TSG 1899 Hoffenheim

Alles rund um den Verein

Hier gibt's alle Nachrichten, Berichte und Ergebnisse rund um die TSG Hoffenheim 1899.

SZ PlusFC Bayern München
:Thomas Tuchel kehrt den letzten Haufen weg

Das 2:4 in Hoffenheim setzt den passenden Schlusspunkt einer missratenen Saison. Während die Bayern sogar Rang zwei und die Teilnahme am nächsten Supercup verspielen, ist weiter offen, wer ihr nächster Trainer wird - Roberto De Zerbi offenbar nicht.

Von Julian Sieler

Bochum schlägt Hoffenheim
:Plötzlich wie berauscht

Ekstase, Zittern, Erleichterung: Nach einer Krisensitzung unter der Woche gewinnt der VfL Bochum gegen Hoffenheim zum ersten Mal seit Mitte Februar in der Bundesliga - und wahrt seine Chancen im Abstiegskampf.

Von Ulrich Hartmann

Bayer 13 Punkte vor Bayern
:Der Osterhase ist jetzt Leverkusener

Einen Tag nach Xabi Alonsos Treuebekenntnis siegt Bayer Leverkusen gegen Hoffenheim mal wieder in der Nachspielzeit. Und nach dem Patzer der Bayern gegen Dortmund dürfte die Titelfrage endgültig geklärt sein.

Von Ulrich Hartmann

27. Spieltag der Fußball-Bundesliga
:Alles wie immer: Leverkusen gewinnt in der Nachspielzeit

Eine Niederlage? Nicht in dieser Saison. Lange führt Hoffenheim gegen Bayer 04 - doch der Tabellenführer dreht erneut ein Spiel. In Bremen zeigt Schiedsrichter Stegemann zweimal Rot, Leipzig trifft das Tor nicht. Alles Wichtige zum Spieltag.

Von Anna Dreher, Felix Haselsteiner und Martin Schneider

SZ PlusStuttgart gewinnt 3:0
:Hoffenheim schaut staunend zu

Stuttgart hat gegen die TSG Hoffenheim kaum Mühe - und es ist schwer vorstellbar, dass dieser VfB die Champions League noch verspielt. Doch Unruhe bleibt: Im Machtkampf senden die Fans eine Drohung an die Chefetage.

Von Christoph Ruf

Fußball-Bundesliga
:Stuttgarts Lauf geht weiter, Musiala glänzt beim FC Bayern

Der VfB gewinnt auch gegen die TSG Hoffenheim. Gladbach hingegen erlebt nach dem Pokal-Aus den nächsten Dämpfer - und für Wolfsburgs Trainer Kovac dürfte es endgültig ungemütlich werden. Das Wichtigste zum Spieltag.

Von Anna Dreher, Volker Kreisl und Jonas Wengert

Gericht
:Richter in Prozess nach Böllerwurf ist bayerischer Verbandschef

Die Detonation eines Knallkörpers erschüttert im Herbst das Bundesligaspiel Augsburg gegen Hoffenheim. Mehr als ein Dutzend Menschen werden verletzt. Der Fall kommt nun vor Gericht - die Richter-Ansetzung ist kurios.

TSG Hoffenheim
:Beiers nächste EM-Bewerbung

Hoffenheim-Stürmer Maximilian Beier erzielt auch beim 2:1 gegen Bremen zwei Tore - und avanciert immer mehr zum Kandidaten für Bundestrainer Julian Nagelsmann.

DFB-Sturmhoffnung Maximilian Beier
:Nagelsmann hat schon angerufen

Die deutsche Nationalmannschaft sucht Stürmer für die Heim-EM? Der 21-jährige Hoffenheimer Maximilian Beier drängt sich immer mehr auf - nicht nur wegen seiner Spitzengeschwindigkeit.

Von Ulrich Hartmann

Borussia Dortmund
:Ein Fall für die Teamgeistjäger

Am Ende pfeift das Publikum: Beim 2:3 gegen Hoffenheim wird deutlich, dass selbst Trainer Edin Terzic die Leistungsschwankungen seiner Elf nicht mehr erklären kann - dafür findet Julian Brandt deftige Worte.

Von Ulrich Hartmann

SZ PlusMeinungFanproteste
:Der deutsche Fußball steckt in der Identitätskrise

Tennisbälle, Investoren, Kommerz, Demokratie: Der aktuelle Fanprotest ist diffus, hat viele Ziele, und vor allem der Umgang mit ihm zeigt: Der deutsche Fußball weiß längst nicht mehr, was er sein will und wo er hinwill.

