Guido Westerwelle FDP Streit CDU, Getty
Union contra FDP

"Jetzt ist Schluss mit lustig"

Die Schwarzen und Gelben sind nervös - nur so ist zu erklären, dass sie aufeinander herumhacken. Nun hat FDP-Chef Westerwelle genug. Er schimpft: "Die Union schießt aufs falsche Tor."

Von S. Braun, Berlin

Opel, Rüsselsheim, Reuters
Opel

Ungewisses Schicksal

Weil General Motors seine Tochter nicht gehen lassen will, ist die Zukunft von Opel unsicherer denn je. Auf den Autohersteller wartet eine zähe Hängepartie.

Ein Kommentar von Harald Schwarz

Gabriele Pauli, dpa
Bundestagswahl

Auftritt der Splitter-Aktivisten

"Der Aufbruch kann nicht von heute auf morgen erfolgen": Viele Mini-Parteien dürfen nicht zur Bundestagswahl antreten - Gabriele Pauli schon.

Von Johann Osel, Berlin

Peter Gauweiler, Jerzy Montag
SZ-Streitgespräch

"Bei Schwarz und Grün gibt es Schnittmengen"

Peter Gauweiler (CSU) und Jerzy Montag (Grüne) diskutieren über gemeinsame Positionen und Antworten auf die Krise.

Moderation: J. Bielicki, B. Neff

Josef Ackermann, AP
Ackermann: Party bei Merkel

"Ich hätte es so nicht gemacht"

Haushaltsausschuss-Mitglied Jürgen Koppelin erklärt, warum die FDP keine Geburtstagssausen im Kanzleramt zulassen würde.

Interview: Thorsten Denkler

Bundesinnenminister
Streit um Steuersenkungen

Schäuble greift die FDP an

Die schlechte Wirtschaftslage erlaube nur "moderate Steuersenkungen", sagt der Innenminister in einem Interview. Der ehemalige Verfassungsrichter Paul Kirchhof sieht das anders.

Wolfgang Schäuble Remix Stasi 2.0 Protestplakat Berlin, dpa
Internet: Wahlkampf paradox

Kanzlerin gebraucht abzugeben

Parteien wollen das Internet erobern, doch die User machen ihre eigene Politik: Die Kanzlerin wird versteigert, der Innenminister verhöhnt. Das gibt Ärger.

Von Michael König

Angela Merkel Bundeskanzlerin AP
Spreng über Merkel-Wahlkampf

Spreng kritisiert Merkels Wahlkampf

Angela Merkel möchte einen Wahlkampf mit klarer Kante vermeiden - eine riskante Taktik, meint Michael Spreng. Der Grund liegt für Stoibers früheren Kampagnenmanager auf der Hand: Die Kanzlerin wolle keine "schlafenden SPD-Wähler wecken".

Von Oliver Das Gupta und Miguel A. Zamorano

Ackermann, dpa
Ackermann-Party im Kanzleramt

Joes Freunde

Nun ist klar, wer die Freunde von Deutsche-Bank-Chef Ackermann sind. Er feierte mit Kanzlerin Merkel und anderen - doch die SPD kritisiert und fordert Aufklärung.

Ulla Schmidt am 27. Juli in Spanien, dpa
SPD und Ulla Schmidt

Auf die Plätze, fertig, Panne

Endlich sollte es losgehen mit dem großen Wahlkampf. In dieser Woche wollte die SPD auf Attacke schalten - doch prompt kam Ministerin Schmidts geklauter Dienstwagen dazwischen.

Von Irene Helmes

Berthold Huber, dpa
Interview mit Berthold Huber

IG-Metall-Chef geht auf Distanz zur SPD

Berthold Huber, Chef der IG Metall, über Wahlempfehlungen, die Fehler der SPD - und die Abfindung für Wendelin Wiedeking.

Interview: D. Esslinger und S. Höll

Horst Schlämmer, dpa
Filmpremiere: "Isch kandidiere"

Der neue Mister 18 Prozent

Der Wahlkampf krampft, und Politiker sonnen sich im Glanz von Filmstar Horst Schlämmer. Doch die Wähler verwechseln die Parodie leicht mit der Realität.

