Bairische Sprache und Dialekte Bayern in Not

Weil der alte Vorstand komplett aufhört, wird der Förderverein "Bairische Sprache und Dialekte" Ebersberg-Erding nun unter anderem von einem Sachsen und einem Niedersachsen geführt. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Bansah König Bansah von Hohoe, vom Stamm der Ewe Afrikanischer Regent mit Pfälzer Dialekt

Er repariert tagsüber Autos und regiert am Abend sein Volk in Ghana per Skype und E-Mail. Céphas Bansah, Mechaniker und Majestät, lebt in Ludwigshafen mehrere Leben. Ein Besuch beim König im Blaumann. Von Anant Agarwala mehr...

JVA Landsberg Kratzers Wortschatz Im Zeiserlwagen zum Haftantritt

Die Gefängnisshow in der JVA Landsberg war ein Schmarrn. Voyeurismus serviert von Politik und Presse. Zu steigern ist das nur, wenn Uli Hoeneß zum Haftantritt im Zeiserlwagen anreisen würde. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Studieren in München Semesterbeginn Semesterbeginn Wo es sich in Bayern am schönsten studiert

Theaterspielen in Nürnberg, Weinprobe in Würzburg oder Entspannen auf dem angeblich schönsten Campus Deutschlands: Zu Beginn des Sommersemesters erzählen bayerische Studenten von den Vorzügen ihrer Stadt. Protokolle: Christoph Hollender, Nadia Pantel und Martina Scherf mehr...

Manchester United v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League Quarter Final Video
Manchester United in der Champions League Träumen muss erlaubt sein

"Schneidiger Auftritt": Beschwingt gibt sich Trainer David Moyes nach dem 1:1 von Manchester United gegen den FC Bayern, für ihn ist es ein Hoch nach vielen Entbehrungen. Die Engländer glauben an die Überraschung im Rückspiel - und die Medien debattieren über Schweinsteigers Platzverweis. Von Jonas Beckenkamp mehr...

Theaterprobe Perchting Allein unter Laien

Der Ascheringer TV-Schauspieler Dieter Fischer inszeniert mit seiner Perchtinger TSV-Theatergruppe "Allein unter Kühen". Das für den Komödienstadel verfasste Stück stellt hohe Ansprüche - und das Laienensemble läuft zu Höchstform auf Von Katja Sebald mehr...

Dachau Klapp-Theater im "Leierkasten" Klapp-Theater im "Leierkasten" Kind bleiben

Seit 25 Jahren betreiben Puppenspieler Martin Prochaska und Musiker Tomas Nied in Schwabhausen das Klapp-Theater. Und wollten nie etwas anderes machen, als den Traum vom Geschichtenerzählen zu leben. Von Dorothea Friedrich mehr...

Iberl-Bühne Iberl-Bühne zieht in die Innenstadt Iberl-Bühne zieht in die Innenstadt Dialekt statt Disco

Georg Maier, der Chef der Sollner Iberl-Bühne, zieht mit seinem Folkloretheater in die Innenstadt um. Insider wissen auch schon, wohin: in einen Club mit sehr langer Tradition an der Herzogspitalstraße. Von Astrid Becker mehr...

Tatort: Der Fall Reinhardt; "Tatort" Tatort Köln: "Der Fall Reinhardt" Tragödie ohne Wurst und Trost

Der neue Kölner "Tatort" lässt keinen Platz für Plattitüden: "Der Fall Reinhardt" ist eine sehenswerte Geschichte über Angst und Schmerzen - und eine ausgebrannte Familie. Von Holger Gertz mehr...

Tiramisù (Schichtspeise mit Mascarponecreme, Italien) Ein Besuch bei den Tiramisù-Schöpfern Schichtende

Löffelbiskuits, Doppelrahmkäse, Eigelb, Zucker, Kakao und ungesüßter Kaffee - fertig ist das Tiramisù. Italiens berühmteste Nachspeise wurde im Restaurant "Le Beccherie" erfunden. Nun muss das Lokal schließen. Ein Abschiedsessen. Von Thomas Steinfeld mehr...

Reise-App Apps für den Urlaub Vernetztes Reisen

Sie wissen nicht nur den Weg zur nächsten Unterkunft, sondern vergleichen gleich noch den Preis, kommentieren das Panorama oder vermitteln einen Zimmernachbarn. Apps und Social-Media-Angebote sind gedruckten Reiseführern überlegen - außer, der Akku ist leer. Von Franz Güntner mehr...