Kommentar von Thomas Hürner

Wolfsburg gegen Hoffenheim
:Der VfL will an Kovac festhalten

Nach dem 2:2 gegen die TSG Hoffenheim steht der in die Kritik geratene Wolfsburger Trainer Niko Kovac weiter unter Druck - erhält jedoch Unterstützung von Geschäftsführer Marcel Schäfer.

Dreier-Pack
:"Ich liebe euch!"

Die Fußballerinnen des FC Bayern gewinnen zum Liga-Start nach der Winterpause gegen Hoffenheim und schieben sich vor den VfL Wolfsburg. In der Männer-Bundesliga setzt der FC Heidenheim eine Serie fort. Und ein Abschied bewegt bei Eintracht Frankfurt.

Neue Demonstrationen
:Tausende setzen Zeichen gegen rechts

Auch an diesem Wochenende gehen an zahlreichen Orten in Bayern Menschen gegen rechtsradikale Tendenzen und für eine starke Demokratie auf die Straße.

19. Spieltag der Fußball-Bundesliga
:Bayern zittert in Augsburg - Undav schießt Leipzig ab

Der VfB Stuttgart und der deutsche Stürmer feiern eine Gala gegen RB Leipzig. Der FC Bayern siegt, obwohl Augsburg zwei Elfmeter bekommt. Und in Wolfsburg wird ein Zuschauer zum Schiedsrichter. Das Wichtigste zum Spieltag.

Von Felix Haselsteiner Gerald Kleffmann und Martin Schneider

SZ PlusTransfers beim FC Bayern
:Viel Lärm um die Six

Ein halbes Jahr lang kreisten beim FC Bayern die Debatten um die Verpflichtung einer "Holding Six" - eines defensiv denkenden Mittelfeldspielers. Doch plötzlich sagt Trainer Thomas Tuchel, er sehe nicht mehr "den allergrößten Bedarf". Was ist passiert?

Von Philipp Schneider

SZ PlusBayern in der Einzelkritik
:Musiala jubelt, Beckenbauer erklingt

Die Technik des 20-Jährigen hätte bestimmt auch dem Kaiser gefallen, Manuel Neuer muss zweimal entscheidend eingreifen - und auch Harry Kane macht sein Tor. Die Bayern in der Einzelkritik.

Aus dem Stadion von Sebastian Fischer

SZ PlusEmil Forsberg bei RB Leipzig
:Wenn Schweden schweben

Das letzte Heimspiel bei RB läuft für Emil Forsberg wie gemalt. Den Sachsen wird auf so rührselige wie eindrucksvolle Weise klar, auf welche feinen Füße sie in Zukunft verzichten müssen.

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusEmil Forsberg bei RB Leipzig
:"Ich liebe Euch"

In seinem letzten Heimspiel für RB Leipzig wird Emil Forsberg eingewechselt, trifft sofort und wird von den Fans energisch gefeiert. Stellt sich die Frage: Warum lässt der Klub diesen Spieler eigentlich Richtung USA ziehen?

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusManuel Neuer nach seinem Skiunfall
:Der Stehaufmanu

Erst sieben Spiele hat Manuel Neuer nach seiner Verletzung gemacht, doch laut seines Torwarttrainers ist er wieder "nahe an den 100 Prozent". Michael Rechner erklärt, was Neuers Spiel auszeichnet - und warum manche seiner Paraden unsichtbar sind.

Von Christof Kneer

Borussia Mönchengladbach
:Reifeprüfung für den renovierten Kader

Gladbach schlägt Hoffenheim trotz acht Ausfällen und zwischenzeitlichem Rückstand. Trainer und Manager werten den Sieg als Beleg für den neuen Umgang der Mannschaft mit Widerständen.

Von Ulrich Hartmann

Fußball
:Hoffenheim kehrt zur 50+1-Regel zurück

Die TSG 1899 Hoffenheim ist auch formal zur 50+1-Regel im Profifußball zurückgekehrt. Die Übertragung der Stimmrechts-Mehrheit von Mäzen Dietmar Hopp an den Verein ist nach der Zustimmung der Deutschen Fußball Liga (DFL) abgeschlossen, teilte der ...

Bundesliga-Sonntagsspiel
:Wieder zurück - nach einem Jahr

Beim 1:1 zwischen Hoffenheim und Mainz wird vor allem Jonathan Burkardt gefeiert, der wegen eines Knochenmarködems zweimal am Knie operiert worden war.