Von M. König, Berlin

Hoffnungsträgerin der SPD: Andrea Nahles; AP
Nahles im Interview

"Wir brauchen jetzt eine Grundgesetzänderung"

Andrea Nahles, SPD-Schattenministerin für Bildung, über Integration, Wählertäuschung und eine stärkere Rolle des Bundes in der Schulpolitik.

Interview: Susanne Höll

Stefan Aust; Sabine Christiansen; Sat 1
TV-Kritik: Wahlarena

Die Hülsenfrüchte des Baron Guttenberg

Sat1 gab den früheren Talkshow-Größen Christiansen und Aust eine neue Chance - doch entzaubern musste sich Minister Guttenberg schon selbst.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Screenshot: sde, Quelle: Youtube
Wahlkampf im Netz

"Junge Un-jo-hon / ist die Miss-jo-hon"

Ein Video der Berliner JU stürmt die Internet-Hitparade. Die JU feiert ihre Werbung als "unkonventionell" - im Netz wird gefragt: "Ist das euer Ernst?"

Von Michael König, Berlin

Horst Schlämmer, HSP
Horst Schlämmer im Interview

"Isch habe Drang nach oben"

Wo andere Parteien Steuern und Koalitionen diskutieren, packt er die wirklich heißen Themen an: Im Videointerview spricht Horst Schlämmer über Ehrlichkeit, Machthunger und Praktikanten.

Streit zwischen SPD und CSU: Dobrindt greift FDP scharf an, dpa
Streit zwischen CSU und FDP

Balz auf bayerisch

In sieben Wochen wollen sie miteinander koalieren, doch noch streiten sie - nun greift Generalsekretär Dobrindt den künftigen Partner FDP scharf an.

Frank-Walter Steinmeier, Gerhard Schröder, SPD, ddp
Wahlkampfauftakt

Die SPD will jetzt durchstarten

"Jetzt kämpfen wir mit Rückenwind": Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier läutet in Hannover die heiße Phase des Wahlkampfs für die SPD ein - und wirft Angela Merkel indirekt Feigheit vor.

Gabriele Pauli Freie Union, www.seyboldtpress.com
Freie Union

Pauli-Partei kann nur in Bayern zur Wahl antreten

Um den Streit in ihrer Partei zu beenden, will sich Gabriele Pauli im Amt der Vorsitzenden bestätigen lassen. Für die Bundestagswahl zeichnen sich neue Probleme ab.

Frank-Walter Steinmeier, Reuters
Steinmeier kritisiert Merkel

"Das war nicht mutig"

SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier verschärft in kleinen Dosen seine Kritik an Bundeskanzlerin Merkel - und versichert, nicht mit der Linkspartei zu koalieren.

Zeca Schall NPD dpa
Thüringen

Fall Zeca Schall beschäftigt nun Staatsanwaltschaft

Nach der NPD-Attacke auf den dunkelhäutigen CDU-Wahlhelfer ermittelt nun der Staatsanwalt - wegen des Verdachts auf Volksverhetzung, Beleidigung und versuchte Nötigung.

Steinmeier; Reuters; SPD
SPD: Gegen Umfragetief

Steinmeier hofft auf Landtagswahlen

Umfragen sehen die SPD weiterhin am Boden. Doch Kanzlerkandidat Steinmeier setzt auf eine Trendwende durch die Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und dem Saarland - zur Not mit Hilfe der Linkspartei.

Rentner, Haas
Die verunsicherten Deutschen (2)

In verschiedenen Welten

Rentner: Altersarmut ist zwar kein Massenphänomen. Dennoch ist es kaum möglich, pauschal über "die Rentner" zu reden - so wenig vergleichbar sind die Lebensumstände der Alten.

Von Charlotte Frank

SPD, Wahlkampagne, Wasserhövel, dpa
Wahlwerbung

Letzte Chance für den Wahlkampf-Mythos

Die CDU plakatiert Politiker-Köpfe, die SPD Inhalte. Mit dieser Strategie setzen die Sozialdemokraten weit mehr aufs Spiel als die Wahl.

Von Th. Denkler

Gabriele Pauli, Freie Union, dpa
Pauli und die Freie Union

Ein Fall fürs Selbstfindungs-Seminar

Die Freie Union wird nicht zur Bundestagswahl zugelassen - und das ist gut so. Was die Partei bislang liefert, hat wenig mit Politik zu tun.

Ein Kommentar von A. Ramelsberger