Gauting Wenn Bildung unerschwinglich ist

Der Arbeitskreis Ausländerkinder hilft beim Deutschlernen Von Blanche Mamer mehr...

Fünf Monate nach der Wahl Einigung auf Regierung im Kosovo

Neue Koalition im Kosovo? Ministerpräsident Thaçi soll sich mit der größten Oppositionspartei auf die Bildung einer Regierung geeinigt haben. Details sind noch nicht offiziell. Thaçi könnte allerdings sein Amt verlieren. mehr...

Olching "Eine Diagnose kann einiges erleichtern"

Verhaltenstherapeutin Susanne Frauwallner kennt die Probleme von Familien mit behinderten Kindern Interview von Anna Landefeld-Haamann mehr...

Serbische Minderheit im Kosovo EU-Vermittlung im Kosovo-Konflikt schlägt fehl

Der von allen Seiten groß angekündigte Durchbruch im Kosovo-Konflikt ist ausgeblieben. mehr... Politicker

France's KFOR soldiers control the road near the Serbia-Kosovo border crossing in Brnjak Grenzkonflikt im Kosovo Einigung zwischen Nato und Serbien erzürnt den Kosovo

"Inakzeptabel und unausführbar": Der Kosovo hat die Einigung zwischen Serbien und der Nato im Grenzstreit scharf kritisiert. Pristina beharrt darauf, die umstrittenen Grenzübergänge mit eigenen Polizisten und Zollbeamten zu überwachen. mehr...

U.S. NATO soldiers look at Kosovo Serbs sitting on the road blockade in the village of Zupce Gewaltausbruch im Kosovo Serbien droht mit Ende des Kosovo-Dialogs

Im neu aufgeflammten Kosovo-Konflikt verschärfen die Serben die Gangart: Sie drohen mit dem Aus des EU-Dialogs mit Pristina, Hunderte blockieren Grenzstraßen mit Baumstämmen und Autoreifen, das serbische Parlament beruft eine Sondersitzung ein. mehr...

Kosovo Getty Images Das Kosovo vor der Unabhängigkeit Schicksalsort Kosovo

Trotz des Streits mit Moskau und Belgrad unterstützt die EU die bevorstehende Unabhängigkeitserklärung des Kosovo. Sie wird einen hohen Preis zahlen müssen, wenn sie einem Debakel ausweichen will. Ein Kommentar von Martin Winter mehr...

Condoleezza Rice, Sergej Lavrov, Kosovo, dpa Verhandlungen um Zukunft des Kosovo Kosovo-Troika erklärt Gespräche für gescheitert

Der Abschlussbericht der Kosovo-Troika an die Vereinten Nationen ist ein Dokument des Scheiterns. Nun droht ein Machtkampf mit Russland, das trotzdem weiterverhandeln will. mehr...

Wahl im Kosovo Thaci liegt bei Kosovo-Wahl in Führung

Der ehemalige Guerillaführer Hashim Thaci liegt bei der Wahl im Kosovo in Führung - er will bei einem Sieg die Unabhängigkeit von Serbien ausrufen. Die serbische Minderheit folgte offenbar einem Wahlboykott-Aufruf aus Belgrad. mehr...

BND, Kosovo, Reuters Kosovo-Affäre BND-Agenten aus dem Kosovo ausgeflogen

Die drei BND-Agenten, denen in Pristina ein Bombenanschlag zur Last gelegt worden war, haben das Kosovo mit einer Sondermaschine verlassen. mehr...

Familie Spiekermann Asylbewerber in Warstein Mutter und Vater für 130 Flüchtlinge

Noch dringender als Kleiderspenden brauchen Flüchtlinge Freundschaft und Schutz. Eine Familie in Warstein nimmt seit fast 20 Jahren Asylbewerber bei sich zu Hause auf. Ein Besuch. Von Christina Waechter mehr... Platz 10 - 14 aus 2014

Kosovo, AP Energieversorgung im Kosovo Der Kosovo - bei Google Earth ein schwarzes Loch

Stromausfälle sind eine Plage für den jungen Staat - trotz internationaler Hilfen ändert sich nichts daran. Sieger-Reportage des Wettbewerbs für Balkan-Journalisten. Von L. Hamidi mehr...

Unterfranken Flüchtlinge stürzen aus Schleuserbus

Ein Schleuser soll in seinem Kleinbus etwa 20 Menschen nach Deutschland gebracht haben. Auf der Autobahn bei Aschaffenburg kam es offenbar zum Streit zwischen ihm und den Flüchtlingen. Zwei Männer landeten dabei auf der Straße. Von prz mehr...

EU-Hauptquartier in Pristina, dpa Kosovo-Affäre BND-Mitarbeiter im Kosovo auf freiem Fuß

UN-Richter heben die Untersuchungshaft auf. Beim Geheimdienst wird unterdessen Kritik am Berliner Krisenmanagement in der Affäre laut. Von P. Blechschmidt, H. Leyendecker und E. Robelli mehr...

Video Kosovo Kosovo KFOR-Soldaten räumen Barrikaden an Grenzposten in Nord-Kosovo

Hunderte Serben hatten den Kontrollposten an der Grenze zu Serbien blockiert. Deutsche und österreichische Soldaten der Nato-Einsatztruppe setzten Tränengas ein, um die Demonstranten auseinander zu treiben. mehr...

Bundesparteitag der Grünen Grünen-Parteitag Waffen liefern, nicht liefern, liefern, nicht liefern...

Gut 15 Jahre nach dem historischen Kosovo-Beschluss debattieren die Grünen auf dem Parteitag in Hamburg wieder über außenpolitische Grundsätze. Aber egal, wie sie sich positionieren: Die Partei läuft Gefahr, in die Handlungsunfähigkeit zu steuern. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Hubertus Andrä. Münchens Polizeipräsident Andrä Blitzvisite im Kosovo

Seit einem halben Jahr ist Hubertus Andrä Münchens oberster Polizeichef. Sein Ziel: Alle Beamten persönlich kennenlernen. Deshalb musste er nun in den Kosovo jetten. Von Susi Wimmer mehr...

Wladimir Putin im ARD-Interview Putin-Interview in der ARD Eingestehen, ausweichen, verallgemeinern

Wladimir Putin erklärt einem deutschen Journalisten seine Sicht auf die Ukraine-Krise - danach schlägt bei "Günther Jauch" die Stunde der Russland-Erklärer. Eine seltsam verkrampfte Veranstaltung. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Starnberg Mehr Diskussion wagen

Das SPD-nahe Kulturforum Starnberg nimmt zu kulturellen und kulturpolitischen Fragen Stellung. Nun wird es 25 Jahre alt und beschäftigt sich an diesem Sonntag mit dem Thema Heimatfilm Von Wolfgang Prochaska mehr...

Pöcking Gefährlicher Einsatz

Hauptmann Claus Piesch lässt Frau und Kinder zurück, um Ebola-Kranken in Liberia zu helfen. Fünf Wochen wird der Tutzinger sich im BRK-Behandlungszentrum in Monrovia um Kommunikation und Pflege kümmern Von Otto Fritscher mehr...

Balkan Kosovo Bilder
Kosovo Am Tropf Europas

Vor 15 Jahren endete der Kosovokrieg, vor sechs Jahren wurde der Kosovo unabhängig. Doch das Land hängt noch immer am Geldhahn der EU, mit abgeschobenen Flüchtlingen weiß der junge Staat nichts anzufangen. Zu Besuch bei zwei zurückgekehrten Familien. Von Caroline von Eichhorn und Christoph Behrens, Prizren mehr...

SITF Chief Prosecutor Williamson speaks during a news conference at the EU Council in Brussels Kosovo EU-Ermittler will UÇK-Kämpfer anklagen

Verschleppung, Mord und illegaler Organhandel: EU-Chefermittler Clint Williamson will ehemalige Kosovo-Rebellenführer wegen Kriegsverbrechen vor Gericht sehen. Doch noch gibt es kein Gericht, an dem diese Anklagen verhandelt werden können. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Kosovo Kosovo Kosovo "Hier ist die Katastrophe"

Unterwegs in der Stadt Prizren, eine Stunde von der kosovarischen Hauptstadt Pristina entfernt: Roma-Familien haben es im Kosovo besonders schwer, ihr wirtschaftliches Überleben zu sichern. Doch es gibt auch eine Mittelschicht, die ökonomisch erfolgreich ist. mehr...

Bilaterales Abkommen Serbien stimmt für Normalisierung mit Kosovo

Streit und blutige Auseinandersetzungen prägten die Beziehungen zwischen Serbien und Kosovo. Nach Pristina hat nun auch das Parlament in Belgrad für eine Normalisierung der Beziehungen gestimmt. Einen unabhängigen Staat wolle man aber dennoch nicht akzeptieren. mehr...

EU-Außenbeauftragte Ashton will noch einmal zwischen Serbien und Kosovo vermitteln

Die womöglich letzte Chance zur Annäherung: Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton will erneut zwischen Serbein und Kosovo vermitteln. Für Mittwoch ist ein Gespräch zwischen ihr und den Regierungschefs angesetzt. Einen Bericht zu den Aussichten der beiden Balkanstaaten auf eine Annäherung an die Europäische Union verschob die EU-Kommission zunächst. mehr...