Das Beste aus aller Welt Schillers Schädel und die deutsche Sprache hacke_sprache

Unser Kolumnist hält nicht viel von der Debatte über den Niedergang der deutschen Sprache. Was manche für eine Krise halten, sei nämlich in Wahrheit das Leben, meint er. Von Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Astrid Lindgren: Michel aus Lönneberga; Bild © 1971 AB Svensk Filmindustri, RM Arts Film- und Fernsehen Based on the books written by Astrid Lindgren. © 2014 Studio 100 Media GmbH Astrid Lindgrens Schweden Kulisse für große Kinder

In Småland wurden viele Lindgren-Bücher verfilmt. Nicht nur im Freizeitpark "Astrid Lindgrens Värld" wird Fans der idyllischen Kindheit in Bullerbü klar: Hier ist definitiv nicht Tommy-und-Annika-Land, hier ist Pippi-und-Michel-Land. Von Jan Freitag mehr...

Denis Cuspert Videos aus syrischem Bürgerkrieg Deutsche Dschihadisten an Kampf um Gasfeld beteiligt

Die Terrorgruppe Islamischer Staat ist auf dem Vormarsch - nicht nur im Irak, sondern auch in Syrien. Erstmals zeigen Videos, dass deutsche Dschihadisten bei der Eroberung eines Gasfelds in der Provinz Homs dabei waren. Von Marie Delhaes mehr...

szw "Wir sind die Neuen" im Kino Jungspießer gegen Althippies

In der Generationen-Komödie "Wir sind die Neuen" zieht eine feiersüchtige Senioren-WG um Gisela Schneeberger und Heiner Lauterbach über ein paar gestressten Studenten ein. Es entspinnt sich ein sehr unterhaltsamer Clash der Generationen. Von Martina Knoben mehr...

Schärfere Genehmigungsverfahren für Ölbohrungen in USA Ölindustrie und Freihandel Angriff auf den Klimaschutz

Eine Studie zeigt: Die Ölindustrie will das geplante Freihandelsabkommen TTIP nutzen, um Klimaschutz-Vorschriften auszuhebeln. Vor allem die mächtige Lobby aus den USA legt sich dafür kräftig ins Zeug. Von Silvia Liebrich mehr...

Cameron, Hollande und Merkel Europas Umgang mit Putins Russland Umdenken nach dem Absturz

"Europa, tu was!": Nach dem Abschuss der MH17-Boeing werden Rufe nach mehr Härte gegenüber Russland lauter. Besonders der Brite Cameron fordert einen "neuen Kurs". Doch harte Sanktionen könnten auch die deutsche Wirtschaft empfindlich treffen. Von Matthias Kolb, Stephan Radomsky und Lilith Volkert mehr...

Fürstenfeldbruck Gefahrenzone Bushaltestelle

Bei einer Aktion des Auto Club Europa vor dem Brucker Viscardi-Gymnasium beobachten die Verkehrszähler etliche Verstöße gegen das Gesetz. Ein Grund dafür dürfte im fehlenden Wissen der Autofahrer liegen. Deshalb will der ACE mit der bundesweiten Aktion aufklären Von Ariane Lindenbach mehr...

Internet Wikipedias Meister

Er kennt fast jeden Käfer, versteht Sprachen wie Waray-Waray, ist Wikipedias produktivster Autor - und ein Computerprogramm. Mehr als 2,7 Millionen Einträge hat "lsjbot" dem Online-Lexikon bereits hinzugefügt. Von Christoph Behrens und Johannes Boie mehr...

Tatort Internet Bedeutung von Algorithmen Neue Weltsprache

Algorithmen bestimmen über unseren Alltag und über die Welt, in der wir leben. Nur - wer weiß schon, was ein Algorithmus ist? Höchste Zeit also, dass wir uns mit ihnen beschäftigen. Die Gründe dafür gehen weit über den Ärger mit Google, Amazon und NSA hinaus. Von Andrian Kreye mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Nelson Mandela Google Doodle Google Doodle 2014 Nelson Mandela und die Lehre von der Liebe

Nelson Mandela wäre heute 96 Jahre alt geworden. Zitate eines bedeutenden Politikers zum Nachlesen. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

Gauchos Mitten in Absurdistan Gruß an die aufrechten Teutonen

In Buenos Aires weiß man, dass Tore wie die Liebe sind - man muss sie machen. In Bayern gelten mal wieder andere Gesetze und in Paris muss es nach dem Fast-Einsturz des Pont des Arts auch irgendwie weitergehen. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr...

Angela Merkel Zeitreise zum Geburtstag Video
Zeitreise zum Geburtstag Wenn Merkel ewig währt

Alle gratulieren Angela Merkel zum 60. Geburtstag. Wir denken schon zehn Jahre weiter. Mit gemischten Gefühlen. Was, wenn sie 2024 immer noch Bundeskanzlerin ist? Eine Prophezeiung von Thorsten Denkler mehr...

President Obama Visits Berlin Deutsch-amerikanische Beziehungen Im freien Fall

Meinung Die Spionageaffäre entlarvt, wie sich Deutschland und die USA während des vergangenen Jahrzehnts still voneinander entfremdet haben. Dabei müssten beide Länder es eigentlich besser wissen: Sie sind aufeinander angewiesen. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Arc de Triomphe de l'Étoile, 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 17. Juli 1914 Frankreich fürchtet sich

Vor 100 Jahren in der Zeitung: Ein Bericht über den Zustand der französischen Armee ruft in Paris heftige Reaktionen hervor, der ungarische Ministerpräsident deutet Kriegsbereitschaft an - und ein serbisches Revolverblatt erfindet eine völlig neue Version der Thronfolger-Ermordung. Von Barbara Galaktionow mehr...

Absturz des Fluges MH17 Rauchende Trümmer, schrecklicher Verdacht

Haben die Separatisten Waffen, mit denen sie Jets in zehn Kilometern Höhe abschießen können? Nach dem Absturz der Passagiermaschine wartet die ganze Welt auf Antworten. An der Absturzstelle bietet sich den Helfern ein grauenhaftes Bild. Von Florian Hassel und Paul-Anton Krüger mehr...

Erster Weltkrieg Westfront deutsche Soldaten französische Kriegsgefangene 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 18. Juli 1914 Mit roten Hosen in Richtung Weltkrieg

Heute vor 100 Jahren: Das SZ-Vorgängerblatt bezweifelt die Belastbarkeit des russisch-französischen Bündnisses, berichtet von auffälliger Militärkleidung und kritisiert die Abschaffung des "Moralunterrichts" an bayerischen Schulen. Von Barbara Galaktionow mehr...

Flugabwehrsystem Buk Abschuss des Fluges MH17 Wer Flugzeuge in dieser Höhe treffen kann

Prorussische Kämpfer haben bereits vor MH17 Hubschrauber und ein Transportflugzeug mit Raketen abgeschossen. Doch sind sie auch in der Lage, ein komplexes Raketensystem zu bedienen? Und eine Boeing 777 in zehn Kilometer Höhe zu treffen? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

BND-Zentrale Berlin Agenten-Affäre BND-Mann verriet Spionageabwehr

Exklusiv Der Anfang Juli festgenommene BND-Mitarbeiter Markus R. soll nach Informationen von SZ, NDR und WDR ein geheimes Konzept zur Spionageabwehr verraten haben. Der mutmaßliche zweite Agent äußert sich erstmals zu den Vorwürfen gegen ihn. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Kaiser Wilhelm II. bei der Truppe in Galizien Schauplätze des Ersten Weltkriegs Jeder Mann ein Achill oder Hektor 

Die Fronten waren beweglicher, Geländegewinne leichter zu erzielen, aber der Erste Weltkrieg im Osten ist weitgehend unbekannt geblieben. Was erzählt die Literatur über ihn? Von Stephan Speicher mehr...

FC Bayern Muenchen Presents New Players Sebastian Rode And Robert Lewandowski Neuvorstellungen in der Bundesliga Eine halbe Weltreise entfernt

Während das ganze Fußball-Land nach Brasilien zur WM schaut, wetteifern die Bundesliga-Klubs um die Aufmerksamkeit, die von dem großen Turnier übrig bleibt. Am irrsten ist es in München. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Rekordstrafen für Europas Banken in USA Wer blecht die nächsten Milliarden?

Viele europäische Banken fürchten sich vor den hohen Strafen der US-Justiz. Sind diese gerechtfertigt? Oder aber wollen die Amerikaner nur Konkurrenten schwächen? Von Claus Hulverscheidt, Berlin, Nikolaus Piper, New York und Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Reaktion auf Spionageaffäre Merkel glaubt nicht an Ende der Bespitzelung

Bundeskanzlerin Merkel geht davon aus, dass die USA ihre Spähaktionen in Deutschland trotz der Enttarnung zweier Spione weiterführen werden. Washington ist indes über die harsche Kritik aus Berlin verärgert - mit der Kanzlerin hat Präsident Obama seit mehr als einer Woche nicht mehr gesprochen. mehr...

Münchner Neueste Nachrichten vom 12. Juli 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 12. Juli 1914 Tragisches Ende eines Diplomaten

Steht Krieg bevor? In der Zeitung vor 100 Jahren findet sich nur eine Spur von Krise. Die deutsche Reichsführung urlaubt, US-Präsident Wilson setzt auf einen Guerilla-Chef und in Belgrad stirbt ein russischer Gegner Österreichs - in der österreichischen Botschaft. Von Oliver Das Gupta mehr...

Lorin Maazel Dirigent Nachruf auf Dirigent Lorin Maazel Der Virtuose

Eine wunderbare Mischung aus Musikalität, Phantasie und Gedächtnis: Der große Dirigent, Geiger und Komponist Lorin Maazel ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Von Harald Eggebrecht mehr...