Suche nach Überlebenden Hauseinsturz in Nairobi Unglück Suche nach Überlebenden

Anwohner und Rettungskräfte suchen nach Überlebenden mehr...

Energiewirtschaft Gasstreit mit Russland Gasstreit mit Russland Ein Hauch von Eiszeit

Exklusiv Angst vor einem Kälte-Krieg: Die neue EU-Kommission geht auf Distanz zu Russland und will die Suche nach anderen Gaslieferanten forcieren. Doch die Länder in Osteuropa fürchten den Bruch mit Moskau. Von Markus Balser und Stefan Braun mehr...

Second Hand Ältester Second-Hand-Laden in München Ältester Second-Hand-Laden in München Giftring aus dem Oma-Kaufhaus

Einst wurde das Geschäft gegründet, damit Menschen ihre Habseligkeiten tauschen oder günstig verkaufen konnten. Noch heute weht durch den ältesten Second-Hand-Laden Münchens ein aristokratisches Flair - und man kann so einige Schätze entdecken. Von Tanja Schwarzenbach mehr...

US-Familiendrama in Pennsylvania Mutmaßlicher Schütze tot im Wald aufgefunden

Er soll sechs Menschen getötet haben - unter ihnen ein 14 Jahre altes Mädchen. Nun wurde die Leiche des ehemaligen Soldaten im Wald im US-Staat Pennsylvania entdeckt. mehr...

Diren-Prozess "Er schoss ihm ins Gesicht"

Der Prozess um den getöteten Austauschschüler Diren D. in Montana nähert sich dem Ende. Staatsanwaltschaft und Verteidigung halten ihre Schlussplädoyers - und schildern noch einmal den Tathergang. Von Hans Holzhaider mehr... Report

Google Inc. Illustrations Ahead Of Company Earnings Geschäftsmodelle von Google und Facebook Daten für Milliarden

Unternehmen wie Google, Amazon oder Facebook wissen viel über ihre Kunden. Mehr als diese vielleicht ahnen. Von Mirjam Hauck mehr...

Kunst Debatte um Kunstwerk Debatte um Kunstwerk Das Gemälde mit der Nummer 288

Herbert Spiess ist felsenfest davon überzeugt, dass er Besitzer eines echten August Macke ist. Das mysteriöse Bild hat der Landwirt für knapp 800 Euro gekauft. Bei den Gutachtern gehen die Meinungen aber auseinander. Von Sarah Kanning mehr...

Like-Button "Löscht Facebook-Freunde, die Pegida liken"

Ein einfacher Link macht's möglich: Wer ihn klickt, sieht den Freundeskreis, reduziert auf die Menschen, die Pegida liken. Sie sollen entfreundet werden, wird gefordert. Die Aktion ist nett gemeint, basiert aber auf einem grundlegenden Missverständnis. Von Hakan Tanriverdi mehr... Kommentar

Abfallwirtschaftsverband Herr im eigenen Haus

Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg möchte ein eigenes Verwaltungsgebäude bauen. In Frage käme ein Areal im Gewerbegebiet der Kreisstadt. Die Gebühren bleiben aber stabil Von Christine Setzwein mehr...

Bunker Landkreis Kulmbach Landkreis Kulmbach Mann hortet Sprengkörper in Bunker

Sie ermittelten wegen abgezweigter Firmengelder und machten eine erstaunliche Entdeckung: Polizisten im Landkreis Kulmbach haben im Haus eines 35-Jährigen einen selbstgebauten Bunker ausgehoben. Der Mann hortete dort Sprengkörper - und eine stattliche Menge Marihuana. mehr...

An Ethiopian health worker has her temperature taken upon arrival at Roberts airport outside Monrovia Ebola-Hilfe in Westafrika Perfekte Pfleger

Wer das Ebola-Fieber einmal überstanden hat, gilt als immun gegen den Erreger. Ehemalige Patienten könnten deshalb zu Tausenden als Helfer überall dort eingesetzt werden, wo Infektionsgefahr besteht. Von Hanno Charisius mehr...

Like a Rolling Stone (1995) Bildband "The Rolling Stones" Vom Küken zum Mick-Blick

Der monumentale Bildband "The Rolling Stones" dokumentiert die spannende Geschichte der britischen Über-Band. Faszinierend sind darin vor allem die frühen Bilder. Wie Mick Jagger und Co. zur Marke wurden. Von Bernd Graff mehr... Bilder

Geburtshaus vor dem Aus Hilferuf der Hebammen

Der Mietvertrag für das Geburtshaus in Neuhausen läuft aus, im Sommer müssen die Hebammen aus dem Gebäude ausziehen. Neue Räume haben sie bisher nicht gefunden. Nun soll eine Online-Petition helfen. Von Andreas Glas mehr...

