Fährunglück vor Südkorea Starke Strömung verhindert Bergung South Korea ferry rescue operation

In der Nacht haben Taucher erstmals in einer Kabine drei Leichen entdeckt. Allerdings verhindert die starke Strömung bisher die Bergung der Toten aus dem gesunkenen Schiffswrack. Unterdessen dauern die Rettungsarbeiten an - noch immer werden mehr als 270 Menschen vermisst. Die aktuellen Entwicklungen im Newsblog. mehr...

NSU-Prozess Tod von V-Mann "Corelli" wirft Fragen auf

Im NSU-Fall tauchen immer wieder neue Fragen auf. Wusste der V-Mann "Corelli" mehr, als er zugab? Der frühere Spitzel aus der rechten Szene ist überraschend gestorben. Statt der erhofften Antworten gibt es nun Spekulationen. Von Tanjev Schultz mehr...

Grammys Los Angeles Daft Punk Pharrell Williams Massentaugliche Musik Wann ist ein Hit ein Hit?

Sommerhit, Wiesnhit, Weihnachtshit und Frühlingshit: Die Musikindustrie wird uns weiterhin keine Auszeit gönnen. Aber was macht einen Song heute eigentlich zum Hit? Melodien? Werbung? Oder gar: Inhalte? Versuch über ein Phänomen. Von Martin Pfnür mehr...

osterapp_gps Apps für Smartphones Ostereier-Suche per GPS

Ostern findet heutzutage auch auf dem Smartphone statt. Osterkarten, Spiele und die Osternestsuche mit Hilfe der GPS-Ortung: mit diesen Apps sind Sie bestens für die Feiertage gerüstet. mehr...

South Korea ferry sinking Video
Nach Fährunglück vor Südkorea Überlebende kritisieren zu späte Evakuierung

+++ Kritik an Krisenmanagement wächst +++ Verzweifelte Eltern erheben schwere Vorwürfe +++ Suche nach Vermissten wird fortgesetzt +++ Strömung und schlechte Sicht erschweren Rettungsarbeiten +++ Ursache des Unglücks bleibt unklar +++ 25 Todesopfer bestätigt mehr...

Sitzung CSU-Vorstand Koalitionsgespräche in München Schmid fordert Bürgermeister-Amt für CSU

Nachdem Rot-Grün bei der Suche nach zusätzlichen Partnern gescheitert ist, steuert der neue OB Dieter Reiter auf ein breites Bündnis mit der CSU zu. Josef Schmid zeigt sich zwar gesprächsbereit, stellt aber Bedingungen. Von Peter Fahrenholz und Dominik Hutter mehr...

South Korea ferry sinking Fährunglück vor Südkorea Kaum mehr Hoffnung für Hunderte Vermisste

Die Suche nach Überlebenden nach dem Fährunglück vor Südkorea wird fortgesetzt. Es bestehe jedoch wenig Hoffnung, die Vermissten lebend zu bergen. Die Schiffsgesellschaft hat sich unterdessen bei den Angehörigen entschuldigt. mehr...

Newsblog Fährunglück vor Südkorea  Bilder Video
Fährunglück vor Südkorea Kaum mehr Hoffnung für Hunderte Vermisste

+++ Schiffe und Hubschrauber fahnden nach Überlebenden +++ Fast 300 Menschen werden vermisst +++ Behörden bestätigen Tod von sechs Menschen +++ Möglicherweise sind etliche Passagiere im Schiff eingeschlossen +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig Pinscher Pico darf nicht in den Zeugenstand

Ein Münchner Richter lehnt die Anhörung eines kläffenden Hundes ab. Ein Igel in misslicher Lage irritiert Autofahrer mit seinem ungewöhnlichen Kopfschmuck. Und der seltsam verformte Bauch eines Kabeljaus macht einen Fischer in Norwegen stutzig. Kurioses aus dem Nachrichtenticker. mehr...

Captain of sunken ship Video
Fährunglück vor Südkorea Kapitän festgenommen

Polizei verhaftet Kapitän der "Sewol" +++ Taucher dringen ins Schiffsinnere vor +++ Starke Strömung und schlechte Sicht erschweren Rettungsarbeiten +++ Unglücksursache weiter ungeklärt Die aktuellen Entwicklungen im Newsblog mehr...

Zypern, AEL Limassol, APEOL Nikosia Entscheidungen in Europas Fußball-Ligen Malta schlägt alle

Die Bayern sind längst Meister, viele Fußballfans in Deutschland stöhnen. Doch in anderen europäischen Ligen geht es alles andere als langweilig zu. Ein Blick auf die bekannten und weniger bekannten Ligen. Von Moritz Dietrich mehr...

Tiere Nationalpark Bayerischer Wald Nationalpark Bayerischer Wald Ein sympathischer Kauz

Der Habichtskauz ist der Beweis dafür, dass der Nationalpark Bayerischer Wald inzwischen wieder Urwald genug ist, um einst ausgestorbenen Tieren wieder Heimat zu sein. Der Habichtskauz, Europas zweitgrößte Eule, ist das bislang erfolgreichste Auswilderungsprojekt. Von Nadia Pantel mehr...

