Photovoltaik Die Sonne pachten

Unternehmen bieten Solaranlagen zur Miete an. Hausbesitzer sparen so Anfangsinvestition, Wartung und Reparaturen. Doch diese Leistungen haben ihren Preis. Von Ralph Diermann mehr...

Dämmung Hanf in der Hülle

Alternative Materialien aus Zeitungspapier, Holz, Wolle oder konventionelle aus Mineralwolle und Schaumkunststoffen: Das Angebot ist groß und unübersichtlich. Was man wissen sollte. Von Stephanie Hoenig mehr...

The World At Work 2012 Best Photos By Bloomberg Industrie in den USA Streit um die Kohle

US-Präsident Donald Trump glaubt nicht an den Klimawandel und an eine Renaissance der Kohle. Sein Wirtschaftsberater widerspricht. Von Kathrin Werner mehr...

Energie Methanhydrat Methanhydrat China zapft neuartige Energiequelle am Meeresgrund an

Methanhydrat gilt als möglicher Energieträger der Zukunft. Das brennbare Eis schlummert massenhaft in den Ozeanen. Nun melden China und Japan fast zeitgleich einen Durchbruch. Von Christoph Behrens mehr...

Energie Sonnenwende

Solarworld ist pleite und es ist eine traurige Ironie, dass die deutsche Industrie vom Siegeszug der Sonnenenergie nun so gar nichts hat. Denn ohne Solarworld und die anderen Firmen wären die Solarmodule erst gar nicht so billig geworden. Jetzt frisst auch diese Revolution ihre Anführer. Von Michael Bauchmüller mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Kolumne "Das deutsche Valley" Kolumne "Das deutsche Valley" Digital ist dezentral

Früher war es üblich, dass Unternehmenvon ihr Geschäft generalstabsmäßig organisieren. Doch das funktioniert vielfach nicht mehr, weil sich die Märkte verändern. Von Ulrich Schäfer mehr...

Unterwegs Unterwegs Unterwegs Eglinger Erfahrungen mit dem E-Auto

Bürgermeister Hubert Oberhauser ist mit der Neuanschaffung der Gemeinde hochzufrieden. Auf einer Tour erklärt er, was es wo zu tun gibt - und warum die Umstellung auf das Stromfahrzeug geglückt ist. Von Claudia Koestler mehr...

A security guard watches from a coal heap during a climate change protest at Ratcliffe Power Station at Ratcliffe-on-Soar Kohle Die etwas andere Energiewende

Erstmals seit 1882 nutzt Großbritannien keine Kohlekraftwerke. Von Björn Finke mehr...

Erneuerbare Energie Erneuerbare Energie Erneuerbare Energie China und Indien werden zu Klima-Pionieren

Exklusiv Forscher sehen Asien dank zügiger Investitionen in erneuerbare Energien auf gutem Kurs für den Klimaschutz. Die USA unter Trump geben dagegen kein gutes Bild ab. Von Marlene Weiß mehr...

Solarpark in Nordrhein-Westfalen Stromerzeugung Grüne Energie legt weltweit zu

Besonders China, der größte Emittent von Treibhausgasen, setzt auf alternative Kraftwerke. Von Patrick Illinger mehr...

Strom für Fans Eingenetzt

Mehrere Bundesligisten bieten gemeinsam mit Energieversorgern spezielle Stromtarife für ihre Fans. Von Felicitas Wilke mehr...

Starkstrommasten Energiewende Deutschlands Stromnetze in Not

Die Netzbetreiber müssen immer häufiger eingreifen, um Ausfälle zu verhindern. Das merken auch die Kunden - auf ihrer Rechnung. Von Jan Schmidbauer mehr...

BASF fördert jetzt mit Gazprom Erdgas in Sibirien Energie Ende eines Abenteuers

Für viel Geld stieg der Energiekonzern Eon einst in die Gasförderung in Sibirien ein. Jetzt zieht Uniper, die Gesellschaft, die das Eon-Geschäft mit Gas und Strom fortführt, einen Schlussstrich - und steigt aus. Von Michael Bauchmüller mehr...

FC Bayern München FC Bayern FC Bayern Wie der FC Bayern sich von der Konkurrenz wegrotiert

Carlo Ancelotti wechselt gegen Köln fröhlich seinen Kader durch und bringt Spieler wie Juan Bernat oder Kingsley Coman. Die Rotation an sich ist nicht neu - ihre Wirkung schon. Von Christopher Gerards mehr...

Sturm beschädigt Windrad Energie Förderflaute

Für Tausende alte Windräder gibt es ab 2020 keine Zuschüsse mehr. Müssen sie dann stillgelegt werden, weil ihr Betrieb unrentabel wird? Nicht alle sehen das so. Von Michael Bauchmüller mehr...

Energie Alles zusammen

Die energetischen Anforderungen an Gebäude finden sich in vielen Gesetzen und Verordnungen. Nun sollen die Baustandards in einem Gesetz gebündelt werden. Allerdings sind wohl keine echten Vereinfachungen zu erwarten. Von Andreas Remien mehr...

US-Wirtschaftswachstum Klima Weltweiter Energiehunger wächst bis 2035 um 30 Prozent

Auch der schnelle Zubau von Erneuerbaren kann die Dominanz von Öl, Gas und Kohle laut einer Studie nicht beenden. Und mit Donald Trump sitzt nun ein Freund der fossilen Energien im Weißen Haus. Von Jan Schmidbauer mehr...

Energie Sparen bei Neubauten

Die Bundesregierung verschärft die Energiestandards für Neubauten. Vorerst sind allerdings nur öffentliche Gebäude von den neuen Regeln betroffen. Wann die Vorgaben für Privathäuser verschärft werden, ist noch unklar. Von Ralph Diermann mehr...

Fassadensyteme Äußere Werte

Nachhaltige Fassaden helfen nicht nur Energie zu sparen. Sie können auch welche produzieren. Außerdem helfen sie, Tageslicht ins Innere zu lenken und wirken sich auf die Gesundheit aus. Was die neuen Elemente alles können, ist auf der Veranstaltung Bau in München zu sehen. Von Lars Klaaßen mehr...

Öko-Hochhäuser Es grünt so grün

Paris bleibt immer noch die Stadt für Visionen. Hier entstehen neue Öko-Wolkenkratzer mit unterschiedlichen Bepflanzungsarten. Biofassaden und Mikroalgen helfen dabei, die Heizung und Kühlung der Gebäude erheblich zu reduzieren. Von Joseph Hanimann mehr...

Mobilität Stadt in Bewegung

Moderne Quartiere erzeugen Strom, bieten Carsharing und Platz für Elektro-Autos. Mehrere Projekte in Hamburg untersuchen, wie das funktioniert. Von Rainer Müller mehr...

File photo of a section of the BP Eastern Trough Area Project oil platform in the North Sea, around 100 miles east of Aberdeen Energie Ölindustrie wrackt in der Nordsee ab

Die britischen Ölfelder versiegen allmählich, deshalb verschrotten die Konzerne nun Hunderte Plattformen. Von Björn Finke mehr...

Stadt der Zukunft Umwelt Umwelt Wie grüne Hauswände zu gutem Klima beitragen sollen

Damit München auch 2050 noch lebenswert ist, braucht die Stadt nicht nur Wohnungen, sondern auch Grünflächen. Manche Menschen nutzen deswegen jede freie Wand. Von Thomas Anlauf mehr...

Sparen mit Technik Im Plus

In Berlin entstehen derzeit Mietshäuser, die mehr Energie erzeugen sollen, als sie benötigen. Ob diese Rechnung aufgeht, hängt auch von den Bewohnern ab. Doch was passiert eigentlich mit den Überschüssen? Von Lars Klaasen mehr...

Vorsicht vor manipulierten Thermografieaufnahmen Wärmebild-Aktion der Freisinger Stadtwerke Häuser sind undicht

Mit einer Thermografieaktion für private Hausbesitzer wollen die Freisinger Stadtwerke zum Dämmen motivieren. Wärmebildkameras suchen die Gebäude dabei auf kritische Stellen ab. Von Simon Bauer mehr...