Influencer 04:50
Kinder-Influencer auf Youtube

Eine moderne Form von Kinderarbeit

Auf Youtube stellen Familien den Alltag ihrer Kinder zur Schau und lassen sie für Spielsachen und Kosmetik werben. Manche Eltern sind dabei so erfolgreich, dass sie ihre Jobs gekündigt haben. Entwicklungspsychologen sind entsetzt.

Videokolumne von Ulrike Heidenreich und Thorsten Schmitz

congofiles_longread 03:15
Mord an UN-Ermittlern im Kongo

Ein zweifelhafter Umgang mit der Wahrheit

Im März 2017 sind die beiden UN-Experten Zaida Catalán und Michael Sharp im Kongo ermordet worden. Unsere Autoren sprechen über ihre Recherchen, die einen unangenehmen Verdacht erhärten.

Videokolumne von Hannes Munzinger und Tobias Zick

Missbrauchsfall  - Prozess gegen Mutter und Lebensgefährten 02:22
SZ Werkstatt

Missbrauchten Kindern eine Stimme geben

Katja Ravat ist Opferanwältin mit Leib und Seele und hat den Jungen im Freiburger Missbrauchsskandal vertreten. Unsere Autorin hat sie getroffen.

Videokolumne von Mareen Linnartz

Werkstatt Literaturbeilage STILL 02:16
Werkstatt Literaturbeilage

Perpetual Storytelling Apparatus zeichnet für die SZ

Die Literaturbeilage der Süddeutschen Zeitung wurde von einer Maschine illustriert. Unser Autor erklärt, wie das funktioniert hat.

Videokolumne von Felix Stephan

FILE PHOTO: The headquarters of Siemens AG is seen before the company's annual news conference in Munich 03:21
Korruption im Medizinbereich

Wie sauber arbeitet Siemens?

Seit dem Skandal um schwarze Kassen will Siemens mit Korruption nichts mehr zu tun haben. SZ-Recherchen zeigen: Das ist gar nicht so leicht. Zumindest nicht im korruptionsanfälligen Medizinsektor in China.

Videokolumne von Nicolas Richter

Jemen 03:34
Recherche in Jemen

Der vergessene Krieg

Für seine Reportage über Jemen ist unser SZ-Korrespondent ins Kriegsgebiet gereist. Er erzählt, wieso er ohne kugelsichere Weste unterwegs war und ein kleiner Junge ihn zutiefst beeindruckt hat.

Videokolumne von Paul-Anton Krüger

Flüchtlinge in der Ausbildung 02:40
Flüchtlinge

Abschiebung trotz Ausbildung

Viele Flüchtlinge sollen abgeschoben werden, obwohl sie einen Ausbildungsplatz haben und hierzulande dringend gebraucht werden. Über eine widersprüchliche Politik, die viele verzweifeln lässt.

Von Ann-Kathrin Eckardt & Veronika Wulf

03:22
Mütter im Gefängnis

Das Wohl der Kinder hat keiner im Blick

Weil es nicht genug Mutter-Kind-Zellen gibt, werden weibliche Häftlinge oft von ihren Babys getrennt - eine zusätzliche Strafe für Mutter und Kind.

Videokolumne von Jasmin Siebert

Honigernte Schloss Schwerin 03:10
SZ-Werkstatt

Mit Bienenharz gegen Krebs

Bei ihren Recherchen zum Geschäft mit der Schein-Wissenschaft haben unsere Autoren selbst ausprobiert, wie einfach es ist, eine dubiose Studio unter dem Deckmantel der Wissenschaft zu veröffentlichen.

Videokolumne von Till Krause und Katrin Langhans

Belo Monte 02:32
Wasserkraftwerk Belo Monte

Der langsame Mord an den Indigenen

Belo Monte in Brasilien ist eines der größten Wasserkraftwerke der Welt. Unsere Autorin über ein Projekt, das den Indigenen ihre Lebensgrundlage und der Welt den Amazonas raubt.

Videokolumne von Karin Steinberger

04:16
Werkstattvideo zum Snowden-Interview

"Es gab Stellen, an denen er angegriffen war"

Vor fünf Jahren hat Edward Snowden die Spionage der NSA enthüllt. Seitdem sitzt er im russischen Exil. Unsere Autoren über ihr Gespräch mit dem berühmtesten Whistleblower der Welt.

Von Bastian Obermayer und Frederik Obermaier

Fortsetzung NSU-Prozess 03:47
SZ Werkstatt

Die Saat des NSU ist in weiten Teilen aufgegangen

Seit fünf Jahren berichtet unsere Autorin vom NSU-Prozess. In dieser Zeit hat sich zu ihrem Erschrecken Deutschland sehr verändert.

