Technikchef Horst Amann "Berliner Flughafen wahrscheinlich erst 2015 fertig" Flughafen Berlin Brandenburg Flougrouten Klage

Wird der Krisen-Flughafen erst 2015 fertig? Wenn man der Einschätzung von Technikchef Horst Amann folgt, könnte die Eröffnung des BER womöglich erst in zwei Jahren stattfinden. mehr...

New Berlin Airport Completion Delayed Yet Again Entlassung von BER-Technikchef Amann Verloren in der Entrauchungsmatrix

Am Berliner Pannen-Flughafen BER kennen sich auch die Experten nicht mehr aus. Deshalb muss Technik-Chef Amann jetzt seinen Posten räumen. Bevor klar ist, wie es mit dem Umbau weitergeht, wird europaweit erst einmal ein Ingenieur gesucht, der die Entrauchungsanlage versteht. Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

A damaged sign is pictured at the construction site of the future Berlin Brandenburg international airport Willy Brandt (BER) in Schoenefeld Chronik des BER Was lange währt, wird lang nicht gut

Ursprünglich visierten die Verantwortlichen die Eröffnung des Berliner Großflughafens BER einmal für 2008 oder 2009 an. Dann wurden Einladungen für die Eröffnungsparty am 3. Juni 2012 verschickt. Doch die Gäste müssen noch zwei, vielleicht drei Jahre auf die Feier warten. Chronik eines Desasters. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg Mehdorn plant BER-Testbetrieb für Frühjahr 2014

Noch zwei Jahre könnten vergehen, bis der neue Berliner Großflughafen den regulären Betrieb aufnimmt. Mit einem Testbetrieb will Airportchef Mehdorn allerdings schon früher beginnen. Auf den Posten des Aufsichtsratschefs könnte ein alter Bekannter zurückkehren. mehr...

SPD-Präsidiumssitzung Neuer Hauptstadtflughafen Wowereit folgt auf Wowereit

Totgesagte leben länger: Vor einem halben Jahr wäre Berlins Bürgermeister fast über das Debakel am Berliner Flughafen gestürzt, das Amt des Aufsichtsratschefs musste er abgeben. Nun soll er mangels anderer Kandidaten den Posten zunächst wieder übernehmen. Die Probleme aber sind fast alle ungelöst Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Aufsichtsratssitzung Flughafen Berlin Brandenburg Flughafen Berlin Brandenburg Auf der Suche nach der Verantwortung

Der Aufsichtsrat des Berliner Flughafens lässt Haftungsfragen von externen Gutachtern klären - und will den Geschäftsführer der Berliner Flughäfen nicht vor die Tür setzen. Dabei steht sein Name für unverantwortliches Management, vertuschte Fehler und verschleuderte Steuermillionen. Von Constanze von Bullion mehr...

Wegen verschobener Eröffnung Deutsche Bahn will gegen Berliner Flughafenbetreiber klagen

Der geplatzte Eröffnungstermin des Hauptstadtflughafens wird zunehmend zum Fall für die Justiz. Zuletzt war eine Millionen-Klage der Fluggesellschaft Air Berlin eingegangen. Jetzt bereitet einem Medienbericht zufolge die Deutsche Bahn eine Schadenersatzklage vor. mehr...

BER Flughafen Berlin-Brandenburg Planungsdesaster Berlin-Brandenburg Berliner Flughafen gilt schon jetzt als zu klein

Noch vor der Eröffnung gilt der neue Flughafen Berlin-Brandenburg als ausbaubedürftig. In einem internen Protokoll des Bundesverkehrsministeriums übt der Technikchef Kritik. Ärger gibt es auch mit der Gewerkschafft IG Bau wegen vier toten Bauarbeitern. mehr...

EU-Kommission genehmigt Beihilfen fuer Flughafen Berliner Flughafen BER Großflughafen zu klein geplant

Der Steuerzahler kommt für die Pannen am neuen Berliner Flughafen auf: 1,2 Milliarden Euro müssen nachgeschossen werden. Die EU hat die Kapitalspritze nun genehmigt. Aber eine Eröffnung im Oktober 2013 will selbst Klaus Wowereit nicht mehr garantieren. Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Flughafen-Eröffnung erneut verschoben Wirbel um Großprojekt Eröffnung des Berliner Flughafens soll sich wieder verzögern

Ein Termin im Jahr 2013 sei ausgeschlossen: Laut Medienberichten kann der Betrieb am neuen Berliner Flughafen frühestens 2014 beginnnen, die Eröffnung würde sich dadurch schon wieder verzögern. Jetzt könnte es eng für Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit werden. mehr...

Eröffnungstermin für Berliner Flughafen erneut geplatzt Umstrittenes Großprojekt Berliner Flughafen "Wowereit hat Schaden über die Stadt gebracht"

Für Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit wird es eng. Erneut musste die Eröffnung des Milliarden teuren Hauptstadtflughafens verschoben werden. Während die Opposition offen den Rücktritt des Bürgermeisters fordert, bröckelt offenbar auch sein Rückhalt in der SPD. Möglicherweise wusste Wowereit bereits im Dezember von der Terminverschiebung. mehr...

Publikumstage auf dem Hauptstadtflughafen Debakel Flughafen Berlin-Brandenburg Wowereit tritt als Flughafen-Aufsichtsratschef zurück

Er zieht die Konsequenz aus dem Debakel: Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit gibt den Vorsitz des Aufsichtsrats beim Flughafen Berlin-Brandenburg ab. Sein Nachfolger wird Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck. mehr...

