Wahlatlas Alle Ergebnisse im Detail So hat Deutschland gewählt

Deutschland, die geschwärzte Republik: Die interaktive Grafik der SZ zeigt den Sieg der Union in allen Details. Alle gewählten Abgeordneten, die Hochburgen der Parteien, die Statistiken, die wahlmüdesten Regionen - hier bekommen Sie den Überblick. mehr...

Bundestagswahl 2013 Alle Specials von SZ.de

Neueste Artikel zum Thema

Restaurant manager places a portrait  of new German Chancellor Merkel on a wall at the restaurant 'Kanzlereck' in Berlin Deutsche Bundeskanzler Sie regierten Deutschland

Sieben Bundeskanzler und eine Kanzlerin haben die Geschicke Deutschlands seit 1949 geführt. Profile der Regierungschefs, die die Bundesrepublik prägten. Von Max Hägler mehr... Bilder

Grüne-Fraktion tagt Fraktionschef Wie Hofreiter die Grünen in die Bundestagswahl führen will

Er will Spitzenkandidat werden, das erklärt der Grünen-Fraktionschef in einem Brief. Und was macht Cem Özdemir? Von Stefan Braun mehr...

Bundestagswahl Kandidat aus Kiel

Der grüne Minister Robert Habeck will Karriere in Berlin machen und sich im kommenden Jahr einer Urwahl stellen. Parteichef Cem Özdemir freut sich. mehr...

#btw13-Blog Grünen-Werbung Grünen-Werbung Hipster ködern mit William Cohn

Hipster gelten gemeinhin als unpolitisch - die Grünen wollen dennoch diese problematische Wählerklientel überzeugen. Derzeit versuchen sie es mit dem Fernseh-Onkel aus der Talkshow "Roche & Böhmermann", William Cohn, und einem billigen Vergleich. Doch der funktioniert. Von Antonie Rietzschel mehr... #btw13-Blog

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer (l.) und der CSU-Spitzenkandidat für die Europawahl, Markus Ferber. Wahlniederlage der CSU Doch lieber das Original

Meinung Einerseits für, andererseits gegen Europa: Diese Strategie geht für die CSU völlig daneben. Die Europakritiker wollen Seehofers Spagat nicht mitmachen - und wählen lieber die Populisten der AfD. Ein Kommentar von Andreas Roß mehr...

Neun Prozent minus Tiefschlag für die CSU

Im Landkreis schneidet die CSU noch schlechter ab als im Rest Bayerns. Das Ergebnis ist auch Quittung für einen lustlos geführten Wahlkampf. Ein Kommentar von Walter Gierlich mehr...

Preparations for EU parliament election in Belgium Beteiligung an der Europawahl Demokratischer Wind weht durch Europa

Was bringt die Europawahl? Die Bürger könnten vorentscheiden, wer Kommissionspräsident wird - und das Europaparlament insgesamt stärken. Es ist jedoch auch ein ganz anderes Ergebnis möglich. Von Stefan Ulrich mehr...

Haushaltsberatungen im Bundestag Gabriels Steuerpläne Ein Problem gelöst, zwei neue geschaffen

Meinung Die kalte Progression abbauen, ohne Steuern zu erhöhen: Mit seiner Ankündigung entlastet Wirtschaftsminister Gabriel zwar eigene Wähler, verärgert aber seine Partei. Außerdem schafft er ein weiteres, langfristiges Problem. Ein Kommentar von Christoph Hickmann mehr...

Landratswahl in Freising Was machen SPD und Grüne?

Die Wahlempfehlung der Verlierer wird bei der Stichwahl in zwei Wochen eine große Rolle spielen Von Peter Becker mehr...

Gröbenzell Kommunalwahl in... (6) Alle wollen es besser machen

Gröbenzell steht nach dem Verzicht von Bürgermeister Dieter Rubenbauer vor einem politischen Neubeginn. Weil die CSU angeschlagen und das Rennen um die Nachfolge offen ist, zeichnet sich eine Stichwahl ab Von Gerhard Eisenkolb mehr...

- Europawahl Die FDP hat nur noch sich selbst

Mit dem Wegfall der Drei-Prozent-Hürde für die Europawahl kommt kleineren Parteien ein wichtiges Mobilisierungsinstrument abhanden - denn die Spannung ist raus. Das ist vor allem ein Problem für die FDP. Eine Analyse von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Betriebsratswahlen Gefährdet eine Kandidatur die Karriere?

