Erdbeben im Himalaya Mehr als 1300 Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal
Erdbeben in Nepal Erdbeben im Himalaya Bilder Video

Die Zahl der Opfer steigt immer weiter: Nach heftigen Erdstößen der Stärke 7,9 sind im Himalaya-Staat Nepal weit mehr als 1000 Menschen getötet worden. Am Mount Everest sind mehrere Bergsteiger von einer Lawine erfasst worden. Die Regierung in Kathmandu hat den Notstand ausgerufen. mehr...

Pouya Shakib Flucht übers Mittelmeer Vom Boot auf die Bühne

Blutige Ohren, tote Kinder, verbrannte Haut: Pouya Shakib und Mamadou Sako (Name von der Redaktion geändert) haben auf ihrer Flucht über das Mittelmeer die Hölle durchlebt. In Deutschland suchen sie nach einer Art, sich mitzuteilen. Zwei Protokolle. Von Lisa Böttinger mehr... Dokumentation

Reden wir über Geld "Nicht die letzte Party"

Entwicklungshilfeminister Müller über Konsum kurz vor der Apokalypse, die verheerenden Folgen der Ausbeutung durch Ölmultis und seine Suche nach fair hergestellten Hemden. Interview von Michael Bauchmüller und Thomas Öchsner mehr...

Flüchtlinge Hoffnung

Seit jeher ist Flucht ein Leitmotiv. Oft endet die Suche nach einem besseren Leben tödlich. Überlebende berichten. Von Tomas Avenarius mehr...

Kurzkritik Gurken auf Speed

"Radikal jung": "Kings" nervt Von Egbert Tholl mehr...

Mülheim Texas Kinostarts der Woche Helge, gut versteckt

In "Mülheim - Texas" scheitert der Versuch, der Person Helge Schneider näher zu kommen. In "Härte" über einen Ex-Zuhälter und Schuldeneintreiber ist die Liebe kälter als der Tod. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Völkermord an den Armeniern Foto- und Videoprojekt terra arMEnia Video
Foto- und Videoprojekt terra arMEnia Armenien jenseits des Völkermords

Die Sehnsucht nach dem unbekannten, gelobten Land der Ahnen - sie eint die Diaspora-Armenier rund um den Globus. Halten ihre Idealbilder der Realität stand? Fotograf Erol Gurian hat sich auf Spurensuche gemacht. Von Dorothea Grass mehr...

- BND-Affäre EU und Frankreich auf NSA-Spionageliste

Exklusiv BND und Kanzleramt reagierten verhalten, als sie bemerkten, dass sich die NSA bei ihren Späh-Aktionen in Europa nicht an Regeln hielt. Nun muss Kanzlerin Merkel ihren europäischen Freunden erklären, wie mit deutscher Hilfe spioniert werden konnte. Von Georg Mascolo und John Goetz mehr... Analyse

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer EU-Asylpolitik Wenn Ideale versinken

Europa will nach dem Massensterben im Mittelmeer Solidarität mit Flüchtlingen beweisen. Schiffe werden entsandt, Millionen lockergemacht. Doch wenn es darum geht, wer mehr Flüchtlinge aufnimmt, beginnt das Feilschen. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr... Analyse

Schöner wohnen Bitte recht zeitlos

Möbel- und Produktdesign erfährt eine Aufmerksamkeit wie nie zuvor. Sensationsheischend wirken viele aktuelle Entwürfe trotzdem nicht. Von MAX Scharnigg mehr...

Wladimir Klitschko "Ich fühle mich mit 39 besser als mit 29"

Der Boxer verteidigt seinen WM-Titel gegen Bryant Jennings: Ein Gespräch über den richtigen Zeitpunkt zum Aufhören. Interview von benedikt warmbrunn mehr...

Streit um die Volksbühne Theatermacht

Nicht alle Berliner Intendanten sind empört über die Personalie Chris Dercon. Einige sehen sich sogar als Profiteure, etwa an der Schaubühne. Nur eines ärgert sie: dass für die Volksbühne plötzlich so viel Geld da sein soll. Von Christine Dössel mehr...

Liebes Leben Eine Kammer für die Ehe

Was tut man, wenn der geliebte Mensch sehr ordentlich ist, man selbst aber nur Chaos produziert? Eine größere Wohnung mieten? Putzen lernen? Sich trennen? Von Franziska Storz mehr...

Informationstechnologie Datafiziert

Hochleistungsrechner und neue Software können Unmengen von Bytes beliebig auskundschaften. Big Data wird die Existenz des Menschen dadurch grundlegend verändern. Von Christian Weber mehr...

70 Jahre danach Der Tag der Überlebenden

138 ehemalige Häftlinge aus 20 Ländern, 1000 Pilger aus Polen - und erstmals ein deutscher Regierungschef. Kanzlerin Merkel spricht auf der zentralen Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau. Von Helmut Zeller mehr...

Pöcking Widerstand wächst

Gewerbegebiet Schmalzhof: Pöcking prüft Einwendungen Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Chinesischer Arbeiter wäscht einen Mercedes in Beijing Kartellstrafe China geht gegen Mercedes vor

Zieht die Daimler-Tochter in Asien Kunden über den Tisch? Die Wettbewerbsbehörde in der Provinz Jiangsu verhängt nun eine Kartellstrafe gegen Mercedes-Benz. Von Marcel Grzanna mehr...

German Court Bans Uber Service Nationwide Fahrdienst Uber halbiert seinen Fahrpreis

Nur noch 35 Cent: Der Fahrtvermittler Uber senkt seine Kilometerpauschale nach einem Gerichtsurteil aus dem Herbst drastisch. Einen Fahrer freut das sogar. Von Jan Willmroth mehr...

Hans-Olaf Henkel Richtungsstreit AfD-Vize Henkel wirft wegen "Rechtsideologen" hin

Hans-Olaf Henkel tritt als AfD-Bundesvorstand zurück. In einem Zeitungsinterview warnt er vor "Rechtsideologen" und kritisiert charakterliche Defizite von führenden Funktionären. mehr...

Datensaugmaschine Bad Aibling Neue BND-Affäre Wie aus dem Kampf gegen den Terror Wirtschaftsspionage wurde

Die NSA hat bei europäischen Unternehmen geschnüffelt. Der BND hat das in Kauf genommen. Noch schlimmer: Er hat geschwiegen. Kann die Bundesregierung dem Geheimdienst noch trauen? Von Georg Mascolo mehr...

Verbrechen in Erdweg 26-Jähriger wegen Mordes angeklagt

Drogenabhängiger soll 76-Jährige besonders brutal umgebracht haben mehr...

Mord Mordfall Erdweg Mordfall Erdweg Erdrückende Beweislast

Er soll das 76-jährige Opfer erdrosselt und erstochen haben, um dann ihre Kreditkarte zu benutzen. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft München Anklage wegen Mordes gegen einen 26-jährigen Drogenabhängigen. Von Benjamin Emonts mehr...

Neubiberg Offene Ateliers

Neubiberger Künstler stellen sich und ihre Werke vor Von dANIELA BODE mehr...