Neueste Artikel zum Thema

Cartagena in Kolumbien

Im Viertel des Fantasten Gabriel García Márquez

Den Lesern des Literatur-Nobelpreisträgers ist Cartagena vertraut. Wie aber sieht es in der kolumbianischen Hafenstadt heute tatsächlich aus? Ein Besuch.

Von Tom Noga

Medellín in Kolumbien

Besuch in der Unterwelt

Gewalt, Bestechung und tausende Morde: Bevor Drogenboss Pablo Escobar 1993 starb, galt Medellín als eine der gefährlichsten Städte der Welt. Die Bürger wollen nach vorne schauen, doch die Vergangenheit lässt sie nicht los.

Von Astrid Viciano

Kolumbien

Krachen lassen

Tejo, eine Art Boulespiel mit Schwarzpulvereinsatz, ist eine große Leidenschaft der Kolumbianer. Getrunken wird dabei reichlich, und manchmal kann es deshalb durchaus gefährlich werden.

Von Robin Hartmann

Kolumbien
Reisen

Kolumbien, endlich wieder mit Zukunft

Viele Regionen galten lange als nicht bereisbar. Nun herrscht Frieden und Aufbruchsstimmung. Gründe für einen Besuch gibt es genügend.

Von Thomas Heinloth

11 Bilder
Tipps

Die schönsten Reiseziele für 2017

Auf die Star-Wars-Insel oder zum Bananen-Traumstrand? Durchfeiern die ganze Woche oder Geister beschwören? Tipps für das neue Reisejahr.

Von SZ-Autoren

Piloten streiken bei der Lufthansa
Statistiken zur Sicherheit

Selten gab es weniger Grund für Flugangst

Fliegen ist 2016 erneut sicherer geworden. Ein Ranking zeigt die Airlines mit den wenigsten Zwischenfällen - Experten sorgen sich trotzdem.

International Drone Photography Contest by Dronestagram 9 Bilder
Bilder
Dronestagram-Wettbewerb

So fantastisch sieht die Welt von oben aus

Diese Bilder sind preisgekrönt: Fotografen machen mit Drohnen atemberaubende Aufnahmen.

Nepal
Nepal nach dem Erdbeben

Ein Land geht an Krücken

In Nepal erholt sich der Tourismus mühsam von dem Erdbeben vor einem Jahr. Das einzige Glück für das ehemals beliebte Reiseziel: Wer Achttausender sehen will, lässt sich davon nicht abhalten.

Von Dominik Prantl

Geheimnisvolle Stadt in Kolumbien

Rätsel am Rio Magdalena

Die Entdecker der Steinfiguren von San Agustín in Kolumbien waren überzeugt: Das ist Teufelswerk!

Von Hans Holzhaider

Serrania de Maje, Embera, Panama
Volk der Emberá

Guter Deal in Panama

Um nicht in den Drogenhandel verwickelt zu werden, haben die Emberá ihr Stammesgebiet verlassen und eine Aktiengesellschaft gegründet. Ihr Kapital: Touristen.

Reportage von Tom Noga

Wanderweg in die Verlorene Stadt, Ciudad Perdida, Kolumbien
Reportage
Kolumbien

Die Ciudad Perdida ist auferstanden

Erst seit Kurzem sind die Ruinen in Kolumbien wieder zugänglich. Die Wanderung dorthin führt zu alten Grabräubern und durch Indianerdörfer.

Von Thomas Wagner

Pertio-Moreno-Gletscher in Argentinien
Interaktiv
Reisetipps für Südamerika

Das Beste von Nord bis Süd

Krachende Eismassen, das kälteste Bier unterm Zuckerhut, der entlegendste Ort in der Atacama-Wüste und ein Hotel namens Anaconda: Der langjährige SZ-Korrespondent für Südamerika stellt die lohnendsten Reiseziele vor - von Aracataca bis Kap Hoorn.

Von Peter Burghardt

Silvesterrennen in England 14 Bilder
Bilder
Reisebilder der Woche

2015 geht es bergauf

Extra hübsch herausgeputzte Briten schleppen sich 2015 entgegen, indische Polizisten wagen ein Tänzchen und der Tiber in Rom lädt zum Plantschen ein. Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen.

Panama+jetzt.de
jetzt.de
Seemann für einen Sommer

Die Stahlratte von Panama

Auf einem rostigen Schiff durch die Karibik: Unser Autor hat sich einen Traum erfüllt und ist auf den Spuren seines Großvaters vier Monate lang zum Matrosen geworden. Notizen eines großen Abenteuers.

