Deutsche Nationalelf

Die Jugend erweckt den Ballverteiler Kroos

Nach der WM wollte er zurücktreten, doch künftig wird Toni Kroos noch mehr als zuvor Stütze im DFB-Team sein müssen. Das liegt auch an taktischen Veränderungen.

Von Philipp Selldorf, Paris

Frankreich - Deutschland 04:45
Taktik des DFB

Wie Löw seine Elf umkrempelt

Effektive Absicherung gegen Konter, schnelle Spieler in der Offensive: Der Bundestrainer präsentiert ein frisches Konzept. Frankreich aber kann sich auf seinen Stil verlassen.

Taktik-Video von Thomas Hummel

Leroy Sane im Nations-League-Spiel gegen Frankreich
DFB-Elf

Ein ganz neues Tempo

Die Sturm-und-Drang-Jugend um Serge Gnabry und Leroy Sané belebt das deutsche Offensivspiel gegen Frankreich merklich. Allerdings hat der neue Angriff eine gravierende Schwäche.

Von Saskia Aleythe, Paris

Joachim Löw beim Nations-League-Spiel gegen Frankreich
1:2 gegen Frankreich

Löw zeigt endlich Reformwillen

Der Bundestrainer überrascht mit seiner Aufstellung, verliert zwar das Spiel gegen den Weltmeister, gewinnt aber trotzdem ein bisschen. Er hat offenbar die richtigen Lehren gezogen.

Von Saskia Aleythe, Paris

Nationalmannschaft in Paris
Bundestrainer Löw

Wie einst bei Berti Vogts

Joachim Löws Situation vor dem Spiel in Frankreich ähnelt jener, in der sich der damalige Bundestrainer nach der WM 1998 befand. Noch aber genießt Löw Unterstützung.

Von Philipp Selldorf, Paris

DFB-Elf in der Nations League

Löws Bauhelm-Mission

Sollte der Bundestrainer seine alternden WM-Helden jetzt nicht durch junge Spieler ersetzen? Im Prinzip ja. Doch eine Kader-Begehung beweist: Auf den wenigsten Position gibt es viele Alternativen.

Von Christof Kneer, Paris

Organisationskomitee Fußball-WM 2006
DFB

Prozess? Abgelehnt!

Das Landgericht Frankfurt will trotz Anklage kein Steuer-Verfahren gegen frühere DFB-Funktionäre eröffnen. Die Zahlung der ominösen 6,7 Millionen Euro sei als Entlohnung für Franz Beckenbauer zu sehen.

Von Johannes Aumüller, Frankfurt

Nationalmannschaft in Paris 01:12
Fußball-Bundestrainer

Druck auf Joachim Löw wächst

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw steht mächtig unter Druck. In der Nationalmannschaft läuft es nicht mehr. Woran liegt's?

DFB
WM 2006

Landgericht Frankfurt lehnt Verfahren zur WM-Affäre ab

Das Gericht sieht keine Anhaltspunkte für eine Steuerhinterziehung der ehemaligen DFB-Funktionäre Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger und Horst R. Schmidt.

Von Johannes Aumüller

DFB-Elf in der Nations League

Deutschland sucht das Tor

"Chancenverwertung" ist nun wirklich kein schönes Wort, aber es hilft ja nichts: Die Startelf-Nominierung von Mark Uth illustriert die Sturmprobleme der DFB-Elf - zu viel hängt von Timo Werner ab.

Von Christof Kneer

U21 Germany v U21 Norway - 2019 UEFA Under21 European Championship Qualifier
Fußball

Löw nominiert Tah für das Spiel in Paris nach

Der Kapitän der U21-Nationalmannschaft, wird nach der erfolgreichen Qualifikation für die EM-Endrunde befördert. Und Tennisprofi Alexander Zverev verpasst das Endspiel von Shanghai.

Meldungen im Überblick

Fußball

Löws subtiles Gegenpressing

Vor dem Länderspiel in Amsterdam bemüht sich der Bundestrainer um die Coolness aus den Weltmeisterschaftsjahren - das ist schwer genug. Und dann gibt es noch die Bayern-Profis, die alles andere als vor Kraft strotzen.

