Bundestagswahl 2013

Neueste Artikel zum Thema

Kerstin Schnapp Bundestagswahl 2017 Neue Kandidatin, neues Glück

Pfaffenhofens Kreisvorsitzende Kerstin Schnapp, 40, bewirbt sich für die Grünen um das Direktmandat im Wahlkreis 214. Der Posten war nach dem Parteiaustritt von Birgit Mooser-Niefanger vakant gewesen. Von Kerstin Vogel mehr...

Bundestagswahl 2017 Linke setzen auf Eva Schreiber

Partei nominiert Kreisvorsitzende als Kandidatin mehr...

Merkel und Seehofer Bundestagswahl Seehofer: Die Union muss im Bund 40 Prozent holen

Der CSU-Chef gibt der Kanzlerin ein Ziel für die Wahl vor. Eine Versöhnung mit Merkel wird wahrscheinlicher - trotz der Uneinigkeit beim Thema Zuwanderung. Von Wolfgang Wittl mehr...

Die Grünen Grüne sehen sich mit Realo-Spitze für Bundestagswahl gut aufgestellt

Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt führen die Partei in den Wahlkampf. "Wir wollen deutlich zweistellig werden", sagte Göring-Eckardt. Auf Koalitionsoptionen wollen sich die Grünen nicht festlegen. mehr...

Grüne wählen Spitzenduo zur Bundestagswahl 2017 Özdemir und Göring-Eckardt Grüne ziehen mit Realo-Spitzenduo in den Wahlkampf

Die Grünen ziehen mit Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt als Spitzenkandidaten in den Bundestags-Wahlkampf. Das entschieden die Parteimitglieder in einer Urwahl. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Özdemir und Göring-Eckardt - die beste Wahl für die Grünen?

In einer Urwahl haben die Grünen ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl bestimmt: Parteichef Cem Özdemir sowie Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. Özdemir trat jüngst durch eine klare Haltung zur Türkei, zum Islamismus und zu Flüchtlingsfragen hervor. Göring-Eckardt steht für die bürgerliche Seite der Grünen. mehr...

SPD Olching Bundestagswahl Warnung vor sozialer Schieflage

Kandidat Michael Schrodi präsentiert bei der Jahreseinstandsfeier des Olchinger SPD-Ortsvereins sein Programm mehr...

Bundestagswahl Der Kampf ums Kanzleramt

Die einen Leser mögen Angela Merkels Politik nicht, und tun das kund. Die anderen mögen Sigmar Gabriels Politik nicht, und tun das ebenso kund. Erstaunlich ist aber, wie viele, speziell hier in Bayern, lieber CDU als CSU wählen wollen. mehr...

Martin Schulz Bundestagswahl Rot-rot-grüne Gespräche mit Martin Schulz

Exklusiv Der mögliche Kanzlerkandidat der SPD nimmt an einer Runde teil, die die Chancen eines Drei-Parteien-Bündnisses auf Bundesebene ausloten soll. Von Christoph Hickmann mehr...

Sigmar Gabriel SPD SPD Gabriel hält sich bei Kanzlerkandidatur bedeckt

Die engere Parteiführung hat sich am Dienstag in Düsseldorf getroffen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Kann Gabriel Kanzler?

Als wahrscheinlichster SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2017 gilt derzeit Sigmar Gabriel - doch um sein Ansehen steht es miserabel. In allen Umfragen liegt er weit hinter der Kanzlerin, auch im Vergleich mit Martin Schulz schneidet er schlecht ab. Hat der Parteivorsitzende eine Chance auf das Kanzleramt verdient? mehr...

Neubiberg, Gastätte Minoa, FDP stellt ihren Bundestagskandidaten auf, Jimmy Schulz, Aschheim Die Liberalen hoffen auf die Wende

Die FDP sieht sich wieder im Aufwind. Bundestagskandidat Jimmy Schulz fordert bei Neujahrsempfang Offensive bei Glasfaserausbau und Medienkompetenz. Von Christina Jackson mehr...

