gehen - Sabrina Wittmann übernimmt

Fußball-Drittligist FC Ingolstadt hat seinen Chefcoach Michael Köllner mit sofortiger Wirkung entlassen und setzt bis zum Saisonende auf Sabrina Wittmann. Die 32-Jährige wird damit Deutschlands erste Trainerin im Profifußball der Männer - zumindest ...

Fußball
:In der Hitze der Vorstadt

Beim Lokalderby zwischen Haching und Sechzig hat die Polizei zunächst alle Hände voll zu tun. Letztlich geht am Sonntag im mit 14 200 Fans ausverkauften Stadion aber alles gut aus - besonders für die Spielvereinigung und ihre Anhänger, die einen Sieg zu feiern haben.

Von Stefan Galler

Dritte Liga
:Und wieder siegen die Vorstädter

Wer ist die Nummer zwei im Münchner Fußball? Haching schlägt 1860 auch im Rückspiel. Die Sechziger, deren Fans eine fast halbstündige Verzögerung des Anpfiffs verursachen, bangen sogar noch um den Klassenverbleib.

Von Stefan Galler

Handball
:Brucker Perspektivwechsel

Beim Drittligisten TuS Fürstenfeldbruck kündigt sich das Ende der Trainerära Martin Wild an - und damit wohl auch des Versuchs, Profihandball im Raum München zu etablieren.

Von Heike A. Batzer

SSV Jahn Regensburg
:Schuss für Schuss in die zweite Liga

Durch einen späten Elfmetertreffer zum 1:1-Unentschieden halten die Regensburger Verfolger Dresden im Aufstiegsrennen auf Abstand. Das klare Ziel ist nun der direkte Aufstieg.

Von Linus Freymark

SZ PlusTSV 1860 München
:"Emporkömmling, unsexy"

Vor dem Spiel in Unterhaching erregt bei den Löwen eine interne Power-Point-Folie Aufsehen, die zwei Sekunden im Internet zu sehen war. Sie verrät, wie Mitarbeiter über bayerische Konkurrenzvereine denken.

Von Christoph Leischwitz

Traditionsklubs aus Aachen und Duisburg
:Jubel im Süden, Trauer im Norden

Während Alemannia Aachen kurz vor der Rückkehr in die dritte Liga steht, muss der MSV Duisburg wohl erstmals in Liga vier absteigen - in der Hoffnung, dass die Sonne irgendwann wieder aufgeht.

Von Ulrich Hartmann

SZ PlusExklusivTSV 1860 München
:"Wir wollen nicht das Pflaster, wir wollen die Wunde anschauen!"

Oliver Mueller, neuer Geschäftsführer von 1860, spricht über sein "sehr hartes" Restrukturierungsprogramm, über das "ue" in seinem Namen - und erklärt, wie er in der Stadionfrage mit Hilfe von Experten schnell vorankommen will.

Interview von Markus Schäflein und Philipp Schneider

Dritte Liga
:Drittligist Duisburg trennt sich von Trainer Schommers

Der stark abstiegsbedrohte Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat sich mit sofortiger Wirkung von Chef-Trainer Boris Schommers getrennt. In den verbleibenden vier Spielen wird das Team des Tabellen-18. von Uwe Schubert, 64, und Branimir Bajic ...

SSV Ulm 1846
:Der knochige Charme des Kollektivs

Dreimal war der SSV Ulm in seiner Geschichte insolvent. Jetzt steht er kurz vor dem Durchmarsch in die zweite Bundesliga. Mit einer Mannschaft, die mehr aus sich herausholt, als sie sich selbst zugetraut hätte.

Von Christoph Leischwitz

TSV 1860 München
:Die Zukunft ist 1,90 Meter groß

Dem TSV 1860 droht die Heimniederlage gegen Saarbrücken - doch dann hat der frühere Balljunge Tim Kloss seinen großen Auftritt. Der 19-Jährige bietet dem Verein neue Perspektiven in der Kaderplanung.

Aus dem Stadion von Christoph Leischwitz

SZ PlusTSV 1860 München
:"Das Wort Augenhöhe ist extrem wichtig"

Das oppositionelle "Bündnis Zukunft" erhofft sich eine Zusammenarbeit mit Investor Ismaik, eine schnelle Lösung der Stadionfrage, womöglich in Riem - und 15 Millionen Euro frisches Kapital, um zügig in die zweite Liga zu kommen.

