Bahnhof

Oberhaching dreht an der Uhr

Seit Monaten stehen die Zeiger an der Deisenhofener S-Bahn-Station still, weil niemand zuständig schien. Jetzt steht fest: Oberhaching hat den Chronografen seinerzeit mitsamt der Station gekauft - und darf ihn daher reparieren.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Oberhaching

Polizei berät Senioren über deren Sicherheit

Oberhaching

Bürgerversammlung

Oberhaching

DNA-Spur führt Polizei zu Einbrecher

Oberhaching

Kasperl zu Gast

Heribert Prantl Gymnasium Oberhaching Werkstattgespräch Europa
Politische Bildung

"Wenn Europa den Bach runtergeht, geht auch euer Leben den Bach runter"

Im SZ-Werkstattgespräch diskutiert Heribert Prantl mit Oberhachinger Zwölftklässlern über die EU, Schülerstreiks und Journalismus.

Von Dominik Kalus, Oberhaching

Oberhaching

Zwei plus X

Stefan Westermayer erkärt beim Neujahrsempfang die Ziele der Oberhachinger FDP und prognostiziert mehr Verstädterung

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Oberhaching

Treffen der Naturschützer

Oberhaching

Kunst am Vormittag

Oberhaching

Kunst-Café der VHS

Oberhaching

5,9 Millionen Euro für die Geothermie

Oberhaching steckt heuer viel Geld in das Zukunftsprojekt

Von Iris Hilberth, Oberhaching

"Rettet die Bienen"

Große Unterstützung für Volksbegehren

In acht Gemeinden des Landkreises München ist das Quorum für die Artenschutz-Initiative bereits zur Halbzeit erreicht.

Von Helena Ott, Landkreis

Oberhaching

Gleichgültig? Nicht die Bohne

Die Zwillingsbrüder Thomas und Philipp Greulich aus Oberhaching verkaufen fair gehandelten Kaffee an Firmen. Jedes Kilo Crema oder Espresso hilft, Kindern in Burundi ein Mittagessen zu finanzieren - 70 000 Schüler konnten sie bislang verpflegen

Von Karin Kampwerth, Oberhaching

Start-up

Gleichgültig? Nicht die Bohne

Die Zwillingsbrüder Thomas und Philipp Greulich aus Oberhaching verkaufen fair gehandelten Kaffee an Firmen, die damit ihr soziales Gewissen stärken. Denn jedes Kilo Crema oder Espresso hilft, Kindern in Burundi ein Mittagessen zu finanzieren - 70 000 Schüler konnten sie bislang verpflegen

Von Karin Kampwerth

Oberhaching

Wirklichkeitssplitter

Arbeiten von Künstlerinnen der Gruppe "QuARTs"

Schülerproteste

Schwänzen für eine bessere Welt

"Wir sind die erste Generation, die die Auswirkungen des Klimawandels sieht": Warum sich Schüler aus Haar, Garching und Oberhaching an den Freitagsdemos beteiligen.

Von Christina Hertel

Deisenhofen, Bahnhof, Lärmbelästigung durch abgestellte S-Bahnen,
An Abstellgleisen

Bahn muss Lärm messen

Lärmschutz-Initiative feiert Erfolg im Kampf gegen Ruhestörung durch stehende Züge

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Artensterben

Im Insektenhotel wird es still

Am Donnerstag startet das Volksbegehren "Rettet die Bienen". Naturschützer wie Eike Hagenguth aus Oberhaching sehen darin eine Chance, insgesamt auf die Notwendigkeit des Artenschutzes hinzuweisen.

Von Helena Ott

Oberhaching

Des Meisters Sklavinnen

Brigitte Hobmeier arrangiert in Oberhaching eine fesselnde Lesung über den Maler Pablo Picasso und seine Frauen

Von Christina Hertel, Oberhaching

Neugieriges Eichhörnchen
Mitten in Oberhaching

Frag doch mal das Eichhörnchen

Warum das Nagetier einem menschlichen Spion überlegen ist.

Glosse von Iris Hilberth

Oberhaching

Schäffler tanzen im Schulhof

Oberhaching

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Raub in Oberhaching ist der dritte in der Region binnen weniger Tage

NRW-Polizei ist bei Noteinsätzen schneller geworden
Kriminalität

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Der Raub in Oberhaching ist der dritte in der Region innnerhalb weniger Tage.

Von Iris Hilberth, Oberhaching

Oberhaching

Drei Anzeigen nach Fahrscheinkontrolle

Wintersport

Mit der Tram zum Skifahren

Bis in die Fünfzigerjahre hinein war Grünwald ein beliebtes Ausflugsziel bei Münchner Wintersportlern. Zu dem Hang an der Eierwiese kamen sie mit der Straßenbahn aus der Stadt. Das Gleißental bei Deisenhofen lockte mit einer Sprungschanze.

Von Claudia Wessel und Iris Hilberth