Deutsche U21-Nationalmannschaft
:Ein Kader voller Senkrechtstarter

Beier, Gruda, Röhl, Knauff, Martel und viele mehr: U21-Trainer Di Salvo kann in der EM-Qualifikation auf eine reiche Auswahl an Talenten zurückgreifen, die in ihren Bundesliga-Klubs als Stammspieler etabliert sind - nur Adeyemi trainiert lieber daheim.

Von Ulrich Hartmann

Kader der DFB-Elf
:Nagelsmann nominiert Prömel

Für die Länderspiele gegen die Türkei und in Österreich muss der Bundestrainer schon die dritte Absage hinnehmen: Felix Nmecha fehlt verletzt, dafür ist ein Hoffenheimer erstmals dabei.

Unterbrechung bei Augsburg - Hoffenheim
:"Irrsinnige Entgleisung"

Der FC Augsburg setzt mit dem neuen Trainer Jess Thorup seine kleine Erfolgsserie fort und sichert sich gegen starke Hoffenheimer fast noch den Sieg - ein Böllerwurf mit Folgen überschattet indes die Partie.

Von Adrian Kühnel

FC Augsburg gegen TSG Hoffenheim
:Elf Verletzte nach Böller-Explosion im Augsburger Fußballstadion

Mehrere Fans werden bei der Bundeligapartie verletzt, als der Knallkörper detoniert. Das Spiel wird zwischenzeitlich unterbrochen. Die Polizei kann zwei Tatverdächtige festnehmen.

Bundesliga
:Köln spielt am 11.11. 1:1

Der Tabellenletzte holt zum Karnevalsstart einen glücklichen Punkt in Bochum. Das Spiel Augsburg gegen Hoffenheim wird wegen eines Böllerwurfs unterbrochen. Das Wichtigste zum Spieltag.

Von Martin Schneider und Jonas Wengert

Frauen-Bundesliga
:Details eines Dauerduells

Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern kämpfen um Platz eins in der Bundesliga - wenn den Meistern der vergangenen Jahre nicht die TSG Hoffenheim dazwischengrätscht.

Von Anna Dreher

SZ PlusBVB gegen FC Bayern
:Dortmunds Vorteil

Im Gegensatz zu den Münchnern erreicht der BVB das Achtelfinale des DFB-Pokals. Die neuen Ordnungsprinzipien von Trainer Terzic greifen und die Dortmunder haben Bayern noch etwas voraus.

Von Freddie Röckenhaus

VfB Stuttgart
:Die Serie reißt

Der VfB verliert ohne Stürmer Serhou Guirassy sein erstes Heimspiel der Saison gegen Hoffenheim. Beim Gegner überragt Torhüter Oliver Baumann, beim VfB überzeugt Guirassy-Ersatz Deniz Undav - trotz eines verschossenen Elfmeters.

Von Christoph Ruf

Partnerschaft
:Sie kriegt die Hoffenheim-Bettwäsche, er das Hertha-Besteck

Für viele Deutsche ist es ein potenzieller Trennungsgrund, wenn der Partner einen anderen Klub unterstützt. Schockierend! Deshalb hier ein paar Tipps zur Befriedung der Schlafzimmer.

Glosse von Claudio Catuogno

Frauen-Bundesliga
:Wolfsburg bleibt an der Spitze

Gerade noch so verhindert der VfL gegen die TSG Hoffenheim die erste Saisonniederlage. Den Fußballerinnen von Aufsteiger Nürnberg gelingt der erste Sieg.

Eintracht Frankfurt besiegt Hoffenheim
:Wieder mit Welle

So richtig wissen sie bei der Frankfurter Eintracht noch nicht, wohin sie der Weg in dieser Saison führt. Der Erfolg in Hoffenheim liefert zumindest ein paar erbauliche Indizien.

Von Ulrich Hartmann

Deutsche U21-Fußballer
:Gebaut fürs Rampenlicht

Der Hoffenheimer Maximilian Beier ist eine der Entdeckungen der Bundesligasaison. Beim DFB haben sie ihn längst auf der Rechnung - zuerst soll er aber in der U21 seine Qualitäten unter besonderen Umständen zeigen.

Von Ulrich Hartmann

SZ-Serie HeimatVereine
:Nagelsmann, 36, spielberechtigt

Vor einigen Jahren ist der FC Issing in die Kreisklasse aufgestiegen, mit Unterstützung von Julian Nagelsmann. Der neue Bundestrainer ist bei seinem Heimatverein ein gern gesehener Gast - weil er hier zweimal angefangen, aber nur einmal aufgehört hat.

Von Vinzent Tschirpke

Werder Bremen
:Klüger werden, aber schnell

Die Bremer Mannschaft macht immer wieder die gleichen Fehler und verliert Spiele, die sie nicht verlieren müsste - wie erneut beim 2:3 gegen die TSG Hoffenheim. Über das lange Warten auf einen Bessermacher und das feine Gespür sehr besorgter Fans.

