Petershausen - Aktuelle Nachrichten aus Petershausen - SZ.de

Petershausen

Aktuelle Nachrichten aus Petershausen

SZ PlusHochwasser
:„Wir lassen uns nicht unterkriegen“

2000 Hochwasser-Betroffene haben Anträge für Soforthilfen angefordert. Wer Geld bekommt, ist fraglich. In Petershausen improvisiert man derweil.

Von Alexandra Vettori, Maximilian Schuller

Hochwasser im Landkreis Dachau
:Am schlimmsten ist das Heizöl

Besonders umgefallene Heizöltanks in überschwemmten Kellern stellen eine Gefahr für die Umwelt dar. Auch am Dienstag ist die Feuerwehr noch mit Auspumpen und Abtransport des Öl-Wasser-Gemisches beschäftigt.

Von Alexandra Vettori

Hochwasser im Landkreis Dachau
:„Dank der Regenpause hat sich die Lage ein wenig entspannt“

Im Landkreis Dachau sind ungefähr 600 Haushalte von den Fluten betroffen. Mit der Hoffnung darauf, dass das Wasser nicht erneut ansteigt, haben vielerorts bereits die Aufräumarbeiten begonnen. Ein Überblick.

Von Paula Klozenbücher, Lisa Nguyen, Maximilian Schuller

Hochwasser im Landkreis Dachau
:Wasser, überall Wasser

Seit Freitag sind die Einsatzkräfte im Landkreis Dachau im Dauereinsatz, seit Sonntagfrüh gilt der Katastrophenfall. Obwohl das die Hilfe besser koordinieren soll, müssen sich viele Bewohnerinnen und Bewohner selbst helfen.

Von Jacqueline Lang

Hochwasser
:Der Landkreis Dachau ruft den Katastrophenfall aus

Allein am Samstag sind 750 Kräfte der Feuerwehr, des THW und BRK im Einsatz, um das schlimmste zu verhindern. Trotzdem spitzt sich die Lage in mehreren Gemeinden über Nacht weiter zu, die ersten Personen müssen evakuiert werden. Nun sollen die Hilfsleistungen besser koordiniert werden.

Versuchter Diebstahl
:Zwei 17-Jährige versuchen Asbach-Ortsschild zu klauen

Am frühen Samstagmorgen haben Anwohner beobachtet, wie mal wieder zwei Heranwachsende versuchten, das Asbacher Ortsschild abzumontieren. In der Vergangenheit wurde das beliebte Schild bereits häufiger entwendet, doch dieses Mal waren die Diebe nicht ...

SZ PlusPädagogik
:Die Roboter-Tüftler

Vorschüler bauen im Petershausener Kinderhaus ihre eigenen Maschinenmenschen. Dabei bringt Künstlerin Nicole Mühlmeier den Kindern Vokabeln aus der Welt des Internets bei, spricht mit ihnen aber auch über ethische Regeln beim Roboterbau.

Von Paula Klozenbücher

Versuchter Diebstahl
:Ortsschild Asbach gerettet

Die Ortsschilder des Petershausener Ortsteils Asbach sind beliebt bei trinkfreudigen Spaßvögeln, regelmäßig werden sie gestohlen. Diesmal aber hat ihnen ein aufmerksamer Anwohner einen Strich durch die Rechnung gemacht, als er in den frühen ...

Konzert
:"Irish Night" mit John Barden und Chor

John Barden ist nach langer Pause wieder zu Gast beim "Gemischten Chor Petershausen". Unterstützt wird er von Anne-Laure Latour (E-Piano, Harmoniegesang) und Sohn John Patrick Barden an Banjo und Gitarre. Der gastgebende Chor versorgt das Publikum ...

SZ PlusEnergiewende
:Windkraft steht in den Startlöchern

Nur einen einzigen Bauantrag für Windräder gibt es aktuell im Landkreis. Doch in Planung sind viel mehr. Auch von den 22 Vorranggebieten des Regionalen Planungsverbands liegen drei im Dachauer Land.

