Popmusik Heimat zwischen zwei Polen Claudia Koreck

Die Traunsteinerin Claudia Koreck singt auf ihrem fünften Studio-Album von Stadt, Land und innerer Zerrissenheit. Dem bairischen Dialekt bleibt sie treu - und doch ist diesmal alles anders. Von Stéphanie Mercier mehr...

A woman with a parasol sits overlooking the Mediterranean Sea near a beach in Tel Aviv Kratzers Wortschatz Was den Paraplui vom Parasol unterscheidet

Wer bei Regenwetter nach dem Parasol verlangt, hat beim dialektversierten Bayern schon verloren. Noch dümmer stellt sich nur der Franzose, der unbedingt einen "Recken" will. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Dachau 10 Jahre Kabarett in Schwabhausen 10 Jahre Kabarett in Schwabhausen Eine Sauwut

Die beiden diesjährigen Stars des Bayerischen Kabarettpreises begeistern auf den Kleinkunstbühnen in Schwabhausen und Dachau. Helmut Schleich feiert das 30. Jubiläum des Leierkastens - und Lisa Fitz das Zehnjährige der Post von Heinrich Kellerer. Von Julian Erbersdobler und Renate Zauscher mehr...

Joe Heinrich Puppenspieler Joe Heinrich Auf der dunklen Seite der Macht

Puppenspieler setzen oft auf nette Geschichten, Joe Heinrich bevorzugt allerdings die harten Themen: Mobbing, Tierquälerei, Umweltzerstörung. Und für das BR-Magazin "Quer" inszeniert er die Konflikte zwischen dem Kronprinzenpaar der bayerischen Staatsregierung. Von Gerhard Fischer mehr...

Freising "Boarisch Singa" "Boarisch Singa" Sepp, Depp, Hennadreck

Die Vereinten Nationen haben den 21. Februar zum "Internationalen Tag der Muttersprache" ausgerufen. In Freising bemüht sich eine Elterninitiative darum, dass das Baierische ihren Kinder nicht abhanden kommt. Von Regina Bluhme mehr...

Filmstill "Trash Detective" Dreharbeiten auch in Germering und Dachau, Hauptdarsteller Rudolf Brem, Filmstart voraussichtlich Dezember 2015

DOMAR Film GmbH | Buchenweg 16 | 82223 Eichenau
 
www.domar-film.de
Filmdreh Verfolgungsjagd auf dem Spielplatz

Garching-Hochbrück wird zum Drehort für einen Thriller in schwäbischer Mundart. Die Hauptrolle im Erstlingswerk eines Produzententeams aus Eichenau spielt der einstige Fassbinder-Darsteller Rudolf Waldemar Brem. Es dürfte sein letzter Auftritt in einem Film sein. Von Viktoria Großmann mehr...

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar über die Einsatzschule Hätte schlechter laufen können

Stadtmensch Pascal Grün ist schockiert von der ländlichen Idylle, die seine neue Arbeitsstätte umgibt: An der Schule gibt es nicht mal Wlan! Immerhin sein Wohnungsproblem kann der Referendar schnell lösen. mehr... Kolumne

spies michael Fußballer Michael Spies Umzugsmeister der Bundesliga

Stuttgart, KSC, Gladbach, HSV, Rostock, Dresden, Wolfsburg: Als einziger Fußballer spielte Michael Spies für sieben Bundesligisten. Seinen größten Moment erlebte er im Europapokal gegen den FC Barcelona. Von Matthias Schmid mehr... Porträt

Dialekt Dialekte in Bayern Dialekte in Bayern Jetzt reden wir!

Wie langweilig wäre es, wenn alle Bayern daheim Hochdeutsch sprechen würden. Dann wären so wunderbare Ausdrücke wie "schaine graine Blaime" längst ausgestorben. Eine Liebeserklärung an den Dialekt. Von Hans Kratzer mehr...

Owner of Italian chocolate company Ferrero dies at age 89 Zum Tod von Michele Ferrero Chefversüßer der Welt

Nutella und Mon Chéri machten ihn berühmt, seine Angestellten verehrten ihn für seine menschliche Nähe. Michele Ferrero steht für die Blüte des italienischen Familienkapitalismus: von einer kleinen Konditorei im Piemont zum milliardenschweren Weltkonzern. Von Oliver Meiler mehr... Nachruf

Karriere Dialekt im Job? Reinschter Bogmischt

60 Prozent der Deutschen sprechen Dialekt - doch im Beruf kann das hinderlich sein. In Kursen lernen Berufstätige, wie sie auf Hochdeutsch umschalten. Viele werden vom Chef geschickt. Von Miriam Hoffmeyer mehr... Ratgeber

Kripo Bozen "Kripo Bozen" in der ARD Das hat Südtirol nicht verdient

Weil im deutschen Fernsehen nicht zu viel Dialekt sein darf, versetzt die ARD eine unsympathische Frankfurter Polizei-Schnepfe an die Etsch. Die Krimireihe "Kripo Bozen" ist so schlecht, dass man nicht mal mitbekommt, worum es eigentlich geht. Von Martin Zips mehr... TV-Kritik

Thomas Bartu Unternehmer Thomas Bartu Unternehmer Thomas Bartu Eis mit Reinheitsgebot

Mit 42 hatte Thomas Bartu sieben Schuhläden, eigene Kollektionen und mehr als hundert Angestellte. Heute ist er 68 und hat ein spezielles München-Eis entwickelt. Damit will er nun die Stadt erobern - auch im Winter. Von Thomas Anlauf mehr...