Fashion-Zoo Hemden-Trends 2015 Völlig enthemd

Erst war es Unterwäsche, dann Vatermörder, 2015 kommt es mit Haifischflossen: Das Männerhemd hat eine wechselvolle Vergangenheit. Was Likör auf der Brust und der Marlboro-Mann im Büro zu suchen haben - sieben Hemden-Trends der Saison. Von Jana Stegemann mehr... Stilblog

SZ Adventskalender Keine Chance auf dem Arbeitsmarkt

Das Geld reicht nicht für einfachste Anschaffungen mehr...

Hartmut Mehdorn Mehdorns Abschied als BER-Chef Ende in Motzen

Hartmut Mehdorn reicht's. Der Chef des Berliner Flughafens fühlt sich von der Politik verlassen und erklärt wenige Tage nach dem Abgang von Klaus Wowereit seinen Rücktritt. Von Karl-Heinz Büschemann und Jens Schneider mehr...

Umstrittenes Gefangenenlager USA bitten Vatikan um Hilfe bei Guantánamo-Schließung

US-Präsident Obama will das umstrittene Gefangenenlager Guantánamo schon seit langem schließen. Nun bittet Washington den Vatikan um Unterstützung. Der soll bei humanitären Lösungen für die Insassen helfen. mehr...

German singer Fischer celebrates with her award for Best album of the year during the 2014 Echo Music Awards in Berlin Suchtrends 2014 Danach haben die Deutschen gegoogelt

Millionen Menschen suchen täglich bei Google: nach Fußballern, Politikern und Sängerinnen. Die Trends 2014 zeigen, was in Deutschland in diesem Jahr mehrheitsfähig war. mehr...

Man Haron Monis Bilder Video
Geiselnehmer von Sydney Gefährlich einsame Wölfe

Wer war der Mann, der Sydney in Angst und Schrecken versetzt hat? Ein radikaler Extremist im Geiste der Terrorgruppe IS oder ein isolierter, psychisch labiler Wirrkopf, ein "einsamer Wolf", wie sein Ex-Anwalt sagt? Selbst dann muss die Tat kein Einzelfall bleiben. Von Oliver Klasen mehr...

SZ-Adventskalender Die Leere danach

Der unerwartete Tod des Partners ist für eine alleinerziehende Witwe und ihre beiden kranken Kinder nur schwer zu verkraften. Der Verstorbene hinterlässt Schulden, weshalb die Mutter Insolvenz anmeldet. Selbst in dieser Situation versucht sie, ihr Leben positiv zu sehen Von Julia Bergmann mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie sichere ich meine Zukunft als Kreative?

Manuela M. ist fast 50 und bezeichnet sich selbst als "mittelerfolgreiche Buchautorin" ohne Chancen auf den großen Durchbruch. Sie hat weder Altersvorsorge noch Ersparnisse. Wie schafft sie eine Perspektive? mehr... Ratgeber

Trotz Feuer läuft es zwischen Vater und Sohn ziemlich frostig. "Zeit der Zimmerbrände" im Ersten Suche Vater, biete Spielzeug

In "Zeit der Zimmerbrände" spielt Uwe Ochsenknecht einen falschen Vater mit wenig Geld und viel Herz. Der Film funktioniert wie ein klassisches Weihnachtsmärchen - doch die Handlung kommt nicht recht in Gang und freut eher den Tourismusverband. Von Claudia Tieschky mehr... TV-Kritik

Muschel-Smart lag sieben Jahre im Kanal Bilder des Tages Momentaufnahmen im Dezember

Muschel-Smart in Wilhelmshaven geborgen \\ Besuch am Ort des Grauens in Pakistan \\ müder Bär in Bukarest und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Odelzhausen Dahlhoff will Schadenersatz

Feinkosthersteller sieht sich nach dem Störfall in der Odelzhausener Kläranlage im Sommer 2013 zu Unrecht als Schuldiger an den Pranger gestellt. Staatsanwaltschaft ermittelt seit mehr als einem Jahr Von Renate Zauscher mehr...

360° Europas Flüchtlingsdrama Afrikanische Migranten in Spanien Afrikanische Migranten in Spanien Dem besseren Leben auf den Fersen

Der 21-jährige Clément aus Kamerun hat es über den Zaun in die spanische Exklave Melilla in Nordafrika geschafft und sich bis nach Madrid durchgeschlagen. Bei einem Streifzug erklärt der "Papierlose", dass er gar nicht von Europa geträumt hatte. Trotzdem setzte er für die Einreise sein Leben aufs Spiel. Von Katarina Lukač mehr... Reportage "Der Zaun"