Naher Osten Warum ein Kurdenstaat nicht wahrscheinlich ist 160824_ch_3

Die Kurden bezeichnen sich gern als weltweit größtes "Volk ohne eigenen Staat". Dabei haben sie sich auch untereinander immer wieder hart bekämpft. Von Tomas Avenarius mehr...

Naher Osten Großes Misstrauen

Eine neue Umfrage in Israel und den Palästinensergebieten zeigt, dass die Zweistaatenlösung auf allen Seiten immer weniger Zustimmung findet. Dabei gilt: Je religiöser die Befragten sind, desto geringer ist ihre Bereitschaft, mit der anderen Seite Frieden zu schließen. Von Peter Münch mehr...

Naher Osten Minarett statt Minirock

In der arabischen Welt ist die Religion allgegenwärtig, nicht nur bei Muslimen. Vor 50 Jahren war das noch ganz anders. 1967 war ein Schicksalsjahr. Von Sonja Zekri mehr...

Waffenexporte Waffenexporte Waffenexporte Waffen diskret in Richtung Krisenregion liefern

Ein Recherchenetzwerk hat aufgedeckt, dass mehrere osteuropäische Staaten seit 2012 Waffen in den Nahen Osten verkauft haben. Von Moritz Baumstieger mehr...

An Iraqi policeman inspects the aftermath scene of a mortar and bombing Das politische Buch Was im Kampf gegen den Terror falsch läuft

Der "Islamische Staat" mordet - und der Westen sucht verzweifelt einen Weg, die Dschihadisten zu stoppen. Militärisch wird das kaum gelingen, warnt die frühere IS-Geisel Nicolas Hénin. Von Wolfgang Freund mehr...

78766906 Filme in HD Heimkino: Was bietet ein Blu-ray-Player?

Mit Filmen auf Blu-ray lassen sich die Möglichkeiten eines HD-Fernsehers so richtig ausreizen. Doch die Player können oft noch mehr. Von Marina Engler mehr...

Naher Osten Naher Osten Naher Osten Ein Versuch im Vakuum

Frankreich will mit einer Friedenskonferenz eine Lösung des festgefahrenen Nahost-Konflikts anstoßen. Israel aber lehnt die Idee bisher ab. Von Christian Wernicke, Stefan Braun, Peter Münch mehr...

Naher Osten Naher Osten Naher Osten Warum die Aussichten auf Frieden im Nahen Osten dramatisch schwinden

Die Gewalt ist endemisch, die Lage verzweifelt. Israels Siedlungsbau macht einen Palästinenserstaat zunehmend unmöglich. Was jetzt noch helfen kann. Kommentar von Peter Münch mehr...

Donald Trump Holds Rally In Manassas Virginia Internetnutzung Vor uns die Datenflut

Mobile Netze müssen schon in wenigen Jahren erheblich mehr Bits bewältigen als heute, sagen Forscher. Von Helmut Martin-Jung mehr...

nahost panama papers Panama Papers Panama Papers: Im Reich der Offshore-Könige

Exklusiv Sie sind unermesslich reich, nahezu allmächtig, zahlen meist keine Steuern - und trotzdem zählen nahöstliche Herrscher zu den treuesten Kunden der Briefkasten-Verkäufer. Verschleiern sie ihr Vermögen aus Angst vor dem eigenen Volk? Von Hannes Munzinger und Frederik Obermaier mehr...

Panama Papers Die Offshore-Könige

Diese Grafik zeigt, in welchem Ausmaß die arabischen Adelsfamilien ihre Milliardenvermögen in Briefkastenfirmen und geheimen Konten verstecken. Von Sascha Goldhofer, Martina Schories, Hannes Munzinger und Frederik Obermaier mehr...

Kurdish Peshmerga clash with Shiite militia Naher Osten Der Irak schlittert in einen Bürgerkrieg

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat einige Gebiete in dem Land verloren. Doch sicherer ist der Irak deshalb nicht geworden. Ihm fehlt die politische Führung. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Proteste im Irak Demonstranten stürmen Parlament in Bagdad

Tausende Menschen sind in die Hochsicherheitszone rund um den Regierungssitz eingedrungen. Die politische Krise droht zu eskalieren. mehr...

Literatur Ein Autor für die Bühne

Bevor Pierre Jarawan seinen ersten Roman geschrieben hat, war er Poetry-Slammer Von Yvonne Poppek mehr...

MIDEAST-CONFLICT-WESTBANK-AGRICULTURE Nahostkonflikt Verloren im Besatzungs-Labyrinth

Der Israeli Nir Baram blickt in seinem Buch hinter den Meinungszaun und versucht, die Palästinenser zu verstehen. Buchkritik von Thorsten Schmitz mehr...

Purim-Fest in Jerusalem 2015 Judentum Fröhlich, verkleidet, volltrunken - Purim in Israel

Die Israelis feiern heute die biblische Errettung vor der Auslöschung vor mehr als 2000 Jahren - selbst die Ultraorthodoxen sind ausgelassen. Fotos von Kevin McElvaney, Jerusalem. Text von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

Naher Osten US-Vizepräsident besucht Israel

Mehrere Anschläge überschatten den zweitägigen Aufenthalt von Biden, der zu Frieden aufruft. Von Peter Münch mehr...

Preparations ahead of Parliament elections in Iran Naher Osten Irans Reformer trommeln für die Wahl

Die meisten Kandidaten aus dem Lager der Reformer werden erst gar nicht zur Wahl zugelassen. Eine hohe Wahlbeteiligung könnte sie trotzdem stärken. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Premierminister Benjamin Netanjahu besucht den neuen Grenzzaun Naher Osten Gegen "Raubtiere": Netanjahu will Zaun um ganz Israel bauen

"Wir müssen uns schützen", sagt der Premierminister. Gegen die aktuelle Strategie der Hamas nützen Zäune jedoch nichts. mehr...

Fundstücke Archäologischer Fund

"Das Museum der Weltkulturen" zieht Verbindungslinien zwischen den Zivilisationen und entdeckt Gemeinsamkeiten. Von Roswitha Budeus-Budde mehr...

Naher Osten Vom Tahrir-Platz bis zum Militärputsch

Vor fünf Jahren begann der Arabische Frühling in Ägypten. Chronik von Gianna Niewel mehr...

Winterklausur der CSU-Landtagsfraktion - Fortsetzung Seite Drei zum Besuch von Angela Merkel in Kreuth Klimawandel

"Keine Spur des Entgegenkommens": Angela Merkels Auftritt in Kreuth verärgert nicht nur den CSU-Chef, sondern die ganze Partei. Über die Wut in Bayern und die Macht in Berlin. Von Nico Fried und Wolfgang Wittl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Iran: Ein möglicher neuer Partner im Nahen Osten?

Iran und Amerika unterhalten nach wie vor keine diplomatischen Beziehungen, reden aber zumindest wieder miteinander. Sollte der Westen den Kontakt mit Iran intensivieren? mehr...

Terroranschläge in Paris Terrorismus Terrorismus Weiterer mutmaßlicher Paris-Attentäter identifiziert

Chakib Akrouh sprengte sich wenige Tage nach den Pariser Anschlägen bei einer Razzia in Saint-Denis in die Luft. Was wir über die Attentäter von Paris wissen. mehr...