In der Therme Erding

Beachparty mit Christina Stürmer

Kirchseeon

Das Haus der Geyerwally

Neues Jahrbuch des Vereins für Heimatkunde ist erschienen

9 Bilder
Polizeipräsidium

Hier arbeitet die Münchner Polizei

Hinter der Fassade eines früheren Klosters an der Ettstraße ist das Polizeipräsidium untergebracht. 900 Menschen tun hier Dienst - und auch für ein paar unfreiwillige Übernachtungsgäste ist Platz. Ein Besuch.

Von Thomas Schmidt und Stephan Rumpf (Fotos)

Algenblüte

Klimawandel verfärbt Golf von Oman grün

Ein Algenteppich von der Größe Mexikos hat sich vor der Arabischen Halbinsel ausgebreitet. Wissenschaftler sehen einen Zusammenhang mit dem Himalaya.

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Schiffsreisen

Reisetipps von Kreuzfahrt-Profis

Eine Kreuzfahrt ist immer so schön wie die Häfen, an die sie führt. Sechs Crew-Mitarbeiter erzählen, wo sie am liebsten an Land gehen.

Protokolle von Theresa Hein

Aktienmärkte

Dax tritt auf der Stelle

Die Anleger in Europa können nicht auf die Leitzinsentscheidung in den USA und auf die Wahl in den Niederlanden reagieren. Die Ergebnisse werden erst nach Börsenschluss hierzulande bekannt gemacht. Im Fokus der Anleger: die Aktien von Eon.

Unicef-Transitzentrum für frühere Kindersoldaten
Waffenexporte

Kinder schießen mit deutschen Gewehren

Etwa eine Viertelmillion Minderjährige kämpfen Schätzungen zufolge in den Konflikten der Welt - auch mit deutschen Waffen. Das legt eine Studie nahe.

9 Bilder
360° Schattenwirtschaft
Zoll

Mit der Koralle durch den Zoll

Leute schmuggeln die verrücktesten Dinge. Oder probieren es zumindest. Ein paar Fundstücke sind besonders grenzwertig.

Von Janina Schreiber

9 Bilder
360° Schattenwirtschaft
Zoll

Mit der Koralle durch den Zoll

Leute schmuggeln die verrücktesten Dinge. Oder probieren es zumindest. Hier ein paar grenzwertige Fundstücke.

Von Janina Schreiber

Gefangenenlager

Von Guantánamo nach Oman

In den letzten Amtstagen überstellt die Obama-Regierung zehn Häftlinge. Jetzt hat das umstrittene Lager noch 45 Insassen.

Nicht wissenschaftlich belegbar

Stadtjubiläum droht Verschiebung

Die Gründung Erdings im Jahr 1228 sei ein Mythos. Deshalb fordert der Vorsitzende des Archäologischen Vereins, sich vor den Feierlichkeiten gründlich um die historische Forschung zu kümmern

Von Philipp Schmitt, Erding

Unwetter - Sturm - München
Reiseverkehr zur Weihnachtszeit

Zwischen Heimat und Maskat

Zehntausende Münchner reisen über Weihnachten zu Verwandten, Bekannten oder einfach in den Urlaub. Während die Bahn alles auffährt, was über Schienen rollt, ist am Flughafen zwar auch viel los - aber deutlich weniger als in den Sommerferien

Von Thomas Anlauf

Bei Fernreisen spielt für Familien der Preis eine wesentliche Rolle

Ab in den Süden

In den Winterferien zieht es viele Erdinger in wärmere Gefilde, aber auch Wellnessurlaub ist beliebt. Gefragt sind die Kanaren, Kreuzfahrten und Dubai sowie der Oman. Das Thema Sicherheit ist nicht das wichtigste Kriterium

Von Gerhard Wilhelm, Erding

Serie O du Fröhliche! Folge 12

Die Essiggurken am Christbaum

Für Bettina Lampart-Heinemann beginnt die Vorweihnachtszeit schon im Sommer, wenn sie sich auf ihre winterliche Führung durch Fürstenfeldbruck vorbereitet. Die Besucher lernen auf der Tour teils skurril anmutende Bräuche kennen

Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Fuchs-Panzer
Rüstungsgüter

Bundessicherheitsrat genehmigt neue Waffenexporte

Besonders heikel sind Lieferungen in den arabischen Raum. So bekommt Oman 1000 vollautomatische Gewehre. Die Grünen üben scharfe Kritik.

