Happy Hour Alles andere als bieder Süddeutsche Zeitung München Happy Hour

Mit 15 Monaten Verspätung hat die Bar Herzog Ende Dezember eröffnet. Jetzt aber geht das Konzept auf Von Andreas Schubert mehr...

Ludwigsvorstadt Ludwigsvorstadt Ludwigsvorstadt Ums Eck gedacht

Die städtischen Referate lehnen eine direkte Zufahrt vom Hotel "Königshof" zur Sonnenstraße kategorisch ab Von Birgit Lotze mehr...

Freising Freising Freising Ein Buch, das Lust auf das Original weckt

"Buon Natale - Choreographie der neapolitanischen Weihnacht" zeigt die Schätze im Diözesanmuseum mehr...

Süddeutsche Zeitung München Bildband über Essen Bildband über Essen Teller, nicht Tonne

81,6 Kilo an Lebensmitteln wirft jeder Deutsche pro Jahr weg - ein Bildband soll auf das Problem aufmerksam machen Von Andreas Schubert mehr...

Süddeutsche Zeitung München Karriere in der Küche Karriere in der Küche Eigener Herd ist Goldes wert

Elisabeth Anetseder war in einigen Restaurants beschäftigt, irgendwann reichte ihr das nicht mehr. Heute ist sie die einzige Küchenchefin in Münchens gehobener Gastronomie - auch wenn ihr das viel abverlangt Von Franz Kotteder mehr...

Umfrage Eine Minderheit holt auf

Drei Spitzenköche über Frauen in der Sterne-Gastronomie mehr...

SZ.de-Adventskalender 5. Dezember 2015 Wochenende im Hotel Königshof in München

Hinter diesem Adventskalendertürchen versteckt sich ein Gourmet-Wochenende im Hotel Königshof in einem Deluxe-Doppelzimmer. mehr...

Jan Hartwig im Restaurant "Atelier" in München, 2014 Restaurants in München Wer auf einen Stern hoffen darf

Kandidat für einen ersten Stern könnten in diesem Jahr drei Hotelrestaurants und das Pageou von Ali Güngörmüş sein - und auch ein neuer zweiter Stern wäre drin. Von Franz Kotteder mehr...

Christian Jürgens ist ´Koch des Jahres" Gourmet-Führer Gault&Millau ernennt Bayern zum "kulinarischsten Bundesland"

Acht von 35 deutschen Topköchen stehen im Freistaat am Herd. Und es gibt auch guten Nachwuchs. Von Franz Kotteder mehr...

Vorschlag-Hammer Trüffeln für die Kollegen

Trüffeln gehören leider nicht zu den bekömmlichsten Lebensmitteln. Darüber zu klagen wäre aber natürlich ganz schön dekadent Von Franz Kotteder mehr...

Chinesische Touristinnen auf dem Alten Peter in München, 2014 Münchens Wirtschaftsgeschichte: Die Touristenstadt Guten Morgen, München

Jahrhunderte lang war die Stadt an der Isar nur eine Durchgangsstation auf dem Weg nach Süden. Heute ist sie längst ein beliebtes Urlaubsziel - und versucht gerade, sich für den Tourismus neu zu erfinden Von Franz Kotteder mehr...

Bartender Weltrekordversuch Weltrekordversuch 19 Cocktails pro Minute

Matthias Knorr ist Bartender und möchte den Weltrekord im Cocktailmixen brechen. Wie er das anstellen will und worauf es bei einem guten Drink ankommt. Von Philipp Crone mehr... Interview

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Fauster und Fans

15 Köche, 40000 Euro: Zum neunten Mal wird im Königshof für gute Zwecke getafelt Von Franz Kotteder mehr...

Chefkoch vom Restaurant Königshof, Martin Fauster Für Feinschmecker Bis zum nächsten Stern

Martin Fauster, seit elf Jahren Küchenchef des Restaurants Königshof, ist einer der besten Köche der Stadt und legt bei seinen Gerichten großen Wert auf das Hauptprodukt. An diesem Sonntag haben bei der Benefizveranstaltung "Fauster & Friends" nicht nur Gourmets etwas davon Von Franz Kotteder mehr...

