Wahlatlas Alle Ergebnisse im Detail So hat Deutschland gewählt

Deutschland, die geschwärzte Republik: Die interaktive Grafik der SZ zeigt den Sieg der Union in allen Details. Alle gewählten Abgeordneten, die Hochburgen der Parteien, die Statistiken, die wahlmüdesten Regionen - hier bekommen Sie den Überblick. mehr...

Bundestagswahl 2013 Alle Specials von SZ.de

Neueste Artikel zum Thema

Ehepaar Schröder "Rücken freihalten war nie ihr Ding"

Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf sind offenbar getrennt. Über das Ende einer Ehe, die immer auch eine öffentliche Angelegenheit war. Von Christian Mayer mehr...

Ehepaar Schröder hat sich getrennt SPD-Altkanzler Gerhard Schröder und Ehefrau Doris angeblich getrennt

Die Ehe von Gerhard Schröder und seiner Frau Doris Schröder-Köpf soll nach knapp 18 Jahren gescheitert sein. Angeblich beklagte sich der Altkanzler in letzter Zeit über das Arbeitspensum seiner Frau, die 2013 in den niedersächsischen Landtag gewählt wurde. mehr...

Rechenschaftsberichte im Bundestag Wie die Parteien an ihr Geld kommen

Niemand profitiert so stark von Spenden wie die CSU und keine andere Partei ist so sehr auf staatliche Zuschüsse angewiesen wie die Linke. Was die Rechenschaftsberichte im Bundestag noch offenbaren. Von Robert Roßmann mehr...

Fracking Verbohrt

Selten hat sich eine Debatte so verselbständigt wie die ums Fracking. Das Böse aus dem Untergrund gegen das Gute an der Oberfläche - die steile Karriere eines Themas. Von Michael Bauchmüller und Jan Heidtmann mehr...

Horst Seehofer Debatte um Machtübergang Horstdämmerung in der CSU

In der CSU-Fraktion wird immer lauter getuschelt, der Ministerpräsident solle doch bitte schon 2016 abtreten. Noch sind das keine Verschwörerrunden, aber die Zweifel an Seehofers Plan eines geordneten Machtübergangs werden immer deutlicher. Von Frank Müller mehr...

Länderfinanzausgleich Lieber nicht zu viel erwarten

Dieses System ist unfassbar kompliziert, abgekartet und vermachtet. Es gehört dringend reformiert, also dieses Jahr. Denn danach kann man's vergessen. Von Guido Bohsem mehr...

Fracking Bohrloch in der Tagesordnung

Das Kabinett verschiebt Beschlüsse zum Fracking - mal wieder. Die Unionsfraktion hatte gleich eine ganze Liste mit "Änderungs- und Ergänzungswünschen" zusammengestellt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Christian Lindner Christian Lindner Im Gespräch mit der Ein-Mann-Kapelle der FDP

Er hat den wohl schlimmsten und besten Job des Landes: FDP-Chef Christian Lindner. Der SZ erklärt er, wie er die Flügelkämpfe beenden - und warum er bei der Bildung ansetzen will. Und nicht beim Steuerrecht. Von Detlef Esslinger mehr...

Bundestag Umfragetief Der SPD fehlen Kampfkraft und Glaubwürdigkeit

Gibt Sigmar Gabriel die Bundestagswahl 2017 schon jetzt verloren? Mit unbedachten Äußerungen handelt der Parteichef grob fahrlässig und stürzt die SPD noch tiefer in die Krise. Eine Videoanalyse. Von Heribert Prantl mehr... Video

'Pleite, beleidigt und dreist - hat Griechenland dieses Image verdient?' "Hart aber fair" zu Griechenland Zuspitzen bis zum Abwinken

Frank Plasberg schlachtet in "Hart aber fair" den Konflikt zwischen Griechenland und Deutschland aus. Die Stinkefinger-Vorlage des griechischen Finanzministers ist einfach zu gut. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

SPD SPD-Politiker Christian Nürnberger SPD-Politiker Christian Nürnberger Wenn das Engagement im Hinterzimmer stirbt

Er war der perfekte Kandidat: Christian Nürnberger steckte in der Familie zugunsten seiner Frau zurück, war politisch engagiert. Schließlich ließ er sich von der SPD für die Bundestagswahl aufstellen. In seinem Buch "Die verkaufte Demokratie" erklärt er, warum er scheitern musste. Von Ulrike Heidenreich mehr... Porträt