Von Jonas Beckenkamp, Amsterdam

DFB-Nationalspieler Matthias Ginter
DFB-Team

Ginter ist jetzt eine A-Lösung

Bei der WM hat er keine Minute gespielt, nun ist Matthias Ginter fast konkurrenzlos. Der Grund: Joachim Löw hat das Team umgestellt und Ginter kommt eine neue Rolle zu, die ihn begeistert.

Von Javier Cáceres , Berlin

00:46
Nationalmannschaft

Nations League: Deutschland gegen Niederlande

Die Bayern-Spieler bekommen trotz der Krise im Verein in den Nations-League-Spielen eine Hauptrolle. Fünf Münchner werden in der Startelf erwartet. Auch Boateng ist wieder belastbar.

DFB

Kroos stützt Löw

Die Spieler Toni Kroos und Timo Werner verteidigen den Bundestrainer Joachim Löw gegen Kritik von Ex-Kapitän Michael Ballack. Der befürwortet einen Neustart der Nationalelf ohne den Bundestrainer.

Deutschland - Saudi-Arabien
Jonas Hector

Auch als Zweitligaspieler beim DFB unumstritten

Gerade noch 1:2 gegen Duisburg verloren, stehen plötzlich die Niederlande und Frankreich auf dem Plan: An Jonas Hector führt in der Nationalelf kein Weg vorbei - dafür gibt es gute Gründe.

Von Philipp Selldorf, Köln

01:25
Deutsche Nationalmannschaft

Offenes Training in Berlin

Über 5.000 Begeisterte haben das offene Training der 21 berufenen Nationalspieler im Hertha Amateurstadion mitverfolgt - erstmals seit vier Jahren. Bundestrainer Löw spricht von einem zusätzlichen Ansporn für die kommenden Spiele.

Joachim Löw beim Training der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 01:19
DFB

Nationalmannschaft trainiert in Berlin

Das wollten viele Fans sehen.

DFB-Präsident Reinhard Grindel
Fußball

DFB droht erneut Millionen-Strafe

Dabei geht es nicht um die WM 2006, sondern um Betriebsprüfungen zu den Geschäftsjahren 2012 bis 2014. Der DFB hat Rücklagen in Höhe von 17 Millionen Euro gebildet.

Von Johannes Aumüller, Frankfurt

Champions League - Group Stage - Group D - Schalke 04 v FC Porto
DFB

Löws Hoffnungen ruhen auf dem torlosen Uth

Bundestrainer Joachim Löw nominiert den glücklosen Schalker Stürmer für die Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich. Fast so überraschend dürfte mancher jedoch eine Nicht-Nominierung finden.

Von Philipp Selldorf, Köln

DFB-Schatzmeister Stephan Osnabrügge bei einer Pressekonferenz
Fußball

DFB macht erstmals Verluste

Der nachträgliche Steuerbescheid für die WM-Affäre 2006 hat seine Wirkung hinterlassen: Der DFB geht mit einem Minus von mehr als 20 Millionen Euro aus dem Geschäftsjahr 2017.

Schalke 04: Mark Uth beim Training
DFB-Team

Löw nominiert Mark Uth

Für die kommenden Länderspiele beruft der Bundestrainer den Schalke-Stürmer ins Aufgebot. Der Augsburger Philipp Max ist wieder nicht dabei, Ilkay Gündogan fehlt verletzt.

Fußball

DFB-Präsident Grindel will 2019 wieder kandidieren

Trotz anhaltender Kritik will sich Grindel zur Wiederwahl stellen. Die deutschen Spitzensportler küren die verunglückte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel zur "Besten 2018".

Meldungen im Überblick

Özil-Debatte

Grindel schlittert ins nächste Politikum

Kurz nach der EM-Vergabe attackiert der DFB-Präsident erneut Mesut Özil - weil der sich nicht mit Löw und Bierhoff traf. Doch der Kernfrage weicht Grindel aus.

Von Thomas Kistner

UEFA EURO 2024 Host Announcement Ceremony
Fußball-EM 2024

Eine der wichtigsten Figuren im deutschen Fußball

Philipp Lahm wird das Gesicht eines deutschen Fußball-Großevents wie 2006 Franz Beckenbauer. Nach dem Zuschlag für die EM 2024 sehen ihn manche schon als neuen Verbandspräsidenten.

Von Johannes Aumüller, Nyon