Von Nils Straatmann

Venezuela Canaima Salto Angel
Sicherheit in Venezuela

Ein Land, das mit Vorsicht zu bereisen ist

Venezuela könnte das Traumziel eines Fernreisenden sein: Strände, Dschungel, Anden und Tafelberge mit dem Salto Angel, dem höchsten Wasserfall der Welt. Wer jedoch einen Blick auf die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes wirft, stellt fest, dass die Realität diesen Traum schon am Flughafen zunichtemachen kann.

COLOMBIA-CARNIVAL-BARRANQUILLA 19 Bilder
Skurrile Reisefotos im Karneval

Maske? Pose!

Die schönste Verkleidung ist doch nichts ohne die passende Pose, haben Karnevalisten erkannt. Eine Reise in Bildern durch eine Welt voller Narren.

Von Katja Schnitzler

Leser schicken Fotos Nuqui Kolumbien 12 Bilder
Leser schicken Fotos

Paradies gefunden

Man muss oft gar nicht so weit reisen, um den Himmel auf Erden zu entdecken. Einige unserer Leser waren selbst überrascht, an welchen Orten sie auf die schönsten Bilder ihres Lebens stießen.

Schiefer Trum von Pisa 10 Bilder
Neue Reiseirrtümer

Schiefer geht's nicht. Oder?

Im Mittelmeer gibt es keine Weißen Haie, die Panamericana führt durchgehend von Alaska nach Feuerland und Inuit kennen hundert Wörter für Schnee - zehn Reiseirrtümer.

Von Katja Schnitzler

Traumziel trotz Massen - Machu Picchu 100 Jahre nach Entdeckung 5 Bilder
Inka-Pfad in Peru

Pässe, Schluchten, Ruinen

Vom Rio Urubamba schraubt sich der Inkapfad hoch zu schneebedeckten Gipfeln und wieder hinunter bis fast zum Regenwald, bis sich schließlich auf der letzten Steinstufe dem Wanderer das Meisterwerk des Inkareichs in all seiner Pracht präsentiert: Machu Picchu.

Legendäre Reiseroute "Camino Inca"

Stapfen wie die Inka

Pässe in höchsten Höhen, Schluchten mit Tropenwäldern und rätselhafte Ruinen - der aufregendste Weg nach Machu Picchu führt über den Pfad, den schon die Inka benutzten. Reise in ein untergegangenes Reich.

Von Anna Fischhaber

8 Bilder
Kolumbien: Bogotá

Der Moloch macht sich hübsch

Bogotá, die Hauptstadt Kolumbiens, bekämpft ihr schlechtes Image mit neuem Sicherheitsdenken und vielen Eimern Farbe. Die ersten Erfolge sind im Altstadtviertel "Candelaria" schon zu sehen.

Lieblingscafés von verstorbenen Dichtern haben etwas Magisches - vor allem in Lissabon: Auf Dichterspuren durch die portugiesische Hauptstadt. Foto: AP
Lissabon literarisch

"Er war völlig verrückt"

Lieblingscafés von verstorbenen Dichtern haben etwas Magisches - vor allem in Lissabon: Auf Dichterspuren durch die portugiesische Hauptstadt.

Von Kristina Maidt-Zinke

tropical white sand beach 9 Bilder
Urlaubstipps für 2011

Da soll die Reise hingehen

Blick in die brodelnde Lava, Kirchen in Felswänden, spektakuläre Safaris und Strände, zum Träumen schön: Diese Länder sind 2011 einen Besuch wert.

Von Katja Schnitzler und Daniela Dau

19 Bilder
Skurrile Reisefotos: Advent

Leuchtend-laute Weihnacht überall

Die Vorweihnachtszeit ist Ihnen in Deutschland zu laut und unbesinnlich? Dann schauen Sie, wie sich andere Länder einstimmen.

Von Katja Schnitzler

Besuch von Helmut Schmidt in der DDR, 1981 8 Bilder
Bahnfahren

Als Fensterln noch zum Reisen gehörte

Ein Abschiedkuss von Elvis, Erich Honecker reicht Helmut Schmidt ein Bonbon für die Fahrt: Ohne Schiebefenster hätte die Welt schöne und seltsame Szenen verpasst.