Objekt vor Küste Schwedens Schwedisches Militär veröffentlicht falsche Positionsangabe Schwedisches Militär sucht nach ausländischem U-Boot

Ein angebliches U-Boot vor ihrer Küste beunruhigt die Schweden. Am Montag veröffentlichte das Militär ein Amateurfoto des verdächtigen Objekts. Dabei wurde jedoch nur die halbe Wahrheit mitgeteilt. mehr...

504225503 Bayern-Gegner AS Rom Drei Römer, ein Gallier, eine Schönheit

Vier Männer prägen den Gegner des FC Bayern in der Champions League: Francesco Totti, Daniele De Rossi und Alessandro Florenzi geben dem Klub die Identität, die man für kein Geld kaufen kann - und der französische Trainer Rudi Garcia hat der Elf einen ungewöhnlich ansehnlichen Spielstil verordnet. Von Birgit Schönau mehr...

Städtische Zulage Auch Pfleger sollen mehr verdienen

Die Erzieher in München bekommen mehr Geld. Nun mehren sich die Forderungen, auch Pflegekräfte in der Landeshauptstadt besser zu bezahlen. Doch das ist rechtlich nicht so einfach - denn hier kommen EU-Vorschriften ins Spiel. Von Andreas Glas mehr...

Polizei sucht den Waldmenschen Niemand hat ihn je gesehen

Nur seine Spuren weisen darauf hin, dass er da ist. Seit Jahren streift ein 61-Jähriger durch die Wälder rund um den Kornberg im Fichtelgebirge. Er lebt von Einbrüchen in Jagd- und Fischerhütten. Die Polizei kann ihn nicht fassen - obwohl sie sogar seinen Namen kennt. Von Katja Auer mehr...

FRENCH FASHION HOUSE BALMAIN AUTUMN/WINTER 2001-2002 HAUTE COUTURE FASHION SHOW IN PARIS Video
Zum Tod von Oscar de la Renta "Mehr ist mehr"

Sein Tod wird betrauert, sein Leben war ein Fest: Oscar de la Renta, der Sprachlosmachende, hat mit seiner Mode eine Hommage an das Weibliche geschaffen. Er kleidete First Ladies und Weltstars. Unserem Autor hat er vor Jahren einmal einen seiner Grundsätze verraten. Von Gerhard Matzig mehr...

Sweden investigates alleged foreign underwater activity Mysteriöse Suche Schweden sucht ausländisches U-Boot vor der Küste

Die schwedische Armee ist misstrauisch: An der Küste vor Stockholm suchen mehr als 200 Personen nach einem Unterwasserobjekt, das aus dem Ausland stammen soll. "Es kann ein U-Boot sein, oder ein Mini-U-Boot. Es könnte ein Taucher mit einem speziellen Unterwasserfahrzeug sein. Oder es könnten Taucher sein, die nichts auf unserem Territorium zu suchen haben", sagte ein Marine-Sprecher. mehr...

Sweden investigates alleged foreign underwater activity "Unbekanntes Unterwasserobjekt" Schwedische Armee sucht russisches U-Boot

Vor der Küste Stockholms ist möglicherweise ein russisches U-Boot in Seenot geraten. Schwedische Medien berichten, dass ein Notruf aufgefangen wurde. Die Armee sucht mit einem Großaufgebot nach dem U-Boot. Russland dementiert, dass es einen Notfall gibt. mehr...

Isabel Allende - PR Material Verlag Isabel Allendes neues Buch Mit Duftöl gegen das Böse

Die Bestsellerautorin wagt einen Krimi - und scheitert grandios: Das Ergebnis ist eine Art Wallander für ganz Arme samt plumper Dramaturgie und belangloser Sprache. Von Sebastian Schoepp mehr... Buchkritik

Student protest in front of Mexican General Attorney headquarters Entführte Studenten in Mexiko Aus Wut wird Rebellion

In Mexiko werden 43 Studenten vermisst. Die Suche führt zu Drogenbanden und Massengräbern, in denen verkohlte Leichen liegen - aber nicht die der Studenten. Die Affäre wächst sich zur Staatskrise aus. Von Peter Burghardt mehr...

Kraftclub, 2014 Pressebild Kraftklub-Album "In Schwarz" Rockstar ist, wer raucht und trinkt

Roh, aber gar nicht steif in den Knien: So klingt Kraftklub. Das zweite Album "In Schwarz" hat es auf Platz eins der Charts geschafft. Die Band funktioniert wie eine gute "Simpsons"-Folge. Von Cornelius Pollmer mehr... Popkritik

Rob Dickinson an einem Singer Porsche Tuning-Firma Singer Porsche de luxe

In Kalifornien baut eine kleine, feine Werkstatt klassische Porsches um. Der Umbau soll den Charakter des Wagens nicht überdecken. Im Gegenteil - er soll ihn hervorlocken. Kann das gutgehen? Von Johannes Boie mehr... Reportage

Vorübergehender Großeinsatz Landshuter Bahnhof nach Bombendrohung geräumt

Erst die Drohung, dann die Entwarnung: Etwa eineinhalb Stunden herrschte am Landshuter Hauptbahnhof Alarmzustand - das Gebäude wurde komplett geräumt. Eine Bombendrohung hatte mittags für einen Großeinsatz gesorgt, gefunden hat die Polizei jedoch nichts. mehr...