Von Alexandra Vettori

Petershausen
:Radlerin bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine Radfahrerin am Donnerstagmorgen gegen 6.25 Uhr in der Jetzendorfer Straße, Ecke Münchner Straße in Petershausen verletzt worden. Ein 65-jähriger Autofahrer wollte aus der Jetzendorfer Straße nach links auf die ...

Polizeibericht
:Zwei Männer kassieren Anzeige für ihr Faschingskostüm

Eine Anzeige wegen Missbrauchs von Abzeichen erwartet zwei Männer, die beim Petershausener Faschingsumzug am Samstagnachmittag mitgefeiert haben. Denn die beiden trugen als Verkleidung eine echte Bundeswehruniform mit Schulterklappen eines ...

Narrentreiben
:Faschingsumzug mit Rekordbeteiligung

Beim Petershausener Gaudiwurm am Samstag sind so viele Wägen und Fußgruppen dabei wie noch nie zuvor.

Von Anna Schwarz

Polizeibericht
:Drei Verletzte und ein Pkw-Überschlag

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Petershausener Ortsteil Obermarbach hat sich am Samstagmittag ein Auto überschlagen und mehrere Personen sind verletzt worden.

Petershausen
:Gesundheitstag wird abgesagt

Der für 18. Februar geplante Gesundheitstag 2024 in Petershausen wurde abgesagt. Organisatoren, Aussteller und Referenten hätten mit großem Engagement an den Vorbereitungen gearbeitet, schreibt der Bürgermeister der Gemeinde, Marcel Fath (FW) in ...

Polizei in Petershausen
:42-Jährige durch Messerstiche verletzt

Eine Frau ist am Bahnhof Petershausen von einem 24-jährigen Mann mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord erst am Montag mitteilte, hielt sich die 42-Jährige am vergangenen Freitagmorgen gegen ...

Totalschaden
:Fahrertür bei Unfall weggerissen

Eine 20-jährige Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr im Bereich der Gemeinde Petershausen verletzt worden. Angaben der Polizei Dachau zufolge war die Frau auf der Straße zwischen den Ortschaften Oberhausen und ...

Bahnstreik
:"Die Leidtragenden sind die zahlenden Fahrgäste"

Gegen bessere Arbeitsbedingungen hat "Bahnhofspate" Josef Mittl eigentlich nichts einzuwenden. Für den aktuellen Streik der Gewerkschaft der Lokführer hat er aber wenig Verständnis.

Interview von Lisa Nguyen

Polizeireport
:Überfall auf Obdachlosen

Zwei Männer versuchen, in der Nähe des Bahnhofes in Petershausen einen 72-Jährigen auszurauben. Doch ein Anwohner schreitet ein.

Schneeschmelze und Regen
:Dreimal mehr Wasser als sonst

Das Tauwetter führt zu hohen Pegelständen in Glonn und Amper. In Dachau ist eine Radunterführung überschwemmt, in Bergkirchen ist die Maisach über die Ufer getreten. Für den Landkreis gilt eine Hochwasserwarnung.

Von Anna Schwarz

Petershausen
:Prielberg-Walzer zum Feierabend

825 Veranstaltungen, 300 Konzerte, 100 Kulturfahrten und 36 Hobby- und Kunstausstellungen: Der Petershausener Kulturförderkreis feiert seine 45-jährige Geschichte.

Von Dorothea Friedrich

Christkindlmärkte
:Ab in die Adventszeit

Um sich so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen, dürfen Glühwein, Lebkuchen und geröstete Mandeln nicht fehlen. Ein Überblick über alle Christkindlmärkte im Landkreis Dachau.

Von Emily Fabricius und Maxim Nägele

Chormusik
:Liebe geht durch die Ohren

Der Gemischte Chor Petershausen lädt zu einem geistlichen Konzert in die Segenskirche ein.

Umweltschutz
:Benjamin Sedlmair will Azolla-Forschung voranbringen

Der 16-jährige Petershausener knüpft Kontakte in Politik und Wissenschaft. Demnächst liefert er den Algenfarn, mit dem er das Klima retten will, auch an die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.

