Baldeplatz Die Wittelsbacherbrücke hat jetzt einen dritten Kiosk Isarkiosk, Filmkulisse am Baldeplatz, Wittelsbacherbrücke

Am Baldeplatz steht ein neues Standl. Aber Bier gibt's hier keines - der Kiosk ist nur Kulisse. Von Elisa Britzelmeier mehr...

Szene München Szene München Szene München Wenn der Neu-Münchner mal wieder auf der Stadt rumhackt

Ja, es gibt kaum Spätis und die Öffnungszeiten sind ein Witz. Man kennt das. Aber die einzig richtige Reaktion auf die Jammerei ist: keine. Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Veganismus Isarvorstadt Isarvorstadt Münchens letzter veganer Supermarkt schließt

Es kamen zu wenige Kunden. Die Betreiber machen den Standort für das Aus verantwortlich. Doch ganz will sich Veganz nicht aus München zurückziehen. Von Andreas Schubert mehr...

Dreimühlenviertel Bavarese Bavarese Kreisverwaltungsreferat bemüht sich, ja nicht zu lässig zu werden

Im Dreimühlenviertel beseitigt die Behörde ein paar Blumenkübel. Sie mag damit im Recht sein. Trotzdem drängt sich die Frage nach der Verhältnismäßigkeit auf. Kommentar von Andreas Schubert mehr...

Gastronomie Gentrifizierung Gentrifizierung "Wir sind hier kein Lehel und wollen auch keines sein"

Wegen Lokalen wie dem Bavarese stuft die Stadt das Dreimühlenviertel als Szeneviertel ein. Für die Wirte vervielfacht sich so der Preis für Freischankflächen - und die Bürokratie macht selbst vor Blumenkübeln nicht halt. Von Laura Kaufmann mehr...

Nach 20 Jahren: ´Aktenzeichen XY" zu Mordversuch in Nürnberg Polizei 70 Hinweise zum Isar-Mord bei "Aktenzeichen XY"

Drei Jahre nach der Tat sucht die Münchner Kripo immer noch nach einem Unbekannten. Insgesamt 15 700 Personen wurden bisher überprüft, nun erhofft man sich eine neue Spur. Von Susi Wimmer mehr...

Sebastian Wandl Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Viel Farbe im Viertel

Das interaktive Kunstprojekt rund um den Gärtnerplatz, an dem sich 60 Kreative beteiligen, ist ein großer Erfolg Von Katharina Kaak mehr...

Frühstück und Brunch Mariandl Mariandl Wo Vivaldi zum Frühstück vernascht wird

Das Café am Beethovenplatz lockt mit Wiener Kaffeehaus-Atmosphäre. Das liegt nicht nur am klassischen Klavierspieler. Von Isabel Meixner mehr...

Isarvorstadt Isarvorstadt Isarvorstadt Am Schuljahresende ist Schluss

Das Beispiel der Wirtschaftsschule Pasold-Weißauer zeigt, wie schlecht es um diese Einrichtungen bestellt ist: Die Anmeldezahlen sind drastisch gesunken, an manchen Standorten sogar existenzgefährdend Von Melanie Just mehr...

Cafés Café am Beethovenplatz Café am Beethovenplatz Brunchen in Wiener Jugendstil-Ambiente

Im Café am Beethovenplatz hängen Kronleuchter von der Decke, ein Pianist spielt für die Gäste - und das Frühstück kommt im Paternoster angefahren. Von Isabel Meixner mehr...

Gefahren-Atlas für Radfahrer Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Schöner wohnen

Im südlichen Bahnhofsviertel arbeiten viele Menschen, aber nur wenige leben dort. Es gibt viel Lärm und Feinstaub, aber wenig Grün. Eine Konzeptstudie zeigt, wie sich das ändern lässt Von Birgit Lotze mehr...

Frühstück und Brunch Bavarese Bavarese Schweinsbraten und Knödel zum Frühstück

Bayern und Italien passen gut zusammen, das zeigt sich auch beim Frühstück im Bavarese. Aber das Lokal im Dreimühlenviertel kann noch mehr. Von Ana Maria Michel mehr...