Südafrika Safari Safari-Test in Südafrika Auge in Auge mit dem Raubtier

Im Krugerpark bleibt es den Tieren überlassen, wie nah sie den Urlaubern kommen wollen. Im Privatpark fahren Ranger mitten ins Löwenrudel. Krugerpark gegen Privatreservat - ein Safari-Vergleich aus Südafrika. Von Katja Schnitzler mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Für Beilage Südliches Afrika Safari in Namibia Fang den Kopfstandkäfer

Es muss nicht immer groß sein: In der Namib-Wüste haben die sogenannten "Little Five" enormen Unterhaltungswert. Von Dominik Prantl mehr... Reportage

Weiße Wüste, Ägypten, Farafra Oase Weiße Wüste in Ägypten Safari in einer Mondlandschaft

In Form von Kamelen, Zelten und Pilzen ragen im Westen Ägyptens Felsen aus dem Sand. Dort liegt die geheimnisvolle Weiße Wüste. mehr... Bilder

Pyramiden von Meroe, Sudan, Nubien, Reich von Kusch Kulturschatz im Sudan Vergessene Pyramiden im Wüstensand

Die "schwarzen Pharaonen" herrschten einst über Nubien. Über Jahrhunderte blieben ihre Grabstätten und Tempelanlagen nahezu unberührt. Im Sudan können Touristen den vergessenen Kulturschatz entdecken. mehr... Bilder

Berber-Dörfer im Hohen Atlas in Marokko Atlas-Gebirge in Marokko Kalte Heimat der Berber

Fernab der Zivilisation liegt im Hohen Atlas ein Berber-Dorf zwischen schneebedeckten Gebirgsketten. Wer den fünfstündigen Aufstieg wagt, trifft auf Menschen, die ein einfaches und hartes Leben führen - mit großer Fröhlichkeit. mehr... Bilder

Heinrich Barth, Entdecker in Afrika Reise-Pionier Heinrich Barth Totgeglaubte reisen länger

Während man ihn zu Hause schon betrauert, erforscht Heinrich Barth im 19. Jahrhundert Afrika wie keiner zuvor. Er findet sich in der Sahara und sogar im geheimnisvollen Timbuktu bestens zurecht - viel besser als in seiner europäischen Heimat. Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Pioniere

Händler mit Musik-CDs in Mali Musikfestival in Mali "Musik ist unser Tor zur Welt"

Mali ist arm, aber reich an Musik. Internationale Stars kommen auf der Suche nach uralten Klängen an den Niger. Doch der Krieg gegen Islamisten 2012 ist bis heute spürbar. Ein Festival soll nun Touristen zurückbringen, trotz aller Sicherheitsbedenken. Von Jonathan Fischer mehr...

Diani Beach, Kenia, Tourismus in Afrika Tourismus in Kenia Riss in der Fototapete

Weiße Strände, türkisfarbenes Meer, leere Hotels: Urlauber meiden die sonst im Winter so beliebte Südküste Kenias - aus Angst vor Anschlägen und dem weit entfernten Ebola. "Es ist verrückt", sagen die Einheimischen. Ein Besuch. Von Katharina Wilhelm mehr...

Kapstadt, Südafrika, Design Designhauptstadt Kapstadt Farbe den Hütten

Kapstadts Townships haben den Armutstourismus satt. Sie wollen stattdessen mit Design und Kunst ihre Gäste ansprechen - und das Leben in der Stadt nachhaltig verändern. Von Laura Weißmüller mehr...

Safari: Zebras in Botswana Safari-Tourismus und Ebola Zu viel Angst vor Afrika

Auf Safari-Urlauber sind nicht nur die ärmsten Staaten im Osten und Süden des Kontinents angewiesen - doch seit Ebola bleiben Touristen aus. Als würde man nicht zum Oktoberfest fahren, weil in der Ukraine gekämpft wird, klagen Veranstalter. Von Stefan Fischer mehr...

Humphrey Bogart und Katherine Hepburn in African Queen Auf den Spuren von Humphrey Bogart Diva auf dem Nil

Im Kinoklassiker "African Queen" schippert Humphrey Bogart durch Ostafrika. Ein findiger Unternehmer macht es ihm jetzt nach - auf dem Originalboot, wie er behauptet. Von Alexandra Rojkov mehr...