Prozess gegen Internet-Stalker Schweinereien via Facebook

"Du geiles Miststück" war fast noch ein Kompliment: Bis zu sechs Mal pro Minute schrieb Marc B. einer jungen Münchnerin via Facebook oder E-Mail - insgesamt 15 000 Nachrichten. Dem Stalker droht nun die Einweisung in eine psychiatrische Klinik. Von Christian Rost mehr...

'Der kleine Prinz' Kinderbuch-Klassiker in neuen Übersetzungen Neues von Asteroid B 612

"Der kleine Prinz" startet nochmal richtig durch: Siebzig Jahre nach dem Tod des Autors überschwemmen Neuausgaben des Dauerbestsellers den deutschen Buchmarkt. Sie zeigen auch, wie unerreichbar Antoine de Saint-Exupérys Meisterwerk ist. Von Joseph Hanimann mehr... Buchkritik

Bansah König Bansah von Hohoe, vom Stamm der Ewe Afrikanischer Regent mit Pfälzer Dialekt

Er repariert tagsüber Autos und regiert am Abend sein Volk in Ghana per Skype und E-Mail. Céphas Bansah, Mechaniker und Majestät, lebt in Ludwigshafen mehrere Leben. Ein Besuch beim König im Blaumann. Von Anant Agarwala mehr...

Germany v Argentina: 2014 FIFA World Cup Brazil Final Thomas Müller und der Dialekt "Hinter d'Ohrn schmiern"

Was macht der Bayer, wenn ihm das Herz überläuft? Thomas Müller schimpft nach dem WM-Sieg auf Kraftbairisch. Dialekt kann er, nur die Trophäe hat er wohl verwechselt. Von Hans Kratzer mehr...

Leonhardifahrt in Kreuth Deutschlands Mundarten verändern sich "Sächsisch ist der klare Prügel-Dialekt"

Bairisch ist beliebt, Sächsisch nicht. Aber woher kommen solche Unterschiede? Und gibt es sie wirklich oder bilden wir uns sie nur ein? Der Dialektforscher Karl-Heinz Göttert freut sich über kölsche Mails von Studentinnen. Er sagt aber auch: "In München wird 2040 das Bairische ausgestorben sein." Interview: Meike Mai mehr...

Iberl-Bühne Iberl-Bühne zieht in die Innenstadt Iberl-Bühne zieht in die Innenstadt Dialekt statt Disco

Georg Maier, der Chef der Sollner Iberl-Bühne, zieht mit seinem Folkloretheater in die Innenstadt um. Insider wissen auch schon, wohin: in einen Club mit sehr langer Tradition an der Herzogspitalstraße. Von Astrid Becker mehr...

Bayerische Idiome Der raue Dialekt der Rhöner

Bayern, Hessen und Thüringen teilen sich ein Gebirge - aber nicht den Dialekt. Der ist in der Rhön wie die Landschaft: rau. Von Nadja Katzenberger mehr...

Bairische Sprache und Dialekte Bayern in Not

Weil der alte Vorstand komplett aufhört, wird der Förderverein "Bairische Sprache und Dialekte" Ebersberg-Erding nun unter anderem von einem Sachsen und einem Niedersachsen geführt. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Dialekt verbessert die Auffassungsgabe, dpa Studie Dialekt macht schlau

Die alte These, dass die Mundart die Sprachfähigkeit der Kinder verbessert, bekommt durch die neue Pisa-Studie Aufwind. Demnach trainieren Dialektsprecher vor allem Auffassungsgabe und abstraktes Denken. Von Von Hans Kratzer mehr...

Zweite Pisa-Studie Zweite Pisa-Studie Münchner Kinder: Ohne Dialekt leichter zum Abi

Fachleute debattieren darüber, warum Schüler auf dem Land seltener auf das Gymnasium wechseln. Eine erneute Studie zeigt Differenzen zwischen Arbeitern und Akademikern. Von Christoph Hickmann mehr...

TANNBACH - Schicksal eines Dorfes (2) Kritik am ZDF-Dreiteiler "Tannbach" Ärger mit dem Seppldialekt

In der Fernsehproduktion "Tannbach" über die Geschichte des Dorfs Mödlareuth in der Nachkriegszeit sind die Schauspieler mit oberbayerischem Dialekt zu hören. Dort spricht man aber fränkisch. Jetzt muss das ZDF teils scharfe Kritik einstecken. Ein Kampf der Lokalpatrioten. mehr...

Bildstrecke Bildstrecke "Ich liebe Dich" in verschiedenen Dialekten

Die Sprache der Liebe versteht jeder. Aber nicht jeder Dialekt ist gleich beliebt. Unter den Favoriten: Bayerisch. mehr...