Rechtsextremismus

Thema folgen lädt

Rechte Gewalt in Deutschland

Die rechtsextreme Szene in Deutschland hat in den vergangenen Jahren wieder an Zulauf gewonnen: Viele Neonazis sind gut vernetzt und organisieren mittlerweile große Demonstrationen und Veranstaltungen. Rechtsextreme Gruppierungen wie die "Identitäre Bewegung" oder die "Reichsbürger" erstarken. Bundesweit hat es seit den Ausschreitungen in Chemnitz und Köthen 2018 wieder vermehrt fremdenfeindliche Proteste und Übergriffe gegeben.