Münchner Stadtteile: Altstadt Das Herz der Stadt Tauwetter in München, 2009

Wenn es um Münchens Altstadt geht, denken viele an nur knipsende Touristenhorden. Dabei hat das Viertel mehr zu bieten als Glockenspiel und Hofbräuhaus. Allerdings ist der Wohnraum hier eher knapp. Ein Rundgang in Bildern. mehr...

SERIE Muenchner Stadtteile - DAS PLATZL Münchner Stadtviertel: Altstadt Geschichte, Daten, Fakten

In der Altstadt beginnt die Geschichte Münchens. Bis heute ist das Viertel das politische und kulturelle Zentrum der Stadt mit zahlreichen geschichtsträchtigen Monumentalbauten - und nur wenig Wohnraum. Von Anna Fischhaber mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Residenz München Bronzelöwen vor der Residenz Bronzelöwen vor der Residenz Falsche Glücksbringer

Abergläubische Münchner werden ziemlich erschrecken: Die berühmten Bronzelöwen vor der Residenz werden durch Replikate ersetzt. Die Originale kommen ins Museum. Bringt das Streicheln dann noch Glück? Von Alfred Dürr und Jakob Wetzel mehr...

Papst Franziskus I. Frauenkirche während der Papstwahl Frauenkirche während der Papstwahl Es ist ein Franz!

In der Münchner Frauenkirche sind alle überrascht vom neuen Papst. Hohe Geistliche und einfache Gläubige verfolgen die Wahl auf einem Fernseher in der Sakristei, der Kirchenchor macht Stimmübungen mit den Silben Fran-ces-co. Und ÖDP-Vorsitzender Sebastian Frankenberger hat auf dem Weg zum Stadion kehrtgemacht, um bei der Messe dabei zu sein. Von Florian Fuchs und Katja Riedel mehr...

Ausstellungen München Kunstinstallationen im öffentlichen Raum Kunstinstallationen im öffentlichen Raum München entschuldigt sich

Auf dem Wittelsbacherplatz werden Luxussanierungen angeprangert, am Odeonsplatz ruft jeden Tag ein einsamer Mahner: "Es ist nie zu spät, sich zu entschuldigen!" Mit zwei Kunstinstallationen will München den öffentlichen Raum lebendiger gestalten - und die sind ziemlich ungewöhnlich. Von Evelyn Vogel mehr...

Les Deux München Restaurant Les Deux Den Sternen so nah

Von Austern bis Hummer: Das Les Deux im Schäfflerhof ist ein außergewöhnliches Lokal. Kühne Fassade, perfekte Küche - und drinnen tummeln sich Münchens Genießer mit entsprechendem Geldbeutel. Von Rosa Marín mehr...

Bar "Unter Deck" in München, 2013 Bilder
Bar Unter Deck Auf Tauchstation

Hätte schief gehen können, ist es aber nicht: "Holy Home"-Chef Tobias Lintz hat mit dem "Unter Deck" eine Schiffsbar am Oberanger eröffnet. Das Konzept funktioniert, weil er auf eine schrille Meeres-Metaphorik verzichtet. Nur der einsame Pelikan im Eck irritiert. Von Christian Mayer mehr...

Bars Altstadt Impressionen aus dem Unter Deck Impressionen aus dem Unter Deck Auf Tauchstation

Hätte schief gehen können, ist es aber nicht: "Holy Home"-Chef Tobias Lintz hat mit dem "Unter Deck" eine Schiffsbar am Oberanger eröffnet. Das Konzept funktioniert, weil er auf eine schrille Meeres-Metaphorik verzichtet. Nur der einsame Pelikan im Eck irritiert. mehr...

Frisch gepresste deutsche Euromünzen Verschuldete Münchner Am Limit

Hohe Mietkosten und gesteigerter Konsum: Acht Prozent der Münchner sind so verschuldet, dass sie ihre Zahlungsverpflichtungen nicht mehr erfüllen können. Das sind 2000 Überschuldete mehr als vergangenes Jahr. Eine Untersuchung zeigt jetzt, in welchen Stadtteilen das Problem besonders akut ist. Von Michael Tibudd mehr...

Münchner Altstadt Modeladen in der Fußgängerzone überfallen

Ein maskierter Mann hat das Modegeschäft "Zara" in der Fußgängerzone überfallen und etwa 30.000 Euro Bargeld gestohlen. Aus einem Gasrevolver löste sich dabei ein Schuss. Doch schon kurze Zeit später klickten die Handschellen. mehr...

Nachtschwärmer vor der Diskothek "Max und Moritz" in München, 2012 Richterspruch zur Feierbanane Wo niemand mehr wohnen soll

Gibt es bald nur noch Büros und Geschäfte in Münchens Ausgehvierteln? Das Verwaltungsgericht ist der Ansicht, dass an der "Feierbanane" Wohnen nur ausnahmsweise erlaubt sei. Die Politik reagiert aufgeschreckt. Von Dominik Hutter mehr...

Buchvorstellung Charlotte Knobloch Knobloch stellt Autobiografie vor Eine Kämpferin, die versöhnen will

Sie überlebte den Krieg versteckt bei Bauern in Franken, später kämpfte sie für eine jüdische Zukunft in Deutschland: Charlotte Knobloch hat ihr sehr persönliches Buch in München vorgestellt. Es ist eine komplizierte Geschichte, doch sie endet tröstlich. Von Jakob Wetzel mehr...

spezlwirtschaft Spezlwirtschaft im Zerwirk-Gebäude Wo der Teller tanzt

Hip-Hop, Schnitzel und ungewöhnliche Beilagen: Im alten Zerwirk-Gebäude hat ein neues Lokal eröffnet. In der Spezlwirtschaft gibt es bayerische Gerichte - und das bis spät nachts. Von Lisa Sonnabend mehr...

Bars Gamsbar an der Brienner Straße Bilder
Gamsbar an der Brienner Straße Versteckspiel mit dem Bär

Alpenblick und Gamserl-Trunk: Die gediegene Gamsbar will mehr Leben in die Brienner Straße bringen. Ob das funktioniert? Denn die Betreiber verzichten auf etwas, was in anderen Lokalen ein Muss ist. Von Andreas Schubert mehr...

Viktualienmarkt in München, 2012 Brandstiftung am Viktualienmarkt Die dunkle Seite des Marktes

Auf dem Viktualienmarkt ist ein Stand abgebrannt. Doch es ist nicht der erste Fall von Vandalismus im Herzen der Stadt. Die Händler sind in Aufruhr und fordern Kameras, eine bessere Beleuchtung und nachts Sicherheitsleute. Von Florian Fuchs mehr...

Im ehemaligen Atlantis-Kino hat der neue Club Jack Rabbit eröffnet. Bilder
Club Jack Rabbit Offenes Gehege

Schwarze Minikleidchen, hohe Absätze und minimalistischer Tanzstil: Im neuen Club "Jack Rabbit" tummeln sich hübsche Frauen und lässige Typen. Und während man zu Mainstream-Musik seine Hüften bewegt, hat jeder jeden im Blick. Von Philipp Crone mehr...

Stand in Flammen Brandstiftung auf dem Viktualienmarkt

Ein Stand auf dem Viktualienmarkt ist in der Nacht niedergebrannt: Unbekannte legten offenbar gegen 2 Uhr früh Feuer. Vor wenigen Tagen gab es bereits an gleicher Stelle einen Brand. mehr...

Weihnachtseinkäufe Weihnachtseinkäufe in München Das Internet verdirbt das Geschäft

Schauen in der Fußgängerzone, kaufen im Netz: Der Weihnachtsumsatz bleibt bisher hinter den Erwartungen der Münchner Einzelhändler zurück. Zwar strömen die Menschen in die Läden, doch viele schauen dann im Internet nach günstigeren Angeboten. Von Melanie Staudinger mehr...

Kampf gegen Schneeflocken Impressionen aus München Erste Boten des Winters

Winteranfang ist zwar am ersten Dezember, doch in München stimmt der erste Schnee jetzt schon auf die "stade Zeit" ein. Gut, dass die Weihnachtsmärkte schon eröffnet haben und mit Glühwein auf verkühlte Münchner warten. Impressionen aus der Stadt mehr...

Lothar Matthäus Lesung in München Lothar Matthäus spricht Dacheles

Zwischen Verehrung und Veräppelung: Lothar Matthäus stellt in einem Münchner Buchladen seine Biographie vor und erntet durchaus Respekt. Immer wieder aber lässt sich der Rekordnationalspieler zu Witzen über sein Privatleben hinreißen - ohne dass ihn jemand dazu drängen würde. Von Lisa Sonnabend mehr...

Hotelbar "Falks Bar" im Bayerischen Hof, 2004 Bilder
Falk's Bar im Bayerischen Hof Die Perle in der Auster

Der Barchef serviert Gummibären im Silberschälchen, die Gäste fühlen sich so wohl, dass ihnen Geister erscheinen: Die Falk's Bar wartet mit exzellenten Drinks und Berliner Understatement auf. Nicht einmal der gequälte Smalltalk der Geschäftsleute ändert etwas daran, dass dieser Ort etwas Magisches an sich hat. Von Anne Goebel mehr...

Italienisches Restaurant Italienisches Restaurant Katzlmacher Italienisches Restaurant Katzlmacher Mit Amore gekocht

Getrocknetes Pferdefleisch oder Tagliolini mit weißen Albatrüffeln: Der Katzlmacher behauptet sich in der Liga der Nobel-Italiener - nur die Einrichtung könnte geschmackvoller sein. Von Marcelinus Sturm mehr...

Christian Springer Christian Springer Christian Springer Kabarettist sucht Naziverbrecher

Der Kabarettist Christian "Fonsi" Springer hat jahrelang die Spur des Nazis Alois Brunner verfolgt. Es ist eine gefährliche Suche, die ihn bis nach Syrien führt. In seinem Buch "Nazi, komm raus" entlarvt der Münchner, wie wenig sich die Behörden anstrengen, den Kriegsverbrecher zu finden. Von Florian Fuchs mehr...

Impressionen Impressionen aus München Impressionen aus München Teufels Werk und Sofas Beitrag

Eine Ausstellung im Deutschen Museum zeigt, wie die digitale Technik den Alltag verändert. Drei Möwen sorgen für ungewöhnlichen Schmuck der Pallas Athene. Und: Den Brunnen geht das Wasser aus. Impressionen aus der Stadt mehr...

Gewalttat in der Altstadt Polizei fasst Schläger-Trio

Sie sollen zwei Jugendliche brutal getreten und geschlagen haben - nun hat die Polizei drei junge Männer geschnappt. Zwei von ihnen haben bereits gestanden, an der Schlägerei beteiligt gewesen zu sein. Den entscheidenden Hinweis fand ein Polizist im Fitnessstudio. Von Florian Haamann und Bernd Kastner mehr...