Garching

Aktuelle Nachrichten aus Garching bei München

Garching
:Hungernder Klimaaktivist in Klinik

Der 61-jährige Michael Winter befindet sich nach 30 Tagen ohne fester Nahrung im Schwabinger Krankenhaus. Dennoch setzt er seinen Streik fort.

Neubiberg
:Vermisstes Mädchen wieder gefunden

Polizeihubschrauber und Hundestaffel helfen bei der Suche nach der 13-Jährigen.

Kunstprojekt
:Voluminöse Blumen und schicke Wechselkröten

Das Wandgemälde "Gouvirihhinga", mit dem der Künstler Martin Blumöhr den Eingangsbereich des "B²" gestaltet hat, zeichnet ein so fantasievolles wie überbordendes Bild von Garching. Jetzt wurde es feierlich eingeweiht.

Von Franziska Gerlach

Klimawandel
:Hitzewarnungen auf der Homepage

Die Stadt Garching veröffentlicht nach einem SPD-Antrag Daten des Wetterdienstes und gibt Handlungsempfehlungen, wenn die Temperaturen auf 30 Grad und mehr steigen.

Von Sabine Wejsada

Garching
:Unfallverursacher begeht Fahrerflucht

Weil ein Kleintransporter auf der A9 die Spur wechselt, muss ein Autofahrer aus NRW ausweichen und verursacht dadurch eine Kollision mit einem anderen Fahrzeug. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wohnen im Großraum München
:Je kleiner die Wohnung, desto teurer

Laut dem neuen Garchinger Mietspiegel zahlen Mieter in der Universitätsstadt im Schnitt 14,73 Euro kalt pro Quadratmeter, für Ein- bis Zwei-Zimmer-Appartements sind es sogar 20 Euro und mehr. Mit einem Online-Rechner der Stadt lassen sich die Preise vergleichen.

Von Sabine Wejsada

Bei Garching
:Mit 2,4 Promille Unfall auf der Autobahn verursacht

Ein 59-Jähriger fährt stark betrunken über die A 9 und rammt beim Abbiegen an der Ausfahrt Garching-Süd ein anderes Fahrzeug.

Garching
:Stadtrat deckelt Zuschüsse für Vereinsheime

Auch wenn ein Verein viele Kinder und Jugendliche oder Menschen mit Beeinträchtigung hat, werden maximal 25 Prozent der Baukosten von der Stadt übernommen.

Von Sabine Wejsada

Garching
:Panflöte auf Konzertniveau

Die Instrumentalisten Ulrich Herkenhoff, Stefan Stanciu und Andreea Chira spielen in der Musikschule.

Garching
:Feiern ohne Motoren

Beim zweiten autofreien Klimatag, den federführend ADFC und Bund Naturschutz veranstalten, gibt es unter dem Motto "Garching für alle" ein buntes Mitmach-Programm in der Stadt.

Kleinkunst
:Fränkischer Weltscherz

Das Trio "Totales Bamberger Cabaret" gastiert in Garching mit seinem Programm "Macht ja sonst keiner".

Klimatag
:Autofreier Sonntag in Garching

Die Ortsdurchfahrt wird für die Aktionen von ADFC und Bund Naturschutz gesperrt.

Unterricht
:Mädchen und Technik

Beim Girls' Day am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching erhalten Schülerinnen einen Einblick in die Arbeit des Instituts, das die Grundlagen für ein künftiges Kernfusionskraftwerk erforscht.

Schulen
:Planen für die Kinder von morgen

Die Stadt Garching erweitert die laufende Studie zur Bevölkerungsentwicklung. Untersucht wird jetzt auch die Situation an der Mittelschule.

Von Sabine Wejsada

Girls' Day
:"Ich wünsche mir da mehr Mut"

Die Garchinger Firma Cisco Systems will Frauen für Mint-Berufe begeistern. Jutta Gräfensteiner von der Geschäftsleitung appelliert dabei auch direkt an die Mädchen.

Interview von Thalia Bouchehrian

SZ-Fitparade
:Teenager sollten es ruhig angehen

In Erwin Binders Fitnessstudios dürfen schon 14-Jährige trainieren - aber nur wenn die Eltern dabei sind. Denn solange die Jugendlichen noch wachsen, gibt es einige Regeln zu beachten.

Von Daniela Bode

Verkehr
:Marode Isarbrücke muss abgerissen werden

Eine Sanierung der Heckerbrücke zwischen Ismaning und Garching ist laut Fachleuten nicht wirtschaftlich. Kommende Woche wird die B 471 an dieser Stelle vorübergehend halbseitig gesperrt.

Von Sabine Wejsada

Garching
:Unterstützung für die Klubs

In Garching gibt es nun eine Richtlinie, wie sich die Stadt an Neu- oder Umbauten und Sanierungen von Vereinsheimen beteiligen wird. Der Zuschuss soll 25 Prozent der Kosten betragen.

