Maxwerk in München, 2015
Maximiliansanlagen

"Da wird die Hölle los sein"

Zu groß und nicht vereinbar mit dem Landschaftsschutzgebiet: Der Bezirksausschuss Au-Haidhausen lehnt den Umbau des denkmalgeschützten Maxwerks zu einem Gastronomiebetrieb weiter ab

Von Johannes Korsche, Au

Au

Moderne Kunst aus Russland

Au

Am Kolumbusplatz kehrt keine Ruhe ein

Jugendliche, die Alkohol und Drogen konsumieren oder wild bolzen, stören die Nachbarn. Vom städtischen Konfliktmanagement Akim und dem Bezirksausschuss fühlen sie sich im Stich gelassen

Von Julian Raff, Au

Au

Brauerei stellt ihre Pläne für das Maxwerk vor

Prozess

Schmerzhafte Verwechslung

Gang will sich rächen, schneidet aber dem Falschen ins Ohr

Café Blá, isländisches Café in München 5 Bilder
Café Blá

So sieht es im blauen Café aus

Sogar die Kaffeemaschine ist blau, und der Papageientaucher darf natürlich nicht fehlen: Eindrücke aus dem isländischen Café Blá.

Au

Digitale Paranoia

Münchner Momente

"Samma scho in Giasing?"

Eine Busfahrt Richtung Kolumbusplatz zeigt: Der bayerische Volkssänger Weiß Ferdl ist noch immer aktuell

Von Johann Osel

Das alte München

Wie gemalt

Der Fotograf Peter A. Schindler hatte ein Gespür für Momente und Blickwinkel. Das zeigt sich auch an seinen Bildern aus dem München der frühen Fünfzigerjahre

Von Wolfgang Görl

Au

"Öha und andere Geständnisse"

Au

Geklaute Zigaretten unterm Christbaum

Münchner Momente

Früher war mehr Bierschnee

Einst war München weiß, weiß vom Bierschnee, der aus den Schloten der Brauereien flockte. Nun erinnert sich niemand mehr an diese Zeit

Von Anna Hoben

Au

Konzert für einen guten Zweck

Maria-Theresia-Gymnasium
Au

Dicke Zigarren und hübsche Girls

Werner Scheibel erzählt Geschichte und Geschichten des Maria-Theresia-Gymnasiums

Von Daniel Sippel, Au

Au

Schutz vor Missbrauch

Au

Die Geschichte der Au

Au

Willkommen an Bord

Von . gru, Au

Obdachloser Bernd unter der Wittelsbacher Brücke
Obdachloser unter der Wittelsbacherbrücke

Philosophie gegen Pfandflaschen

Seit dem Tod seiner Freundin lebt Bernd in München unter der Brücke. Er liest viel - und will auch im Winter draußen bleiben. Über ein Leben in Zitaten.

Von Elisa Britzelmeier

Au

An der Isar entlang

Für die Schüler in Au

Badefahrt am Buß- und Bettag

Au

Lena Gorelik liest aus ihrem neuen Buch

Freisinger Köpfe

Glücklich in einem dreckigen Beruf

Maria Sansoni hat sich mit ihrer Gärtnerei einen Traum erfüllt

Interview

Schmutziger Job

Gärtner können sich nicht nur mit dem Schönen beschäftigen, sie müssen Dreck vertragen und belastbar sein. So wie Maria Sansoni, die neben dem anstrengenden Tagesgeschäft auch Bücher schreibt und im Fernsehen auftritt

Interview von Gudrun Regelein, Au

Au

Schmutziger Job

Gärtner können sich nicht nur mit dem Schönen beschäftigen, sie müssen Dreck vertragen und belastbar sein. So wie Maria Sansoni, die neben dem anstrengenden Tagesgeschäft auch Bücher schreibt und im Fernsehen auftritt

Interview von Gudrun Regelein, Au

Große Pläne für Au

Ein Ort im Wandel

Marktrat will "Gestaltungsfibel" für öffentlichen Raum entwickeln