Von Ralf Wiegand

DFB-Pokal-Auslosung
:Bayern müssen nach Saarbrücken - BVB trifft auf Hoffenheim

Die Münchner reisen in der zweiten Runde des DFB-Pokals zum Drittligisten. Dortmund spielt gegen die TSG, Wolfsburg empfängt Titelverteidiger Leipzig.

BVB in der Bundesliga
:Vier krasse Aussetzer

In einem kuriosen Fehlerspiel mit Elfmeter und Platzverweis gewinnt Dortmund 3:1 in Hoffenheim und setzt sich oben in der Tabelle fest. Hoffenheim bestraft sich selbst.

Von Christoph Ruf

Bundesliga
:Dortmund setzt sich an die Tabellenspitze

Teilweise zu zehnt müht sich die Borussia zu einem 3:1-Sieg in Hoffenheim. Die erhoffte Leichtigkeit zeigt sich nicht - aber immerhin trifft mit Niclas Füllkrug nun endlich mal auch ein klassischer Stürmer.

Union Berlin
:Fischers Suada

Unions Trainer erlebt nach dem 0:2 gegen starke Hoffenheimer einen ungewöhnlichen Wutanfall, der Boulevard kreischt "Krise" - doch noch stellt sich die Gesamtlage der Berliner nicht so schlimm dar, wie die Niederlagenserie vermuten lässt.

Von Javier Cáceres

Bundesliga
:Bei Union ist offiziell Krise

Die Berliner verlieren auch gegen Hoffenheim. Leipzig erarbeitet sich einen knappen Sieg. Das Wichtigste zum 5. Spieltag.

Von Tim Brack und Jonas Wengert

SZ PlusMeinungKonzernklubs an der Tabellenspitze
:Interne Übernahme

Unter den ersten sechs Teams in der Bundesliga-Tabelle stehen vier Werks- oder Kommerzklubs. Kurze Versorgungswege erlauben Leverkusen, Leipzig, Hoffenheim und Wolfsburg eine hohe Fehlertoleranz - und Traditionsvereine sind zum Erfolg verdammt.

Kommentar von Thomas Hürner

4. Spieltag der Bundesliga
:Grillitsch trifft von der Mittellinie, Guirassy dreimal in Mainz

Hoffenheim schießt beim 3:1 in Köln erstaunliche Treffer und klettert in der Tabelle weit nach oben - und ein Stuttgarter hat einen ganz besonders guten Tag. Das Wichtigste zum Spieltag.

Bundesliga
:Malen und Kobel retten den ersten BVB-Sieg

Dortmund hat gegen Köln Glück, Bayer 04 gewinnt das erste Spitzenspiel der Saison, Mönchengladbach erzielt in der 97. Minute das 4:4 und Heidenheim merkt, dass die Bundesliga schwer werden könnte. Das Wichtigste zum Spieltag.

Von Andreas Liebmann, Martin Schneider und Jonas Wengert

Fußball-Bundesliga
:Hoffenheim holt Weghorst

Der niederländische Nationalspieler und frühere Wolfsburger kehrt auf Leihbasis in die Bundesliga zurück.

Fußball-Bundesliga
:Hoffenheim verleiht Bruun Larsen

Der dänische Offensivmann spielt künftig für Burnley in England - dort trifft er ebenso auf einen berühmten Coach.

Deutscher WM-Kader
:Schock kurz vor der Nominierung

Verteidigerin Carolin Simon reißt sich unmittelbar vor der Bekanntgabe des WM-Kaders das Kreuzband und verpasst das Turnier. Bundestrainerin Voss-Tecklenburg benennt 23 Spielerinnen - die Mehrheit aus Wolfsburg.

Von Anna Dreher

Stuttgart in der Relegation
:Noch zwei Endspiele

Erfolg oder Misserfolg? Beim 1:1 gegen Hoffenheim verpasst der VfB Stuttgart die direkte Rettung - sichert aber immerhin die Relegation, die der VfB vor kurzem noch gerne genommen hätte. Der Konkurrent ums Erstligaticket bringt mentalen Ballast mit.

Von Christoph Ruf

Bundesliga
:Bayern stürzt heftig im Titelkampf

Die Münchner verlieren 1:3 gegen Leipzig - es droht eine titellose Saison. Union patzt im Rennen um die Champions League. Das Wichtigste zum Spieltag.

Von Tim Brack und Jonas Wengert

Gutscheine: