Münchner Stadtteile: Riem Die Messestadt Münchner Stadtteile Münchner Stadtteile: Riem

Nach Riem kommen Gäste vor allem wegen der Messe. Allerdings ist das Viertel dank vieler verkehrsberuhigter Zonen, Kindergärten und neuen Wohnanlagen besonders beliebt bei Familien. Und dann gibt es ja auch noch den Pferdesport. Ein Rundgang in Bildern. Von Christian Jocher-Wiltschka mehr...

Riem Münchner Stadtteile: Riem Münchner Stadtteile: Riem Geschichte, Daten, Fakten

Riem ist vor allem wegen der Messe und der Galopp-Rennbahn bekannt. Das alte Riem hat aber auch eine über 1200-jährige Geschichte vorzuweisen. Und seit der Flughafen weg ist, ist Riem auch ein beliebtes Wohnviertel geworden. Von Christian Jocher-Wiltschka mehr...

Neueste Artikel zum Thema

München-Riem Dreijähriger stirbt nach Fenstersturz

Ein Dreijähriger ist in München-Riem vor den Augen seiner Mutter aus dem Fenster im dritten Stock gefallen. Um Filmaufnahmen auf der Straße besser sehen zu können, war er auf die Fensterbank geklettert, hatte das Gleichgewicht verloren - und stürzte ab. Von Florian Fuchs mehr...

Messe München Messe München Sexismusvorwürfe gegen leitenden Mitarbeiter

Er soll seiner Assistentin von seinem "Liebesnest" vorgeschwärmt und sie zu sich auf den Schoß gezogen haben. Ein leitender Angestellter der Messe München steht im Verdacht, seine Mitarbeiterin jahrelang sexuell belästigt zu haben. Er bestreitet das. Von Michael Tibudd mehr...

Riem Wohnen in der Messestadt Riem Wohnen in der Messestadt Riem Vom Vorzeigeviertel zum Ghetto?

500 Hektar zur Verwirklichung einer Utopie: Ein sozialdemokratisches Musterprojekt sollte die Messestadt Riem werden. Doch jetzt spricht eine Studie der Stadt München von einem "hochbelasteten Stadtteil" mit einem "gewissen Ruf". Von Katja Riedel mehr...

Galoppsport Hengst Feuerblitz Hengst Feuerblitz Bestes Pferd im Stall

Hengst Feuerblitz galt lange als untrainierbar - er wollte sogar andere Hengste besteigen. Doch nun startet der Dreijährige aus München als einziges deutsches Pferd bei einem der wichtigsten Rennen der Welt. Gekauft wurde Feuerblitz einst für 3000 Euro, nun ist er mehr als eine Million Euro wert. Von Fabian Kautz mehr...

TSV 1860 Muenchen - MSV Duisburg Eigenes Stadion für den TSV 1860 München Spielverzögerung im Löwenkäfig

Der Verein überschlug bereits die Kosten und plante die Eröffnung: Doch das Grundstück in Riem, auf dem der TSV 1860 München sein eigenes Stadion bauen möchte, ist laut Stadt bereits langfristig verpachtet. Das Vorhaben, aus der ungeliebten Arena in Fröttmaning auszuziehen, ist damit offenbar gescheitert - zumindest vorerst. Von Sebastian Krass mehr...

Unheilig Der Graf von "Unheilig" Der Graf von "Unheilig" Nach dem Konzert ins Hospiz

"Unheilig" sind eines der größten deutschen Pop-Phänomene. Der Sänger, der sich Der Graf nennt, redet ungern über sein Privatleben. Nun macht er eine Ausnahme und spricht über den Fluch zu stottern, seine Lieblingsband Rammstein und wie es kam, dass todkranke Menschen ihn zu sich einluden. Interview: Bernhard Blöchl mehr...

Riem Brasilianisches Restaurant Brasilianisches Restaurant Copacabana im Münchner Osten

Ein bayerisch-brasilianisches Paar führt das "Mistura Tropicana" in Riem - eine Mischung, die auch die Speisekarte bestimmt. Nicht jedes Gericht gelingt. Doch bleibt man bei den brasilianischen Angeboten, erlebt man wahre Gaumenfreuden. mehr...

Messe München Ausbau aufgeschoben

Rückschlag für den Messechef: Eigentlich wollte Dittrich den Ausbau der Messe bereits 2013 abgeschlossen haben. Doch nun kann die Erweiterung um zwei Hallen frühestens im Mai 2016 beginnen - unter bestimmten Voraussetzungen. Von Michael Tibudd mehr...

Wohncontainer fuer Wiesn-Besucher Schlafmöglichkeit für das Oktoberfest 169 Euro für eine Nacht im Container

Sie sehen aus wie eine Mischung aus Gefängniszelle und Bürocontainer, nennen sich aber vornehm Wiesn-Loft und eine Übernachtung kostet viel Geld: Während des Oktoberfestes können Touristen nun auch in Schlafcontainern übernachten. Unumstritten ist dies nicht. Von Jan Knobloch mehr...

Greenfields 2011 Greenfields Festival Techno im zehnten Galopp

Zehn Jahre Greenfields: Acht DJs, eine Artistengruppe und rund 10.000 Partygänger feiern am 17. Juli das Jubiläum des Techno-Open-Airs. Auf der Galopprennbahn in Riem gipfelt die Veranstaltung dann im Auftritt von Headliner Sven Väth und einem aufwendigen Feuerwerk. Ein Ausblick in Bildern. von Benjamin Krischke mehr...

München, Neuer Friedhof Riem Frauenfriedhof in München Nachbarinnen für immer

Münchens erster Frauenfriedhof ist die gemeinsame letzte Ruhestätte der Mitglieder eines Riemer Wohnprojekts. 240 Frauen haben schon Anteilsscheine gezeichnet. Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Lebensretter: Der elfjährige Filip. Badeunfall am Riemer See Der kleine Held

Er sah nur kurz einen blonden Lockenkopf, dann tauchte das kleine Mädchen unter - der elfjährige Filip hat eine Dreijährige vor dem Ertrinken gerettet. Von Susi Wimmer mehr...

Tower in Riem Messestadt Riem Investor für Tower gefunden

Nach mehr als 14 Jahren hat das Areal um den ehemaligen Flughafen-Tower in Riem einen Investor gefunden. Neben dem Turm ist ein Hotel geplant. mehr...