Videokolumne von Annette Ramelsberger

Apple developers conference 03:31
SZ Werkstatt

Wie die EU den Steuertricks von Apple ein Ende setzen will

Unsere Autoren erzählen von ihren Recherchen über den größten Steuerfall der EU-Kommission, bei dem es sinnbildlich um Brüssel gegen das Silicon Valley geht.

Videokolumne von Lena Kampf und Alexander Mühlauer

03:11
Pflege von Angehörigen

"Ich wurde ihre Mutter und sie wurde mein Kind"

Zehn Jahre lang hat unsere Autorin ihre Mutter bis zu deren Tod gepflegt. Diese Geschichte aufzuschreiben, hat sie viele Tränen gekostet. Trotzdem möchte sie andere ermutigen, ihre Eltern zu pflegen.

Von Ruth Schneeberger

Buch Zwei Arbeitsmedizin Christian Stolle GIF Quer 02:56
Gesetzliche Unfallversicherung

Das System der Verharmlosung

Arbeitnehmer, die durch ihren Beruf krank werden, scheitern auffallend oft vor Gericht. Christina Berndt über ihre Recherchen zur Macht der gesetzlichen Unfallversicherung.

Von Christina Berndt

01:54
SZ-Werkstatt

Der Retter von Wallmerod

Unsere Autorin über einen Bürgermeister, der es geschafft hat, dass die Menschen zurück ins Dorf kommen.

Videokolumne von Julia Rothhaas

Die Umlage zur Förderung von Ökostrom, EEG-Umlage, sinkt. 02:22
Werkstattvideo

Wie angreifbar ist das Stromnetz?

Elektrizität ist die Lebensader der modernen Gesellschaft. Für Hacker ist die Stromversorgung daher ein interessantes Ziel - vor allem in Deutschland.

Von Till Krause und Hakan Tanriverdi

SZ-Werkstatt 02:02
SZ Werkstatt

Opfer, Täter? - So einfach ist es nicht

Die Schweizer Politikerin Jolanda Spiess-Hegglin äußert 2014 den Verdacht, der konservative Politiker Markus Hürlimann habe sie vergewaltigt. Über einen schwierigen Prozess.

Von Charlotte Theile, Zürich

02:20
SZ-Werkstatt

Wie Frauen Sexismus im Alltag erfahren

Schonungslos und offen haben 14 Frauen mit der SZ über ihre Erfahrungen mit Alltagssexismus gesprochen. Unsere Autorin war dabei vor allem vom Mut der Frauen begeistert.

Videokolumne von Ulrike Schuster

SZ Werkstatt 03:13
Werkstattvideo

Wie ändert man seine Unterschrift?

Unser Autor hatte jahrelang eine hässliche Signatur. Dann beschloss er, das zu ändern und hat sich professionelle Hilfe geholt.

Von Christoph Cadenbach

Pflegeheim 03:56
SZ-Werkstatt

Das Geschäft mit alten Menschen

Investoren aus aller Welt lassen Milliarden in den deutschen Pflegemarkt fließen. Im Video-Interview berichtet unsere Autorin von ihrer Recherche.

Von Ann-Kathrin Eckardt

02:46
Projekt #MeineMiete

So läuft die große SZ-Recherche zu Mieten in Deutschland

In zahlreichen Städten explodieren die Preise für Wohnraum. Mit einer großen Umfrage will die SZ herausfinden, was das für die Mieter in Deutschland bedeutet.

Von Moritz Zajonz

Albanien: Burrnesha 02:38
SZ Werkstatt

Die Mann-Frauen in Albanien

In der albanischen Gesellschaft haben Frauen kaum Rechte, es sei denn, sie entscheiden sich für ein Leben als Mann. Über einen Besuch bei den Schwurjungfrauen.

Von Stefanie Preuin

03:46
SZ Werkstatt

Die unberechenbarste Naturgewalt der Alpen

Wie entsteht eine Lawine? Welche Überlebenschancen haben die Verschütteten? Und wie arbeiten Rettungskräfte? Unsere Autoren haben mit Menschen gesprochen, die es wissen müssen.

Von Dominik Prantl und Ann-Kathrin Eckardt

SZ Werkstatt 03:42
SZ Werkstatt

Die unberechenbarste Naturgewalt der Alpen

So liefen die Recherchen zum Buch Zwei über Lawinen.

Von Ann-Kathrin Eckardt und Dominik Prantl