Bundestag Video
Sozialdemokraten im Umfragetief Gabriel beerdigt den Stolz der SPD

Sigmar Gabriel hat den Anspruch aufgegeben, die SPD könne einen Kanzler stellen. Damit riskiert er einen weiteren Bedeutungsverlust seiner Partei. Wenn die populäre Kanzlerin eines Tages beiseitetritt, könnte es zu spät sein. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Linken-Chefin Katja Kipping Linkspartei Kipping will nicht Fraktionschefin werden

Nach Sahra Wagenknecht lehnt nun auch Katja Kipping den Fraktionsvorsitz der Linken ab. Dabei gibt es kaum Alternativen. Am Ende könnte der Fraktionschef wieder Gysi heißen. Von Constanze von Bullion mehr...

Social Democratic Party (SPD) top candidate Steinbrueck and party leader Gabriel arrive for the presidium meeting at the SPD headquarters in Berlin Bundestagswahl 2013 Steinbrück nennt Kanzlerkandidatur Fehler

Mit Reue schaut SPD-Politiker Steinbrück auf seine Zeit als Kanzlerkandidat zurück. Er sei mehreren Selbsttäuschungen aufgesessen. Offenbar will er reinen Tisch machen, bevor er seinen neuen Job beginnt. mehr...

Parteitag der Nord-SPD SPD im Umfragetief Gabriels Last

SPD-Chef Gabriel bestreitet, dass er die Bundestagswahl 2017 schon verloren gegeben hat. Doch das ist fast egal. Merkel bleibt Kanzlerin - wenn nicht noch ein Wunder geschieht. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Waffen von Heckler & Koch Bundessicherheitsrat Waffen für die Saudis

Das Geheimnis des Bundessicherheitsrats ist gelüftet: Erstmals lässt sich nachweisen, welche Regierung wann welche heiklen Exporte genehmigte. Häufig fällt der Name Heckler & Koch und oft gingen die Waffen nach Saudi-Arabien. Von Christoph Hickmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Erfolg ohne Anerkennung - Wie könnte die SPD an Popularität gewinnen?

Rente mit 63, Mindestlohn, Frauenquote: Die SPD verharrt trotz Erfolgen im Umfragetief. Wie könnte Ihrer Meinung nach die SPD wieder an Popularität gewinnen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

German Chancellor Merkel and Economy Minister Gabriel attend debate about situation in Iraq in lower house of parliament in Berlin Große Koalition Greift die SPD zu früh an, nützt das nur der Kanzlerin

Der Ton in der Koalition wird ruppiger, die SPD würde sich vor der Bundestagswahl 2017 gern ein wenig von der Kanzlerin absetzen. Doch die Sozialdemokraten werden sich hüten, jetzt den Wahlkampf zu beginnen. Von Christoph Hickmann mehr... Kommentar

CSU-Parteitag - Gauweiler, Ramsauer Zoff in der CSU "Ihr oder ich"

Die stellvertretenden CSU-Vorsitzenden Gauweiler und Ramsauer stimmen im Bundestag gegen Seehofers Linie in der Griechenland-Politik. Der Parteichef ist stinksauer - und legt ihnen den Rücktritt nahe. Von Frank Müller mehr...

Kampfabstimmung bei der Landkreis-SPD Offenes Rennen

Beim Parteitag des SPD-Unterbezirks München-Land konkurrieren Bela Bach und Annette Ganssmüller-Maluche an diesem Dienstag um den Kreisvorsitz. Es dürfte spannend werden, denn beide haben einflussreiche Unterstützer. Von Stefan Galler und Sabine Wejsada mehr...

Outsourcing öffentlicher Sicherheit Security ohne Gewähr

Der Einbruch in den BND-Neubau und ein illegal geöffnetes Paket legen Sicherheitslücken bei privaten Dienstleistern offen. Es sind nicht die ersten Pannen. Linke und Grüne kritisieren das zunehmende "Outsourcen" hoheitlicher Aufgaben. Von Kim Björn Becker mehr... Analyse

Solidaritätszuschlag Widersinnige Sonderabgabe

Kaum eine staatliche Abgabe ist so widersinnig wie der "Soli", der ursprünglich nur für ein Jahr gelten sollte. Nun endlich scheint der Gesetzgeber Vernunft anzunehmen - vielleicht. Von Marc Beise mehr... Kommentar