Toilettenartikel-Verkäuferin in Freetown, Sierra Leone 14. Station in Freetown, Sierra Leone Oh, Freetown!

Auf seiner Weltreise macht Dokumentarfilmer Michael Glawogger in Sierra Leones Hauptstadt Freetown Station. Dort geriet er zugleich in einen Stau und eine Toilettenartikel-Verkäuferin posierte für ein Foto. Wenn das kein Grund ist, diese Stadt sofort zu lieben. Eine fiktive Geschichte, die auf ganz realen Beobachtungen beruht. Von Michael Glawogger mehr...

Bayerische Idiome Der raue Dialekt der Rhöner

Bayern, Hessen und Thüringen teilen sich ein Gebirge - aber nicht den Dialekt. Der ist in der Rhön wie die Landschaft: rau. Von Nadja Katzenberger mehr...

Leonhardifahrt in Kreuth Deutschlands Mundarten verändern sich "Sächsisch ist der klare Prügel-Dialekt"

Bairisch ist beliebt, Sächsisch nicht. Aber woher kommen solche Unterschiede? Und gibt es sie wirklich oder bilden wir uns sie nur ein? Der Dialektforscher Karl-Heinz Göttert freut sich über kölsche Mails von Studentinnen. Er sagt aber auch: "In München wird 2040 das Bairische ausgestorben sein." Interview: Meike Mai mehr...

Dialekt verbessert die Auffassungsgabe, dpa Studie Dialekt macht schlau

Die alte These, dass die Mundart die Sprachfähigkeit der Kinder verbessert, bekommt durch die neue Pisa-Studie Aufwind. Demnach trainieren Dialektsprecher vor allem Auffassungsgabe und abstraktes Denken. Von Von Hans Kratzer mehr...

Zweite Pisa-Studie Zweite Pisa-Studie Münchner Kinder: Ohne Dialekt leichter zum Abi

Fachleute debattieren darüber, warum Schüler auf dem Land seltener auf das Gymnasium wechseln. Eine erneute Studie zeigt Differenzen zwischen Arbeitern und Akademikern. Von Christoph Hickmann mehr...

münchnerisch_jetzt.de Münchner Dialekt Nicht mehr als das R

Wenn ein "Preiß" nach Bayern kommt, sollte er gar nicht erst versuchen, Dialekt zu sprechen. Wer als Einheimischer des Bairischen nicht mächtig ist, bekommt dagegen schnell Ärger: Unserer Autorin hört man kaum an, dass sie aus München kommt. Dafür muss sie sich oft rechtfertigen. Von Christina Waechter mehr... jetzt.de

Österreich Dialekt Quiz Teaser Österreich-Dialekt-Quiz Gefinkelt oder Vollkoffer?

Was meint der Österreicher bloß, wenn er äußerln geht oder in den Häfn? Und was ist der Unterschied zwischen einem Vollkoffer und einem Paradeiser? Machen Sie den Österreich-Dialekt-Quiz! mehr...

Schweiz Schweiz Dialekte mit Gefühl und Witz

Schwyzerdütsch gilt als cool, aber auch als heimelig, es kommt friedlicher daher und weniger zackig als die deutsche Sprache. Die Folge: Die Schweizer können das steife Hochdeutsch immer schlechter sprechen. Von Von Thomas Kirchner mehr...

Hut mit Gamsbart, Foto: AP Dialekt Geij Bou, dassd fei schee schmaadzd!

Der Philologenverband im Freistaat hat den Streit um den bayerischen Dialekt neu entfacht: Bremst er die Sprachkompetenz? Von Hans Kratzer mehr...

Viehscheid Oberstaufen Dialekt in der Literatur Mer lischt!

In der deutschen Literatur kommt der Dialekt nur selten vor - nicht einmal im Heimatroman ist er richtig zu Hause. Dabei kann er etwas ausdrücken, was die Hochsprache nicht vermag. Von Lothar Müller mehr...

Rotgesichtsmakaken, dpa Primatenforschung Der Dialekt des Affen

Bayerisch, badisch, berlinerisch - allein in der Bundesrepublik gibt es zahlreiche Sprachunterschiede. Nun haben Wissenschaftler herausgefunden, dass auch Affen sich je nach Region anders verständigen. mehr...

Schüssel, Reuters Interview mit dem künftigen Ratspräsidenten der EU "300 Sprachen und 500 Dialekte - das ist mein Europa"

Österreichs Bundeskanzler Wolfgang Schüssel über europäische Identität, den Gerichtshof und die Grenzen der Erweiterung. Von Interview: Michael Frank und Stefan Kornelius mehr...