Von Sabine Wejsada

Forschungsreaktor Garching
:Franzosen liefern niedrig angereichertes Uran

Die Kooperation mit einer französischen Firma soll die Umrüstung der Neutronenquelle in vier Jahren ermöglichen. Der Reaktor wird auch in diesem Jahr nicht mehr angefahren.

Kreis und quer
:Schockverliebt

Markus Söder geht es mit dem Landkreis München offenbar wie Thomas Tuchel - anfangs - mit dem FC Bayern.

Kolumne von Martin Mühlfenzl

Garching
:Mehr Sicherheit für Radler

ADFC und Bund Naturschutz fordern in einer Petition Tempo 30, Piktogramme auf der Fahrbahn, ein Überholverbot und Kontrollen der Verkehrspolizei auf der Garchinger Ortsdurchfahrt.

Von Sabine Wejsada

Wirtschaft und Wissenschaft
:Siemens eröffnet Forschungszentrum in Garching

Der Konzern investiert 100 Millionen Euro am Universitätscampus, um dort in der Nähe zu TU-Wissenschaftlern an Zukunftstechnologien zu arbeiten.

Klimaschutz
:Garchinger Biologe im Hungerstreik

Michael Winter fordert mit zwei weiteren Aktivisten von Bundeskanzler Olaf Scholz ein "radikales Umsteuern in der Klimapolitik".

Demonstration
:Die Revolution rollt an

Die große Radsternfahrt des ADFC führt am Sonntag auf elf Routen durch das Umland nach München. Unter anderem in Garching und Neuried besteht die Möglichkeit, sich den Kolonnen anzuschließen.

Von Annette Jäger

SZ PlusStandort Deutschland
:Warum Siemens in Garching forscht

In einer Kleinstadt nördlich von München - und nicht in China - zieht Siemens gerade seinen weltgrößten Forschungsstandort hoch. Das hat gute Gründe.

Von Thomas Fromm

Premiere
:Kinder und Jugendliche wählen Vertretung

In Garching wird am Freitag das erste Jugendparlament bestimmt. Zum Votum aufgerufen sind alle zwischen zehn und 18 Jahren.

SZ PlusOlympia-Architektur
:Große Bühne für Achter und Zehner

Die Regattastrecke in Oberschleißheim und die Schießanlage in Garching-Hochbrück wurden für die Spiele von 1972 gebaut. Während die eine immer mehr zum Lost Place wird, ist die andere zum modernen Leistungszentrum ausgebaut.

Von Stefan Galler und Florian Peljak

Wissenschaft
:Von der Leyen und Söder unterstützen Kernfusion

Bei Besuch der Forschungsanlage am Max-Planck-Institut in Garching fordern sie mehr Investitionen und bessere Rahmenbedingungen.

SZ PlusInterview
:"Wir müssen den Jugendlichen zuhören"

Wenn an diesem Donnerstag in München unter dem Motto "Die Rückkehr der Namen" Opfern der Naziherrschaft gedacht wird, ist Claudio Cumani vom Garchinger Integrationsbeirat dabei. Im Interview spricht er darüber, wie man die Erinnerung bei nachfolgenden Generationen wachhält und sie für die wachsende Gefahr von rechts sensibilisieren kann.

Interview von Sabine Wejsada

Bauarbeiten
:U6 fährt fast zwei Monate lang nur eingeschränkt

Zwischen Kieferngarten und Garching müssen die Passagiere in Pendelzüge umsteigen - und der Takt wird ausgedünnt.

SZ PlusBildung
:"Das G8 hat schon zur Modernisierung der Schulen geführt"

In einigen Wochen läuft in Bayern das achtjährige Gymnasium nach 20 Jahren aus. Die Umstellung auf das G9 birgt für die Schulen einige Herausforderungen. Und zumindest der Ottobrunner Direktor Achim Lebert findet: Es war nicht alles schlecht.

Von Daniela Bode

Energieversorgung
:Wie Garching künftig heizt

Die Stadt erstellt einen Wärmeplan, dabei ist sie auf die Unterstützung ihrer Bürger angewiesen. Per Umfrage will das Rathaus den aktuellen Verbrauch und den Stand der Heizungstechnik ermitteln.

Trickdiebstahl
:Falscher Handwerker stiehlt Geld und Schmuck

Ein Unbekannter verschafft sich in Garching Zugang zur Wohnung einer älteren Frau und durchsucht diese nach Wertgegenständen.

Mobilität
:Die Strom-Flotte wird größer

Seit 1. April fahren auf drei weiteren Linien im Landkreis München Elektrobusse, eine vierte Linie wird von Bussen mit Brennstoffzelle bedient.

