Wein Schweizer Winzer bekämpfen Frost mit Feuer Anti-frost candles burn in a vineyard in Flaesch

Weil der April zu kalt ist, müssen sich die Weinbauern in Graubünden etwas einfallen lassen. Auch über den Einsatz von Helikoptern haben sie nachgedacht. mehr...

Wahl der Bayerischen Bierkönigin 2015 Bierkönigin Eine Königin für jede Gelegenheit

Der König ist abgeschafft, es lebe die Königin: Doch warum kommt gerade die Bierkönigin aus Oberbayern, wenn doch die meisten Brauereien in Franken sind? Glosse von Katja Auer mehr...

Kirche in den Weinbergen bei Sonnenaufgang Gotische Wehrkirche Saint Jacques Hunawihr Elsass Fra Weinbau Klimawandel verändert Regeln für guten Wein

Die Trauben reifen in Zeiten des Klimawandels immer früher. Winzer müssen sich anpassen. Von Marlene Weiß mehr...

Wein Die Gewissensfrage Wie geht man mit blöden Geschenken um?

Muss man eine teure Flasche Rotwein, die man geschenkt bekommen hat, andächtig trinken? Oder darf man sie, wenn man keinen Rotwein mag, als Glühwein verkochen? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Im Weinkeller der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Weinherstellung in Veitshöchheim Der gute Tropfen aus dem Ei

In der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim tüfteln Experten an Anbau- und Verarbeitungsmethoden, um fränkische Winzerfür den globalisierten Markt zu stärken. Da darf auch ein bisschen Esoterik helfen: mit georgischer Ton-Amphore und Überraschungsei aus Beton Von Christoph Dorner mehr...

Weinlese Zu warm für Eiswein

Die meisten Winzer im Freistaat haben die Hoffnung aufgegeben, dass sie in diesem Winter noch gefrorene Trauben lesen und pressen können mehr...

Zur Sensorik von Wein Lyrik in Flaschen

Was ist eigentlich ein "guter Wein"? Und ist was gemeint, wenn von Terroir oder Mineralität die Rede ist? Das ist schwer zu definieren. Von Sebastian Herrmann mehr...

Produktion von Wein Château Molekül

Dank moderner Analysemethoden, spezialisierter Reinzuchthefen und Edelstahltanks ist es heute leicht, guten Wein für wenig Geld herzustellen. Text: Sebastian Herrmann, Fotos: Thomas Pothmann mehr...

Wein Champagner Champagner Sekt made in England

Warum ein französisches Champagner-Haus jetzt in Großbritannien Wein anpflanzt. Von Björn Finke mehr...

SZ-Magazin Weindetektivin im Interview "Kein Mensch erkennt das am Geschmack"

Mit gefälschten Weinen kann man gewaltige Geschäfte machen. Die Weindetektivin Maureen Downey verrät, woran man Fälschungen erkennt. Von Susanne Schneider mehr... SZ-Magazin

wir2 Wein aus dem Internet Kostprobe per Klick

Weine sind ein sinnliches Erleben. Dennoch wagen sich Start-ups an den Verkauf der edlen Tropfen im Netz. Warum nur? Von Varinia Bernau mehr...

Marienberg Rekordweinberg in Südtirol "Wir brauen dafür Tees, die fürchterlich stinken"

Im Vinschgau wächst der höchste Wein Europas. Dafür greifen die Winzer zu ungewöhnlichen Methoden - und Unternehmensberater wollen unbedingt freiwillig bei der Ernte helfen. Von Dominik Prantl mehr... Reportage

Wein Deutsche Inseln Deutsche Inseln Hitze am Hang

Wer auf der Weininsel im Main lebt, gehört einer Winzerfamilie an. Die meisten Winzer haben gerade ihre Trauben abgeliefert bei den Genossenschaften. Deren Kellermeister sind fortan zuständig dafür, ordentliche Weine daraus zu machen. Von Stefan Fischer mehr...

