Stürmer Srdjan Lakic Mit Wehmut nach Paderborn 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig

"Es ist mir noch nie so schwergefallen, einen Verein zu verlassen": Dennoch zieht Stürmer Srdjan Lakic zum zweiten Mal aus Kaiserslautern weg und wechselt in die Bundesliga. Die Pfälzer haben bereits Ersatz. mehr... Transferblog

Bob Dylan im Jahr 2012 im Weißen Haus. Bob Dylans neues Album "Shadows in the Night" Schmalzgebackenes aus der Kinderzeit

Bob Dylan ist mit seinem 36. Album in der Nostalgie-Sackgasse angekommen. Dort, wo ein Woody Allen seit Jahrzehnten feststeckt. Doch für den Sänger gibt es Hoffnung. Von Karl Bruckmaier mehr... Plattenkritik

Islamischer Staat Anschlagserie auf dem Sinai Anschlagserie auf dem Sinai Armee ohne Rückhalt

Das ägyptische Militär setzt gut ausgerüstete Soldaten ein. Trotzdem schaffen es IS-nahe Dschihadisten auf dem Sinai, einen schweren Anschlag zu verüben. Den Streitkräften fehlt vor allem die Loyalität der Bewohner. Von Paul-Anton Krüger mehr... Analyse

Lawinenabgang am Feldberg im Schwarzwald Schwarzwald Zwei Wintersportler sterben in Lawinen

Oft wird die Gefahr in deutschen Mittelgebirgen unterschätzt, doch auch hier können Lawinen abgehen. Im Schwarzwald wurden mehrere Skitourengeher unter den Schneemassen begraben - zwei von ihnen konnten nicht mehr lebend gerettet werden. mehr...

Eröffnung des Münchner "Kulturzentrums am Gasteig", 1985 Neuer Konzertsaal in München Seehofers Radikallösung für den Gasteig

Exklusiv Wende in der Münchner Konzertsaaldebatte: Bayerns Ministerpräsident Seehofer präferiert offenbar den Abriss der bisherigen Philharmonie und einen Neubau an selber Stelle. Das Projekt würde voraussichtlich mehr als 400 Millionen Euro kosten. Von Christian Krügel mehr...

Vermisstes Flugzeug Malaysische Regierung erklärt alle MH370-Passagiere für tot

Es klingt wie das endgültige Eingeständnis des Scheiterns: Die Regierung in Malaysia hat alle Passagiere des vermissten Fluges MH370 jetzt offiziell für tot erklärt. Es sei "äußerst unwahrscheinlich" das Flugzeug noch zu finden. mehr...

Ägypten IS-Ableger bekennt sich zu Anschlägen auf Sinai

Der ägyptische Ableger der Terrormiliz "Islamischer Staat" soll hinter der Serie tödlicher Anschläge auf der Sinai-Halbinsel stecken: Bei den Attentaten sterben mindestens 20 Menschen, darunter auch Zivilisten. mehr...

Flüchtlingslager in der McGraw-Kaserne in München, 2014 Neue Flüchtlingsunterkünfte in München "Wir kämpfen um jedes Objekt"

In München müssen immer mehr Flüchtlinge untergebracht werden. Zwar ist die Vorschlagsliste für neue Asylunterkünfte lang. Doch viele Anwohner und Bezirksausschüsse stellen sich quer. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Neuheitenschau der Spielwarenmesse Spielwarenmesse Total real

Die einen werden zu Forschern, die anderen zu Models oder Modedesignern: Die Vorbereitung von Kindern und Jugendlichen auf das künftige Leben spielt auf der Spielwarenmesse in Nürnberg eine große Rolle. Von Anna Günther mehr...

Studie zu Zufriedenheit im Job Ein bisschen auf dem Sprung

Die meisten Deutschen sind einer aktuellen Forsa-Studie zufolge zufrieden mit ihrem Job, viele könnten sich aber eine erfüllendere Tätigkeit vorstellen. Vielleicht hat auch deshalb mehr als ein Drittel der Befragten einen ganz bestimmten Vorsatz für 2015. mehr...

New cabinet meeting Bilder Video
Nach der Wahl in Griechenland Tsipras' Wut gefährdet die EU

Der neue griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras sieht die EU nicht unbedingt als Gemeinschaft, die den Ausgleich von Interessen sucht, sondern als Feind, den es zu bekämpfen gilt. Das macht die Suche nach Kompromissen schwierig. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Mexiko Entführte Studenten offiziell für tot erklärt

Verdächtige festgenommen, Zweifel ausgeräumt, Fall erledigt: Mexikos Justiz schließt den Fall der 43 ermordeten Lehramtsstudenten ab. Die Kritik an den Ermittlungen verstummt allerdings nicht. mehr...

