Tischtennis Mensch gegen Maschine Mensch gegen Maschine Tischtennis-Roboter schmettert wie ein Profi

In Japan zeigt eine Maschine viel Ballgefühl. Sie passt sich dem Können ihres Gegners an. mehr...

Tischtennis Susi wartet

Der SV-DJK Kolbermoor verliert ohne seine Beste Liu Jia gegen den Meister TTC Berlin Eastside, der ebenfalls nicht die stärkste Mannschaft im Duell der Titelfavoriten aufbietet. Der Fokus der Teams liegt erst auf der Meisterrunde im März 2018. Von Matthias Schmid mehr...

Tischtennis EM Mannschaft Tischtennis Timo Boll und die Wunderkinder

Timo Boll ist 36 Jahre alt und in Europa noch immer kaum zu schlagen. Die internationale Konkurrenz wird jedoch immer jünger, das deutsche Tischtennis kann da nicht mithalten. Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis EM Mannschaft Tischtennis Nummer sieben

Während sich die deutschen Männer bei der Team-EM den Titel im Finale gegen Portugal zurückholen, gibt ihn die Frauen-Auswahl gegen Rumänien ab. mehr...

Tischtennis Modell Shandong

Fürstenfeldbrucks Drittligafrauen müssen künftig weitgehend auf die routinierten Agnes Kokai und Sandra Peter verzichten. Hilfe kommt aus China. Von Andreas Liebmann mehr...

Tischtennis Trio mit Titelanspruch

Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Ruwen Filus gehören zu den besten Tischtennisspielern des Kontinents. Sie trainieren zusammen - und wollen sich nun gemeinsam zu Mannschafts-Europameistern krönen. Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis Tischtennis Tischtennis Ohne Yang

Der TSV Schwabhausen, Titelverteidiger in der 2. Frauen-Bundesliga, ist nach zwei Spielen schon wieder Tabellenführer. Von Andreas Liebmann mehr...

Tischtennis Feuer und Fleiß

Tischtennis-Zweitligist Schwabhausen hat für Yang Ting, die kürzer tritt, das Abwehrtalent Alina Nikitchanka verpflichtet. mehr...

Tischtennis Blinddarm und Babybauch

Kolbermoors Tischtennisspielerinnen wollen in dieser Saison den Abonnementmeister Berlin bezwingen. Bis dahin müssen sie jedoch einige Hindernisse überwinden. Von Andreas Liebmann mehr...

Tischtennis Rebellion in China

Dimitrij Ovtcharov gewinnt die China Open im Tischtennis - weil die starken Gastgeber aus Solidarität mit dem abgesetzten Nationaltrainer nicht mehr antreten. Von Christoph Giesen mehr...

Table tennis Tischtennis ITTF WC Duesseldorf 2017 DUESSELDORF GERMANY 01 JUN 17 TABLE TENNIS Tischtennis Drei Wochen Indien

Ein Abenteuer in der Sommerpause: Sabine Winter vom SV-DJK Kolbermoor spielt im Juli in Asien. Von Andreas Liebmann mehr...

10 06 2017 xhbx Tischtennis TTBL TTC Rhoensprudel Fulda Maberzell Borussia Duesseldorf emspor Tischtennis Alltäglicher Pokal

Borussia Düsseldorf gewinnt zum 29. Mal die deutsche Meisterschaft. Für die kommende Saison ist der Champions-League-Sieg das Ziel. Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis-WM Tischtennis-WM Tischtennis-WM Sie nennen ihn Wunderkind

Erst im Viertelfinale stoppt ihn der Dritte der Weltrangliste: Der 13-jährige Tomokazu Harimoto düpiert bei der Tischtennis-WM seine Gegner - und denkt schon an den Olympiasieg. Von Ulrich Hartmann mehr...

Arsenal v Chelsea - FA Cup Final FC Arsenal Wenger schließt Wechsel von Özil und Sánchez aus

Allerdings nur für den Sommer. Japans Wunderkind Tomikazu Harimoto steht mit 13 Jahren im Viertelfinale der Tischtennis-WM. Jorge Sampaoli ist neuer Nationaltrainer Argentiniens. mehr... Sporticker

Table Tennis World Championship - Day 4 Tischtennis-WM Wortlos zur WM-Medaille

Er spricht kaum Englisch, sie kein Chinesisch - doch bei der Tischtennis-WM gewinnen die Pfälzerin Petrissa Solja und der Chinese Fang Bo gemeinsam Bronze. Für Deutschland ein historischer Erfolg. Von Ulrich Hartmann mehr...

Table tennis Tischtennis ITTF WC Duesseldorf 2017 DUESSELDORF GERMANY 31 MAY 17 TABLE TENNIS Tischtennis Kampfansage aus dem Süden

Kolbermoors Tischtennisspielerinnen wollen mit Verstärkungen wie der Weltranglisten-14. Liu Jia den viermaligen Meister und Champions-League-Sieger TTC Berlin überholen. Von Johannes Kirchmeier mehr...

Tischtennis Tischtennis Tischtennis Das Bewegungswunder

Sarah Mantz kann es ganz nach oben schaffen Von Benjamin Emonts mehr...

Tischtennis Weikert gewählt

Der deutsche Verbandsligaspieler Thomas Weikert bleibt Präsident des Tischtennis-Weltverbands. Die Wahl des 55-Jährigen fiel dabei überraschend knapp aus: Er gewann mit 118:90 Stimmen gegen den Belgier Jean-Michel Saive. Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis WM in Düsseldorf Tischtennis Nach 40 Minuten ist der Traum vorbei

Nicht einmal die UNO hat so viele Mitglieder wie der Tischtennis-Weltverband: Bald sind es 226. Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis Tischtennis Tischtennis Raus aus dem Hobbykeller

Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben ihren Sport populär gemacht, die WM in ihrer Heimatstadt Düsseldorf ist für beide ein Karrierehöhepunkt. Nur: Wer soll es in Zukunft mit den Chinesen aufnehmen? Von Ulrich Hartmann mehr...

Tischtennis Für die Vettern in Ozeanien

Auch im Tischtennis gibt es Anzeichen für Manipulation. Nun wird ein neuer Präsident gewählt, aber es geht um viel mehr - um Aufklärung oder Schattenwirtschaft. Von Johannes Aumüller mehr...

Tischtennis Tischtennis Tischtennis Blick in die Zukunft

Schwabhausens Zweitliga-Frauen schließen die Saison mit dem 19. Sieg ab, der Aufstieg ist für den Meister trotzdem kein Thema. Von Andreas Liebmann mehr...

Tischtennis Frauen Saison 2016 17 Finale Championsleague Rückspiel TTC Berlin eastside KTS Ta Tischtennis Shan bezwingt Han

Der TTC Eastside Berlin gewinnt zum vierten Mal die Champions League - auch dank seiner besten Spielerin Shan Xiaona. Die gebürtige Chinesin ist zwar deutsche Nationalspielerin, aber bei der WM in Düsseldorf darf sie nicht starten. Von Christopher Meltzer mehr...