150905_szw_3 Wein-Test La vie en Rosé

Rosé-Wein wird immer beliebter, selbst in Sternerestaurants steht er heute auf der Karte. Aber darf's auch der vom Discounter sein? Zehn Sorten unter zehn Euro im Test. Von Kathrin Hollmer mehr... Test

Wein Dunkelroter Mythos

Der Pullacher Händler Denis Lachaize schätzt die Weine des Médoc, verzichtet aber auf große Marken Von Konstantin Kaip mehr...

Wein Wein Wein Gegen alle Widerstände

Nirgends hat Italiens Wirtschaft so große Probleme wie auf Sizilien. Diego Cusumano hat dennoch eine Kellerei aufgebaut, die exzellente Weine in alle Welt verkauft. Von Ulrike Sauer mehr...

Die Umgebung und Landschaft von Thüngersheim im Bundesland Bayern Wein Glückliche Lage

Früher dachten bei Frankenwein viele noch an schwachbrüstige Tropfen und Bocksbeutelzecher. Diese Zeiten sind vorbei. Von Patricia Bröhm mehr...

Supermarkt in Schanghai mit chinesischem Wein Landwirtschaft China will Weinland werden

Frankreich, Spanien oder Italien - diese Länder sind weltweit für ihren Wein berühmt. China eher nicht. Noch nicht. Von Christopher Eichfelder mehr...

Wein Die rote Diva

Was, ein deutscher Rotwein hat immer mehr Fans? Ja, das gibt es. Vom Spätburgunder aus Baden, Franken oder der Pfalz schwärmen sogar französische Sommeliers. Von Herbert Stiglmaier mehr...

Kostprobe: Weinwirtschaft im Hotel Arcona, Nymphenburger Str. 136 Restaurant Weinwirtschaft Eine Flasche to go

Bei der Weinwirtschaft verrät schon der Name, in welche Richtung das Konzept geht: 69 Sorten werden auf der opulenten Karte angeboten. Und wer während des Essens nicht alle probieren konnte, für den hält das Restaurant eine Überraschung parat. Von Moritz Mayer-Rahn mehr...

Moselsteig am Berg Calmont Auf dem Wanderweg Moselsteig Herren der Hanglage

Ein neuer Wanderweg führt in 24 Etappen an der Mosel entlang - und über den angeblich steilsten Weinberg der Welt. Wer sich hier emporkämpft trifft auf Spitzenweine und den einzigen sächsischen Moselwinzer. Von Dominik Prantl mehr...

To match Reuters Life! WINE-ITALY/FRESCOBALDI Nach nassem Sommer Italien befürchtet schlechte Weinernte

Mieser Sommer, mäßiger Ertrag: Italienische Winzer stellen sich auf die schwächste Weinernte seit mehr als 60 Jahren ein. Das dürfte Einfluss auf die Preise haben. Von Thomas Steinfeld mehr...

Weinlese an der Mosel Ergebnis der Weinlese 2013 Wein wird knapp

Früher produzierten die Winzer weltweit viel mehr Wein, als die Menschen trinken wollten. Damit ist es nun vorbei. Die Rebflächen wurden verringert, gleichzeitig steigt der Verbrauch kontinuierlich. Zu Besuch in Rheinhessen, wo es immer weniger, aber dafür bessere Trauben gibt. Von Harald Freiberger, Flörsheim-Dalsheim und Kathrin Werner, New York mehr...

Diebstahl auf Edel-Weingut 380 Flaschen Wein weg, Schaden 100.000 Euro

Weinkenner schätzen das fein-süßliche Aroma des Sauternes-Weins. Eine kleine Flasche davon kostet gut und gerne 300 Euro. Nun ist das bekannteste Weingut des kleinen französischen Ortes zum Ziel von Einbrechern geworden. Beute: 380 Flaschen Château d'Yquem. mehr...