Pressekonferenz und U-Ausschuss Edathy sucht die Öffentlichkeit Sebastian Edathy

Knapp ein Jahr nach seinem Rückzug aus der Bundespolitik tritt Edathy vor die Presse - und will sich zu den Kinderporno-Vorwürfen äußern. Danach ist er Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags. Die SPD fürchtet Rache. mehr...

Sebastian Edathy Vor Befragung im Bundestagsausschuss Lammert kritisiert Edathys Presse-Auftritt

Der ehemalige Abgeordnete Edathy kehrt zurück in den Bundestag - als Zeuge im Untersuchungsausschuss. Wie auskunftsfreudig er sein wird, weiß niemand. Doch zunächst stellt er sich den Fragen der Presse - sehr zum Ärger von Bundestagspräsident Lammert. mehr...

159824440 Obamas sprechen über Rassismus Der Präsident als Kellner

"Er trug einen Smoking und jemand fragte, ob er einen Kaffee haben könne." In einem Interview sprechen der US-Präsident Barack und seine Frau Michelle Obama über ihre persönlichen Erfahrungen als Schwarze in den USA. mehr...

Translator-Programm Skype übersetzt jetzt beinahe live

Mit Menschen telefonieren, deren Sprache man nicht versteht? Skype hat nun ein Programm veröffentlicht, mit dem das möglich ist - vorerst allerdings nur in zwei Sprachen. mehr...

Wassily Kandinsky Google Doodle 2014 Wassily Kandinsky und der Sound von Blau

Wassily Kandinsky war Pionier der abstrakten Malerei. Der Russe studierte an der Kunstakademie in München. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

Illustration Lehrersprüche Lehrersprüche "Ich kann Lego, ich mauer' dich ein"

Ob Schelte oder Schenkelklopfer - mancher Lehrerspruch bleibt noch lange nach der Schule im Ohr. Wir haben die besten Pädagogen-Zitate der SZ.de-Leser gesammelt. mehr...

Flüchtlinge in München Flüchtlingsunterkunft in München Flüchtlingsunterkunft in München Schmutzig und gefängnisartig

Exklusiv "Es verschlägt einem den Atem, wenn man reinkommt": Das Ankunftszentrum für Flüchtlinge in München ist heruntergekommen. Flüchtlinge sollen maximal 24 Stunden bleiben - oft müssen sie viel länger ausharren. Von Bernd Kastner mehr...

FC Bayern SC Freiburg Bundesliga Dante Bilder
Unbesiegbarer FC Bayern Schüsse aufs Bayern-Tor: null

Kein einziges Mal schießt der SC Freiburg den Ball Richtung Manuel Neuer. In 16 Bundesliga-Spielen hat der Bayern-Torhüter drei Gegentore kassiert. Pep Guardiolas Mannschaft lässt die Gegner einfach nicht mehr mitspielen. Aus dem Stadion von Matthias Schmid mehr...

Pegida Psychologie von Pegida Psychologie von Pegida Sehnsucht nach dem Feind

In Sachsen gibt es kaum Muslime. Doch gerade das ist die Bedingung dafür, dass der Islam dort als Feindbild aufgebaut werden kann. Die Pegida-Bewegung marschiert aus Angst vor dem Imaginären. Von Byung-Chul Han mehr... Gastbeitrag

Nach Gewaltexzess in Rosenheim Ex-Polizeichef verliert Beamtenstatus

"Weder Reue noch Einsicht": Er hat den Kopf eines gefesselten Schülers gegen die Wand geschlagen - dafür hat der ehemalige Polizeichef von Rosenheim schon eine Bewährungsstrafe bekommen. Nun hat ein Gericht ihm auch den Beamtenstatus entzogen. Von Heiner Effern mehr...

Einwanderung CSU-Vorschlag zur Integration CSU-Vorschlag zur Integration Sprache als Waffe

Neben Herkunft, Glauben und Sexualität ist die Sprache der wichtigste Teil der menschlichen Identität. Wer dies in Frage stellt, wie es die CSU gerade macht, der zündelt. Das sollten gerade die Bayern wissen. Von Andrian Kreye mehr... Kommentar

25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze Wort des Jahres Wort des Jahres 2014 Grenzwertig

"Lichtgrenze" ist das "Wort des Jahres 2014", entschied die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache. Ein Wort mit viel Symbolgehalt, aber schlechter Nachbarschaft - und 2015 droht schon die "schwarze Null". Von Lothar Müller mehr...

Dialekt Dialekte in Bayern Dialekte in Bayern Jetzt reden wir!

Wie langweilig wäre es, wenn alle Bayern daheim Hochdeutsch sprechen würden. Dann wären so wunderbare Ausdrücke wie "schaine graine Blaime" längst ausgestorben. Eine Liebeserklärung an den Dialekt. Von Hans Kratzer mehr...

Jahresrückblick 2014 - Ebola-Ausbruch in Westafrika Ethnologen im Hilfseinsatz Böser Zauber Ebola

Tradition kontra Medizin: In den Ebola-Gebieten Westafrikas werden Beerdigungsrituale zur Bedrohung für die Lebenden. Ethnologen versuchen zu vermitteln - und erklären die Krankheit zur dunklen Magie. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Proben zum Musical "Anatevka" in der Jüdischen Gemeinde in München, 2011 Zu Besuch bei einem Gesangsseminar "Und jetzt alle!"

Unter der Dusche, im Auto, beim Abspülen oder Spazierengehen: Wer singt, tut etwas Sinnvolles für Körper und Seele. In einem Gesangsseminar wollen es deshalb auch Menschen lernen, die bisher nicht musikalisch waren - mit unterschiedlichen Folgen. Von Titus Arnu mehr...

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Bundesjustizminister Maas "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

Bundesjustizminister Heiko Maas verurteilt die umstrittenen Anti-Islam-Demonstrationen scharf. Er befürchtet eine neue Eskalationsstufe der Stimmungsmache gegen Zuwanderer und Flüchtlinge. "Jetzt trauen sich einige, ihre Ressentiments offen auszuleben." Von Robert Roßmann mehr...

Autist Preis für autistische Künstler Preis für autistische Künstler Kunst aus Computerspielen

Etliche winzig kleine Striche setzt Patrick Siegl, 23, mit einem Fineliner auf ein Blatt Papier. Er ist Autist. Die Kulturen, die er zeichnet, hat er fast alle noch nicht erlebt. Seine Inspirationen holt er sich aus Computerspielen. Von Caroline von Eichhorn mehr...

Ohne Eltern in Deutschland Wie die Alterseinschätzung bei jugendlichen Flüchtlingen funktioniert

Sie können nicht abgeschoben werden und sind auch vom Dublin-Verfahren ausgeschlossen: Minderjährige Flüchtlinge genießen in der EU einen besonderen Schutz. Doch die Methoden zur Festlegung des Alters sind teilweise umstritten. Von Barbara Galaktionow mehr... 360° Europas Flüchtlingsdrama

Ihre Post Ihre Post Ihre Post Ihre Post zu Latein

Das nordrhein-westfälische Schulministerium will die Latinumspflicht für einige Studienfächer streichen. Damit flammt der Streit auf, welchen Bildungswert eine Sprache wie Latein hat. SZ-Leser streiten kräftig mit. mehr...

Gerard Depardieu Gérard Depardieu in Werbe-Spot Der russische Patriot sagt nicht Bitte

Gérard Depardieu macht Werbung für die russische Kollektion einer Uhren-Firma und spielt den Patrioten als zwielichtige Gestalt. Schauspielerisch überzeugend - aber was redet er da? Von Antonie Rietzschel mehr...

Sprache im Migrationsdiskurs Warum "Asylant" ein Killwort ist

Sprache wird als Mittel der Ausgrenzung missbraucht, beim Thema Migration zeigt sich ihre demagogische Macht. Asylant sagt zwar kaum noch einer, doch andere Unwörter haben Konjunktur. Von Sebastian Gierke mehr... Analyse - 360° - Europas Flüchtlingsdrama

25 Jahre Mauerfall - Lichtergrenze Sprache "Lichtgrenze" ist Wort des Jahres 2014

"Lichtgrenze" ist das Wort des Jahres und bezieht sich auf das Mauerfall-Jubiläum. Mit zwei Begriffen ist die Fußball-WM gleich doppelt in den Top Ten vertreten. In der Schweiz schaut so mancher neidisch auf das deutsche Ergebnis. Von Daniel Lehmann mehr...

Karl-Heinz Rummenigge Zitat von Rummenigge "Ich ziehe meinen Hut und sage Champs-Élysées"

Karl-Heinz Rummenigge ist ein Hüter der deutschen Sprache. Er hat schon viele denkwürdige Reden gehalten. Mit einer Hommage an Franck Ribéry hat er den Sprachgebrauch der Bundesliga bereichert. Wieder einmal. Von Benedikt Warmbrunn mehr... Glosse

Start-up Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Markus Witte? Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Markus Witte? "Ein Deutscher lernt anders Französisch als ein Italiener."

Die App Babbel soll das Sprachenlernen neu erfinden - für Leute ohne viel Zeit und Geld. Ein Gespräch mit Markus Witte, dem Mitgründer des Start-ups, übers Durchmogeln in der Schule und seine Auszeit auf einer Lodge. Von Elisabeth Dostert mehr...

Umstrittener CSU-Vorschlag "Es muss jeder zu Hause sprechen können, wie er möchte"

Eine Deutschpflicht für Familien, das sollte in einem Leitantrag für den CSU-Parteitag stehen. Doch nun haben sich hochrangige Parteimitglieder über die Formulierung noch mal Gedanken gemacht - und ein paar Wörter geändert. mehr...