Asylbewerber vom Balkan Abschreckende Botschaften Bahnhof Gevgelija

Die Bundesregierung lässt kaum etwas unversucht, um Menschen vom Westbalkan von einem Asylantrag in Deutschland abzuhalten. Legale Wege zur Einwanderung zeigt sie kaum auf. Von Stefan Braun mehr...

Flüchtlinge Der zweite Weg nach Deutschland

Der Frust ist absehbar - Menschen aus dem Balkan beantragen Asyl, fast alle werden abgelehnt. Dabei hätte mancher von ihnen gute Berufschancen. Doch kaum einer weiß davon. Von Stefan Braun und Thomas Öchsner mehr...

Unterkunft für Asylsuchende Balkan-Flüchtlinge sollen in Manching untergebracht werden

Flüchtlinge aus Balkan-Staaten sollen in eigenen Zentren wohnen, um schneller abgeschoben werden zu können. Eine Unterkunft kommt in die Nähe von Ingolstadt. Die Lage ist problematisch. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Serbiens Premier Serbiens Premier "Vor den Steinen habe ich mich nie geduckt"

Aleksandar Vučić bemüht sich 20 Jahre nach dem Bosnienkrieg um Aussöhnung auf dem Balkan. Er verlangt aber auch Verständnis für Belgrad. Interview von Stefan Kornelius und Nadia Pantel mehr...

Bruck: ALTSTADTFEST / Fest der Kulturen Flüchtlinge Gute Stube

Fürstenfeldbruck hat Hunderte Flüchtlinge aufgenommen. Es funktioniert ziemlich vorbildlich. Über eine Stadt, die Grenzen überwunden hat - und jetzt an neue Grenzen stößt. Von Jan Heidtmann mehr...

Flüchtlinge demonstrieren in München für bessere Lebensumstände, 2013 Geeignete Objekte gehen aus "Es wird eng"

Seit dem 20. Juli muss die Stadt München 225 Flüchtlinge pro Woche unterbringen. Die Sozialreferentin fordert, über Notfallpläne nachzudenken Von Sven Loerzer mehr...

Serbien Vucic über Flüchtlingsstrom aus Serbien Vucic über Flüchtlingsstrom aus Serbien "Wir sind keine Rassisten"

Exklusiv Serbiens Premier Aleksandar Vučić spricht im Interview über die Probleme auf dem Balkan, Versöhnung zwischen Serben und bosnischen Muslimen - und die Motive von Asylbewerbern aus seinem Land. Von Stefan Kornelius und Nadia Pantel mehr...

Flüchtlingshelfer Flüchtlingshelfer Flüchtlingshelfer Lebkuchenherzlichen Dank

Sozialministerin Emilia Müller ehrt 1500 Asylhelfer bei einem Staatsempfang - und nutzt die Veranstaltung, um zu testen, wie weit sie mit ihrer Politik gehen kann. Viele Ehrenamtliche halten die umstrittenen Aufnahmezentren für Balkanflüchtlinge für richtig Von Dietrich Mittler mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge vom Balkan Flüchtlinge vom Balkan Relativ verfolgt

Wer vom Balkan nach Deutschland kommt, hat fast keine Chance auf Asyl. Doch Begriffe wie "Wirtschaftsflüchtling" und "Asylbetrug" gehen an der Realität vorbei und sind gefährlich. Von Alex Rühle mehr... Analyse

Platz da! Demo gegen Abschiebelager auf dem Max-Joseph-Platz Demonstration 2000 Münchner gegen Seehofers Asylpolitik

Unter dem Motto "Platz da! Mia san ned nur mia!" demonstrieren 2000 Münchner gegen die Pläne der Staatsregierung, Abschiebelager für Asylbewerber aus den Balkanstaaten einzurichten. Von Martin Bernstein mehr...

Mainstockheim in Unterfranken Flüchtlingsheim wird nach Übergriffen geräumt

Asylbewerber benehmen sich daneben, Anwohner klagen, die Situation schaukelt sich auf - bis die Polizei eingreifen muss. Von Olaf Przybilla mehr...

Joachim Herrmann Flüchtlinge CSU drängt auf härtere Gangart in Asylpolitik

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will noch mehr Herkunftsländer für sicher erklären lassen - darunter auch weitere afrikanische Staaten. Von Dominik Hutter mehr...

Integrationsprojekt der 8.Klasse der Mittelschule Türkenfeld Türkenfeld Integration und kultureller Austausch

Türkenfelder Schüler übernehmen die Patenschaft für Flüchtlingskinder in ihrer Klasse. Dabei lernen nicht nur die Migranten Von Julia Kiemer mehr...

Flüchtlinge Schlüssel zur Integration

Arbeit sei für Flüchtlinge besonders wichtig, um Anschluss an die Gesellschaft zu erhalten, meint Ministerin Nahles. Und dabei seien Praktika sinnvolle "Türöffner". Diese sind nun für Asylsuchende leichter zu bekommen. mehr...

Kretschmann besucht Flüchtlingsnotunterkunft Flüchtlinge Balkan-Frage spaltet die Grünen

Die Bundespartei steht erneut vor einem Konflikt mit Winfried Kretschmann. Von Stefan Braun mehr...

Culcha Candela Culcha Candela Culcha Candela Weniger Ignoranz, mehr Hilfe

Täglich flüchten unzählige Menschen aus Syrien, Albanien und dem Kosovo nach Europa. Die Multi-Kulti-Band Culcha Candela beschäftigt das sehr. Es sei wichtig, den Menschen, die den Hass in sich tragen, nicht mit Hass gegenüber zu treten. mehr...

Abgeschobene Roma im Kosovo Asylpolitik in der Kritik Flüchtlingsrat wirft Bayern Versagen vor

Der drastische Anstieg der Asylbewerber sei seit 2007 absehbar gewesen, doch die Staatsregierung habe zu spät reagiert Von Dietrich Mittler mehr...

Hamburg: Flüchtlinge ziehen in Unterkunft ein Flüchtlinge aus Balkanstaaten Länder setzen auf schnellere Abschiebung

Fast überall in Deutschland fühlen sich Bürgermeister und Landräte von der Zahl der Flüchtlinge überfordert. Sie machen Druck auf ihre Landesregierungen. Von Jan Bielicki, Josef Kelnberger, Cornelius Pollmer und Peter Burghardt mehr... Report

CSU-Bezirks-Parteitag Seehofers Asylpolitik Wer abschiebt, wird entlastet

Horst Seehofer präsentiert sich in der Asylpolitik als harter Hund. Den bayerischen Landräten schlägt er einen besonderen Deal vor. Von SZ-Autoren mehr...

Germany Expects More Refugees In 2015 Flüchtlinge in Deutschland Willkommen

Die Republik ächzt hörbar unter dem Druck, Zehntausenden ein Dach über dem Kopf zu verschaffen. Noch gelingt das irgendwie. Aber die Schwierigkeiten werden größer. Nachrichten aus einer Sommerwoche. mehr...

Notunterkunft für Asylbewerber in Turnhalle Asylpolitik in Bayern Land der Hoffnung

Noch nie zuvor sind so viele Menschen nach Bayern geflüchtet. Aber nur jeder Dritte erhält politisches Asyl. Ein Überblick über die komplizierte Rechtslage - mit Grafik. Von Daniela Kuhr und Dietrich Mittler mehr... Fragen und Antworten

Regierungs-Pk in Stuttgart Flüchtlinge Kretschmann will legale Einwanderung vom Balkan erleichtern

Vor dem Flüchtlingsgipfel in Stuttgart plädiert Baden-Württembergs Landeschef für mehr gezielte Einwanderung. Das nehme den Druck von den Ländern - und lindere den Fachkräftemangel. mehr...

Presseschau zum Betreuungsgeld-Urteil "Die CSU wird an der Murks-Methode festhalten"

Wie die deutschsprachigen Medien von Kiel bis Zürich das Urteil zum Betreuungsgeld kommentieren. mehr...

Plenarsitzung im Landtag Rede im Landtag Seehofer rechtfertigt seine Asylpolitik

Kurz vor der Sommerpause will Horst Seehofer ein paar Dinge im Landtag zurechtrücken. Am Ende ist selbst die Opposition angetan. Von Daniela Kuhr und Wolfgang Wittl mehr...

CSU Horst Seehofer Aufnahmelager Grenze Flüchtlinge Seehofers Lust an der Provokation

Es ist sinnvoll, Asylbewerber unterschiedlich zu behandeln. Abschiebezentren, wie der CSU-Chef sie plant, braucht man dafür nicht. Von Roland Preuß mehr... Kommentar