Strenesse Nach jahrelangen Verlusten Nach jahrelangen Verlusten Modefirma Strenesse stellt Insolvenzantrag

Das I-Wort taucht in der Pressemitteilung nicht auf. Trotzdem ist nun klar: Strenesse meldet nach vielen Aufs und Abs Insolvenz an - trotz der steten Positivmeldungen von Vorstandschef Luca Strehle. Der Sohn des langjährigen Firmenleiters Gerd Strehle will weiterkämpfen. Von Elisabeth Dostert mehr...

EU-Vorschriften für stromfressende Kaffeemaschinen Kritik an der EU-Kommission Ein Hoch auf das Brüsseler Öko-Design

Die EU geht gegen Stromfresser vor - und FDP und AfD werfen ihr reflexhaft Regelungswut vor. Überhaupt, Brüssel kümmere sich nur um Glühbirnen, Kaffeemaschinen und Staubsauer statt um die wirklich wichtigen Themen. Warum diese Pauschalkritik komplett nach hinten losgeht. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Europawahl-Blog

Bayern Muenchen v 1. FC Kaiserslautern - DFB Cup FC Bayern und Nationalelf Warten auf die Super-Super-Leistung

Wo spielt Philipp Lahm? Und was wird aus dem formschwachen Bastian Schweinsteiger? Zwei Fragen, die nicht nur Bayern-Trainer Pep Guardiola beantworten muss. Auch Bundestrainer Joachim Löw braucht Lösungen für die nahende WM. Von Thomas Hummel mehr...

Uwe Möderl und seine Frau Metke an ihrer Tankstelle in Maisach Drei Jahrzehnte an der Zapfsäule Der letzte Tankwart

Seit 30 Jahren betreiben die Möderls ihre Tankstelle im oberbayerischen Maisach. Service wird hier großgeschrieben, mit den meisten Kunden sind sie per Du. Und wer einen schlechten Tag hat, erzählt beim Tanken seine Sorgen. Von Felix Reek mehr...

Ostereier Das Wetter an Ostern Ein bisschen Sonne zum Fest

Blitz und Donner, Regen und Graupel, aber auch Sonne: Das Wetter an Ostern ist in diesem Jahr vor allem vielfältig. Wer sich zu Hause aufs Sofa kuscheln, aber auch im Freien vergnügen will, sollte sich einen genauen Terminplan machen. mehr...

Mount Everest Mount Everest Zwölf Bergsteiger durch Lawine getötet

Es ist wohl das bislang schlimmste Unglück am Mount Everest: Eine Lawine am höchsten Berg der Welt hat mindestens zwölf nepalesische Bergführer in den Tod gerissen. Sie wollten Pisten für die Saison präparieren. Nach weiteren Vermissten wird gesucht. mehr...

First Earth-sized planet confirmed in habitable zone: NASA Kepler-Teleskop US-Forscher entdecken erdähnlichen Planeten

Amerikanische Wissenschaftler haben nach eigenen Angaben den ersten erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone nahe eines anderen Sterns entdeckt. Er ist damit wahrscheinlich gesteinsförmig und könnte womöglich auch flüssiges Wasser beherbergen. mehr...

MH370 search operation in the southern Indian Ocean Video
Erfolglose Suche nach Flug MH370 Jetzt kann nur noch Bluefin helfen

Bluefin ist ein kleines U-Boot, das eigentlich nicht für eine breit angelegte Suche gedacht ist. Trotzdem soll nun damit nach MH370 getaucht werden. Nach Verstummen der Black Box gibt es keine andere Möglichkeit mehr. Von Ines Alwardt mehr...

Bluefin-21 auf der Suche nach MH370 Suche nach Flug MH370 Mini-U-Boot muss Tauchfahrt abbrechen

Zu tief für "Bluefin-21": Das Mini-U-Boot muss die Unterwasser-Suche nach der verschollenenen Boeing 777 früher als geplant beenden. Jetzt werden die im Indischen Ozean gesammelten Daten ausgewertet. mehr...

MH370 search operation in the southern Indian Ocean Suche nach Flug MH 370 U-Boot "Bluefin" soll helfen

Ein unbemannter Tauchroboter soll helfen, Hinweise auf den Verbleib des am 8. März verschwundenen Passagierflugzeugs zu finden. Das teilte der australische Einsatzleiter am Montag mit. mehr...

Malaysia Airlines MH370 Flug MH370 Flug MH370 Suche nach Black Box ist ein Rennen gegen die Zeit

Die Suche nach der Black Box des verschwundenen Passagierschiffes ist ein Rennen gegen die Zeit - ein australisches Suchschiff kann nicht mehr die Signale empfangen, die es zuvor aufgespürt hatte. mehr...

Malaysia Airlines MH370 Flug MH370 Flug MH370 Suche nach Black Box ist Rennen gegen die Zeit

Die Suche nach der Black Box des verschwundenen Passagierflugzeuges ist ein Rennen gegen die Zeit - ein australisches Suchschiff kann nicht mehr die Signale empfangen, die es zuvor aufgespürt hatte. mehr...

Suchteam Ocean Shield Malaysian Airlines Flug MH370 Verschollene Malaysia-Airlines-Maschine Neue Signale bei MH370-Suche geortet

Einen Monat nach dem Verschwinden des malaysischen Passagierflugzeugs mit der Nummer MH370 empfängt ein australisches Schiff weitere Signale, die von der Blackbox der Boeing stammen könnten. Die Suchteams rechnen damit, bald auf Trümmer zu stoßen - doch die akustischen Zeichen werden schwächer. mehr...