Themen

Ukraine

LiveKrieg in der Ukraine
:Separatisten in Transnistrien bitten Russland um "Schutz" 

Die Region in Moldau grenzt an die Ukraine. Die Nachricht dürfte die Angst vor einer russischen Aggression auch auf dem Staatsgebiet Moldaus schüren. Russland erobert ein Dorf bei Awdijiwka.

Alle Entwicklungen im Liveblog

Völkerrecht
:Operationen in der Grauzone

SZ PlusKrieg in der Ukraine
:Wo die Front verläuft - Tag 735

Israel

LiveKrieg in Nahost
:USA und UN denken über Luftbrücke für Gazastreifen nach

Weil viele Lkw nicht in das Küstengebiet vorgelassen werden, schließen die Vereinten Nationen eine Versorgung der Menschen aus der Luft nicht aus. Dass der Bedarf groß ist, zeigen Video-Aufnahmen in denen Menschen ihre Rationen mit Stöcken und Peitschen verteidigen.

Alle Entwicklungen im Liveblog

SZ PlusGaza-Krieg
:Angriff auf die Zukunft

SZ PlusGaza-Krieg
:Zuflucht hinter Mauern?

Bundesregierung

Deutsch-französische Beziehungen
:Berlin beschwichtigt im Streit um "Taurus" und Bodentruppen

Die Bundesregierung lehnt den Einsatz westlicher Soldaten in der Ukraine ab - und sieht sich damit aufseiten der Mehrheit. Frankreich sei in der Frage isoliert, die unterschiedliche Positionierung aber "nicht dramatisch".

Von Daniel Brössler und Paul-Anton Krüger

Expertenkommission
:Weniger Staat, bessere Kontrolle

SZ PlusGrünen-Fraktion
:Der Mitte so nah

Europawahl

SZ PlusWeidel und Le Pen
:(K)eine Brieffreundschaft

Nach Bekanntwerden des Potsdamer Geheimtreffens distanzierte sich die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen öffentlich von der AfD - ausgerechnet im Jahr der Europawahl. Ein Schreiben von Parteichefin Weidel soll die Wogen nun glätten.

Von Tim Frehler und Kathrin Müller-Lancé

SZ PlusEuropäische Union
:Stühlerücken am rechten Rand

SZ PlusMeinungEuropäische Union
:Die Brandmauer gleicht eher einem Zaun, der sich beliebig umsetzen lässt

Rechtsextremismus

SZ PlusPolitische Kultur
:Protest ist nicht genug, es braucht Parteien

Hunderttausende sind auf den Straßen, um gegen Rechtsextremismus zu demonstrieren – aber was kommt danach? Warum es sich lohnt, einer Partei beizutreten und mitzuhelfen, das Land wirklich zu verändern.

Essay von Nils Minkmar

SZ-Podcast "Das Thema"
:AfD im Aufwind: Wie wehrhaft ist die Demokratie?

SZ PlusMeinungRechtsextremismus
:Der Gedenkort gehört in die Mitte, nach Berlin

US-Wahl

SZ PlusUS-Präsidentschaft
:Langer Weg zum Showdown

Schon im Januar beginnen in den USA die Vorwahlen. Hier wird entschieden, wer sich im Herbst um das Amt des Präsidenten bewerben darf. Könnte Donald Trumps Kandidatur noch scheitern? Und wie sind die Aussichten, dass die Demokraten Joe Biden doch ersetzen? Ein Überblick.

Von Fabian Fellmann

USA
:Alle wichtigen Termine zur US-Präsidentschaftswahl 2024

SZ PlusUS-Wahl 2024
:Wer fürs Weiße Haus kandidiert

Bundesliga

SZ PlusAbstiegskampf in der Bundesliga
:Drei Männer, ein Ziel: ein Wunder

Köln, Mainz, Darmstadt: Im Tabellenkeller der Bundesliga spielen drei abgehängte Klubs eine eigene kleine Meisterschaft aus. Ihre Hoffnungen ruhen vor allem auf ihren Trainern.

Von Thomas Hürner, Christof Kneer und Christoph Ruf

SZ PlusMeinungMax Eberl beim FC Bayern
:Mia san Manager

SZ PlusMax Eberl beim FC Bayern
:Captain Eberl ruft "Leinen los!"

Klimawandel

Temperaturen
:Viel zu warmer Winter endet mit historisch warmem Februar

Nie zuvor war der zweite Monat des Jahres so mild: Mit 6,2 Grad über dem langjährigen Mittel wurde der bisherige Rekord aus dem Jahr 1990 weit überschritten. Auch der Winter insgesamt war ungewöhnlich.

Von Marlene Weiß

Umwelt
:Forscher: Dürre hat sich bundesweit aufgelöst

Klimawandel
:65 000 Gebäude in Bayern von Hochwasser bedroht

Gutscheine: