Misshandlungen von Asylbewerbern Göring-Eckardt fordert "nationalen Flüchtlingsgipfel"

Die Polizei ermittelt wegen Übergriffen in mindestens drei Flüchtlingsheimen: Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt verlangt Konsequenzen. Sie wirft der Regierung Untätigkeit vor. mehr...

Colorado Community Mourns In Aftermath Of Deadly Movie Theater Shooting Studie in den USA Zahl der Amokläufe steigt

Newtown, Aurora, Blacksburg: Das FBI hat Amokläufe in den USA untersucht. Ergebnis: Es gibt immer mehr Opfer. Die Täter sind meist männlich und handeln allein. Von Anna Fischhaber mehr...

WALTER JOSEF FISCHER GRAFFITI-SPRAYER Bekannter Sprayer aus Hamburg "OZ" tödlich verunglückt

Walter Josef F. alias "OZ" war Deutschlands bekanntester Sprayer - nun starb er auf den Gleisen. Allein in Hamburg hat er seinen Künstlernamen etwa 120 000 Mal hinterlassen und die Debatte befördert, ob Graffiti als Kunst oder Sachbeschädigung zu werten ist. mehr...

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2007 - GERMANY G-8-Gipfel auf Schloss Elmau Zwei Tage Vollpension für 130 Millionen Euro

Im Juni 2015 treffen sich die Mächtigen auf Schloss Elmau. Der Sicherheitsaufwand ist gigantisch. Die Gegner des G-8-Gipfels formieren sich bereits - und die Bevölkerung ist skeptisch. Von Heiner Effern mehr...

Internet Party Founder Kim Dotcom Attends Townhall Event Ahead Of New Zealand Election Kim Dotcom in Neuseeland Show seines Lebens

Seit Monaten mischt Kim Dotcom die neuseeländische Politik auf. Jetzt kommt es zum Showdown. Schafft die von ihm gegründete Internetpartei den Sprung ins Parlament, könnte das den Internetunternehmer vor der Haft bewahren. Von Urs Wälterlin mehr...

ICE rast gegen Baum Bahnreisende sitzen stundenlang fest

Ein ICE ist zwischen Ingolstadt und München gegen einen Baum gekracht. Keiner der 200 Fahrgäste wurde verletzt. Allerdings dauerte die Bergung fast fünf Stunden - der Zug hatte die Oberleitung beschädigt. mehr...

Kim Dotcom Wahlniederlage Neuseeländer lassen Kim Dotcom auflaufen

Er versprach im Wahlkampf billiges Internet und wollte die Überwachung stoppen. Doch die Politkarriere des Kim Dotcom könnte nun zu Ende sein, bevor sie begonnen hat. mehr...

Grenze zu Tschechien Polizei findet Rekordmenge Crystal

Die Drogen waren zwischen Damenbinden und in Sportschuhen versteckt: Bei einer Autokontrolle an der Grenze zu Tschechien hat die Polizei über 440 Gramm Crystal Meth entdeckt - die bisher größte Menge, die in dieser Region gefunden wurde. mehr...

NSA-Affäre US-Regierung drohte Yahoo mit Millionenstrafe

Liefert uns Daten für das Prism-Programm - oder zahlt 250 000 Dollar Strafe pro Tag: So haben US-Behörden den Internetkonzern Yahoo unter Druck gesetzt. Auch der Gang vor Gericht half dem Unternehmen nicht. mehr...

Überwachung mit Predictive Policing "Unbeteiligte geraten ins Kontrollraster"

Der Computer sieht das Verbrechen kommen: Deutsche Polizisten setzen erstmals auf Software-Algorithmen, um Einbrüche vorherzusagen. Bald schon könnte man sich mit einem Tweet verdächtig machen, kritisiert der Aktivist Matthias Monroy. Von Jannis Brühl mehr... 360° - Interview

Bundespolizei patroulliert in Köln Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Richter verweisen Bundespolizei von Bahnhofsvorplätzen

Die Bundespolizei ist für die Sicherheit in Zügen und auf Bahnhöfen verantwortlich. Doch bis wohin reicht ihre Hoheitsgewalt? Darf sie auch auf dem Bahnhofsvorplatz kontrollieren? Nein, sagen die Richter am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. mehr...

Urteil des Verwaltungsgerichts Darmstadt Bundespolizei darf Bewerberin mit Tattoo ablehnen

Wer bei der Bundespolizei arbeiten möchte, muss auf allzu auffälligen Körperschmuck an sichtbarer Stelle verzichten. Das hat jetzt das Verwaltungsgericht Darmstadt entschieden. Tätowierungen könnten als "Zeichen eines gesteigerten Erlebnisdrangs" verstanden werden. mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge in Bayern Flüchtlinge in Bayern Mit zwei Tüten Leben

Seitdem sie am Donnerstag 77 Flüchtlinge in einem Zug aufgegriffen hat, nähert sich die Inspektion Rosenheim einem neuen Rekord. In ihrem Einsatzgebiet werden deutschlandweit die meisten unerlaubten Einreisen registriert. Doch die wahren Verbrecher sind andere. Von Kathleen Hildebrand mehr... Reportage

Dutzende Flüchtlinge in Rosenheim aufgegriffen Flüchtlinge in Bayern 319 Asylbewerber an einem Tag

"So viele an einem Tag hatten wir in den letzten Jahren noch nie": Von Mittwoch auf Donnerstag sind 319 neue Asylbewerber in Bayern angekommen - ein Rekord. mehr...

Erschossener Teenager in Ferguson Michael Brown soll Diebstahl begangen haben

Nach dem Namen des Polizisten, der den Teenager Michael Brown erschossen haben soll, werden weitere Details zum Tathergang bekannt. Das 18-jährige Opfer war der Polizei zufolge in einen Ladendiebstahl verwickelt. Die Familie des Getöteten reagiert empört. mehr...

Neue Polizeiuniform Blau, praktisch, unauffällig

Der Fürstenfeldbrucker Kommissar Andreas Rau testet im Auftrag des Innenministeriums die neue Uniform für die bayerische Polizei. Reaktionen löst er damit kaum aus Von Erich C. Setzwein mehr...

35 Menschen in Container entdeckt Eingeschlossen in Frachtcontainer Viele Kinder unter den geretteten Flüchtlingen

Klopfen und Rufe machten die Arbeiter am Hafen von Tilbury aufmerksam: In einem Container fanden sie 35 Menschen zusammengepfercht, die vermutlich aus Afghanistan stammen, darunter auch 13 Kinder. Für einen Mann kam jede Hilfe zu spät - die Polizei ermittelt wegen Menschenhandels. mehr...

Michael Brown Tod von Michael Brown in Ferguson Tod von Michael Brown in Ferguson Ohnmächtige Staatsmacht

Die Polizei hat es mit Deeskalation versucht, Politiker mit beschwichtigenden Worten, schließlich schickte der Gouverneur die Nationalgarde nach Ferguson. Doch die Proteste nach dem Tod des schwarzen Teenagers Michael Brown geraten immer heftiger außer Kontrolle. Das ist vor allem der Strategie der Einsatzkräfte geschuldet. Von Jana Stegemann mehr... Analyse

Riot police stand guard as demonstrators protest the shooting death of teenager Michael Brown in Ferguson, Missouri Gesetzesinitiative in den USA Online-Shopping von Kriegsgerät soll verboten werden

Militärmaterial im Wert von 450 Millionen Dollar erhielten US-Kommunen allein im Jahr 2013. Politiker wollen das Entsetzen über die Tumulte in Ferguson nun nutzen, um die Militarisierung der US-Polizei per Gesetz zu stoppen. Von Benedikt Becker mehr...

Michael Brown Proteste in Ferguson Proteste in Ferguson Befürchtete Eskalation bleibt aus

Stundenlang gehen Hunderte Demonstranten auf der Hauptstraße von Ferguson auf und ab. Doch anders als in den Nächten zuvor bleibt es bei den Protesten diesmal ruhig. Erst kurz zuvor war im benachbarten St. Louis ein weiterer Schwarzer erschossen worden. mehr...

Flüchtlinge Minderjährige Flüchtlinge in München Minderjährige Flüchtlinge in München "Wir sind hoffnungslos überbelegt"

Das Münchner Jugendamt ist überfordert: Es muss sich um 80 Prozent der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge kümmern. Das will Sozialreferentin Brigitte Meier jetzt ändern. Von Sven Loerzer mehr...

Tötungsdelikt am Alexanderplatz Tödliche Attacke am Alexanderplatz Polizei fasst mutmaßlichen Messerstecher

Mehrere Zeugen sahen die tödliche Messerstecherei in der Nähe des Berliner Alexanderplatzes, einen Tag später kann die Polizei bereits einen Erfolg vermelden. Der mutmaßliche Angreifer wurde festgenommen. mehr...

Videoüberwachung in Münchner S-Bahnen. Öffentlicher Nahverkehr Herrmann will Videoüberwachung ausweiten

Ob in S-Bahnen, Bussen, Trambahnen oder an Bahnhöfen: Münchens Nahverkehr wird inzwischen vielerorts videoüberwacht. Bayerns Innenminister Herrmann reicht das nicht. Von Marco Völklein mehr...

Auf dem östlichen Vorfeld des Flughafens München entsteht der neue Satellit. Flughafen München Der Job-Satellit

Der Flughafen München wächst auch ohne dritte Startbahn. Im Jahr 2016 soll das neue Satellitenterminal fertig sein. Schon jetzt suchen Behörden und Unternehmen nach Mitarbeitern - doch das ist gar nicht so einfach. Von Marco Völklein mehr...

Apple Veröffentlichung intimer Fotos Video
Veröffentlichung intimer Fotos Apple weist Schuld an Nacktfoto-Hack von sich

Hat der Speicherdienst iCloud eine Sicherheitslücke? Apple will mit dem Auftauchen der Nacktfotos von Prominenten nichts zu tun haben. Hacker hätten die Konten der US-Promis gezielt angegriffen. mehr...