Sigmar Gabriel zur Debatte über die Innere Sicherheit Bundestagswahl 2017 Alles spricht für Gabriel - nur die Umfragewerte nicht

Ende Januar will die SPD ihren Kanzlerkandidaten bestimmen, doch viele in der Partei sind sich schon sicher: Der Parteichef wird doch antreten. Von Christoph Hickmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wenn nicht Merkel, wer dann?

Bei der Bundestagswahl 2017 sind viele Koalitionen denkbar, kaum eine ist aber kalkulierbar. Mit der Wählerstimme kann Regierungen ins Amt verholfen werden, in denen von Horst Seehofer über Christian Lindner bis Sahra Wagenknecht alles denkbar ist. Wem rechnen Sie neben der Kanzlerin noch realistische Chancen zu? mehr...

German Chancellor Merkel attends the weekly cabinet meeting in Berlin Bundestagswahl Warum Merkel noch immer schwer zu schlagen ist

Zwist mit der CSU, starker Zulauf für die AfD: Die Kanzlerin steht im Wahljahr 2017 unter großem Druck. Doch sie wird womöglich auch Stimmen von Bürgern bekommen, die sich früher eher die Hand abgehackt hätten, als ihr Kreuz bei der Union zu machen. Von Nico Fried, Berlin mehr...

FDP Dreikönigstreffen Dreikönigstreffen Lindner schwört FDP auf Bundestagswahl ein

FDP-Chef Christian Lindner hat die Anhänger seiner Partei auf dem Dreikönigstreffen in Stuttgart aufgefordert, für ihre Werte zu kämpfen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion 2017 - das Schicksalsjahr der FDP?

Das neue Jahr wird ein entscheidendes sein für die Politik in Deutschland - besonders für die Liberalen, die nach dem Debakel 2013 um ihre Existenz kämpfen. Schafft es die FDP mit Parteichef Christian Lindner zurück in den Bundestag? mehr...

FDP-Bundesparteitag in Berlin Bundestagswahl Die Existenz der FDP steht auf dem Spiel

Heute trifft sich die Partei zum Dreikönigstreffen. Wenn sie es im September nicht zurück in den Bundestag schafft, ist sie am Ende. Parteichef Lindner hat das verstanden - und trotzdem Fehler gemacht. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Richard Cohen, Robert Charmak, Peter Tuchman Finanzmärkte Die Börse wird 2017 "radikal unsicher"

Trump, Brexit, Bundestagswahl: Das Jahr bringt für die Anleger viele Risiken. Und einigen Grund zum Optimismus. Von Harald Freiberger und Jan Willmroth mehr...

Donald Trump Jahresausblick Jahresausblick 2017 könnte viel besser werden als gedacht

Wahlen, Brexit, Populisten: Viele Menschen blicken mit Sorge auf das neue Jahr. Dabei dürften sich einige anstehende Ereignisse noch als positive Überraschung erweisen. Von SZ-Autoren mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Ausblick 2017 Ausblick 2017 Kühler Kopf im Schatten Berlins

Die Bundestagswahl im September, auch die Landtagswahl 2018 setzt schon jetzt parteipolitische Entscheidungsprozesse im Landkreis in Gang. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Julia Klöckner Bundestagswahl 2017 CDU warnt CSU vor "Säbelrasseln"

Exklusiv Führende CDU-Politiker fordern von der Schwesterpartei Geschlossenheit. Zu 99 Prozent sei man sich einig, meint Parteivize Klöckner. Die Differenzen seien wesentlich kleiner als beispielsweise bei den Grünen. Von Stefan Braun und Constanze von Bullion mehr...

EU Europäische Union Europäische Union Für Europa geht es 2017 um alles

Das vergangene Jahr brachte Brexit und Trump, 2017 könnte für Europa alles noch schlimmer werden. Doch ist deshalb Endzeitstimmung angebracht? Von Lilith Volkert mehr...