Von Martin Mühlfenzl

SZ-Serie: Mahlzeit
:Die Praline unter den Kuchen

Saftig und schokoladig: So muss ein guter Schoko-Kuchen sein. Dazu braucht man gar nicht so viel Zucker, weiß Anastasia Goniadu aus dem Café "Herrlichunentbehrlich" in Garching.

Von Celine Imensek

Cannabis-Legalisierung
:Kiffen auf dem Campus

Von Ostermontag an darf Cannabis öffentlich konsumiert werden, wenn keine Einrichtungen für Kinder in der Nähe sind. Damit sind Joints etwa auf dem Gelände der TU in Garching erlaubt oder direkt vor der Grünwalder Polizeiwache. Legal an Gras zu kommen, bleibt allerdings vorerst kompliziert.

Von Celine Imensek und Martin Mühlfenzl

Internationaler Tag gegen Rassismus
:Musik, die die Herzen vereint

Bei einem Benefizkonzert im Garchinger Bürgerhaus mit dem Quartett "Met in Munich" kommen mehr als 2500 Euro zusammen.

Unterhaltung
:Mitreißender Musical-Mix

Der norwegischen Entertainer Espen Nowacki kommt mit einer Best-of-Show ins Garchinger Bürgerhaus.

Garchinger Ortsdurchfahrt
:Tempo 30 ist möglich

Nach einem Termin mit dem staatlichen Bauamt zeichnet sich ein Weg ab, wie die Autofahrer auf der Münchener Straße in Garching gebremst werden können: Voraussetzung sind ein Verkehrsgutachten und die Herabstufung der Staats- zur Gemeindestraße.

Von Sabine Wejsada

Garching
:Hundert Seiten für die Energiewende

Die Stadt Garching schreibt ihr Klimaschutzkonzept fort und will beim enormen Stromverbrauch auf dem Forschungsgelände den Freistaat in die Pflicht nehmen. Zudem sollen Partnerschaften mit Instituten auf dem Campus bei der Wärmeversorgung geprüft werden.

Von Sabine Wejsada

Kommunalfinanzen
:Zwischen einigen Zehntausend und ein paar Millionen

Das Drehen an der Stellschraube Kreisumlage hat auf Städte und Gemeinden ganz unterschiedliche Auswirkungen und diese hängen jedes Jahr von deren Finanzkraft ab.

Von Stefan Galler und Iris Hilberth

Kreisfinanzen
:Weißer Rauch und eine schwarze Null

Nach einer monatelangen Hängepartie verabschiedet der Kreistag den 1,4-Milliarden-Euro-Haushalt für das laufende Jahr. Lediglich die Grünen bleiben wegen Kürzungen beim Klimaschutz bei ihrer ablehnenden Haltung.

Von Stefan Galler

SZ PlusHeimatkunde
:Als Garching noch einen Hafen hatte

Peter Martin erforscht seit Jahren die Geschichte der Gewässer nördlich von München. Das neueste Buch des 75-Jährigen geht den Geheimnissen des Schleißheimer Kanals und Überschwemmungen in der Vergangenheit auf den Grund.

Von Sabine Wejsada

Bürgerbeteiligung
:Wünsch dir was in Garching

Die Stadt legt zum ersten Mal ein Bürgerbudget von 100 000 Euro auf. 35 Vorschläge sind eingegangen und werden nun geprüft. Im Juni sollen die Favoriten gekürt werden.

Von Sabine Wejsada

Forschung
:Im Zeitraffer zum Living Lab

Auf dem Campus in Garching wächst seit fast einem Jahr das neue Fraunhofer-Institut für kognitive Systeme in die Höhe, in dem bald zur Sicherheit von KI geforscht wird. Jetzt ist die Grundsteinlegung nachgeholt worden.

Von Hannah Küppers

Garching
:Austausch am Abklingbecken

Mitglieder des Garchinger Stadtrats besichtigen den Forschungsreaktor. Erstmals mit dabei: eine Politikerin der Grünen.

Unfall auf der A 9
:Erdingerin sitzt mit 2,52 Promille am Steuer

Die Frau verliert am Sonntagabend die Kontrolle über ihren Wagen und landet in der Leitplanke.

Von Birgit Goormann-Prugger

Garching
:Mit 2,5 Promille gegen den Fahrbahnteiler

Eine 50-Jährige kommt beim Verlassen der A 9 mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab.

Garching
:Auto überschlägt sich

Eine 69-Jährige verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug, wird bei dem Unfall aber nur leicht verletzt.

Kernforschung in Garching
:Ein Reaktor, der seit 20 Jahren spaltet

Am 2. März 2004 ging der Forschungsreaktor FRM II im Norden Münchens in Betrieb, doch seit vier Jahren steht er still. Im Juni steht ein Gerichtstermin an, bei dem sich voraussichtlich entscheidet, ob die Neutronenquelle wieder hochgefahren wird.

Gutscheine: