Massiver Wintereinbruch Moskau versinkt im Neuschnee Unwetter Massiver Wintereinbruch

Am Wochenende ist in Moskau so viel Schnee gefallen wie seit 100 Jahren nicht mehr. Im Kampf mit den Schneemassen mobilisierte das Verteidigungsministerium die Armee. Von Paul Katzenberger mehr...

Nach Sturmtief ·Friederike· · Nordrhein-Westfalen Wetter Die Bilanz von "Friederike"

Mindestens acht Tote, zahlreiche Verletzte und Schäden von etwa einer halben Milliarde Euro: Der schwerste Orkan seit mehr als zehn Jahren ist über Deutschland hinweggefegt. mehr...

Unwetter "Friederike" bringt Chaos

Das stärkste Orkantief seit elf Jahren wirbelt Deutschland durcheinander, mit teils gravierenden Folgen: Mehrere Menschen sterben, die Bahn stellt bundesweit den Zugverkehr ein, innerdeutsche Flüge werden gestrichen. mehr...

Sturmtief 'Friederike' - Nordrhein-Westfalen Wetter Sturmtief "Friederike" kommt mit voller Wucht

Es wird ein stürmischer Tag: Meteorologen warnen vor Orkanböen bis 160 Stundenkilometer. Ihr Rat an die Menschen in betroffenen Regionen lautet: Bleibt lieber zuhause. mehr...

Marktstraße Winter 2018 Sturmtief Heftige Schneefälle im Landkreis

Polizei, Feuerwehren und Räumdienste sind unermüdlich im Einsatz. Unfälle und umgeknickte Bäume behindern den Straßenverkehr und für das Gebirge wird Lawinenwarnstufe 3 ausgerufen. Von Benjamin Engel und Klaus Schieder mehr...

Hochwasser am Rhein in Köln Wetter in Deutschland Schiffsverkehr wegen Hochwassers gestoppt

Im Süden entspannt sich die Lage, im Nordwesten steigt das Wasser weiter: Auf dem Rhein fahren zwischen Duisburg und Koblenz keine Schiffe mehr. mehr...

Sturmtief 'Burglind' - NRW Unwetter "Burglind": Wetterdienst gibt etwas Entwarnung

Allerdings nur vor Orkanböen. Anhaltende Regenfälle und Tauwetter könnten noch für Probleme sorgen. mehr...

Unwetter Nach kurzem München-Besuch zieht Sturmtief "Burglind" weiter

Zurück bleiben kleinere Schäden. Ein Radler wird von einem tieffliegenden Balkonstuhl getroffen und die Polizei muss sich um zwei Mülltonnen kümmern, die sich ein illegales Straßenrennen liefern. mehr...

Bäume Sturm im Landkreis Starnberg "Burglind" setzt S-Bahn matt

Das Tief zieht durch das Fünfseenland und hinterlässt umgestürzte Bäume, demolierte Dächer und unpassierbare Straßen. Zwischen Hechendorf und Herrsching müssen Bahngäste aufs Taxi umsteigen. Von Armin Greune mehr...

Landkreis Starnberg Sturm "Burglind" Sturm "Burglind" Umgestürzte Bäume blockieren Straßen und Gleise

Das Unwetter führt auch im Fünfseenland zu Beeinträchtigungen. Allein die Polizei Starnberg meldet elf zeitweise gesperrte Strecken. Ein aktueller Überblick: mehr...

Video Orkanböen im Westen Deutschlands behindern Verkehr

Wegen des Tiefs "Burglind" peitschen orkanartige Böen über viele Landesteile. Es gibt amtliche Unwetterwarnungen im Westen und auch erste Verkehrsbehinderungen. Auch der Süden wird betroffen sein. mehr...

Naturkatastrophe Naturkatastrophe Naturkatastrophe Mehr als 200 Menschen sterben bei Sturm auf den Philippinen

Der Tropensturm "Tembin" hat Teile der Philippinen verwüstet. Zehntausende Menschen mussten aus ihren Häusern fliehen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Starnberg Unwetter im Landkreis Starnberg Unwetter im Landkreis Starnberg Stillstand auf dem Gleis

Umgestürzte Bäume blockieren viele Stunden lang den S-Bahn-Verkehr. Hunderte Fahrgäste sind davon betroffen. Von Astrid Becker mehr...

Bruck: Sturmnacht / Sturm / Sturmschäden Unwetter Sturmböe wirft Kran um

Das Unwetter am Donnerstagmorgen richtet nicht nur in Germering große Schäden an. Bei Oberschweinbach verunglückt ein Autofahrer, Bäume blockieren die S-Bahn und die Feuerwehren sind im Dauereinsatz Von Andreas Ostermeier und Erich C. Setzwein mehr...

S 7 Ausbau - S-Bahn Verlängerung nach Geretsried Störung auf S7-Strecke Sturmschaden legt S-Bahn lahm

Wegen Bäumen in der Oberleitung fahren die Züge der S7 am Donnerstagvormittag nur bis Höllriegelskreuth. Passagiere müssen auf Schienenersatzverkehr umsteigen. Von Konstantin Kaip und Felicitas Amler mehr...

Schneechaos in München, 2007 Unwetter Wenn die Tram im Schnee feststeckt

Stürme, Schneefälle, Überschwemmungen: Die Betreiber von Bussen und Bahnen stellen sich auf mehr extreme Wetterlagen ein - und bilden ihre Mitarbeiter an Motorsägen aus. Von Marco Völklein mehr...

Unwetter "Herwart" trifft Europa

Flut, Stromausfälle, Verkehrschaos: Am Wochenende hat das gewaltige Sturmtief "Herwart" in Deutschland, Tschechien, Polen und der Slowakei für Chaos gesorgt, es gab mehrere Tote und Verletzte. Von Kristiana Ludwig mehr...

Gilching Weßlingerstr. Feuerwehreinsatz : Umgestürzter Baum Unwetter Sturm reißt viele Bäume um

Feuerwehren müssen Straßen frei räumen Von Michael Berzl mehr...

Sturmtief 'Herwart' in Hamburg Wetter Sturmflut in Hamburg, Ausnahmezustand in Berlin

Der Sturm "Herwart" setzt in Hamburg ganze Straßen unter Wasser. In Berlin werden zwei Baugerüste umgeweht. Zahlreiche Bäume begraben Autos unter sich. mehr...

Hurrikan Maria Unwetter in der Karibik Unwetter in der Karibik "Wir haben alles verloren, was man mit Geld kaufen kann"

Erneut sind die Bewohner der Karibik in höchster Gefahr. Nach Hurrikan "Irma" trifft "Maria" auf die Insel Dominica - mit Windgeschwindigkeiten bis zu 260 km/h. mehr...

Sturm in Rumänien Unwetter Schwerer Sturm in Rumänien - acht Tote

Mit fast 100 Stundenkilometern fegt der Sturm über die Region Timișoara hinweg. Das Unwetter kommt ohne Vorwarnung. mehr...

Orkantief 'Sebastian' Unwetter Sturmtief "Sebastian" wütet in Deutschland - zwei Tote

In Hamburg wird ein Mann von Teilen eines Baugerüsts tödlich getroffen, in Nordrhein-Westfalen ein weiterer Mann von einem Baum erschlagen. mehr...

Orkantief 'Sebastian' Unwetter Im Ausnahmezustand

Zwei Menschen kamen ums Leben, als das Sturmtief "Sebastian" mit starken Böen am Mittwoch über Teile Deutschlands hinwegfegte. Dutzende wurden verletzt. Die Gefahr war damit allerdings noch nicht vorüber. Von SZ mehr...

Sturmschaden im Landkreis Passau Schäden im Bayerischen Wald "I hab koa Freud mehr, am liabsten daad i davonlaufen"

Hektarweise Bäume brachte Orkan "Kolle" vor drei Wochen im Bayerischen Wald zu Fall. Betroffene wie Ewald Schätzl kämpfen nun mit massiven finanziellen Einbußen und drohenden Schädlingen. Von Christian Sebald mehr...