Mordprozess um kleinen Dano aus Herford Prozess in Bielefeld Lebenslang für Mord an Dano gefordert

Er hat zugegeben, den Jungen geschlagen und ihm den Mund zugehalten zu haben. Doch hat der Mann den fünfjährigen Dano ermordet? Im Prozess in Bielefeld fordert die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft. mehr...

Kinostart - '20.000 Days on Earth' "20 000 Days on Earth" im Kino Die Weisheit des Herrn Höhle

Das Genre des Musik-Dokumentarfilms ist oft geschändet worden. Doch "20 000 Days on Earth" über einen erfundenen Tag im Leben von Nick Cave ist anders. Es könnte passieren, dass man dem Sänger verfällt. Von Jens-Christian Rabe mehr... Filmkritik

SPD-Mitgliederforum zu Wowereit-Nachfolge Wowereit-Nachfolge Was für einen Typen braucht Berlin?

Heute beendet die Berliner SPD ihre Suche nach einem neuem Regierenden Bürgermeister vielleicht. Welcher von den drei Kandidaten in der ersten Runde des Mitgliederentscheids auch gewählt wird: Glamour und Spektakel dürften Bodenständigkeit weichen. Von Jens Schneider mehr...

Student protest in front of Mexican General Attorney headquarters Mexiko Studenten und Lehrer besetzen Rathäuser

Seit knapp drei Wochen werden in Mexiko 43 Studenten vermisst, noch immer gibt es keine Hinweise auf ihr Schicksal. Zahlreiche Polizisten wurden festgenommen, auf der Straße wächst die Wut. mehr...

Handout photo of people gathering near a helicopter belonging to Nepal Army used to rescue avalanche victims at Thorang-La in Annapurna Region Rettungsaktion im Himalaya Schneesturm tötet 29 Wanderer

Rettungskräfte suchen im Himalaya nach Überlebenden, noch immer werden Dutzende Wanderer vermisst. Ein heftiger Schneesturm hat in Nepal mindestens 29 Menschen das Leben gekostet. mehr...

Nebenjobs im Studium Heute bin ich ein Osterei

Kellnern? Langweilig! Welche aufregenderen Nebenjobs im Studium es gibt - eine Typologie. mehr...

Besteigung des Tasmangletschers, 1911, Neuseeland "Die Philosophie des Kletterns" Friede den Verrückten

Die Aufsatzsammlung "Die Philosophie des Kletterns" widmet sich der Frage, warum Menschen eigentlich auf Berge steigen. Und geht dieses Rätsel genau richtig an. Von Dominik Prantl mehr...

Flüchtlinge in München Dieter Reiter als Krisenmanager Dieter Reiter als Krisenmanager Endgültig der Ober-Bürgermeister

Mit einem Wisch hat der Münchner Oberbürgermeister den Aufnahmestopp für Flüchtlinge in der Bayernkaserne verfügt. Damit hat er nicht nur die Staatsregierung zum Handeln gezwungen. Nebenbei hat Reiter auch deutlich gemacht, wer im Münchner Rathaus das Sagen hat. Von Bernd Kastner mehr... Analyse

Wissenschaft Bitte keine einfachen Wahrheiten

Aspartam im Fruchtgetränk macht Krebs, Acrylamid sowieso. Nicht nur in religiösen Dingen schätzen Menschen klare Standpunkte. Bloß: In der Wissenschaft gibt es selten eindeutige Wahrheiten. Von Patrick Illinger mehr... Kommentar

Flüchtlingsunterkünfte Tendenz steigend

Gerade erst ist in Gröbenried ein Haus für Asylbewerber bezugsfertig geworden. Bis zum Jahresende sollen im Landkreis Dachau neue Containeranlagen für weitere 100 Flüchtlinge errichtet werden Von Benjamin Emonts mehr...

Studentenjobs "Sie sind immer noch Vollzeitstudent"

Geld muss her, ein Job. Nur welcher? Die meisten Studenten arbeiten neben dem Studium, um sich das Leben in der Uni-Stadt leisten zu können. Davon ist nicht jeder Professor angetan. Von Pia Ratzesberger und Jan Willmroth mehr... Studentenatlas

Beschluss des Stadtrates Kräftiges Gehaltsplus für Münchner Erzieher

200 Euro mehr verdienen Münchens Erzieher von November an. Mit diesem Beschluss setzt sich der Stadtrat über die Bedenken des Personalreferats hinweg. Der Wettbewerb um die wenigen Fachkräfte wird dadurch noch härter - vor allem für die Kommunen im Umland. Von Andreas Glas mehr...

Misshandlungsvorwürfe in München Wachleute sollen Flüchtlinge getreten haben

Es ist die Rede von Fußtritten und Beleidigungen: Flüchtlinge in der Bayernkaserne werfen Wachleuten Misshandlungen vor. Die Polizei ermittelt, die SPD fordert einen "Maßnahmenkatalog". Von Thomas Anlauf und Bernd Kastner mehr...