Von Anna Schwarz

Petershausen
:Pizzaofen in Flammen

Zum Brand eines Pizzaofens in Weißling bei Petershausen wurden am frühen Sonntagmorgen um 2.53 Uhr Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert. Anrufer meldeten der Integrierten Leitstelle kurz vor der Zeitumstellung einen brennenden Pizzaofen auf einem ...

MVV-Leihräder
:"Das ist jetzt schon eine Totgeburt"

Der MVV möchte sein Leihradsystem auf die Landkreise um München ausdehnen. Im Dachauer Land aber will nur die Stadt mitmachen. Die übrigen Gemeinden sehen das Angebot kritisch.

Von Maxim Nägele und Alexandra Vettori

Petershausen
:Polizei sucht Unfallverursacher

Die Polizeiinspektion Dachau ermittelt nach einem schweren Unfall bei Petershausen wegen fahrlässiger Körperverletzung sowie unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08131/561-0.

Zeugenaufruf
:Unbekannter fährt Radlerin an und flüchtet

Eine 15-jährige Radfahrerin wurde am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr in Petershausen von einem Pkw angefahren. Der Fahrer des Wagens hatte dem Mädchen zunächst geholfen, sei danach aber weitergefahren, ohne seine Personalien zu hinterlassen, teilt die ...

Verkehrsunfall
:Fahranfänger prallt mit Pkw gegen Baum

Mit schweren Verletzungen wird der 18-Jährige ins Krankenhaus geflogen.

Verkehrskontrollen
:Polizei zieht fünf berauschte Personen aus dem Verkehr

Gleich fünf Personen, die berauschende Mittel zu sich genommen hatten, hat die Dachauer Polizei bei Kontrollen am Mittwoch aus dem Verkehr gezogen: Gegen 16.20 Uhr kontrollierte eine Streife den Fahrer eines Pkw in der Carl-Thiemann-Straße in ...

Zeugenaufruf
:Einbrecher trifft auf Hausbewohner

Ein bislang unbekannter Täter ist am vergangenen Freitag zwischen 17.30 Uhr und 18.05 Uhr in ein Wohnhaus in der Freisinger Straße im Petershausener Ortsteil Glonnbercha eingebrochen. Laut Polizei hatte sich der Täter über eine Tür gewaltsam Zutritt ...

Verkehrskontrolle
:Betrunkener Autofahrer verletzt zwei Polizisten

Nun erwartet den Mann aus Petershausen ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Wiederstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

Lebensmittel
:Nachhaltiger und gesünder

Durch ein bayernweites Coaching passen zwei Kitas aus dem Landkreis Dachau ihre Mittagsverpflegung an. Dafür gibt es eine Urkunde vom Ministerium.

Von Elisabeth Klaushofer

SZ PlusPuch Open Air
:Wiener Schmäh und Schweinehitze

Das Puch Open Air wartet bei rekordverdächtigen Temperaturen mit einem starken Lineup auf. Über einen heißen Abend mit den "Düsseldorf Düsterboys", "Kreisky", Robert Foster und eine ganz besondere Spezies von Glühwürmchen.

Von Maximilian Kornprobst

Puch Open Air
:Und plötzlich spielen die "Düsseldorf Düsterboys"

Das Puch Open Air bei Jetzendorf ist ein ziemlich ungewöhnliches Festival. Selbst nach 34 Jahren ist es immer noch für Überraschungen gut.

Von Gregor Schiegl

Petershausen
:Konzert des Gemischten Chores

Auf dem Programm steht Filmmusik von "Casablanca" bis "Harry Potter".

Grundwasser
:Petershausen darf Tiefengrundwasser nutzen

Weil der alte Brunnen der Gemeinde massive Schäden aufweist, muss sie zwei neue bauen. Dabei soll auch ein tieferes Grundwasserstockwerk angezapft werden, das besonders geschützt ist.