Von Markus Schäflein

SpVgg Unterhaching
:Er musste zum Geschirrspülen ins Wirtshaus

Vor zwei Jahren flog Gibson Adu aus disziplinarischen Gründen aus der Jugendabteilung von Mainz 05. Haching nahm ihn auf, Präsident Schwabl kümmerte sich um ihn - nun ist der 16-Jährige der jüngste Torschütze der Drittliga-Historie.

Von Stefan Galler

SSV Jahn - TSV 1860
:Schubs den Löwen

Vor dem Spiel hätten sich die Münchner über ein Remis in Regensburg gefreut, danach war das ganz und gar nicht mehr so. Möglicherweise hat die Zwarts-Klausel den Spielausgang mitentschieden.

Von Christoph Leischwitz

SpVgg Unterhaching
:Schneller als David Alaba

Der 16-jährige Gibson Adu ist nach seinem Treffer zum 4:1-Endstand gegen Lübeck der jüngste Torschütze der Drittliga-Historie.

3. Liga
:Die Schritte zum Glück

Jahn Regensburg und der TSV 1860 haben manches gemeinsam. Beide haben Negativserien beendet, für beide ist das direkte Duell am Sonntag von enormer Bedeutung. Trotzdem sind die Oberpfälzer zurzeit das, was die Münchner so gerne wären.

Von Christoph Leischwitz

SSV Jahn Regensburg
:Joe und die Megaserie

Jahn Regensburg gewinnt das Drittliga-Spitzenspiel in Münster dank eines Blitzstarts und verteidigt die Tabellenspitze. Der Sportchef weiß: Eine Serie zum Saisonausklang könnte über den Aufstieg entscheiden.

Von Stefan Galler

TSV 1860 München
:Drei Tore gegen das Chaos

Nach vier Niederlagen in Serie gelingt dem TSV 1860 München gegen Viktoria Köln ein 3:1-Sieg. Die Partie muss um eine Stunde verschoben werden - aus kuriosem Grund.

Von Julian Sieler

SZ PlusExklusivTSV 1860 München
:Die Tüpfelchen auf dem ue

Gesellschafterstreit bei 1860: Der Vertrag von Geschäftsführer Mueller wird öffentlich, eine Satzungsänderung soll Investorenvertreter im Verwaltungsrat verhindern. Und Oppositionskandidat Ruhdorfer gibt eine Unterlassungserklärung ab.

Von Markus Schäflein

TSV 1860 München
:Die Gegenwart muss in den Fokus

Für Trainer Argirios Giannikis geht es vor dem wichtigen Spiel gegen Viktoria Köln darum, die richtigen Worte zu finden - und einiges aus den Köpfen zu bekommen, das raus muss.

Von Christoph Leischwitz

SpVgg Unterhaching
:Nicht modern, aber innovativ

Bei der Mitgliederversammlung zeigt sich, was den Drittligisten ausmacht: Eine enge Bindung zwischen Anhang und Verein - sowie ein Präsident, der alle Fäden in der Hand hat.

Von Stefan Galler

Dritte Liga
:Hallescher FC entlässt Trainer Sreto Ristic

Der abstiegsbedrohte Fußball-Drittligist Hallescher FC hat auf die sportliche Krise reagiert und Trainer Sreto Ristic von seinen Aufgaben entbunden. Auch Co-Trainer Roberto Pinto muss den Klub verlassen. Das teilte Halle am Ostermontag mit. Als ...

TSV 1860 München
:Wieder mal im Abstiegskampf

Viele bei Sechzig hatten schon einen Haken hinter die Saison gemacht, manch ein Funktionär denkt vor allem an den Wahlkampf im Sommer. Die Niederlage gegen Freiburg II zeigt: Der TSV sollte sich darauf fokussieren, im Profifußball zu bleiben.

Von Christoph Leischwitz

Spielvereinigung Unterhaching
:Ein eigenes Bier zum Klubjubiläum

Bei der Hauptversammlung wird das Präsidium um Manfred Schwabl ohne Gegenstimme entlastet. Noch heuer soll es eine Lösung in der Stadionfrage geben.

Von Stefan Galler

TSV 1860 München
:Widerstand als Motivation

"Bei einer Firma, die zwei Gesellschaftern gehört, geht das nur gemeinsam": Martin Gräfer, Vorstand des Hauptsponsors und Kandidat der Opposition, will wieder mit der Investorenseite um Hasan Ismaik zusammenarbeiten.

Von Markus Schäflein

TSV 1860 München
:Die erste Opposition seit sechs Jahren

Das "Bündnis Zukunft" stellt bei der Verwaltungsratswahl Kandidaten und Unterstützer. Sie wollen das von der Fanorganisation Pro1860 dominierte Gremium neu besetzen - und den Kurs des Vereins deutlich ändern.

