9 Bilder
Kolumne "Mitten in ..."

"Ist eigentlich voll einfach"

In einem Münchner Einkaufszentrum verraten zwei Jungs, welche Fähigkeiten im Leben wirklich wichtig sind. Und im Yellowstone-Nationalpark möchte ein Bison nicht allein sein.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

15 Bilder
Kolumne "Mitten in ..."

"Love you, England!"

In Harrogate teilt der Gast aus Deutschland mit einem kellnernden Lord nicht nur die Begeisterung für britische Nachspeisen. Im Bayerischen Wald dagegen sollten untrainierte Großstädter nicht auf Mitgefühl hoffen.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

MI 15 Bilder
Kolumne "Mitten in ..."

Sex in the City

In Berlin trennt die Mauer nicht mehr, sondern bringt Menschen zusammen - und zwar ganz schön nah. Und in Umbrien braucht eine Kassiererin gute Nerven.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Aberglaube "Hand of Glory"

Das Geheimnis der abgehackten Hand

Hinter der "Hand of Glory" verbirgt sich ein düsterer Volksglaube. Mit einer getrockneten menschlichen Hand als Glücksbringer konnten Einbrecher angeblich unbescholten ihrem Geschäft nachgehen.

Von Sofia Glasl

Mitten in Freiburg 15 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..."

Spaß streng verboten

Flamingos retten die Stimmung beim Festival in Freiburg. Und im eritreischen Massawa erfüllt der Spaziergänger einen zunächst etwas verstörenden Fotoauftrag.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Tourists look at the view from Guano Point on the west rim of the Grand Canyon on the Hualapai Indian Reservation 14 Bilder
Dumme Touristenfragen

"Gibt es einen Lift in den Grand Canyon?"

Wir hatten gelernt, dass es keine dummen Fragen gibt. Jetzt wissen wir es besser. Eine erhellende Auswahl wirklich dämlicher Fragen von Urlaubern aus aller Welt.

13 Bilder
Aberglaube international

Freitag, der 13.? Wehe, es kommt Dienstag, der 17.!

Auch Aberglaube ist letztlich nur eine Frage der Perspektive. Zur Sommersaison eine kleine Weltreise durch die schönsten Befürchtungen.

Von Irene Helmes, Illustrationen: Jessy Asmus

Mitten in Orbetello 15 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..."

Diese süße Zumutung

Im toskanischen Restaurant lässt es ein Dreijähriger richtig krachen - oder vielmehr trillern. Und auch die Altstadt von Hoi An hat ihre ganz eigene Geräuschkulisse.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Mitten in Hanoi 21 Bilder
Kolumne "Mitten in ..."

"Hallo, ich bin Luke"

In Hanoi geht man sehr kreativ mit Namen um. Und in Chicago stößt der Bayer auf eine erstaunliche Leberkas-Kompetenz.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Portugiesische Galeere, iStock
Gefahren auf Reisen

Vorsicht, Urlaub

Haie und Quallen lösen zuverlässig Alarm an Badestränden aus. Doch die wahren Gefahren lauern woanders.

Von Jochen Temsch

Digital reisen

Küchentischsegeln, bis man fast vom Stuhl fällt

Zyklone, Haie, Tränen einer jungen Frau: Unser Autor unternimmt gerade eine aufregende Weltreise auf der Yacht Delos. Dabei sitzt er doch eigentlich nur zu Hause an seinem Laptop.

Von Karl Forster

Kurios

Postalisch wieder vereinigt

Frauenneuharting macht aus zwei einen Zustellbezirk

Mitten In Rio de Janeiro 15 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..."

"Die Bearbeitungszeit beträgt maximal 4 ½ Jahre"

In Rio de Janeiro verlieren junge Eltern den Glauben an die deutsche Effizienz. Und in München geht nachts ein ganz besonderes Stück zu Bruch.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Mitten in: San Pancho 24 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..."

"Was seid ihr für Menschen?"

Im ach so perfekten Hippiedorf San Pancho kippt die Partystimmung. Beim Prunkschloss Versailles wiederum hat der kleine Jean-Charles auch heute noch Manieren.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Russland

Führerschein vom Fantasiestaat

Die russische Polizei hat Mitglieder eines erfundenen Landes namens "Freies Königreich ASPI" festgenommen. Die selbsternannten Bürger boten sogar Staatsanleihen an und erzielten einen Erfolg vor Gericht.

Von Julian Hans, Moskau

Papst Franziskus telefoniert mit dem All 16 Bilder
Papst-Jubiläum

Franziskus feiert Fünfjähriges

Ein Telefonat ins Weltall, ein Lamborghini in Vatikan-Farben, Segen für Bundesliga-Fußballer: Zum Jubiläum des Papstes berührende und lustige Momente aus seinem Pontifikat.

13 Bilder
Geburtstag

Franziskus feiert 80.

Cruisen im Renault R4, Selfies in der Menge, Tango auf dem Petersplatz: Zum Geburtstag des Papstes berührende und lustige Momente aus drei Jahren Pontifikat.

Karneval Rio de Janeiro bearbeitet 15 Bilder
Kuriose Reisefotos

Schluss mit lustig

Zum Glück ist der Spaß vorbei. Denn Karneval ist in Wirklichkeit harte Arbeit, wie diese Bilder beweisen.

Von Katja Schnitzler

21 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..."

Als das Baby-Schwein vom Weg abkommt ...

... dauert es Jahre, bis die Münchner U-Bahn zum Happy-End verhelfen kann. In Barcelonas Kneipen dagegen ändern sich die Dinge schnell - ein bisschen.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Mitten In: New Braunfels 27 Bilder
Mitten in ...

Hoch die Tassen, Paul!

In Texas wird das Münchner Oktoberfest etwas eigenwillig interpretiert. In Thailand hingegen lästern leichtgewichtige Masseure hemmungslos über deutsche Kunden mit wirklich nur ganz wenigen Speckröllchen.

SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Feuerwehr fährt Drehleiter in Kirche aus
Regensburg

Plötzlich steht ein Feuerwehrauto mitten in der Kirche

Um einen Schmorbrand im Dach zu löschen, greifen die Regensburger Einsatzkräfte zu einer ungewöhnlichen Maßnahme.

HZA-M: Münchner Zoll beschlagnahmt Ganzpräparat eines Wolfes
Kriminalfälle

Das sind die kuriosesten Fälle der Münchner Polizei des Jahres 2017

Was Münchens Polizisten und Zöllner alles erleben: Bierdiebe, die Flaschen in einer Papiertonne verstecken. Schmuggler, die Armreife in Damenbinden wickeln. Und immer wieder Tiere - auch menschliche.

Von Martin Bernstein

Weihnachtszeit in Weimar
Winterurlaub

Ja, war denn schon Weihnachten?

Das Fest ist vorbei, aber es riecht allerorts weiter nach Glühwein. Kein Wunder: Der Trend geht zum ganzjährigen Christkindlmarkt.

Glosse von Stefan Fischer

Deutsche Bahn im Winter
Lesergeschichten aus der Bahn

"Liebe Fahrgäste, wir haben uns verfahren"

Der Winter stört zuverlässig das Reisen und die Malheur-Strecke München-Berlin macht nicht gerade Mut. Zur Aufmunterung hier besonders schöne Pannen, die unsere Leser in der Bahn erlebt haben.

Lesergeschichten aus dem Zug

"Plötzlich tropft etwas auf meine Zeitung"

Fatale Überschwemmung im Familienabteil, ein spendabler Schaffner und die faulste Mutter der Welt: Was unsere Leser im Zug erlebt haben.