Pegida Nach dem Austritt von Oertel Nach dem Austritt von Oertel Pegida gibt es jetzt doppelt

Der Streit um die Haltung zu Rechtsextremisten spaltet die antiislamische Bewegung. Kathrin Oertel gründet mit einigen Mitstreitern einen neuen Verein - bald könnte es zwei Montagsdemos in Dresden geben. Von Jan Bielicki mehr...

Luis Figo Kandidatur von Luis Figo Ansturm auf das Fifa-Amt

Die Uefa will die Wiederwahl von Fifa-Chef Sepp Blatter noch verhindern - und schickt nun auch Luis Figo in den Wahlkampf. Die Kandidatur des Portugiesen zeigt, wie heftig die Opposition gegen Blatter in der Fußballwelt ist. Von Thomas Kistner mehr...

Französische Alpen Sechs Tote bei Lawine

Sie seien erfahrene Skibergsteiger gewesen - gegen die Schneemassen hatten sie trotzdem keine Chance. Sechs Franzosen des nationalen Alpinklubs sind in den Alpen ums Leben gekommen. Die Suche nach ihnen musste für Stunden unterbrochen werden. mehr...

Kinostart - 'Black Sea' Neu im Kino "Da muss Mann durch", "Black Sea" und "Birdmann"

Ein Rohrkrepierer, die Suche nach Nazi-Gold und ein Film, der jetzt schon als Meisterwerk gilt. Die Kinotipps der Woche. mehr...

Raketenangriff auf Mariupol, Ukraine Außenpolitik Maß halten mit der Moral

Die Terroranschläge in Paris, die Ukraine-Krise, Währungssorgen: Der Zustand der Welt bietet viel Anlass zur Empörung. Das setzt die westlichen Staaten unter Druck. Doch ihr Einfluss auf Chaos und Unfrieden ist begrenzt. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Judentum Jüdisches Leben in Warschau Jüdisches Leben in Warschau Narben aus Bronze

Bevor die Nazis kamen, war Warschau ein bedeutendes Zentrum jüdischen Lebens. Zwischen unsauber vernarbten Wunden erlebt Polen heute eine jüdische Renaissance - wie das Beispiel zweier junger Menschen zeigt. Von Nadia Pantel mehr... Reportage

Pedestrians make their way through Times Square in the rain in the Manhattan borough of New York Wider die Bequemlichkeit Bewegung für Sportmuffel

Bewegung in den Alltag einfließen zu lassen, ist leichter als gedacht. Ehe Sie jetzt schon abwinken: Wir kennen die Ausreden - und haben sie für Sie entkräftet. Von Berit Uhlmann mehr...

Grafinger Schüler, Ausstellung NS-Zeit Grafing Bedrückend aktuell

Grafinger Gymnasiasten präsentieren anlässlich des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus eine Ausstellung, die sich mit Tätern, Opfern und überlebenden Zeitzeugen beschäftigt Von Lisa Bender mehr...

Mexiko Bandenmitglied gesteht Ermordung von 15 Studenten

Weiteres Geständnis im Fall der 43 vermissten Studenten in Mexiko: Ein Mitglied des Verbrecherkartells "Guerreros Unidos" gibt zu, 15 von ihnen erschossen zu haben. Viele Eltern hoffen dennoch, ihre Kinder noch lebend zurückzubekommen. mehr...

Mitten in Wolfratshausen Herausforderung der anderen Art

Für Menschen aus der Peripherie Münchens birgt die Loisachstadt so manches Geheimnis Von Barbara Briessmann mehr...

Tutenchamun Maske des Tutenchamun Barthilfe aus Mainz

Die Debatte um die angeblich beschädigte Maske des Tutenchamun in Ägypten geht in die nächste Runde: Nun soll ein Restaurator aus Mainz den schlecht angeklebten Bart des Pharaos retten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Dresden Rechtsextreme verprügeln Asylbewerber

Sie rufen "Ausländer raus" und zeigen den Hitlergruß - in Dresden haben Unbekannte einen jungen Mann aus Libyen zusammengeschlagen. Er kann flüchten. Doch Fälle wie diesen gab es in jüngster Zeit viele in Sachsen, wie ein aktueller Bericht zeigt. mehr...

Benjamin Netanjahu Wahl in Israel Netanjahu-Gegner liegen laut Umfrage vorne

Für Israels Premier Netanjahu wird die Luft dünner: Laut Umfrage liegt das Mitte-links-Bündnis seiner Widersacher sieben Wochen vor der Parlamentswahl vorne. Netanjahus Likud-Partei liegt auf Platz zwei, doch die Suche nach Partnern dürfte ihm schwerfallen. mehr...