Oper Hoffnungsloser Sanierungsfall

Christiane Pohle inszeniert Claude Debussys "Pelléas et Mélisande" für die Münchner Opernfestspiele. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Gefangener, 1940 Zweiter Weltkrieg Frankreichs Niederlage, Hitlers Triumph

Durchbruch bei Sedan, ein frohlockender Diktator und das "Wunder von Dünkirchen": Bilder vom Westfeldzug 1940. mehr... Aus dem Archiv von SZ Photo

Inside Mongolia's Oyu Tolgoi Copper-Gold Mine Minenbetreiber  "Wenn Sie Zyanid trinken, ist es recht ungesund"

Betreiber von Goldminen gelten als Umweltkiller, weil sie Chemie verwenden. Minen-Chef Henk van Alphen verteidigt sich gegen die Kritik. Interview von Detlef Esslinger mehr...

Gov't Labor Report Shows Economy Added 280,000 Jobs In May USA Die Rettung der Welt war illegal

Ein US-Richter hält die Verstaatlichung des Versicherungskonzerns AIG im Jahr 2008 für gesetzeswidrig. Das Urteil könnte Folgen für künftige staatliche Hilfsaktionen haben. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Wiener Kongreß 1814 bis 1815, Isabey-Gemälde und Karikaturen Wiener Kongress Wendehals, Luder, Strippenzieher

Sie ordneten Europa neu, begruben die Idee der Freiheit - und hatten dabei noch jeder Menge Spaß. Die wichtigsten Köpfe des Wiener Kongresses. mehr...

Konzerte Konzert Konzert Wer hören will, darf fühlen

Das Schumann Quartett lockt am helllichten Nachmittag zahlreiche Musikfreunde in die Geretsrieder Raststuben und setzt sich mit seltenen, aber furios gespielten Stücken sogar gegen den Trubel des Stadtlaufs durch Von Claudia Koestler mehr...

Übung und Aufführung Kunst, Hand, Werk

Schwellenangst vor der Hochkultur? Mit nichts lässt sie sich einfacher abbauen als mit dem Besuch einer Probe. Wer den Künsten bei der Arbeit zuschaut, schwärmt von der kreativen Atmosphäre. Von Harald Eggebrecht mehr...

Pascal Dusapin Münchner Kammerorchester Rätselspiel

Kunstvoller Chor-Orchester-Schlagabtausch: Pascal Dusapins "Disputatio" wird vom RIAS-Kammerchor und dem Münchner Kammerorchester unter Alexander Liebreich im Prinzregententheater aufgeführt Von Wolfgang Schreiber mehr...

Puchheim Musikalische Reise zur Samba

Brasilianisches Lebensgefühl mit Sophie Wegener und Zona Sul Von Jörg Konrad mehr...

Fall-Geschichten Das intime Allgemeine

Die Welt ist alles, was der Fall ist ... Einer der meistzitierten Sätze der Welt, von Ludwig Wittgenstein. Was aber ist ein Fall, was ist Casus und Lapsus, in Philosophie, Psychologie und Literatur, fragt jetzt ein neuer Aufsatzband. Von Nicolas Freund mehr...

Kurzkritik Debütantenreize

Ruhe und Kraft: Der Extrem-Pianist Igor Levit und der gerade 29 Jahre alte Jung-Dirigent Lionel Bringuier überzeugen in der Gasteig-Philharmonie in München gemeinsam mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Von Harald Eggebrecht mehr...

Feuilleton Musikkultur Musikkultur Cellofest unterm Campanile

Wie die Jugendstilvilla Papendorf nahe Rostock zum stilvollen Musikzentrum wurde. Durch Eigeninitiative. Von Harald Eggebrecht mehr...

Hitler und Petain, 1940 Frankreichs Marschall Philippe Pétain Hitlers Handlanger

75 Jahre nach der deutschen Besetzung Frankreichs diskutiert die Nation heftig über das historische Erbe von Philippe Pétain. Der Marschall umgab sich mit Antisemiten, kollaborierte mit den Nazis. Und beschwerte sich erst, als die SS ein ganzes Dorf massakrierte. Von Dieter Wild mehr...

Historie Hitlers Handlanger

"Die Wunde Vichy ist unverheilt": Auch 75 Jahre später diskutiert Frankreich heftig über das historische Erbe von Philippe Pétain. Von Dieter Wild mehr...

Google Doodle Maurice Sendak Unnützes Google-Doodle-Wissen Maurice Sendak und die Maus, die sich nicht traut

Das Buch "Wo die wilden Kerle wohnen" von Maurice Sendak lag bei Generationen von Kindern auf dem Nachttisch. Inspiration fand der US-Autor und Illustrator bei Disney-Figuren. Und zum nicht vorhandenen Sex-Leben von Micky und Minnie Maus hatte er eine ganz besondere Theorie. Von Tobias Dorfer mehr...

bilderbuch jetzt.de Sänger Maurice Ernst über Austropop "Es gibt zu wenig Sex in der deutschsprachigen Musik"

Vor lauter Rap hatte man in letzter Zeit eines fast vergessen: deutschen Indiepop! Bis vergangene Woche plötzlich alle ein Video der österreichischen Band Bilderbuch auf Facebook posteten. Ein Gespräch mit dem Sänger Maurice Ernst über Sprachbarrieren, Austropop und Kanye West. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

5 Zum Tod von Maurice Sendak Wilder Kerl aus Brooklyn

"Man soll Kindern alles sagen": Der Autor und Illustrator Maurice Sendak ist im Alter von 83 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Er blieb bis zu seinem Tod enorm produktiv, und verstand die Wahrheiten des Kindseins so gut wie kein anderer. Dabei glaubte er gar nicht an den Mythos Kindheit. Von Andrian Kreye mehr...

Maurice Cling KZ Dachau Holocaust Überlebender Zweiter Weltkrieg Zeitzeuge Schreibtisch KZ-Überlebender Maurice Cling "Ich erinnere mich, wie Blut den Schnee rot färbte"

Maurice Cling überlebte Auschwitz und einen Dachauer Todesmarsch. Ein Gespräch mit dem Pariser Professor über überwundenen Hass, den deutschen Widerstand und die Erinnerung an das Grauen. Interview: Oliver Das Gupta mehr...

SZ-Serie: Finanzfrauen Die Unbequeme

Joan Robinson war die einflussreichste Frau in den Wirtschaftswissenschaften, einer klassischen Männerdomäne. Den Nobelpreis erhielt sie trotzdem nicht. Von Björn Finke mehr...

maurice jarre, afp Filmkomponist Maurice Jarre ist tot Sirenensang der Revolution

Der Filmkomponist und dreifache Oscarpreisträger Maurice Jarre ist tot. Der 84-jährige Schöpfer der "Doktor-Schiwago"-Suite starb in der Nacht zum Sonntag in Los Angeles. mehr...

Literatur Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Guantanamo eines Moralapostels

Ein junger Mann hält mehrere Personen gefangen, darunter seine eigene Mutter. Und alles nur, damit er ihnen erklären kann, was alles nicht stimmt mit dieser Welt. Wie viel Dave Eggers steckt in seinem neuen Roman? Von Christopher Schmidt mehr... Buchkritik

Akademiekonzert Evangelisten des Untergangs

Kirill Petrenko und Christian Gerhaher machen einen wahnsinnig Von Egbert Tholl mehr...

Erding "Das wird uns im Gedächtnis bleiben"

In der Beruflichen Oberschule Erding findet seit einer Woche die Islamismusausstellung des Bundesamtes für Verfassungsschutz statt. Zahlreiche Schüler besuchen die Infoveranstaltung. Die Resonanz ist positiv Von Denis Giessler mehr...