Von Anna Schwarz

Kirchensanierung
:Ortsbildprägende Baudenkmäler

Die Bayerische Landesstiftung bezuschusst die Sanierung der Frauenkirche Mariä Geburt in Kollbach in der Gemeinde Petershausen und der Mennonitenkirche in Eichstock in der Gemeinde Markt Indersdorf. Das hat der Dachauer Landtagsabgeordnete Bernhard ...

SZ PlusPetershausen/Bergkirchen
:Im Dienste der Gemeinschaft

Ohne Ehrenamtliche geht es auch im Landkreis Dachau nicht. Drei von ihnen wurden für ihr Engagement jüngst von Ministerpräsident Markus Söder ausgezeichnet. Eine Kurzvorstellung.

Von Eva Waltl

SZ PlusBenjamin Sedlmair aus Petershausen
:Wie ein 15-Jähriger mit Schwimmfarn den Klimawandel stoppen will

Benjamin Sedlmair baut in seinem Garten in Petershausen Azolla, eine Pflanze mit enormen Potenzial, an: Sie bindet viel CO₂, lässt sich als Düngemittel einsetzen und als Soja-Ersatz an Tiere verfüttern. Über einen jugendlichen Visionär.

Von Anna Schwarz

Freinacht im Landkreis Dachau
:Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten

In Petershausen richten vermutlich Jugendliche großen Schaden an, ansonsten zieht die Polizei fast nur Alkoholsünder aus dem Verkehr.

SZ PlusUmwelt und Natur
:"Der Fluss ist aus den Köpfen der Leute verschwunden"

Vor hundert Jahren wurde die Glonn begradigt. Wo einst ein wilder Bach mäanderte, verläuft das Gewässer nun streng eingefasst. Lydia Thiel vom Bund Naturschutz träumt von einer Renaturierung.

Von Jessica Schober

Petershausen
:Angriff auf Zugbegleiterin

Der Mann ohne Fahrschein schlägt die 56-Jährige zu Boden. Die Polizei nimmt ihn fest.

Düngeverordnung
:Aufstand in der roten Nitrat-Zone

Landwirte aus dem Dachauer Landkreis gründen eine Interessengemeinschaft und wollen gegen drohende Düngebeschränkungen in Petershausen klagen.

Von Alexandra Vettori

Volksbegehren
:Demonstration auf Rädern

Der ADFC organisiert eine Rad-Sternfahrt zum Münchner Königsplatz, wo eine Großkundgebung stattfindet. Auch im Landkreis gibt es Abfahrtsorte.

Mitten in Petershausen
:Mit Liebe gegen Diebe

In Asbach stehlen Unbekannte immer wieder Ortsschilder. Eine Serie von Streichen wie in "Max und Moritz". Aber aus der Geschichte lässt sich auch lernen.

Glosse von Luisa Müller

Petershausen
:Unfall in Waldstück - Verursacher flüchtet

Eine 38-jährige Autofahrerin ist am Samstagabend gegen 23.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Petershausen und Jetzendorf leicht verletzt worden. Wie die Polizei Dachau berichtet, musste die 38-Jährige in einem Waldstück ...

Faschingsumzug in Petershausen
:Früher Gaudiwurm

Das bunte Treiben in Petershausen wurde in diesem Jahr eine Woche vorverlegt, auch der Umzug nimmt diesmal eine etwas andere Route.

Schulen im Landkreis Dachau
:"Meine Kollegen kommen oft auf dem Zahnfleisch daher"

Der Lehrermangel zeigt sich auch im Landkreis: An der Grundschule Petershausen mussten zuletzt Mütter in den Klassen einspringen. Mehr als der Kernunterricht könne nicht gestemmt werden, kritisieren Schulleiter und sehen die Vorschläge des Freistaats zur Verbesserung der Lage skeptisch.

Von Carlotta Böttcher und Anna Schwarz

Petershausen
:Exhibitionist in Supermarkt

Ein Mann zieht sich in einem Supermarkt aus und belästigt eine Kundin.

Gutscheine: