Bahnhofsstraße in Oberhaching, 2018
Architektur

Die Formel für Heimat

Oberhaching gibt mit seiner Ortsgestaltungssatzung genau vor, welche Farbe die Häuser und welche Neigung die Dächer haben müssen. Jetzt wurde das Regelwerk, das anderen Gemeinden als Vorbild dient, überarbeitet.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Oberhaching

Ehrenamtliche gesucht

Kugler-Alm

Kopfsteinpflaster auf dem künftigen Fahrrad-Highway

Ausgerechnet auf der Strecke, die als Schnellverbindung ausgebaut werden soll, baut Oberhaching nun Schikanen ein.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Oberhaching

Trauern in Gemeinschaft

Landtagssitzung Mecklenburg-Vorpommern
SZ-Adventskalender

Wenn jeder Cent zählt

Familien ohne großes Gehalt tun sich oft schwer, die vielen Ausgaben für Schule, Sport oder Hobby zu bezahlen. Hauptleidtragende sind häufig die Kinder. Organisationen wie der kleine Verein "Unser täglich Brot" wollen sie unterstützen.

Von Irmengard Gnau, Oberhaching

Oberhaching

Mit Jazz ins neue Jahr

Oberhaching, Deisenhofen, Straße von Laufzorn nach Ödenpullach
Geschwindigkeitsbegrenzung

Freie Fahrt nach Ödenpullach

Der Oberhachinger Gemeinderat hebt das Tempolimit auf der bei Radlern beliebten Strecke auf - den Anwohnern zuliebe.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Die 68er und die Folgen

Als Oma und Opa auf die Straße gingen

Über die Studentenrevolte von 1968 wissen junge Leute heute wenig, im Schulunterricht ist die Bewegung kein Thema. Eine Oberhachinger Lehrerin holt deshalb Gretchen Dutschke ans Gymnasium - eine spannende und lehrreiche Begegnung.

Von Iris Hilberth

Oberhaching, Bahnhof Deisenhofen
Bürgerversammlung

Wer darf an der Uhr drehen?

Oberhaching gehört zwar seit 2014 der Bahnhof in Deisenhofen. Dass dort ständig die falsche Zeit angezeigt wird, kann die Gemeinde aber nicht ändern - dafür wäre die Deutsche Bahn zuständig

Von Iris Hilberth, Oberhaching

angela ascher
Oberhaching

Pointenreiches Potpourri

Beim "Massl-Maker" in Deisenhofen gastieren etliche Brettlkünstler

Palliativ- und Hospizarbeit

Beistand für die letzten Tage im Heim

Viele Senioren kommen erst kurz vor ihrem Tod in eine stationäre Einrichtung. Weil das Personal dort unzureichend im Umgang mit Sterbenden geschult ist, wird der Palliativ-Geriatrische Dienst der Caritas ausgebaut.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Herbst an der Isar in München, 2018
Trockenheit

Die große Dürre

Seit Wochen hat es rund um München kaum geregnet. Der Grundwasserspiegel ist extrem niedrig, Bäche trocknen aus. Wenn es so weitergeht, könnte das schwerwiegende Folgen für Bäume und Fische haben.

Von Christina Hertel

VHS Oberhaching kooperiert mit Sauerlach

Das Werben wird endlich erhört

Wegen der neuen Förderrichtlinien des Kultusministeriums braucht die kleine Sauerlacher Volkshochschule einen Kooperationspartner. In Oberhaching hat man sich lange geziert, jetzt aber doch Ja gesagt.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Evangelische Kirche

Schnee wie in der Bibel

Im Zuge eines Austauschprogramms wirkt der evangelische Pfarrer Yusuph Mbago aus Tansania in Oberhaching. Für den 39-Jährigen ist das eine große Umstellung

Von Anna-Maria Salmen, Oberhaching

Oberhaching

Reise durch Florenz

Prozess

Attacke mit dem Steakmesser

Ein 26-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan steht vor Gericht, weil er in einer Unterkunft in Oberhaching einen Mitbewohner schwer verletzt hat. Die Staatsanwaltschaft sieht in dem Angriff versuchten Mord

Von Bernhard Lohr, München/Oberhaching

Oberhaching

Bullerbü oder Shanghai

Oberhaching

Bürgerversammlung

Oberhaching

Blick hinter die Kulissen

Oberhaching

Hilfe am Ende des Lebens

Seit 15 Jahren betreut ambulantes Hospizzentrum Betroffene

Von Patrik Stäbler, Oberhaching

Sterbebegleitung
Oberhaching

Hilfe am Ende des Lebens

Seit 15 Jahren betreut das ambulante Hospizzentrum in Oberhaching Betroffene und ihre Familien.

Von Patrik Stäbler, Oberhaching

Oberhaching

Herzensfroh mit Marimba

Oberhaching

Gottesdienst für Mbago

Oberhaching

Oberhachinger SPD stützt Natascha Kohnen

SYMBOLFOTO Feuerwehr
Oberhaching

Verdacht auf   Brandstiftung im Sägewerk

Am Sonntagmorgen stand in Kreuzpullach eine Werkstatthalle in Flammen.

Von Martin Mühlfenzl