Von Markus Schäflein

SZ PlusTransfersperre für Türkgücü München
:Erschreckende Post von der Fifa

Wegen einer nicht bezahlten Ablöse darf der Regionalligist laut einem Schreiben bis Winter 2026 keinerlei Fußballer ab 16 Jahren mehr verpflichten. Noch hat der Klub Hoffnung, das Szenario abzuwenden - allerdings auch ein weiteres großes Problem.

Von Christoph Leischwitz

TSV 1860 München
:Den Löwen droht erneut der Abstiegsstrudel

Nach dem 1:2 gegen Preußen Münster und der dritten Niederlage nacheinander geht der Blick des TSV 1860 in der Drittliga-Tabelle nach unten. Zur künftigen Kaderplanung gibt es zudem viele offene Fragen.

Von Christoph Leischwitz

SpVgg Unterhaching
:Erstaunliche Blüten im Bio-Laden

Das Thema Drittligaverbleib hat die SpVgg abgehakt. Nun will sie in den Kampf um die Aufstiegsplätze eingreifen, sagt Präsident Manfred Schwabl. Und plant für die nächste Saison zweigleisig.

Von Stefan Galler

TSV 1860 München
:Das neue Gesicht des Löwen

"Nicht viele Mannschaften spielen so in Dresden": Trainer Argirios Giannikis ist trotz der Niederlage zufrieden. Viele sehen die Leistungen als Fingerzeig für die nächste Saison - doch wie der Kader aussehen wird, ist offen.

Von Christoph Leischwitz

Regensburg - Ingolstadt
:Die Haut wird dünner

Sowohl beim Jahn als auch beim FCI sind die Ambitionen groß - doch nach dem 1:1 sind beide nun seit fünf Spielen sieglos. Die Schanzer verschanzen sich, die Regensburger sprechen zumindest ein paar Probleme direkt an.

Von Christoph Leischwitz

3. Liga
:Der Riese wankt nur kurz

Der TSV 1860 unterliegt beim neuen Tabellenführer Dynamo Dresden verdient mit 1:2. Die Aufstiegsplätze rücken nach der zweiten Niederlage in Serie wieder in weite Ferne.

Von Christoph Leischwitz

SZ PlusTSV 1860 München
:Spannende Personalien im Machtkampf

Aufsichtsrat Karl-Christian Bay und Verwaltungsrat Norbert Steppe kandidieren als Vizepräsidenten - Bay ist ein von der Investorenseite respektierter Gesprächspartner, Steppe wird aus Hasan Ismaik "nicht schlau".

Von Markus Schäflein

Dritte Liga
:Sechzig kann noch verlieren

Die Münchner Löwen bieten den Ulmern einen bitteren Kampf, hadern mit dem Schiedsrichter und werfen sich in Unterzahl in die Schüsse - dennoch reißt ihre Erfolgsserie. Der heimliche Traum vom Aufstieg ist erst mal vorbei.

Von Christoph Leischwitz

TSV 1860 München
:Eine Art Spitzenspiel

Trainer Argirios Giannikis hat gegen Ulm zum ersten Mal starke Personalsorgen. Es stellt sich jetzt die Frage, wie gut dieser Kader wirklich zusammengestellt ist, wenn er in gesamter Breite gebraucht wird.

Von Christoph Leischwitz

Rot-Weiss Essen
:DFB ermittelt nach Götze-Vorfall

Felix Götze, Bruder des einstigen WM-Siegtorschützen Mario Götze, hat mit Fassungslosigkeit auf die Vorkommnisse beim Drittliga-Spiel seines Klubs Rot-Weiss Essen bei Dynamo Dresden (2:2) reagiert. "Gestern habe ich das erste Mal in meiner ...

SpVgg Unterhaching
:Ein Brett mit vier Löchern

Der Aufsteiger verliert nach dreimaliger Führung gegen Borussia Dortmund II. Dennoch steht das Team mit dem geringsten Etat der dritten Liga kurz vor dem vorzeitigen Klassenverbleib.

Von Stefan Galler

1860 in der dritten Liga
:Die Null steht bei den Löwen

Der TSV 1860 München reiht Sieg um Sieg aneinander und gewinnt auch in Verl 1:0. Den Abstiegskampf dürfte das Team hinter sich gelassen haben - die Dauerkritik am Investor hält trotzdem an.

Von Christoph Leischwitz

Gutscheine: