Kosovo EU-Ermittler will UÇK-Kämpfer anklagen SITF Chief Prosecutor Williamson speaks during a news conference at the EU Council in Brussels

Verschleppung, Mord und illegaler Organhandel: EU-Chefermittler Clint Williamson will ehemalige Kosovo-Rebellenführer wegen Kriegsverbrechen vor Gericht sehen. Doch noch gibt es kein Gericht, an dem diese Anklagen verhandelt werden können. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Serbische Minderheit im Kosovo EU-Vermittlung im Kosovo-Konflikt schlägt fehl

Der von allen Seiten groß angekündigte Durchbruch im Kosovo-Konflikt ist ausgeblieben. mehr... Politicker

France's KFOR soldiers control the road near the Serbia-Kosovo border crossing in Brnjak Grenzkonflikt im Kosovo Einigung zwischen Nato und Serbien erzürnt den Kosovo

"Inakzeptabel und unausführbar": Der Kosovo hat die Einigung zwischen Serbien und der Nato im Grenzstreit scharf kritisiert. Pristina beharrt darauf, die umstrittenen Grenzübergänge mit eigenen Polizisten und Zollbeamten zu überwachen. mehr...

U.S. NATO soldiers look at Kosovo Serbs sitting on the road blockade in the village of Zupce Gewaltausbruch im Kosovo Serbien droht mit Ende des Kosovo-Dialogs

Im neu aufgeflammten Kosovo-Konflikt verschärfen die Serben die Gangart: Sie drohen mit dem Aus des EU-Dialogs mit Pristina, Hunderte blockieren Grenzstraßen mit Baumstämmen und Autoreifen, das serbische Parlament beruft eine Sondersitzung ein. mehr...

Kosovo Getty Images Das Kosovo vor der Unabhängigkeit Schicksalsort Kosovo

Trotz des Streits mit Moskau und Belgrad unterstützt die EU die bevorstehende Unabhängigkeitserklärung des Kosovo. Sie wird einen hohen Preis zahlen müssen, wenn sie einem Debakel ausweichen will. Ein Kommentar von Martin Winter mehr...

Condoleezza Rice, Sergej Lavrov, Kosovo, dpa Verhandlungen um Zukunft des Kosovo Kosovo-Troika erklärt Gespräche für gescheitert

Der Abschlussbericht der Kosovo-Troika an die Vereinten Nationen ist ein Dokument des Scheiterns. Nun droht ein Machtkampf mit Russland, das trotzdem weiterverhandeln will. mehr...

Wahl im Kosovo Thaci liegt bei Kosovo-Wahl in Führung

Der ehemalige Guerillaführer Hashim Thaci liegt bei der Wahl im Kosovo in Führung - er will bei einem Sieg die Unabhängigkeit von Serbien ausrufen. Die serbische Minderheit folgte offenbar einem Wahlboykott-Aufruf aus Belgrad. mehr...

Balkan Kosovo Bilder
Kosovo Am Tropf Europas

Vor 15 Jahren endete der Kosovokrieg, vor sechs Jahren wurde der Kosovo unabhängig. Doch das Land hängt noch immer am Geldhahn der EU, mit abgeschobenen Flüchtlingen weiß der junge Staat nichts anzufangen. Zu Besuch bei zwei zurückgekehrten Familien. Von Caroline von Eichhorn und Christoph Behrens, Prizren mehr...

BND, Kosovo, Reuters Kosovo-Affäre BND-Agenten aus dem Kosovo ausgeflogen

Die drei BND-Agenten, denen in Pristina ein Bombenanschlag zur Last gelegt worden war, haben das Kosovo mit einer Sondermaschine verlassen. mehr...

Kosovo Kosovo Kosovo "Hier ist die Katastrophe"

Unterwegs in der Stadt Prizren, eine Stunde von der kosovarischen Hauptstadt Pristina entfernt: Roma-Familien haben es im Kosovo besonders schwer, ihr wirtschaftliches Überleben zu sichern. Doch es gibt auch eine Mittelschicht, die ökonomisch erfolgreich ist. mehr...

Kosovo Mindestens drei Tote durch Explosion in Kraftwerk

Der Knall war bis in die zehn Kilometer entfernte Hauptstadt Pristina zu hören: Bei einer Explosion im zweitgrößten Kraftwerk des Kosovo sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Zahlreiche Arbeiter sollen verletzt worden sein. mehr...

Berlin der Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke im Bundestag Gregor Gysi am Dienstag 11 03 Das "Nein" der Linken zu Waffenlieferungen Eine Häutung steht an

Deutsche Waffen für die Kurden im Irak? Der Terror der IS-Miliz brachte einige Linke kurz ins Grübeln über das Partei-Dogma. Warum sich Gysi und Co. so schwer tun, offen über Waffenexporte zu debattieren, was die Grünen den Linken voraus haben und warum so langsam Eile geboten ist. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Wladimir Putin Bürgerkrieg Ukraine-Krise im Faktencheck

Misstrauen, wilde Verschwörungstheorien und gegenseitige Schuldzuweisungen prägen den öffentlichen Umgang mit der Ukraine-Krise. Kann Kiew die Rebellen schlagen? Sind russische Truppen in der Ostukraine? Und welche Rolle spielt Wladimir Putin? Von Hannah Beitzer mehr... Fragen und Antworten

Kosovo, AP Energieversorgung im Kosovo Der Kosovo - bei Google Earth ein schwarzes Loch

Stromausfälle sind eine Plage für den jungen Staat - trotz internationaler Hilfen ändert sich nichts daran. Sieger-Reportage des Wettbewerbs für Balkan-Journalisten. Von L. Hamidi mehr...

Zustimmung zu Waffenlieferungen Gysi beweist Mut zur Prinzipienlosigkeit

Die Linken hielten sich für die einzig verbliebene pazifistische Kraft im Bundestag. Doch nun spricht sich Gregor Gysi für Waffenlieferungen in den Irak aus. Mit diesem Schritt beweist der Fraktionschef Mut - an dem sich andere ein Beispiel nehmen sollten. Kommentar von Nico Fried mehr... Meinung

EU-Hauptquartier in Pristina, dpa Kosovo-Affäre BND-Mitarbeiter im Kosovo auf freiem Fuß

UN-Richter heben die Untersuchungshaft auf. Beim Geheimdienst wird unterdessen Kritik am Berliner Krisenmanagement in der Affäre laut. Von P. Blechschmidt, H. Leyendecker und E. Robelli mehr...

Video Kosovo Kosovo KFOR-Soldaten räumen Barrikaden an Grenzposten in Nord-Kosovo

Hunderte Serben hatten den Kontrollposten an der Grenze zu Serbien blockiert. Deutsche und österreichische Soldaten der Nato-Einsatztruppe setzten Tränengas ein, um die Demonstranten auseinander zu treiben. mehr...

BND-Zentrale Berlin Agenten-Affäre BND-Mann verriet Spionageabwehr

Exklusiv Der Anfang Juli festgenommene BND-Mitarbeiter Markus R. soll nach Informationen von SZ, NDR und WDR ein geheimes Konzept zur Spionageabwehr verraten haben. Der mutmaßliche zweite Agent äußert sich erstmals zu den Vorwürfen gegen ihn. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Hubertus Andrä. Münchens Polizeipräsident Andrä Blitzvisite im Kosovo

Seit einem halben Jahr ist Hubertus Andrä Münchens oberster Polizeichef. Sein Ziel: Alle Beamten persönlich kennenlernen. Deshalb musste er nun in den Kosovo jetten. Von Susi Wimmer mehr...

Italian Carabinieri, who are members of NATO's KFOR, stand in front of a Serbian national flag as they secure the main bridge in the northern part of Mitrovica Attacke auf Wahllokale EU verurteilt Gewalt bei Kommunalwahl in Kosovo

Bei den Kommunalwahlen in Kosovo stürmen serbische Extremisten Wahllokale, verprügeln Wähler und zerstören Wahlurnen. Scheiterte die Wahl, wären die EU-Beitrittsverhandlungen Serbiens gefährdet. mehr...

European Union's foreign policy chief Ashton addresses news conference following nuclear negotiations with Iran at UN in Geneva Gewalt bei Kommunalwahlen EU-Chefdiplomatin Ashton lädt zu Spitzengespräch zwischen Serbien und Kosovo

Serbische Extremisten randalieren in Wahllokalen und gefährden so die Gültigkeit der Abstimmung. Nach der Gewalt bei den Kommunalwahlen in Kosovo versucht Brüssel zu vermitteln: Die EU-Außenbeauftragte Ashton empfängt die Regierungschefs von Serbien und Kosovo. mehr...

Eulex-Mission EU-Polizist im Kosovo erschossen

Schüsse auf Fahrzeuge der Eulex-Mission im Kosovo: Bei einem Attentat ist ein Polizist der EU-Rechtsstaatsmission getötet worden. Dahinter steckt womöglich der Versuch, erste Erfolge der Vermittlungsarbeit zu torpedieren. mehr...