Kiten in der Westsahara Surferparadies Sahara Wo die Wüste Wasser wird

Abgelegen, unwirtlich, aber perfekte Bedingungen für den Sport: Kitesurfer aus aller Welt zieht es ausgerechnet in die Westsahara. Von Kerstin Greiner mehr... SZ-Magazin

Segeltörn durch die Seychellen Segeln durch die Seychellen Wo Strände wirklich einsam sind

Die Seychellen sind ein Traumziel nicht nur von Frischverheirateten - aber auch ziemlich teuer. Günstiger als die meisten Hotels an Land ist ein Urlaub an Bord eines Segelschiffs. mehr...

Bildband 'Afrika' Michael Boyny Frederking & Thaler Verlag Bildband "Afrika" Wildromantisch

Michael Boyny will in seinen Bildern den Stolz und die Kraft der Einwohner Afrikas vermitteln - und lässt daher den Kontinent nur schön aussehen. Die Armut kaschiert der Fotograf trotzdem nicht. Von Stefan Fischer mehr...

Mount Kenya Kenia Afrika Mount Kenya Höhenkrank am heiligen Berg

Der Mount Kenya ist nur der zweithöchste Berg Afrikas und weit weniger berühmt als der Kilimandscharo. Dabei ist die Tour auf den knapp 6000 Meter hohen heiligen Berg der Kikuyu genauso spektakulär. mehr...

SZ-Magazin Paviane in Kapstadt Pavianhorden in Kapstadt Der Bandenkrieg

In Kapstadt sind Paviane eine Plage. Sie brechen in Häuser und Autos ein, sie beklauen Spaziergänger. Nun soll eine Spezialeinheit sie in die Wildnis zurücktreiben. Unterwegs mit der Affenpolizei. Von Johannes Waechter mehr... SZ-Magazin

Odzala National Park Kongo Gorilla Gorillas im Kongo Bei den Herren des Dschungels

Der Lebensraum der Gorillas in der Republik Kongo ist bedroht. Nun versuchen Umweltschützer, den Urwald zu retten. Denn nirgendwo sonst in Afrika leben so viele Primatenarten. Und Touristen können dabei helfen. Von Winfried Schumacher mehr...

Gnus im Gorongosa-Nationalpark in Mosambik Gorongosa-Nationalpark in Mosambik Der Gärtner von Eden

Im Bürgerkrieg gingen hungrige Soldaten im Gorongosa-Nationalpark auf die Jagd, Landminen zerrissen viele Tiere. Nun baut ein Millionär den Park wieder auf - und setzt auf Tourismus zum Schutz der Artenvielfalt. Von Florian Sanktjohanser mehr...

David Livingstone Afrika-Forscher David Livingstone zum 200. Geburtstag "Meine Erscheinung erregt schallendes Gelächter"

Entdecker David Livingstone hatte auf seinen Forschungsreisen in Afrika nicht nur mit Großkatzen und Fieberschüben zu kämpfen, sondern auch mit den Folgen der Sklaverei. Der Schotte galt zwischenzeitlich als verschollen - bis ihn ein Journalist aus New York wiederentdeckte. Auszüge aus seinen Tagebüchern. mehr...

Tutanchamun Pharao Tal der Könige Ägypten Grabmal Grabkammer des Tutanchamun "Überall schimmerndes Gold!"

Vor 90 Jahren wurde die Grabkammer des Tutanchamun im Tal der Könige geöffnet - die Entdeckung eines britischen Ägyptologens. Bis heute ist der Mythos des jungen Pharaos Tutanchamun ungebrochen, sein Mysterium noch nicht restlos aufgeklärt. Die Geschichte der Entdeckung in Bildern. mehr...

Seychellen North Island Nordinsel North Island zwischen Luxus und Natur Gott spielen auf den Seychellen

Erst wurde North Island für die Kokos-Produktion aus dem natürlichen Gleichgewicht gebracht, dann ihrem Schicksal überlassen. Dass die Ratten- und Katzenplage vorbei ist und die Nordinsel der Seychellen wieder ein Paradies, verdankt sie dem Tourismus. mehr...

Tanz um den Vulkan - Wanderträume auf den Kapverden Kapverden Auf glühenden Sohlen

Bizarre Vulkane, weiße Sandstrände und tropische Berglandschaften. Die Kapverdischen Inseln sind mehr als ein Badeparadies im Atlantik. Hier werden Träume von Wanderern wahr. mehr...

Massai Mara Nationalpark Kenia Afrika Massai-Mara-Nationalpark in Kenia Afrika wie im Traum

Der Massai-Mara-Nationalpark in Kenia ist immer noch voller wilder Tiere, voller Abenteuer und Romantik. Doch Viehzucht und Wilderei bedrohen das Paradies. mehr...