LAX Eatery Kalifornische Frühstücksträume in der Maxvorstadt Café LAX Eatery

Egal, wie grau und wolkenverhangen der Tag in München anbricht: In der LAX Eatery speisen Gäste wie an der sonnigen US-Westküste. Von Laura Kaufmann mehr...

Café LAX Eatery LAX Eatery Wer zuerst kommt, isst zuerst

In der LAX Eatery frühstückt der Gast wie an der Westküste in Kalifornien. Reservierungen nimmt das Café in der Maxvorstadt keine entgegen. mehr...

Weihnachtsprogramm Dreifacher Salto Mortale

Mit sieben Doppeltrapez-Artisten startet der Circus Krone in die Wintersaison Von Barbara Hordych mehr...

Förderung Mehr Geld für bessere Lehre

Bund zeichnet die drei großen Münchner Hochschulen aus Von Jakob Wetzel mehr...

Ausstellung "Schicksal (un)bekannt" in der Winthirschule in München, 2013 München Die Koffer finden ein Zuhause

Wolfram Kastners Erinnerungsprojekt geht als Dauerleihgabe an die städtische Anita-Augspurg-Berufsoberschule mehr...

Maxvorstadt Auf gutem Weg

Für die Paul-Heyse-Villa ist eine Lösung in Sicht mehr...

Ernst Herrmann Ruth Maxvorstadt Nord trifft Süd

Künstlerdialog im Künstlerhaus mehr...

Süddeutsche Zeitung München Wissenschaft Wissenschaft Ein bisschen Frankenstein

Eine Bio-Tinte verklebt im 3-D-Drucker einzelne Zellen zu lebendem Gewebe. Mit dieser Entwicklung gewinnen Studenten der TUM und LMU einen internationalen Forscherwettbewerb Von Marlene Weyerer mehr...

Die alte, denkmalgeschützte Kriegsakademie an der Pappenheimstraße 14. Die Telekom will das Gebäude und etwa 10000 Quadratmeter Fläche verkaufen; das Areal soll mit Neubauten zu dem Neubauquartier "Artists" entwickelt werden. Immobilien In der Maxvorstadt soll ein neues Stadtquartier entstehen

Verrottete Rollläden, Müll in den Fluren, verdreckte Toiletten: Die ehemalige Kriegsakademie nahe dem Circus Krone steht zu großen Teilen leer. Nun will die Telekom das Areal offenbar verkaufen. Von Stefan Mühleisen mehr...

Pinakothek der Moderne Es knistert wieder

Udo Brandhorst ist begeistert, Georg Baselitz amüsiert und Konen-Chefin Gabrielle Castegnaro alarmiert: Bei der 14. PIN-Party zeigt die Münchner Kunstszene, mit welcher Kraft sie sich für ihre Museen einsetzen kann - und schaukelt sich zu einem Rekord Von Philipp Crone mehr...

Süddeutsche Zeitung München Modenschau Modenschau Guter Stoff

Studenten für Mode und Design haben antike Kleider modern interpretiert. Bald werden die Entwürfe unter anderem in der Glyptothek zu sehen sein - für das Museum ist das ein Weg, junges Publikum anzulocken Von Franziska Gerlach mehr...

Süddeutsche Zeitung München Grundsteinlegung für das Philologicum Grundsteinlegung für das Philologicum Bücherwelten

Bei den Slavisten sitzt die Aufsicht in der leeren Bibliothek, bei den Germanisten stehen schon Regale leer - noch führen die verschiedenen Einrichtungen ein Eigenleben, doch die Vorbereitungen für den Umzug laufen Von Christina Hertel mehr...

Neubau Neubau Neubau Auch Schwätzen ist erlaubt

Hinter historischer Fassade entsteht an der Ludwigstraße eine neue Fachbibliothek für Literatur- und Sprachwissenschaftler mit rund 420 000 Bänden - geplant wird sie schon seit 14 Jahren Von Günther Knoll mehr...

Übergangsklasse in einer Grundschule in München, 2016 Krankheit Wegen Virus an Schwindschule: Kinder sollen daheim bleiben

Rund 100 Schüler und Lehrer haben sich wegen Magen-Darm-Beschwerden krankgemeldet. Für gesunde Kinder soll es nur eine Notbetreuung geben. Von Melanie Staudinger mehr...

Restaurants Neo-Brasserie Hoiz Bilder
Neo-Brasserie Hoiz Gourmetküche für Bodenständige

Das Restaurant "Last Supper" in der Maxvorstadt ist Geschichte. An seiner Stelle empfängt jetzt eine "Neo-Brasserie" Gäste. Von Laura Kaufmann mehr...

Restaurants Neo-Brasserie Neo-Brasserie Impressionen aus dem Hoiz

Am auffälligsten im Hoiz ist natürlich das Holz. Wie es in dem Restaurant in der Maxvorstadt sonst aussieht. mehr...

Nette Toilette - Gastwirte offen für Bedürfnisse der Passanten Maxvorstadt Den Lokalpolitikern stinkt's

Auch in der Maxvorstadt überwiegen die Vorbehalte gegen das "Nette Toilette"-Konzept mehr...