Von Christoph Hickmann, Berlin

Sieg für Elefanten - kein Elfenbeinverkauf
Tansania

Größtes Naturschutzgebiet Afrikas steht vor der Zerstörung

Nashörner werden zu Potenzmitteln verarbeitet, es entsteht eine Uran-Mine - Stück für Stück wird das Wildreservat in Tansania wirtschaftlichen Interessen geopfert.

Von Viola Schenz, Mchomoro

Filmtipp des Tages

Sinbads Söhne

Tourismusstrategie 2025
Urlaub

Strandortfaktor

Ein Berliner Start-up erfasst und prüft Strände auf ihre Eignung für Familien, Partyvolk und Entspannungssuchende. Mit neuem Kapital wollen die Strand-Inspektoren ihr Angebot ausweiten.

Von Katharina Kutsche

Forensic experts invistigate the scene at the community hall where Saudi-led warplanes struck a funeral in Sanaa, the capital of Yemen
Jemen

Trauerfeier wird zum Blutbad

Bei einem Luftangriff in Sanaa sterben mehr als 200 Menschen. Auch wenn Saudi-Arabien alles abstreitet: Vieles spricht dafür, dass Kampfjets des Nachbarlandes die Bomben abgeworfen haben.

Von Paul-Anton Krüger und Moritz Baumstieger, Kairo

Dialog der Kulturen

Kein Kopftuch für die Königin

Im kommenden Jahr findet die Schach-Weltmeisterschaft der Frauen in Teheran statt - mit Verhüllungszwang. Nun ruft eine Teilnehmerin zum Boykott auf.

Von Christoph Dorner

Fifa

WM mit 48 Mannschaften - ein billiger Trick

Mit der Aufstockung der Weltmeisterschaft versucht die Fifa-Führung, an Stimmen und Geld zu kommen. Damit schadet Präsident Infantino dem Turnier und dem Fußball.

Kommentar von Martin Schneider

April 12 2015 St Louis Missouri U S IM NAZI PAIKIDZE prepares for her match at the 2015 U S; Schach WM Frauen
Schach

Schach-Spielerinnen wollen WM in Iran wegen Kopftuchzwang boykottieren

Verschleiert antreten oder gar nicht hinfahren? Viele Sportlerinnen stehen vor der Schach-WM in Iran vor einem Dilemma. Der Fall zeigt, wie wenig sich Sport und Politik trennen lassen.

Von Christoph Dorner

Kunst & Politik

Die Systemgesten-Forscherin

In Hamburg führt die Künstlerin Bani Abi in ihren nie allzu ernsten Foto- und Videoarbeiten vor und ad absurdum, wie die Mächtigen ihre Völker durch erzwungene Untätigkeit demütigen.

Von Till Briegleb

Saudi-led military coalition airstrikes on Sana'a
Jemen

Der Krieg flammt wieder auf

Die von den Saudis geführte Koalition greift angeblich nur militärische Ziele an. Doch daran gibt es Zweifel.

Von Paul-Anton Krüger, Kairo

Israel

"Haben die Araber wirklich so einen großen Einfluss?"

"Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann behauptet, ein Berliner Hotel habe Israels Vorwahl von der Telefonliste gestrichen - auf Bitten arabischer Gäste. Was das Hotel und Touristen dazu sagen.

Von Sofia Glasl und Thorsten Schmitz