Demnächst finden bundesweit die Wahlen der Betriebsräte statt. Wer darf daran teilnehmen? Wie wird gewählt? Und warum gibt es immer weniger Betriebsräte? Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Bundesparteitag Grüne Die Grünen in der Opposition Gute, riskante Strategie

Meinung Die Grünen geben sich in der Opposition auffallend zahm. Sie verzichten auf billige Reflexe, sondern liefern Angebote und Vorschläge. Neben einer schrill tönenden Linkspartei ist das riskant. Doch geht der Plan auf, könnte es die Partei richtig stark machen. Ein Kommentar von Stefan Braun, Berlin mehr...

Neue Drogenbeauftragte Verbieten, was berauscht

Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung erwartet in ihrem Job Widerstand - auch, weil sich Marlene Mortler von der CSU wie ihre Vorgängerinnen verstärkt den Alltagsdrogen widmen dürfte. Das provoziert Gegenwind. Von Guido Bohsem mehr...

Die Recherche 2014 Themenvorschläge 2014 Neues Jahr, neue Recherche

Steuergerechtigkeit, Bildungspolitik, Bundestagswahl - das waren die Schwerpunkte von Die Recherche im alten Jahr. Jetzt sammeln wir Vorschläge für die neue Runde. Welche Themen sind Ihnen 2014 besonders wichtig? Von Sabrina Ebitsch mehr...

Früherer Industriepräsident Henkel tritt Alternative für Deutschland bei

Hans-Olaf Henkel unterstützt die eurokritische Partei seit langem: Jetzt ist der 73-jährige frühere Industriepräsident auch Mitglied der Alternative für Deutschland geworden. mehr... Politicker

EU Europa 2014 Europa 2014 Unter Ungleichen

Meinung Die Wahl zum Europäischen Parlament wird 2014 alle Politik gefrieren lassen: Großmäuler werden die Bühne betreten, die das einfache Wort gegen Europa führen. Je mehr Macht Merkels Bundesregierung hat, desto mehr Widerstand provoziert sie - wie kann die Gemeinschaft funktionieren, wenn einer so stark und viele so schwach sind? Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Kanzlerin Angela Merkel Angela Merkels 2014 Das verflixte neunte Jahr

Meinung Ausgerechnet die Frau aus dem Osten, die in ihrer Partei belächelt, beschimpft und bekämpft wurde, hat sich zur unangefochtenen Führungsfigur der Union entwickelt. Angela Merkel steht im Zenit, hat schon im Amt Geschichte geschrieben - und verströmt doch nur Routine. Wie kann das sein? Ein Kommentar von Nico Fried mehr...

Liberale FDP liegt in Umfrage wieder bei fünf Prozent

Fünf Prozent für die Liberalen: Erstmals seit der Bundestagswahl würden laut einer Forsa-Umfrage wieder so viele Bürger ihr Kreuzchen bei der FDP machen, dass sie ins Parlament einziehen könnte. Die AfD dagegen verliert in der Wählergunst. mehr...

Kommunalwahl 2014 Mögliche Verlängerung der Legislaturperiode Wahltage sind Festtage

Meinung Die große Koalition möchte die Wahlperiode des Bundestags von vier auf fünf Jahre verlängern.Doch weniger wählen bedeutet weniger Demokratie. Der Plan von Union und SPD wäre nur unter einer Bedingung akzeptabel - wenn die Beteiligung der Bürger an anderer Stelle gestärkt wird. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

nocun+jetzt.de Interview am Spielbrett Katharina Nocun, ärgere dich nicht

Im Snowden-Jahr hatten die Piraten eigentlich gute Wahlchancen - und sind trotzdem gescheitert sind. Die ehemalige Geschäftsführerin Katharina Nocun hat mit uns über diese Niederlage gesprochen. Bei einer Partie "Mensch, ärgere dich nicht". Von Marie-Charlotte Maas mehr... jetzt.de

Bekanntgabe der Kabinettsbesetzung bei der CDU Nachwuchs in der GroKo Auf dem Sprungbrett

Sie sollen ihre Parteien jünger und moderner erscheinen lassen, als sie in Wirklichkeit sind: Union und SPD haben wichtige Posten an Nachwuchspolitiker vergeben. Schön für diese: Sie können sich nun für größere Aufgaben empfehlen. mehr...