Hauptstadtflughafen BER - Platzeck Matthias Platzeck und das BER-Desaster Deichgraf auf dem Rollfeld

Der Pannen-Flughafen wird in Brandenburg gebaut, das Land ist in gleichem Umfang daran beteiligt wie Berlin. Und doch bekommt vor allem Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit den ganzen Ärger ab. Während Matthias Platzeck so beliebt ist wie eh und je. Erklärungsversuch eines Phänomens. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Tempelhofer Feld Alternativvorschläge für Flughafen Berlin-Brandenburg Reißt ihn doch einfach ab!

Freizeitpark, Einkaufsmeile oder neu bauen? Mittlerweile gibt es viele Vorschläge, was mit dem Berliner Flughafen gemacht werden soll. Wir haben die besten gesammelt. Von Artur Lebedew und Benjamin Romberg mehr...

Landtags-Sondersitzung zum Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Architekt erhebt schwere Vorwürfe

Täuschung, Halbwahrheiten und unrealistische Vorgaben: Der frühere Architekt des Hauptstadtflughafens macht die Betreibergesellschaft für das Baustellen-Debakel verantwortlich. Nun haben die neuerlichen Verzögerungen Klaus Wowereit arg ins Wanken gebracht, doch ein anderer Politiker wusste womöglich noch früher darüber Bescheid. mehr...

Sigmar Gabriel SPD-Chef mit Kritik an Ramsauer Berliner Flughafen wird zum Wahlkampfthema

Erst Wowereit, dann Platzeck, jetzt Ramsauer: Wegen der Krise um den neuen Flughafen BER stehen einige Politiker in der Kritik. SPD-Chef Gabriel wirft dem Verkehrsminister vor, die Öffentlichkeit getäuscht zu haben. Der CSU-Politiker soll von der neuen Terminverschiebung früher gewusst, aber geschwiegen haben. Von Michael Bauchmüller, Susanne Höll und Claus Hulverscheidt, Berlin mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg Ramsauer weist Gabriels Täuschungsvorwurf zurück

Hat Verkehrsminister Ramsauer von der neuerlichen Terminverschiebung beim Großflughafen BER gewusst, sie aber verschwiegen? Der CSU-Politiker weist diese Anschuldigungen von SPD-Chef Gabriel entschieden zurück. Aussagen des Flughafen-Technikchef stützen Ramsauers Version. mehr...

Streit um Flughafen BER Haushaltsausschuss bricht Sondersitzung ab

Neuer Eklat im Streit um den Pannenflughafen Berlin-Schönefeld: Weil die Aufsichtsratsmitglieder Klaus Wowereit und Matthias Platzeck fehlen, beenden Union und FDP nach kurzer Zeit eine Sondersitzung des Haushaltsausschusses des Bundestags. Die Opposition spricht von Farce und PR-Rummel. mehr...

Landtags-Sondersitzung zum Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Platzeck zum neuen Aufsichtsratschef gewählt

Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck ist neuer Aufsichtsratschef für den Berliner Großflughafen BER. Der SPD-Politiker wurde einstimmig zum Chefkontrolleur der Flughafengesellschaft gewählt. Im Vergleich zu seinem Vorgänger Wowereit will er die Bauarbeiten stärker überwachen. mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Entscheidung des Aufsichtsrates Berliner Flughafenchef Schwarz gefeuert

Das Chaos hat Konsequenzen: Der Aufsichtsrat hat Rainer Schwarz, den Chef des Flughafens BER abgesetzt. Er wird für die wiederholten Verschiebungen der Eröffnung verantwortlich gemacht. Bis ein neuer Termin feststeht, kann es Brandenburgs Ministerpräsident Platzeck zufolge noch Monate dauern. mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Flughafen Berlin Brandenburg Platzeck lässt BER-Erweiterung prüfen

Er ist ein Ärgernis. Aber ist der neue Berliner Airport auch zu klein? Der neue Aufsichtsratschef Platzeck ergreift die Initiative und will untersuchen, ob mehr Gepäckbänder nötig sind. Das größte Problem der Baustelle liegt aber immer noch anderswo. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg Flougrouten Klage Flughafen Berlin-Brandenburg Gericht kippt Flugroute über Wannsee

Dem Hauptstadtflughafen BER droht neuer Ärger: Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg erklärt die Wannsee-Flugroute nach Klagen von Anwohnern und Gemeinden für rechtswidrig. Die Begründung: Die Strecke führe zu nah an einem atomaren Forschungsreaktor vorbei. mehr...

Flughafen Berlin-Tegel Aufsichtsratssitzung der Flughafengesellschaft Flughafen Tegel muss für Millionen saniert werden

Der alte muss durchhalten, bis der neue fertig ist: Nach dem Debakel um den Hauptstadtflughafen BER muss der Uralt-Flughafen Tegel für zehn bis 20 Millionen saniert werden. Die "Grenzen der Belastbarkeit" sind Aufsichtsratschef Platzeck zufolge längst erreicht. Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

BER, Flughafen Berlin Brandenburg Bericht über Berliner Flughafen 20.000 Mängel bei BER

Von der Rauchgasanlage bis zur kaputten Fliese: Der geplante Flughafen Berlin-Brandenburg soll einem Zeitungsbericht zufolge mehr als 20.000 Mängel haben. BER-Aufsichtsrat Bomba gibt als "absolute Transparenz" als Ziel vor. mehr...

Hauptstadtflughafen BER Hauptstadtflughafen BER Landtag stimmt Volksbegehren für Nachtflugverbot zu

Aus dem "Pannenflughafen" könnte ein "Halbtagsflughafen" werden. Der brandenburgische Landtag hat mit großer Mehrheit das Volksbegehren für ein erweitertes Nachtflugverbot am neuen Hauptstadtflughafen BER angenommen. mehr...