Münsing An blanken Ahorntischen

Früher mussten die Würmseefischer dort ihren Fang für den Königshof abgeben. Heute ist der "Fischmeister" in Ambach ein Wirtshaus für Einheimische und die Hautevolee Von Benjamin Engel mehr...

Süddeutsche Zeitung München Höhere Kochkunst Höhere Kochkunst Besondere Note

Anton Gschwendtner, neuer Chefkoch im Hotel Sofitel, setzt auf regionale Zutaten, bedient sich aber auch der asiatischen oder arabischen Küche. Man schmeckt, dass er lange Zeit in Sterne-Häusern gearbeitet hat Von Franz Kotteder mehr...

SZenario Große Karriere

Freunde feiern Eckart Witzigmann - und einen Stier Von Franz Kotteder mehr...

Drei Jahre, sieben Monate Mit Absicht ins Gefängnis

Ehemaliger Spitzenkoch kommt nach Schicksalsschlägen in Freiheit nicht zurecht und begeht Betrug unter eigenem Namen mehr...

Digitale Kultur Elegant intrigant

Bücher werden Serien werden Spiele - warum die besten Vorlagen für Videospiele inzwischen Hochglanz-Fernsehserien sind. Von Michael Moorstedt mehr...

Denkmalschutz in München Münchner Innenstadt Münchner Innenstadt Neue Hülle für die Kaufhof-Filialen

Grober Eingriff in die Architektur der Altstadt oder Symbol der Moderne? Der Kaufhof am Marienplatz ist ein Reizthema, besonders, seit die Fassade eingerüstet werden musste. Das Haus am Stachus steht sogar unter Denkmalschutz. Nun werden beide Gebäude aufwendig saniert - die Optik bleibt. Von Alfred Dürr mehr...

Nach Überfall auf Juwelierladen Räuber entschuldigt sich bei Opfer

Er bedrohte einen Münchner Juwelier mit einer Schreckschusspistole und erbeutete Schmuck im Wert von 15.600 Euro. Doch der 29-Jährige konnte mit seiner Tat nicht leben und stellte sich ein halbes Jahr später. Heute steht er vor Gericht. Von Christian Rost mehr...

Gault Millau Auszeichnungen des Gault&Millau Auszeichnungen des Gault&Millau Spitzenkoch im Würzkosmos

Anton Schmaus orientiert sich an moderner skandinavischer Küche - und flirtet intensiv mit asiatischen Aromen und Kochtechniken: Für die Jury des Gault&Millau ist der Regensburger Koch damit der deutsche "Aufsteiger des Jahres". Auch andere bayerische Küchenchefs sind in der kulinarischen Oberliga unterwegs. Von Franz Kotteder und Wolfgang Wittl mehr...

Gastronomie Handwerk Gemüseschnitzen Handwerk Gemüseschnitzen Im Kürbis steckt ein Drache

Schwäne und Rosen aus Rettich und Mango: Beim "Thai Carving" entstehen Skulpturen, die mehr als nur Zierde sind. In Asien gehört das Handwerk zur Grundausbildung von Köchen. Von Laura Hertreiter mehr...

Monarchie Europas Monarchien Europas Monarchien Die über dem Volk thronen

Der spanische König Juan Carlos hat abgedankt, sein Sohn Kronprinz Felipe soll seine Nachfolge antreten. Für Kritiker ein willkommener Anlass, um über Sinn und Unsinn der Erbmonarchie zu sprechen. Doch wer thront eigentlich in den Königs- und Fürstenhäusern Europas? Und wie hält es das jeweilige Volk mit seinen Royals? Ein Überblick der SZ-Korrespondenten. mehr...